Tiefbauingenieur/in in Hildesheim
Tiefbauingenieur/in

Wir suchen
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen (Master/Bachelor) (m/w/d)
Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft/Abwasseranlagen oder vergleichbar

Ihr Aufgabengebiet:
• Planung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen (alle HOAI-LPHen, derzeitiger Aufgabenschwerpunkt
zunächst LPH 1 - 5) sowohl als auch in Zusammenarbeit mit Ingenieursbüros
• Abschluss von HOAI-Verträgen, Kontrolle, Abrechnung und Abnahme der Leistung für
Tiefbaumaßnahmen
• Hydraulische Berechnungen
• Mitwirkung und Betreuung von privaten Erschließungsmaßnahmen
• Mitwirkung bei der Vergabe zur Erstellung eines Generalentwässerungsplan sowie die Begleitung und techn.
Unterstützung eines beauftragten Fachbüros
• Techn. Stellungnahmen zu Bauanfragen, Wasserrechtsverfahren, sonstigen Planverfahren im Rahmen TÖB etc.
• Betreuung Forschungsprojekte
• Ausbildung von Auszubildenden (Bauzeichner/-innen)

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen, vorzugsweise der Siedlungswasserwirtschaft/
Abwasseranlagen o.ä.
• Umfangreiche Kenntnisse in der Anwendung von Software zur Planung und hydraulischen Bemessung von
Kanalnetzen und sonstigen Abwasseranlagen, wünschenswert itwh-Anwendersoftware
(Hystem-Extran, KOSIM XL, Gips)
• Umfangreiche Fachkenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Planung von Abwasseranlagen sowie in den
dazugehörigen Regelwerken und Richtlinien
• Kenntnisse in der Bauabwicklung einschl. Vergabe von Tiefbauleistungen
• Umfassende Kenntnisse HOAI
• Fundierte Kenntnisse VOB/VOL/UVgO/VgV
• Zeugnis nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (Ausbilderschein)
• Fundierte Kenntnisse/sicherer Umgang mit MS-Anwendungen Word, Excel, Outlook, Power-Point
• Führerschein Klasse B
• Qualitäts- und sicherheitsbewusst sowie gewohnt, selbstständig zu arbeiten
• Zuverlässige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise verbunden mit einer hohen Einsatzbereitschaft und
Motivation
• Gute mündliche und schriftlichge Ausdrucksweise, Kommunikationsstärke u. Überzeugungskraft
• Flexibilität und Belastbarkeit

In einem zukunftsorientierten Unternehmen, erwartet Sie eine interessante Aufgabe mit Entwicklungsperspektiven.
Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Es werden die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gewährt. Die Stadtentwässerung Hildesheim ist bemüht, den Frauenanteil zu erhöhen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung berücksichtigt.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind an der Übernahme der Aufgabe interessiert?
Dann freuen wir uns auf die Abgabe Ihrer Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Stadtentwässerung Hildesheim
kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts
Liana Dege (Tel.: 05121/7458-802)
Kanalstr. 50, 31137 Hildesheim


Daten des Stellenausschreibers:

Stadtentwässerung Hildesheim
Kanalstr. 50
DE - 31137, Hildesheim
05127-7458802