Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Das Zentrum für Hospiz- und Palliativversorgung
in Dessau bietet eine umfassende stationäre Hospiz- und Palliativversorgung. Dabei ist es uns wichtig, neben einer fachlich exzellenten Betreuung und Begleitung den uns anvertrauten Menschen
in ihrer von Gott verliehenen einzigartigen und unverlierbaren Würde zu begegnen.

Zur Unterstützung des Teams am Standort Dessau suchen wir

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Wir suchen zum schnellstmöglichen Einsatz einen teilzeitbeschäftigten Mitarbeitenden (m/w) mit max. 87,5% Arbeitszeit eines vollbeschäftigten Mitarbeitenden (35 Stunden / Woche)

Ihre Voraussetzungen:
✓ eine abgeschl. Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w),
✓ fachbezogene Berufserfahrung
✓ erste Erfahrungen in einem Hospiz oder Palliativteam wünschenswert
✓ Teilnahme an Bereitschaftsdiensten,
✓ Teamfähigkeit und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen,
✓ gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket, pflegerelevante Programme),
✓ Bereitschaft zur Fortbildung,
✓ Identifizierung mit der Hospizidee und Teilnahme an Supervision
✓ Fachübergreifendes Denken und Handeln im Sinne der Hospizkultur
✓ Identifikation mit dem Haus als einer diakonischen Einrichtung, vom christ-lichen Menschenbild geprägter Umgang mit den Mitarbeitenden und Patien-ten/Gästen
Wir bieten Ihnen:
✓ eine verantwortungsvolle Mitarbeit im der Anhaltischen Hospiz- und Pallia-tivgesellschaft gGmbH,
✓ eine kollegiale und familiäre Arbeitsatmosphäre mit gelebter interdisziplinä-rer Zusammenarbeit
✓ sowie eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Diakonischen Werkes (AVR EKM)

Mit Ihrer hohen fachlichen Qualifikation sind Sie bereit, die Zielsetzung einer diakonischen Einrichtung engagiert zu unterstützen und mit zu gestalten. Daher würden wir uns insbesondere über Bewerbungen kirchlich engagierter Fachkräfte freuen.

Eine detaillierte Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Homepage unter:
www.ediacon.de

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Anhaltische Hospiz- und Palliativgesellschaft gGmbH
Geschäftsführung
Frau Dr. Anja Schneider
Kühnauer Straße 40
06846 Dessau-Roßlau

oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
anja.schneider@ediacon.de

(Hinweis: Bewerbungen können nur berücksichtigt werden, wenn diese in schriftlicher Form online in PDF-Format zugesandt werden)
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.