Bauingenieur/in in Norden
Bauingenieur/in

Die Stadt Norden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Dipl.-Ingenieurin/Dipl.-Ingenieur (FH/TU) bzw.
Bauingenieurin/Bauingenieur mit Bachelor- oder Masterabschluss
Fachrichtung konstruktiver Ingenieurbau oder Fachrichtung Erhaltung / Sanierung /Ertüchtigung von Bauwerken
für den Fachdienst Zentrale Gebäudewirtschaft Schwerpunkt: technisches Gebäudemanagement
Aufgabenschwerpunkte sind u.a. Planung, Errichtung und Instandsetzung von baulichen Anlagen (Schwerpunkt Hochbau), Baufachliche Beurteilung von Gebäuden und Beurteilung von Tragwerken von Gebäuden. Wir bieten ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Vollzeitarbeitsverhältnis (eine anschließende unbefristete Übernahme wird angestrebt), eine Eingruppierung nach den tarifrechtlichen Regelungen des TVöD, eine individuelle Arbeitszeitregelung sowie Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Die Stellenbesetzung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.
Den vollständigen Wortlaut der Ausschreibung und weitere Einzelheiten erfahren Sie im Internet unter www.norden.de (Rathaus/Stellenangebote).
Bewerbungen von Frauen werden zum Abbau von Unterrepräsentanzen i. S. des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes besonders begrüßt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Die Stellenausschreibung richtet sich ausdrücklich auch an Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger.
Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich bis zum 30.09.2019 bei der
Stadt Norden, Fachdienst Personal, Am Markt 15, 26506 Norden
oder per E-Mail: bewerbung@norden.de


Daten des Stellenausschreibers:

Stadt Norden
Am Markt 15
DE - 26506, Norden
04931/923-238