Assistenzärzte/-ärztinnen Unfallchirurgie und Orthopädie in Limburg
Assistenzärzte/-ärztinnen Unfallchirurgie und Orthopädie

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH in der Trägerschaft zweier Stiftungen, bestehend aus zwei Krankenhäusern sowie zwei medizinischen Versorgungszentren mit rd. 1700 Mitarbeitern sucht zum nächstmöglichen Termin

Assistenzärzte /ärztinnen (m/w/d)
für die Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie verfügt über 62 Betten mit kompletter Weiterbildungsermächtigung für spezielle Unfallchirurgie und 66 Monaten für Unfallchirurgie/Orthopädie. Das Haus ist zum BG-Heilverfahren und Verletzungsartenverfahren zugelassen, der Notarztwagen ist am Haus stationiert. In der Abteilung werden pro Jahr etwa 3000 Patienten operativ behandelt. DAs Spektrum umfasst die gesamte Akuttaumalogie einschl. Becken, Wirbelsäule und Schädelhirntrauma, sowie eine hohe Anzahl an elektiven orthopädischen Eingriffen wie Endoprothetik, arthroskopische Gelenkchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie. Auf Grund des hohen operativen Aufkommens kann eine hervorragende unfallchirurgisch, orthopädische Ausbildung unter fachärztlicher Anleitung geboten werden.

Wir bieten anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeiten bei leistungsgerechter Vergütung nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund) mit den üblichen Sozialleistungen.

Sie sind interessiert? Auskunft erteilt Ihnen gerne: Priv.-Doz. Dr. med. J. Hillmeier, Zentrumsleiter und Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie unter Tel. 06431-292-4421

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die
Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
Herrn Personalleiter Jörg Baurmann
Auf dem Schafsberg, 65549 Limburg/Lahn
Email: bewerbung@st-vincenz.de

Weitere Informationen unter www.st-vincenz.de


Daten des Stellenausschreibers:

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
Auf dem Schafsberg
DE - 65549, Limburg
06431-292-0