Pädagogische Fachkraft in Speyer
Pädagogische Fachkraft

Die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt gemeinnützige GmbH ist Träger der Einrichtungen der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt. Die Lebenshilfe bietet Betreuungsformen im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich.
Zur qualifizierten Weiterentwicklung und einer qualitativ hochwertigen Betreuung unserer Bewohner suchen wir für den stationären Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit und Vollzeit eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Sie suchen eine neue Herausforderung und erfüllte Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum, Sie wollen Entwicklungsprozesse unserer Bewohner motivierend positiv begleiten, Sie wünschen sich ein Aufgabenfeld mit kreativem Handlungsspielraum und Sie arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team. Dann sollten Sie sich bei uns bewerben.

Ihre Aufgaben:
- Kontaktpflege zu Eltern, Angehörigen und den verschiedenen externen und internen Diensten
- Zusammenarbeit mit und Kontaktpflege zu den Kostenträgern
- Dokumentation
-Begleitung der individuellen Hilfeplanung
- Erstellung von fachlichen Stellungnahmen
- Face-to-face Beratung

Ihr Profil:
- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung bsw. als Heilerziehungspfleger, Erzieher (m/w/d) o.ä. oder abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sonderpädagogik oder ver-gleichbar
- Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen
- Soziale Kompetenz, Überzeugungskraft, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
- Selbständige, klientenzentrierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
- Sie zeichnen sich durch soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit aus
- Eigeninitiative und Flexibilität

Wir bieten:
- Umfassende Einarbeitung und Integration in ein innovatives Team
- Attraktive Vergütung und die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
-Planbare Arbeitszeitmodelle nach persönlicher Absprache
- Einen Arbeitsplatz mit kreativem und eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
- 30 Tage Erholungsurlaub
- Die Möglichkeit zur Supervision und eine bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildung ist gegeben

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der
Referenznummer PF/2019-08 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins an:

Lebenshilfe Speyer- Schifferstadt
gemeinnützige GmbH
Heike Schäfer
Paul-Egell-Str. 28
67346 Speyer
bewerbung@lebenshilfe-sp-schi.de

Mannheim,Landau, Ludwigshafen


Daten des Stellenausschreibers:

Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt gGmbH
Paul-Egell-Str. 28
DE - 67346, Speyer
06232-60007-0