Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Facharzt Gynäkologie

Gesundheitszentrum Weimar GmbH - 99425, Weimar, DE

Unter dem Dach der Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH betreibt das Tochterunternehmen Gesundheitszentrum Weimar GmbH Medizinische Versorgungszentren in Weimar und Umgebung. Die Medizinischen Versorgungszentren sind fachärztlich ausgerichtet, wir bieten jedoch auch hausärztliche ambulante Betreuung an. In den Medizinischen Versorgungszentren und ihren Filialpraxen werden jährlich ca. 100.000 Patienten wohnortnah ambulant versorgt. Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Facharzt für Gynäkologie (m/w/d) Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (m/w/d) Facharzt für Allgemeinmedizin/FA für Innere Medizin (m/w/d) Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d) sowie Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.Klinikum- Weimar.de. Außerdem steht Ihnen für Rückfragen gern Frau G. Grosam, Leiterin MVZ, unter Tel. 03643-57-4819 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per E-Mail an n.glumm@ Klinikum-Weimar.de oder mit Kopien (Bewerbungsmappen werden nicht zurückgeschickt). Wir weisen darauf hin, dass Sie mit Zusendung Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten geben.

Oberarzt in der Psychosomatik (m/w/d)

Rehabilitationsklinik Göhren - 18586, Göhren, DE

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland bietet Ihnen als öffentlichrechtlicher Träger der Rehabilitationsklinik Göhren, einer modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten in exponierter Lage auf der Insel Rügen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Oberarzt in der Psychosomatik (m/w/d)* In der psychosomatischen Abteilung werden Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen rehabilitiert. Neben psychosomatischen Erkrankungen im engeren Sinne werden vor allem neurotische Störungen, Anpassungs- und Persönlichkeitsstörungen sowie affektive Störungen verschiedener Genese behandelt. Einen weiteren Therapieschwerpunkt bilden somatoforme Störungen. Die Patienten werden nach einem multimodalen Konzept behandelt. Psychotherapeutisch arbeiten wir patientenorientiert methodenübergreifend, psychodynamisch, körper- und verhaltenstherapeutisch. Die Struktur der psychosomatischen Abteilung entspricht räumlich und personell modernen An-forderungen, wobei in einem multiprofessionellen Team optimale Voraussetzungen für eine effi-ziente medizinische Rehabilitation gegeben sind. Wir erwarten: • eine qualifizierte und teamorientierte Persönlichkeit. • Sie sind Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie • entsprechende Berufserfahrungen • vorbehaltlich des erfolgreichen Abschlusses der Facharztprüfung gilt unser Interesse auch Bewerbern in fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt Wir bieten Ihnen: • familienfreundliche Arbeitszeiten • eine der Tätigkeit angemessene Vergütung, mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Vorzügen und Sozialleistungen, wie der zusätzlichen Altersversorgung • großzügige Unterstützung hinsichtlich interner und externer Fortbildungen sowie Supervisionen • Unterstützung bei der Wohnungssuche Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Psychosomatik Herr Dr. A. Hundelshausen telefonisch unter 038308/53424 gern zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie unter www.rehaklinikgoehren.de. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: Rehabilitationsklinik Göhren • Personalservice Südstrand 6 • 18586 Ostseebad Göhren • Mail: Kerstin.Cardona-Cutino@drv-md.de *m = männlich, w = weiblich, d = divers

Facharzt (m/w/d)

Zentrum für Psychiatrie Calw - 75365, Calw, DE

Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit sechs Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsange­boten und beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Bereich der gemeindenahen Versorgung betreiben wir eine Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie mit 24 Behand­lungsplätzen in Böblingen. Für unser Team der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie am Standort Böblingen suchen wir in Voll- oder Teilzeit einen Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie sowie Arzt (m/w/d), möglichst in fortge­schrittener Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie Interesse? Die ausführliche Stellenanzeige finden Sie auf unserer Homepage unter www.kn-calw.de/stellen-karriere-ausbildung. Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Frau Dr. PD Ulrike Schulze, Chefärztin, Tel.: 07031/46847-225. Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von qualifizierten Frauen besonders. Unsere Arbeits­plätze sind grundsätzlich auch für Teilzeit­beschäftigung geeignet. Es wird geprüft, ob den Teilzeit­wünschen (insbesondere in Bezug auf die Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teil­zeit) entsprochen werden kann. Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs­nummer TKKIJU 19-05-STZ. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich Online bei uns unter: www.kn-calw.de (Stellen, Karriere & Ausbildung). Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg Weitere Informationen unter: www.kn-calw.de

