Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Bauingenieur/in - Tiefbau

Gemeinde Himmelkron - 95502, Himmelkron in Oberfranken, DE

Die Gemeinde Himmelkron mit ca. 3.500 Einwohnern ist eine moderne Wohngemeinde mit sehr guter Infrastruktur und gilt als dynamischer Wirtschaftsstandort. Mit derzeit über 50 Beschäftigten stellt die Gemeindeverwaltung einen attraktiven Arbeitgeber dar. Wir sind ein aufgeschlossenes, kundenorientiertes sowie innovatives kommunales Dienstleistungsunternehmen und suchen zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Diplom-Ingenieur (FH) bzw. Bachelor/Master (m/w/d) Fachrichtung Bauingenieurwesen (Tiefbau) bzw. eine/n staatlich geprüfte/n Bautechniker/in (w/m/d), Schwerpunkt Tiefbau unbefristet und in Vollzeit (39 Std. / wöchentlich) Ihr Aufgabengebiet: • Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Abrechnung von Tiefbaumaßnahmen der Gemeinde Himmelkron • Fachkundige Bauherrenvertretung und Koordination von gemeindlichen Bauvorhaben im Bereich Tiefbau • Selbständige Bearbeitung von Sanierungs- und Neubauprojekten der Gemeinde bzgl. zu vergebender Planungs- und Bauleitungsleistungen an Ingenieurbüros • Projektleitung für Neubau- und Unterhaltungsmaßnahmen der gemeindlichen Infrastruktur • Selbstständige Durchführung von Grundlagenermittlungen, Planungen und Kostenschätzungen bei kleineren Tiefbau- und Straßenbauprojekten • Technische Stellungnahmen zu Verfahren anderer Behörden und interner Stellen • Durchführung von Bauüberwachungsaufgaben bei Wasserleitungs- und Kanalunterhaltungsmaßnahmen (inklusive Ausschreibung und Abrechnung) und bei Sonderbauvorhaben • Anordnung von Sofortmaßnahmen • Koordination und Überwachung von Arbeiten Dritter (insbesondere Versorgungsunternehmen) Ihr Profil: Für die Tätigkeit ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor/Master (m/w/d) Fachrichtung Bauingenieurwesen (Tiefbau), alternativ zur/zum Bautechniker/in (w/m/d) Fachrichtung Tiefbau, unverzichtbar. Daneben verfügen Sie über: • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Projektleitung und Vertragswesen • Gute Kenntnisse im Vergaberecht (HOAI, VOB) • Solides Verständnis für technische Zusammenhänge • Fundiertes Wissen im Bereich EDV • Kontaktfreude, überzeugendes Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine analytische und konzeptionelle Denkweise zeichnen Sie aus. • Führerschein Klasse B • Einschlägige Berufserfahrung in der Fachrichtung Wasserleitungs- oder Kanalbau ist Vorrausetzung, ebenso sind Kenntnisse aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung wünschenswert Unser Angebot: Eine vielseitige, verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit tarifgerechter Bezahlung nach den einschlägigen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Darüber hinaus bieten wir: • Kollegiales und familienfreundliches Umfeld • Sicherer Arbeitsplatz mit Zukunft • Flexible Arbeitszeiten • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf / work-life-balance • Betriebliche Altersvorsorge • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • Arbeit in ihrem Sachgebiet in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer dynamischen Gemeinde Die Gemeinde Himmelkron fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.07.2019 an die Gemeindeverwaltung Himmelkron, z. H. Herrn Gerstner, Klosterberg 9, 95502 Himmelkron oder im PDF-Format (eine Datei) an bewerbung@himmelkron.de. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht, weshalb wir Sie bitten, ausschließlich Kopien beizulegen. Für telefonische Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen der Sachgebietsleiter Herr Müller, Tel. 09227 / 931 – 20 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an den geschäftsleitenden Beamten, Herrn Gerstner (Tel. 09227 / 931 – 18). Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen. Gemeinde Himmelkron Klosterberg 9 95502 Himmelkron bewerbung@himmelkron.de Bauingenieur Tiefbau Oberfranken Bauingenieur Tiefbau Nordbayern Bauingenieur Tiefbau Kulmbach Tiefbautechniker Oberfranken Tiefbautechniker Nordbayern Tiefbautechniker Kulmbach Bauingenieur Tiefbau Bayreuth Tiefbautechniker Bayreuth

