Facharzt (m/w/d) in Lünen
Facharzt (m/w/d)

Die Katholisches Klinikum Lünen/Werne GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das
St.-Marien-Hospital Lünen einen

Facharzt (m/w/d) bzw.
Assistenzarzt (m/w/d)
diagnostische und interventionelle Radiologie

Die Katholisches Klinikum Lünen/Werne GmbH umfasst die Krankenhäuser St. Christophorus-
Krankenhaus Werne und St.-Marien-Hospital Lünen mit insgesamt 1.800 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern, sowie 808 Betten und 23 Fachabteilungen. Beide Krankenhäuser versorgen jährlich
etwa 35.000 stationäre und 55.000 ambulante Patienten.

Die Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie versorgt das gesamte Krankenhaus mit
einem breiten Spektrum diagnostischer und interventionell-radiologischer Leistungen. Es ist
integriert in das Interdisziplinäres Neurozentrum inklusive Stroke-Unit, das Interdisziplinäre
Tumorzentrum und das am Haus etablierte Brustzentrum. Das Klinikum Lünen ist Mitglied im
Traumanetzwerk Nord-West und als Regionales Traumazentrum zertifiziert und übernimmt als
Standort des Rettungshubschraubers Christoph 8 Aufgaben in der Versorgung Schwerstverletzter.

Ihr Profi:
Wir suchen einen fachlich wie menschlich qualifizierten Facharzt und einen Assistenzarzt
mindestens im 2. Weiterbildungsjahr. Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, besitzen ein hohes
Maß an Patientenorientierung, Verantwortungsbewusstsein und sozialer Kompetenz und verstehen
sich als Teamplayer. Interdisziplinäre Kooperation und die Fähigkeit zu strukturiertem Denken und
Handeln runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen durch unsere Schwerpunkte eine strukturierte Weiterbildung in Diagnostischer
Radiologie (60 Monate) mit der Möglichkeit des Erwerbs der Schwerpunktbezeichnung
Neuroradiologie (36 Monate).
Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie / Neuroradiologie ist vollständig
umfangreich und modern ausgestattet:
· durchgängige Digitalisierung mit kompletter RIS/PACS-Einbindung, Diktat über
Spracherkennung,
· 320 Zeilen- und 80 Zeilen-CT mit umfangreich ausgestatteter Vitrea Workstation,
· Digitale Detektor-Radiographie, Multifunktionsarbeitsplatz mit DSA-Option,
· Mammographie mit Tomosynthese und stereotaktischer Vakuum-Saugbiopsie
· voll ausgestattetes 1,5T MRT inklusive Kardiodiagnostik und kompletter funktioneller
Neurobildgebung.
· Biplan-Angiographie inklusive Dyna-CT für Diagnostik und umfangreiches interventionelles
Spektrum inklusive Neurointerventionen
· PET-CT in Kooperation mit der Nuklearmedizinischen Klinik

Es erwartet Sie ein kollegiales Arbeitsklima und breitgefächertes Aufgabengebiet in einem
Krankenhaus, in dem eine offene und engagierte Kooperation mit anderen klinischen Fächern
selbstverständlich ist.

Interessiert?

Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Priv.-Doz. Dr. med. M. König, Chefarzt der Klinik für
Diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie, Telefon 02306 / 77-2850.
Bewerben Sie sich bitte direkt online über unsere Karriereseite:
https://www.klinikum-luenen.de/beruf-karriere/stellenangebote/


Daten des Stellenausschreibers:

Kath. Klinikum Lünen-Werne GmbH
Altstadtstr. 23
DE - 44534, Lünen
02306 / 77-2850.
http://www.klinikum-luenen.de/beruf-karriere/stellenangebote