Architekt (w/m/d) in Landshut
Architekt (w/m/d)

Die Stadt Landshut verfügt über einen umfangreichen Gebäudebestand unterschiedlichster Nutzungskategorien. Angesichts des erheblichen Bevölkerungswachstums sind umfangreiche Anpassungen in der Infrastruktur, insbesondere im Schul- und Kinderbetreuungsbereich notwendig. Aus diesem Grund sucht die STADT LANDSHUT zur Personalverstärkung für das Amt für Gebäudewirtschaft zur Bearbeitung von sehr interessanten Bauvorhaben zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Bauingenieur bzw. Architekt (w/m/d)
für den Bereich Hochbau

Die Planstelle ist nach EG 10 bzw. 11 TVöD bewertet.

Aufgabengebiet:
- Projektentwicklung und -steuerung bei Neubau- und Generalsanierungsmaßnahmen (inklusive Koordination aller Beteiligten, Überprüfung der Planungen, begleitende Bauleitung und eigenverantwortliche Kostenkontrolle)
- Entwicklung und Bearbeitung von Sanierungs- und Gesamtkonzepten zur Umsetzung energetischer und sonst. Zielsetzungen bei den städt. Liegenschaften (z.B. Schulen, Sportstätten, Kindertagesstätten etc.)
- Eigenständige Abwicklung von Neubau-, Erweiterungs- und Sanierungsmaßnahmen (inkl. Planung, Kostenermittlung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Auftragsvergabe, Bauüberwachung und Kostenkontrolle)

Qualifikation:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, Master, Bachelor) Fachrichtung Architektur/Hoch-bau/Bauingenieur vorzugsweise mit Erfahrungen im kommunalen Bereich
• Planerische und gestalterische Fähigkeiten sowie nach Möglichkeit Berufserfahrungen in allen Leistungen der HOAI LPh 1-9 und relevanten DIN-Normen und Vorschriften
• Überdurchschnittliches Engagement, Durchsetzungsvermögen sowie eigenständige und zielorien-tierte Arbeitsweise mit guten EDV-Kenntnissen
• Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Selbstständigkeit u. Teamfähigkeit
• PKW-Führerschein Klasse B (3)

Wir bieten Ihnen:
• Vergütung je nach persönlicher Voraussetzung entsprechend TVöD oder BayBesG
• Wir bieten eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit in einem Team mit freundlichem Arbeitsklima
• als Ingenieur bzw. Architekt ist auch eine Übernahme bzw. Ausbildung im Beamtenverhältnis möglich
• einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team mit freundlichem Arbeitsklima
• Gleitende Arbeitszeit 39 Std./Woche bzw. 40 Std./Woche bei Vollzeitbeschäftigung, ggf. auch Teilzeit möglich)
• Die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, Zusatzversorgungskasse, attraktive Sozialleistungen wie z. B. verbilligtes Jobticket, etc.)
• Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal
bis spätestens 15.12.2020
an die Stadt Landshut.
Für evtl. Rückfragen steht Ihnen Herr Mayer bzw. Herr Herrndobler, Tel. 0871/88-2420 zur Verfügung.
Die Stadt Landshut fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und begrüßt Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren Herkunft, Religion, Geschlecht oder bestehender Behinderung.


Daten des Stellenausschreibers:

Stadt Landshut
Altstadt 315
DE - 84028, Landshut
0871/88-2420
https://www.mein-check-in.de/landshut/overview