Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (HS)

Hanse Institut Oldenburg Bildung und Gesundheit GmbH
Als gemeinsames Bildungsinstitut der drei Oldenburger Krankenhäuser engagiert sich das Hanse Institut Oldenburg für die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Gesundheitsberufe in der Nordwest-Region Niedersachsens. Zu unseren Leitgedanken gehört die Förderung verantwortungsvollen Handelns im Beruf auf Basis pflege- und gesundheitswissenschaftlicher Erkenntnisse und in enger Verzahnung von Theorie und Praxis. Ziel ist die Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz auf hohem Niveau. Hierzu arbeiten wir auch mit Hochschulen im In- und Ausland zusammen.
BMBF-Projekt „Pflegeinnovationszentrum (PIZ): Mensch-Technik-Interaktion für die Praxis“
Für die verantwortliche Mitarbeit im Projekt suchen wir baldmöglichst eine bzw. einen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter
Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung, Erprobung und Evaluation von Qualifizierungsmodulen für Pflegekräfte zur adäquaten Nutzung neuer Technologien in der pflegerischen und gesundheitlichen Versorgung. Hierzu führen sie auch Bedarfsanalysen zu technikrelevanten Bildungsaspekten durch. Dabei arbeiten Sie eng mit den anderen Partnern des Projektverbundes zusammen.
Ihr Profil: Pflegefachkraft mit langjähriger Berufserfahrung
Abschluss eines berufs- oder pflegepädagogischen bzw. pflegewissenschaftlichen Studienganges (Diplom / Master) oder vergleichbare Qualifikation
Vorerfahrungen in der Projektarbeit und curricularen Entwicklung
Kenntnisse der Forschungsmethodologie
Fähigkeiten zum selbstständigen Arbeiten im Team
Das Hanse Institut Oldenburg bietet Ihnen Möglichkeiten zur eigenverantwortlichen Arbeit in enger Zusammenarbeit mit dem Hochschulbereich. Die Vergütung der Stelle richtet sich nach Ihrem Qualifikationsprofil. Die Stelle ist befristet bis zum 31.05.2022.
Interesse? Wenn Sie die Aus- und Weiterbildung der Gesundheitsberufe im Bereich Technische Innovationen vorantreiben möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, per E-Mail an: info@hanse-institut-ol.de.
Weitere Auskünfte: Frauke Wiedermann, Hauptgeschäftsführung, Tel. (0441) 350 640 11
wiedermann@hanse-institut-ol.de
Hanse Institut Oldenburg, Brandenburger Straße 21a, 26133 Oldenburg - www.hanse-institut-ol.de

Details zum Stellenangebot

Angebotene Position
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (HS)


Einsatzort(e)

Bezeichnung der Bundesagentur
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (HS)

Online seit
8. Juli 2017

Details zum Unternehmen


Name
Hanse Bildungs-Institut Oldenburg

Ansprechpartner
Frauke Wiedermann

Adressdaten
DE 26133 Oldenburg

Telefon
(0441) 350 640 11

Bewerbung per Email
Wenn Sie kein E-Mail Programm nutzen dann klicken Sie hier

Social Media

Social Media


Besuchen Sie uns auf:
Facebook
Google Plus
Twitter

Kontakt

  • Zentrale: +49 (0) 2381 915-194
  • EMail

Sonstiges