Anlagenbediener/in

Anlagenbediener (m/w) mit Zusatzfunktion als vertretender Schichtleiter (m/w)
Standort Kleinostheim
Unbefristet, Vollzeit
Der Technologiekonzern Heraeus ist ein 1851 gegründetes, weltweit führendes Familienunternehmen. Wir verbinden Material-Kompetenz mit Technologie-Know-how und schaffen so hochwertige Lösungen für unsere Kunden. Unsere Ideen richten sich auf Themen wie Umwelt, Energie, Gesundheit, Mobilität und Industrielle Anwendungen. 2016 erzielte Heraeus einen Umsatz ohne Edelmetalle von 2,0 Mrd. € und einen Gesamtumsatz von 21,5 Mrd. €. Wir bieten unseren 12.400 Mitarbeitern in rund 40 Ländern Freiräume, eigene Ideen zu entwickeln und voranzutreiben.

Das können Sie bewegen:

Bedienung von komplexen Bestück-, Handlings-, Säge- und Siebdruckanlagen sowie von Mess- und Verpackungsanlagen im 3-Schichtbetrieb
100 % optische Kontrollen mittels Mikroskop sowie sorgfältige Eingaben in vorhandenes Datenmanagement und in weitere Datenerfassungsprogramme inklusive Qualitätskontrollen
Lean-Aktivitäten mittels Lean-Tools (5S) und Berücksichtigung von Heraeus-internen Regelungen
Berichte an die Produktionsleiterin des Bereichs Leadless Elements
Mitarbeit beim Teamdialog und Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen, reibungslosen und ressourcenschonenden Fertigung zusammen mit dem Team
Zusatzfunktion als vertretender Schichtleiter und damit zusammenhängend die Verantwortung für die jeweilige Schicht im Produktionsbereich Leadless Elements in der Fertigung von Temperatursensoren
Im Vertretungsfall übernehmen Sie die disziplinarische Führung der Mitarbeiter inklusive der Urlaubs- und Personaleinsatzplanung, der Schulung von Mitarbeitern, der Mitarbeit bei der Produktions- und Lieferterminplanung von Aufträgen im SAP und MES sowie der Steuerung und Fertigung mit Rücksicht auf Qualität (ISO TS 16949)
Treiber für die Weiterentwicklung der Prozessabläufe unter Anwendung von Lean-Management-Techniken im Rahmen des Heraeus-Production-System und in Zusammenarbeit mit dem Lean Manager
Das bringen Sie mit:

Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung sowie mindestens drei Jahre Berufspraxis im Produktionsumfeld und in Führungsaufgaben
Idealerweise Erfahrung in der Produktion mit Bestück-, Siebdruck-, Säge-, Mess- und Verpackanlagen
Kenntnisse im Bereich Löten, Sintern und Siebdruck
Know-how in der Serienproduktion der Automobilindustrie wünschenswert
Routine in MS-Office und SAP
Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein sowie strukturierte Herangehensweise an Problemstellungen
Geschick im Umgang mit sehr kleinen Teilen, was durch gutes Sehvermögen sichergestellt wird
Kommunikationssicheres Deutsch in Wort und Schrift
Das erwartet Sie:
Freuen Sie sich auf einen modernen und innovativen Arbeitgeber, bei dem Sie schnell Verantwortung übernehmen sowie unser Unternehmen und Ihre Karriere vorantreiben können. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.heraeus.de/karriere.

Senden Sie uns Ihre Unterlagen mit dem Referenzcode 38221 über unser Online-Bewerbungsportal. Sie haben noch Fragen? Dann wenden Sie sich an unser Recruiting Team, Heraeus Emerging Businesses, +49 6181 35-8877.

Details zum Stellenangebot

Angebotene Position
Anlagenbediener/in


Einsatzort(e)

Bezeichnung der Bundesagentur
Anlagenbediener/in

Online seit
20. Januar 2018

Details zum Unternehmen


Name
Heraeus Sensor Technology GmbH

Adressdaten
DE 63801 Kleinostheim

Telefon
+49 6181 35-8877.


Social Media

Social Media


Besuchen Sie uns auf:
Facebook
Google Plus
Twitter

Kontakt

  • Zentrale: +49 (0) 2381 915-194
  • EMail

Sonstiges