Leitung des Gesundheitsamtes (Fachdienst Gesundheit) in Recklinghausen
Leitung des Gesundheitsamtes (Fachdienst Gesundheit)

Der Kreis Recklinghausen (ca. 630.000 Einwohner*innen) am grünen, nördlichen Rande der Metropolregion Ruhrgebiet sucht zum 01.02.2020 eine neue

Leitung des Gesundheitsamtes (Fachdienst Gesundheit)
(A 16 LBesO A / EG 15 Ü TVöD )

Ihre Aufgabe:
- Leitung des Fachdienstes mit ca. 120 Mitarbeiter*innen in multiprofessionellen
Teams in fünf Ressorts:
+ amtsärztlicher Dienst
+ kinder-, jugend- und zahnärztlicher Dienst
+ sozialpsychiatrischer- und eignungspsychologischer Dienst
+ Infektions-, Orts- und Umwelthygiene, Umweltmedizin, Arzneimittelüberwachung
+ Gesundheitsverwaltung
- Steuerung und Koordinierung des Dienstbetriebs in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht sowie Budgetverantwortung
- Weiterentwicklung des Fachdienstes, orientiert an New Public Health Konzepten und sich verändernden Bedarfen mit Bezug zur Bevölkerungsgesundheit und im Kontext vieler Politikfelder

Wir wünschen uns von Ihnen:
- eine ärztliche Approbation (erforderlich)
- eine Weiterbildung zur Ärztin / zum Arzt (w/m/d) für Öffentliches Gesundheitswesen
- vielfältige Praxiserfahrungen v.a. im öffentlichen Gesundheitswesen
- ein Hochschulstudium zum Master of Public-Health
- eine mehrjährige Leitungserfahrung
- überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Kreativität
- gute Führungseigenschaften sowie ausgeprägte Sozialkompetenz
- gute Team-, Kommunikations- und Kontaktfähigkeit
- ausgeprägtes Organisationsvermögen, Innovationsfähigkeit und Eigeninitiative

Unser Angebot:
- eine leistungsgerechte Vergütung nach Besoldungsgruppe A16 bzw. Entgeltgruppe 15 Ü des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit dynamischer Gehaltsentwicklung
- Möglichkeit der Zahlung einer Zulage für tarifbeschäftigte Fachärzte
- eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis bei Erfüllung entsprechender Voraussetzungen
- ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
- großzügige Gleitzeitregelungen
- eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit für den bevölkerungsreichsten Kreis Deutschlands
- die Stelle ist teilbar, sofern ein vorgegebener Abstimmungsbedarf eingehalten werden kann
- die Möglichkeit, Nebentätigkeiten im Rahmen der gesetzlichen/tariflichen Bestimmungen auszuüben.

Den ausführlichen Ausschreibungstext finden Sie unter www.kreis-re.de (Karriere - Stellenausschreibungen), der Teil der Ausschreibung ist.

Weitere Auskünfte
Dr. Richard Schröder, Fachbereichsleiter Gesundheit, Bildung und Erziehung
Telefon 02361 53-2438, Email: r.schroeder@kreis-re.de

Bewerbungsfrist:
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis
zum 04.08.2019 an den

Kreis Recklinghausen
Fachdienst Personalservice,
Organisation und Zentrale Aufgaben
Kurt-Schumacher-Allee 1
45657 Recklinghausen

Oder per Mail an folgende E-Mail-Adresse: bewerbungen-fd53@kreis-re.de unter Angabe der folgenden Kennziffer 53-0 (Anhänge möglichst in einem PDF-Dokument)


Daten des Stellenausschreibers:

Kreisverwaltung Recklinghausen
Kurt-Schumacher-Allee 1
DE - 45657, Recklinghausen
02361-53-2438