Ingenieur/in technische Gebäudeausrüstung

Die Evangelische Kirche der Pfalz hat sich als Klimaschutzziel gesetzt, bis 2020 den Ausstoß des Treibhausgases CO, um 40 Prozent zu senken. Das Gebiet der Landeskirche umfasst etwa 1.600 Gebäude: Kindergärten, Kirchen, Gemeindehäuser, Pfarrhäuser und Verwaltungsgebäude. Um den Energieverbrauch des Gebäudebestandes zu senken, sucht die Landeskirche zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 5 Jahren eine/n

Ingenieur/in oder Techniker/in für Technische Gebäudeausrüstung oder Versorgungstechnik

Aufgabenfeld:
> Unterstützung der Haupt- und ehrenamtlichen Akteure In den Kirchengemeinden bei der Umsetzung von Gebäudeeffizienzmaßnahmen, insbesondere bei der Optimierung und Erneuerung von Heizungsanlagen
> Koordination und Kontrolle von Handwerkerleistungen sowie von Planungen externer Fachingenieure im Hinblick auf Kosteneffizienz und Energieeinsparung
> Initiierung und Prozessbegleitung von Klimaschutzprojekten aus dem Bereich Gebäudetechnik
> Entwicklung von Innovativen, technischen Lösungen, die für die spezifische kirchliche Nutzung und Gebäudesituation (teilweise Denkmalschutz) passend sind

Wir erwarten:
> Ein abgeschlossenes Studium der Technischen Gebäudeausrüstung/ Versorgungstechnik, vergleichbare Qualifikation oder Meisterabschluss in Anlagentechnik/Heizungsbau
> Erfahrung in der Optimierung von Heizungsanlagen
> Erfahrungen in Planung, Ausschreibung und Bauleitung
> Sicheres Auftreten sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
> Zugehörigkeit zu einer der ACK-Kirchen

Wir bieten:
> Die Mitarbeit in einem engagierten Team
> Herausfordernde, selbstständige Tätigkeit in einer von Achtung geprägten Betriebskultur
> Vergütung nach dem TVöD-VKA

Informationen über die Klimaschutzarbeit der Landeskirche entnehmen Sie bitte der Internetseite www.frieden-umwelt-pfalz.de. Fragen bitte an: Klaus Sander, Leiter der Bauabteilung, Tel.: 06232 667-356 oder Sibylle Wiesemann, Klimaschutzmanagement, Tel.: 06232 6715-18.

Aussagekräftige Bewerbungen (bitte nur Kopien ohne Mappen einreichen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden) erbitten wir bis zum 31. August 2017 an:

Evangelische Kirche der Pfalz
- Landeskirchenrat -
Referat 6c
Domplatz 5
67346 Speyer

Gerne nehmen wir Bewerbungen auf elektronischem Weg an folgende E-Mail Adresse entgegen:gerti.kohl@evkirchepfalz.de

Rheinland-Pfalz
Ludwigshafen
Mannheim
Ingenieur Versorgungstechnik

Details zum Stellenangebot

Angebotene Position
Ingenieur/in technische Gebäudeausrüstung



Bezeichnung der Bundesagentur
Ingenieur/in technische Gebäudeausrüstung

Online seit
12. August 2017

Details zum Unternehmen


Name
Evangelische Kirche der Pfalz

Ansprechpartner
Frau Gerti Kohl

Adressdaten
DE 67346 Speyer

Telefon
06232-667356

Bewerbung per Email
Wenn Sie kein E-Mail Programm nutzen dann klicken Sie hier


Social Media

Social Media


Besuchen Sie uns auf:
Facebook
Google Plus
Twitter

Kontakt

  • Zentrale: +49 (0) 2381 915-194
  • EMail

Sonstiges