Tiefbauingenieur/in

Gemeinde Himmelkron - 95502, Himmelkron, DE

Die Gemeinde Himmelkron mit ca. 3.500 Einwohnern ist eine moderne Wohngemeinde mit sehr guter Infrastruktur und gilt als dynamischer Wirtschaftsstandort. Mit derzeit über 50 Beschäftigten stellt die Gemeindeverwaltung einen attraktiven Arbeitgeber dar. Wir sind ein aufgeschlossenes, kundenorientiertes sowie innovatives kommunales Dienstleistungsunternehmen und suchen zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Diplom-Ingenieur (FH) bzw. Bachelor/Master (m/w/d) Fachrichtung Bauingenieurwesen (Tiefbau) bzw. eine/n staatlich geprüfte/n Bautechniker/in (w/m/d), Schwerpunkt Tiefbau unbefristet und in Vollzeit (39 Std. / wöchentlich) Ihr Aufgabengebiet: • Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Abrechnung von Tiefbaumaßnahmen der Gemeinde Himmelkron • Fachkundige Bauherrenvertretung und Koordination von gemeindlichen Bauvorhaben im Bereich Tiefbau • Selbständige Bearbeitung von Sanierungs- und Neubauprojekten der Gemeinde bzgl. zu vergebender Planungs- und Bauleitungsleistungen an Ingenieurbüros • Projektleitung für Neubau- und Unterhaltungsmaßnahmen der gemeindlichen Infrastruktur • Selbstständige Durchführung von Grundlagenermittlungen, Planungen und Kostenschätzungen bei kleineren Tiefbau- und Straßenbauprojekten • Technische Stellungnahmen zu Verfahren anderer Behörden und interner Stellen • Durchführung von Bauüberwachungsaufgaben bei Wasserleitungs- und Kanalunterhaltungsmaßnahmen (inklusive Ausschreibung und Abrechnung) und bei Sonderbauvorhaben • Anordnung von Sofortmaßnahmen • Koordination und Überwachung von Arbeiten Dritter (insbesondere Versorgungsunternehmen) Ihr Profil: Für die Tätigkeit ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor/Master (m/w/d) Fachrichtung Bauingenieurwesen (Tiefbau), alternativ zur/zum Bautechniker/in (w/m/d) Fachrichtung Tiefbau, unverzichtbar. Daneben verfügen Sie über: • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Projektleitung und Vertragswesen • Gute Kenntnisse im Vergaberecht (HOAI, VOB) • Solides Verständnis für technische Zusammenhänge • Fundiertes Wissen im Bereich EDV • Kontaktfreude, überzeugendes Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine analytische und konzeptionelle Denkweise zeichnen Sie aus. • Führerschein Klasse B • Einschlägige Berufserfahrung in der Fachrichtung Wasserleitungs- oder Kanalbau ist Vorrausetzung, ebenso sind Kenntnisse aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung wünschenswert Unser Angebot: Eine vielseitige, verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit tarifgerechter Bezahlung nach den einschlägigen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Darüber hinaus bieten wir: • Kollegiales und familienfreundliches Umfeld • Sicherer Arbeitsplatz mit Zukunft • Flexible Arbeitszeiten • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf / work-life-balance • Betriebliche Altersvorsorge • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • Arbeit in ihrem Sachgebiet in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer dynamischen Gemeinde Die Gemeinde Himmelkron fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.07.2019 an die Gemeindeverwaltung Himmelkron, z. H. Herrn Gerstner, Klosterberg 9, 95502 Himmelkron oder im PDF-Format (eine Datei) an bewerbung@himmelkron.de. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht, weshalb wir Sie bitten, ausschließlich Kopien beizulegen. Für telefonische Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen der Sachgebietsleiter Herr Müller, Tel. 09227 / 931 – 20 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an den geschäftsleitenden Beamten, Herrn Gerstner (Tel. 09227 / 931 – 18). Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen. Gemeinde Himmelkron Klosterberg 9 95502 Himmelkron bewerbung@himmelkron.de Bauingenieur Tiefbau Oberfranken Bauingenieur Tiefbau Nordbayern Bauingenieur Tiefbau Kulmbach Tiefbautechniker Oberfranken Tiefbautechniker Nordbayern Tiefbautechniker Kulmbach Bauingenieur Tiefbau Bayreuth Tiefbautechniker Bayreuth

