Verwaltungsfachwirt/in in Winsen an der Luhe
Verwaltungsfachwirt/in

Die Stadt Winsen (Luhe), südlich in der Metropolregion Hamburg, mit einer leistungsstarken und zukunftsfähigen Verwaltung, verstärkt ihr Team und stellt

eine Verwaltungsfachwirtin oder einen Verwaltungsfachwirt (w, m, d)
als Digital Officer ein.

Ihre Aufgaben:
• Entwicklung und Umsetzung einer Digitalstrategie für die Stadt
• Aktivierung, Steuerung und Koordination der digitalen Transformation
• Einbringen von praxistauglichen Innovationen und Bündelung in einem Masterplan

Sie sind das Gesicht des digitalen Wandels, das unsere Mitarbeiter*innen motiviert in und für die digitale Neuordnung einzutreten. Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Strategie, Weiterentwicklung der Verwaltung, Marketing und Technologie. Sie gestalten die Zukunft unserer digitalen Dienstleistungen und Angebote. Sie machen neugierig und wirken nach außen, Sie nehmen die Bürger*innen, die politischen Gremien sowie die Winsener Geschäftswelt auf dem Weg zu einer intelligent vernetzten Stadt mit. Weitergehende Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Parchatka, Tel. 04171 657-116.

Ihr Profil:
• Sie haben die Angestelltenprüfung II, ein Studium der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung (B.A.) oder ein verwandtes Studium, Public Management oder Wirtschaftsinformatik an einer Fachhochschule oder Universität erfolgreich absolviert.
• Sie haben Erfahrung in der Leitung von Transformationsprozessen im digitalen Umfeld, gerne in einer Kommunalverwaltung, gute Kenntnisse der aktuellen Diskussion im Bereich eGovernment, ein ausgeprägtes Gespür für digitale Trends und damit verbundene Arbeitsweisen.
• Sie verfügen über ein hohes Maß an analytischem und strategischem Denkvermögen, ein souveränes Auftreten verbunden mit sozialer Kompetenz insb. im Blick auf Team-, Kommunikations- und Motivationsfähigkeit.

Wir bieten:
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bis EG 11 TVöD-VKA,
• eine flexible Arbeitszeitgestaltung und andere Arbeitszeitmodelle,
• 30 Urlaubstage jährlich, pünktliche Entgeltzahlungen,
• betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen,
• ein gesundes, familienfreundliches Berufsumfeld.

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen, aber grundsätzlich teilzeitgeeignet, die Tätigkeit abwechslungsreich und verantwortungsvoll, der Arbeitsplatz gut ausgestattet, freundlich und liegt in der Winsener City. Den Ausbau Ihres digitalen Fachwissens fördern wir durch Weiterbildung. Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns ein großes Anliegen, weshalb wir uns insbesondere auf qualifizierte Bewerberinnen freuen.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich über www.winsen.de/bewerbung. Vielen Dank!

Stadt Winsen (Luhe)
Der Bürgermeister


Daten des Stellenausschreibers:

Stadt Winsen (Luhe)
Schlossplatz 1
DE - 21423, Winsen an der Luhe
04171-657-118
http://www.winsen.de/bewerbung