Buchhalter/in

Die Katholische Klinikum Lünen/Werne GmbH sucht im Rahmen einer Nachfolgebesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Buchhalter m/w
(Vollzeit)

Die Zentralbuchhaltung der Katholisches Klinikum Lünen/Werne GmbH betreut in der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen derzeit folgende Einrichtungen:
- St.-Marien-Hospital, Lünen
- St. Christophorus-Krankenhaus, Werne
- St. Christophorus-Pflege GmbH, Werne
- Stiftung St.-Marien-Hospital
- Westfälisches Ausbildungsinstitut Gesundheitsberufe Lünen e.V.

Ihr Aufgabengebiet:
Sie sind mitverantwortlich für die Durchführung aller buchhalterischen Aufgaben.

Ihr Profil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung in der Buchhaltung.
Sicheren Umgang mit MS-Office setzen wir voraus. SAP-Kenntnisse sowie Berufserfahrung in der Krankenhausbuchhaltung sind von Vorteil. Wir erwarten Organisations- und Kommunikationstalent sowie Teamfähigkeit.
Analytisches Denkvermögen, eine schnelle Auffassungsgabe, eine hohe Einsatzbereitschaft sowie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Interessiert?
Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Christiane Hansmann, Leiterin Buchhaltung, Tel.: 02306 772240
Herr Björn Kläs, stv. Leiter Buchhaltung, Tel.: 02306 772244

Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung bis zum 15.02.2018 per E-Mail an: bewerbung@klinikum-luenen.de

Katholisches Klinikum Lünen/Werne GmbH
Personalabteilung
Altstadtstr. 23
44534 Lünen

Buchhaltung
Kaufmännische Berufe
Management
Controlling
Bankwesen Finanzwesen
Sekretariat Bürokommunikation

Details zum Stellenangebot

Angebotene Position
Buchhalter/in


Einsatzort(e)

Bezeichnung der Bundesagentur
Buchhalter/in

Online seit
30. Januar 2018

Details zum Unternehmen


Name
Kath. Klinikum Lünen-Werne GmbH

Ansprechpartner
Frau Hansmann

Adressdaten
DE 44534 Lünen

Telefon
02306-772261

Bewerbung per Email


Social Media

Social Media


Besuchen Sie uns auf:
Facebook
Google Plus
Twitter

Kontakt

  • Zentrale: +49 (0) 2381 915-194
  • EMail

Sonstiges