Facharzt/-ärztin - Anästhesiologie

Narconet Rhein-Neckar - 67071, Ludwigshafen, DE

narconet rhein-neckar www.narconet.de Lust auf eigenes Gestalten im Team? Große Anästhesiepraxis in der Metropolregion Rhein Neckar Nettes Team mit viel Spaß bei der Arbeit, flacher Hierarchie, kollegialem Miteinander, eigenes OP-Zentrum und Arbeitsplätze für ambulante und stationäre Operationen, hochwertige und moderne Ausstattung (u.a. Sonographie), 7000 Allgemein- und Regionalanästhesien pro Jahr wir suchen ab sofort Fachärztin/Facharzt für Anästhesie im Angestelltenverhältnis Partnerschaft mittelfristig zu fairen Konditionen möglich. Wir wünschen uns eine Kollegin/einen Kollegen mit Teamgeist, fachlicher Übersicht, Einsatzfreude und dem Willen neue Bereiche mit zu gestalten. Information/Kontakt/Bewerbung: hahn@narconet.de / Tel. +49 179 49 21 264

Zahntechniker/-meister (m/w/d)

Wassermann Zahntechnik GmbH - 26135, Oldenburg, DE

Wir sind ein inhabergeführtes Meisterlabor, das zu den führenden Dentallaboren der Weser-Ems-Region gehört, und sich seit über 40 Jahren stetig weiterentwickelt. Wir suchen: Zahntechniker/-meister (m/w/d) gerne auch Jungtechniker (m/w/d) für alle Bereiche der Zahntechnik Sie erwartet ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem modernen, innovativen Denallabor. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (nur PDF-Dateien) oder per Post. Wassermann Zahntechnik GmbH Tel. (0441)920 630 Fax: (0441)20 10 72 Bremer Heerstr. 253 www.wassermann-zahntechnik.de 26135 Oldenburg bewerbung@wassermann-zahntechnik.de Medizinisch-Technische Berufe Zahntechniker Zahntechnikermeister Jungtechniker Berufe aus Industrie und Handwerk Niedersachsen Oldenburg Zahntechnik

Assistenz- oder Oberärztin

Universität Bern Medizinische Fakultät Institut für Rechtsmedizin (FPD) - 3012, Bern, CH

Assistenz- oder Oberärztin / Oberarzt (Stv) Psychiatrie und Psychotherapie 80-100 % Der Forensisch-Psychiatrische Dienst (FPD) des Institutes für Rechtsmedizin der Universität Bern setzt sich mit forensisch-psychiatrischen Fragestellungen in den Bereichen Begutachtung, Therapie, Lehre und Forschung auseinander. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nach Vereinbarung eine Kollegin oder einen Kollegen, die/der Ihren/Seinen Arbeitsplatz in einem attraktiven Gebiet der Medizin mitgestalten will. Aufgaben • Fachärztliche Versorgung psychischer kranker Patientinnen und Patienten in unserem Ambulatorium (Forensisches Wohnheim, Abklärungen, Therapie) oder in einer JVA des Kantons Bern • Teilnahme an einer wöchentlichen psychiatrischen Visite von inhaftierten Personen in einem Regionalgefängnis • Erstellung ausführlicher strafrechtlicher (Beurteilung der Schuldfähigkeit, der Massnahmenindikation und der Prognose) und sozialversicherungsrechtlicher (langdauernder Gesundheitsschaden, Arbeitsunfähigkeit) Gutachten von nationalen und internationalen Auftraggebern • Abklärung und Beratung von psychiatrischen Kliniken, der Staatsanwaltschaft und Polizeibehörden bei der Risikoeinschätzung von gewaltbereiten Patientinnen und Patienten. Anforderungen • Abgeschlossene oder fortgeschrittene Ausbildung zum Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie • Interesse an der vernetzten Zusammenarbeit und Beratung der Allgemeinpsychiatrie auf der einen und von juristischen Experten auf der anderen Seite • Ärztlich-humanistisches Engagement für eine Patientengruppe mit vielfältigen psychischen und sozialen Herausforderungen Wir bieten • Ein hochinteressantes Arbeitsumfeld in einem etablierten forensischen Kompetenzzentrum mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und einem interdisziplinären, motivierten Team • Aufstiegsmöglichkeiten in universitäre Kaderposition (Möglichkeit zur Dissertation, Habilitation) • Weiterbildungsanerkennung in Psychiatrie und Psychotherapie, Kategorie C (2 Jahre) ambulant • Möglichkeit zur Erlangung des Schwerpunktes Forensische Psychiatrie und Psychotherapie (volle Weiterbildungsermächtigung, grosszügige Kostenbeteiligung) • Einbindung in Lehre und Forschung, Möglichkeit zur Publikationstätigkeit (Redaktion eines eigenen englischsprachigen wissenschaftlichen Journals im Haus) • Regelmässige Fort- und Weiterbildung: 10 garantierte Fortbildungstage, äusserst kompetitive Fortbildungszuschüsse • Moderner Arbeitgeber mit flexiblen Arbeitszeit- und Präsenzmodellen • keine Nacht- und Wochenenddienste • Leben in einem sympathischen Umfeld: Bern ist unter den Top 15 der Städte mit der weltweit höchsten Lebensqualität und UNESCO Weltkulturerbe Interessiert? Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen Prof. Dr. med. Michael Liebrenz, Tel. 031 631 32 44, E-Mail Michael.liebrenz@ fpd.unibe.ch, web: www.irm.unibe.ch Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte elektronisch an karin.balmer@fpd.unibe.ch www.unibe.ch