Ingenieure / Techniker / Meister Elektrotechnik (m/w/d) im A

Wiesmann Personalisten GmbH - 48231, Warendorf, DE

Wir suchen für unseren Kunden - ein Hidden Champion im Sonderanlagenbau mit Sitz im Großraum Warendorf - Spezialisten im Bereich Elektrotechnik. Von der Elektrokonstruktion über die Programmierung bis hin zur Inbetriebnahme der Automatisierungstechnik sind Sie gefragt, Ihre Erfahrungen einzubringen! Gerne berücksichtigen wir auch Ihre Bewerbung als Absolvent/in des Studienganges Elektrotechnik bzw. Techniker/in und Meister/in. Wir suchen in Direktvermittlung und unbefristet: Als Ingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) in der Elektrotechnik können Sie sowohl im Bereich der Elektrokonstruktion (mit EPLAN) Fuß fassen als auch in der Automatisierungstechnik bei unserem Kunden starten. Die Auftragsbücher des mittelständischen Unternehmens sind gut gefüllt, sodass der Bedarf an Mitarbeitern auf Grund von Wachstum als auch altersbedingten Nachfolgen steigt. In der Elektrokonstruktion können Sie eine Teamleitung übernehmen und sind für die Begleitung und das Überwachen von projektbezogenen Aufträgen unter Qualitäts-, Kosten- und Zeitaspekten verantwortlich sowie als Sparring Partner für Ihre Mitarbeiter tätig. Diese Stelle ist am Standort zu besetzen. Im Bereich der Automatisierung sind Sie verantwortlich für das Herzstück der Anlagen, die Steuerungstechnik der technisch anspruchsvollen Fördersysteme. Gemeinsam mit in der Regel zwei Kollegen bilden Sie ein Projektteam, programmieren die komplexen automatisierten Kran- und Transportsysteme und begleiten die Projekte bis hin zur Inbetriebnahme beim Kunden. Die Inbetriebnahmen finden weltweit statt und sind von unterschiedlicher Dauer, Sie sind in jedem Fall sehr viel auf Reisen. Für ein Gespräch mit uns qualifizieren Sie sich in erster Linie durch eine Ausbildung zur/m Techniker/in oder Meister/in Elektrotechnik oder ein Studium im Bereich Elektrotechnik / Automatisierung. Gerne verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik, ebenso gehen wir gerne mit Ihnen ins Gespräch, wenn Sie Absolvent/in eines Studienganges oder Lehrganges sind. Die fachlichen Herausforderungen reichen von den Programmen EPLAN, SPS S7, TIA-Portal und safety integrated über Visualisierung, Feldbus, Profinet bis hin zur Antriebstechnik. Für eine Leitungsposition bringen Sie erste (Team-) Führungserfahrung mit. Sie reisen gerne beruflich und verfügen über gute Kenntnisse der englischen Sprache für die Kommunikation bei ausländischen Projekten. Darüber hinaus bringen Sie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie eine strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise mit.