Hygienefachkraft m/w/d in Leipzig
Hygienefachkraft m/w/d

Für unsere Abteilung Krankenhaushygiene suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft in Vollzeit oder Teilzeit.
Das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und in katholischer Trägerschaft. Als Krankenhaus der medizinischen Grund- und Regelversorgung verfügt es in 12 Fachabteilungen über 374 Betten. Darüber hinaus sind ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) mit verschieden kassenärztlichen Praxen im Stadtgebiet von Leipzig sowie eine eigene staatlich anerkannte Krankenpflegeschule mit 90 Ausbildungsplätzen angegliedert.

- Mitwirkung bei der Analyse und Bewertung von Infektionsrisiken sowie Erarbeitung infektionspräventiver Strategien
- Ermittlung und Management bei nosokomialen Infektionen und nosokomialen Ausbrüchen
- Regelmäßige Hygienebegehungen im gesamten Krankenhaus
- Durchführung und Dokumentation einer Infektionssurveillance
- Fortlaufende Aktualisierung der Hygiene- und Desinfektionspläne
- Beratung und Schulung der Krankenhausmitarbeiter
- Beratende Mitwirkung bei der Planung von Baumaßnahmen und technischen Installationen sowie bei der Materialbeschaffung hygienischer Sicht
- Durchführung hygienisch-technischer und mikrobiologischer Prüfverfahren gem. RKI-Richtlinien
Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft
- Fundierte Kenntnisse in hygienerelevanten gesetzlichen Bestimmungen und Richtlinien
- Kooperationsbereitschaft
- Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
- Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem von christlichen Werten geprägten Arbeitsumfeld
- Eine unbefristete Anstellung mit attraktiver Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Caritas und einer dienstgeberfinanzierte betrieblichen Altersvorsorge
- Jahresurlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr, betriebliche Gesundheitsförderung und weitere soziale Zusatzleistungen

Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:
Leitender Arzt für den Bereich Krankenhaushygiene
Dr. med. Sergej Schmidinger Telefon: (0341) 39 59-70 76
Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.ek-leipzig.de
Postalisch oder per E-Mail im PDF-Format* richten Sie bitte an:
St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig gGmbH
Krankenhaushygiene
Dr. med. Sergej Schmidinger
Biedermannstraße 84
04277 Leipzig
E-Mail: sergej.schmidinger@ek-leipzig.de

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!
* Aus datenschutzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung nicht verschlüsselt ist. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihr Einverständnis, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für diesen Bewerbungsprozess nutzen dürfen. Beachten Sie bitte, dass wir Dateianhänge nur im PDF-Format entgegenneh-men. E-Mails mit anderen Dateiformaten im Anhang werden abgewiesen und können deshalb nicht berücksichtigt werden.


Daten des Stellenausschreibers:

St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig gGmbH
Biedermannstr. 84
DE - 04277, Leipzig
0341-3959-7076
http://www.ek-leipzig.de