Informatiker m/w in Friedberg
Informatiker m/w

Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber mit ca. 1.300 Mitarbeitern/innen in einem attraktiven Lebens- und Arbeitsraum, in der unmittelbaren Nähe zum Ballungsraum der Region Frankfurt / Rhein-Main.
In unserem Fachdienst Schul-IT und Einrichtungen in unserem Fachbereich Bildung und Gebäudewirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle frei:

Teamleitung für den Bereich Schul-IT (m/w/d)
- Vollzeit, unbefristet -

Ihre Aufgaben
• Teamleitung Schul-IT mit derzeit 6 Mitarbeiter/innen
• Planung und Leitung aller schulischen IT-Rollouts, aktive Netzwerkkomponenten & WLAN, IPTelefonie, Kassensysteme, Sonderprogramme
• Haushalts- und Finanzplanung im Bereich IT-Rollouts sowie Entwicklung und Fortschreibung aller Technikkonzepte
• IT-Servicemanagement: Steuerung externer Dienstleister / beteiligte
Partner Qualitätssicherung und Einhaltung der Service Level Agreements
• Internes und externes Projektmanagement
• Datenschutz und Datensicherheit, Sicherstellung der Einhaltung aller
gesetzlichen bzw. behördlichen Vorgaben
• Koordination IT-Warenkorb, Vergabeverfahren nach VgV und VOL
• Mitwirkung bei der Planung und Organisation des IT-Bereichs insbesondere hinsichtlich
• Prozessmanagement, Projektmanagement und Portfoliomanagement, Fortbildungsmanagement
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der IT-Strategie
• Kontaktpflege zu wichtigen Hardware- und Softwarelieferanten sowie Kenntnisse / Informationen über Entwicklungen und Trends im IT-Bereich
• Zielorientierte Organisationsentwicklung

Ihr Profil
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informationstechnik, Verwaltungs- oder kaufmännisches Studium
• Betriebswirtschaftliches und technisches Verständnis, fundierte Kenntnisse von relevanten Prozessen, IT-Systeme und Anwendungen
• Erfahrung im Projektmanagement, Strukturierung und Leitung von Projekten
• Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung ist von Vorteil
• Gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Beratungskompetenz
• Einfuühlungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Überzeugungskraft
• Generalistisches Denken, zielstrebige, strukturierte Arbeitsweise
• gute EDV-Kenntnisse insbesondere der MS-Office-Produkte sind zwingend erforderlich
• ständige Fort- und Weiterbildungsbereitschaft
• Führerschein der Klasse 3 bzw. B und die Bereitschaft, Dienstfahrten mit dem eigenen PKW gegen Fahrtkostenerstattung durchzuführen

Unser Angebot
• Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 11 TVöD mit Jahressonderzahlung sowie regelmäßige Tariferhöhungen auf Grundlage des TVöD
• Darüber hinaus erwartet Sie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.
• Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir flexible Arbeitszeiten zwischen 6 und 19 Uhr sowie Teleheimarbeit
• Individuelle Personalentwicklung mit bedarfsorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten
• Und selbstverständlich die Sicherheit einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.
Wir stellen uns auf unterschiedliche Lebensweisen ein. Flexible Arbeitszeiten sowie teilbare Stellen unterstützen die Familienfreundlichkeit. Auch kulturelle und nationale Vielfalt gehören bei uns zum Alltag. Ein Widerspiegeln der Vielfalt der Kreisbevölkerung ist unser Ziel.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über www.interamt.de,
Stellen-ID 505219. Die Bewerbungsfrist endet am 12.05.2019.
Nähere Infos unter Tel.-Nr. 06031/83-6220 (Herr Loch).

Wetteraukreis
Europaplatz, 61169 Friedberg
Tel.: 06031-83 1102


Daten des Stellenausschreibers:

Wetteraukreis
Europaplatz
DE - 61169, Friedberg (Hessen)
+49 6031 83-1153