Fachbereichsleitung Zentrale Verwaltung

Bei der selbständigen Stadt Varel (ca. 24.600 Einwohner)
www.varel.de ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Fachbereichsleitung
für den Fachbereich Zentrale Verwaltung

zu besetzen.

Das Stellenprofil umfasst schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten:
- Leitung des Fachbereiches Zentrale Verwaltung (Personal und Innere Dienste, Justiziariat sowie Schulen, Sport und Kultur)
- Verantwortung für den gesamten Bereich des Personalwesens mit Personalentwicklung und Personalmanagement sowie die Entgeltabrechnung
- Verantwortung für den Bereich Organisation und Steuerungsunterstützung einschließlich Organisationsentwicklung sowie den IT-Bereich
- Verantwortung für den Bereich Sitzungsdienst und Gremienarbeit
- Künftig die eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung des städtischen Justiziariates, welches u.a. für die Aufgaben der Baugenehmigungsbehörde, die von der Stadt Varel wahrgenommen werden, von besonderer Bedeutung ist

Für diese wichtige Position suchen wir eine zielstrebige Persönlichkeit, die sich durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kreativität auszeichnet und für die Erledigung der komplexen Aufgabenstellungen qualifiziert ist.
Eine Hauptaufgabe ist es, die interne Entwicklung des Dienstleisters Stadt Varel konzeptionell zukunftsweisend weiterzuentwickeln. Erwartet wird, sich ändernde Anforderungen zu erkennen, diese aktiv anzunehmen sowie erforderliche Veränderungsprozesse rechtzeitig, zielgerichtet und bedarfsorientiert umzusetzen.
Voraussetzung sind umfangreiche Fachkenntnisse, eine hohe Sozialkompetenz sowie die erforderlichen Methodenkompetenzen. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen aus mehrjähriger erfolg-reicher Arbeit im Personalbereich und Führungsverantwortung mit. Darüber hinaus verfügen Sie über Darstellungs- und Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten und Überzeugungskraft sowie überdurchschnittliche konzeptionelle und analytische Fähigkeiten. Erwartet wird ebenso die Bereitschaft zur vertrauensvollen, konstruktiven und loyalen Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister, den Fraktionen und Gremien des Rates der Stadt Varel sowie den Mitarbeitenden, mit denen eine enge Zusammenarbeit gepflegt wird.
Die Erfüllung folgender Anforderungen werden erwartet:
- Qualifizierte Volljuristinnen / Volljuristen mit fundierten Rechtskenntnissen – Schwerpunkt öffentliches Recht.
- Berufserfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung – vorzugsweise in der Kommunalver-waltung – wären von Vorteil
- Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis Besoldungsgruppe A 13 / A 14 bzw. die Zahlung eines Entgeltes nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei der Wohnungssuche sind wir behilflich. Die Stadt Varel stellt sich familienfreundlich auf. Besuchen Sie uns gerne auf unserer Internetpräsenz www.varel.de.
Ihre aussagekräftige Bewerbung (gern in PDF-Format) wird bis zum 27. Oktober 2017 erbeten an die Stadt Varel – Fachbereich Zentrale Verwaltung –, z. Hd. Herrn Rolf Heeren, Windallee 4, 26316 Varel, elektronisch an heeren@varel.de.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Fachbereichs Zentrale Verwaltung, Herr Heeren, unter der Rufnummer 04451 / 126 105, gerne zur Verfügung.

Keywords:
Verwaltungsbeamter in Leitung
Fachbereichsverwalterin
Führungskraft Zentrale Verwaltung
Leiterin zentraler Verwaltungsbereich

Details zum Stellenangebot

Angebotene Position
Fachbereichsleitung Zentrale Verwaltung



Bezeichnung der Bundesagentur
Fachbereichsverwalter/in

Online seit
20. Oktober 2017

Details zum Unternehmen


Name
Stadt Varel -Fachbereich Zentrale Verwaltung

Ansprechpartner
Herr Rolf Heeren

Adressdaten
DE 26316 Varel

Telefon
04451-126105

Bewerbung per Email
Wenn Sie kein E-Mail Programm nutzen dann klicken Sie hier


Social Media

Social Media


Besuchen Sie uns auf:
Facebook
Google Plus
Twitter

Kontakt

  • Zentrale: +49 (0) 2381 915-194
  • EMail

Sonstiges