Radiologe/Radiologin

Universitätsklinikum Halle (Saale) - 06120, Halle, DE

Medizinische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Universitatsklinikum Halle (Saale) Wir suchen für unsere Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie zum 01 .08.2019 in Vollzeit (42 Std. pro Woche) einen Arzt in Weiterbildung (m/w/d) (Ausschreibungsnummer: 105/2019) Nähere Informationen zu dieser Ausschreibung erhalten Sie unter www.medizin.uni-halle.de Universitätsklinikum Halle (Saale) Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie Prof. Dr. Dr. Wohlgemuth Ernst-Grube-Str. 40, 06120 Halle (Saale) oder per E-Mail an: radiologie@uk-halle.de Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Halle (Saale) fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Facharzt für Kardiologie (m/w/d)

Steigerwaldklinik Burgebrach - 96138, Burgebrach, DE

Wir sorgen für Sie. Auch als Arbeitgeber. Die Kliniken des Landkreises Bamberg sind Häuser der Grundver­sorgung an zwei Standorten, der Juraklinik Scheßlitz (130 Planbet­ten) und der Steigerwaldklinik Burgebrach (118 Planbetten). Es werden folgende Fachabteilungen vorgehalten: Innere Me­dizin, Geriatrie, Interventionelle Kardiologie, Chirurgie mit den Schwer­punkten Viszeralchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chir­urgie, Neurochirurgie sowie plastische Chirurgie, Psychosomati­sche Medizin und Psychotherapie. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Facharzt für Kardiologie (m/w/d) mit/ohne Interventionserfahrung in Voll- oder Teilzeit Die Abteilung für interventionelle Kardiologie an der Steigerwald­klinik führt im Jahr etwa 750 Coronarangiographien einschl. PTCA/ Stent sowie ca. 75 Deviceimplantationen durch. Der Schwerpunkt liegt auf der Erbringung von Elektivleistungen für ein überregio- na­les Einzugsgebiet. Über unser MVZ beteiligen wir uns an der ambu­lanten Patientenversorgung. Unsere Klinik überzeugt durch eine qualitativ hochwertige und persönliche Patientenversorgung, durch ein sehr kollegiales Team ohne ausgeprägte Hierarchien, ein großzügig ausgestattetes Herzkatheterlabor und ein modernes 3D-Echokardiographielabor. Die Dienstbelastung ist niedrig, der Freizeitwert unserer Weltkultur­erbestadt Bamberg und ihres wunder- schönen Umlandes hoch. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Friedrich Hein gerne zur Verfügung. Weitere Informationen über unser Unternehmen erhalten Sie unter www.gkg-bamberg.de. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Herrn Chefarzt Dr. Friedrich Hein Chefarzt (Interv.) Kardiologie Tel.: 09546 88 250 E-Mail: f.hein@gkg-bamberg.de. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: Gem. Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg Personalabteilung - Oberend 29 - 96110 Scheßlitz Gerne per E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien) an karriere@gkg-bamberg.de

Oberarzt/-ärztin

Hirslanden AG Klinik Hirslanden - 8152, Glattbrugg, CH

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 18 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt. OBERÄRZTIN/-ARZT FÜR DIE ALLGEMEINE INNERE MEDIZIN 60–100% IHRE AUFGABEN – Betreuung von Patienten der Inneren Medizin sowie der invasiven Disziplinen mit relevanten Komorbiditäten und komplexen Krankheitsbildern auf den Bettenstationen – Aktive Mitwirkung bei der Ausbildung von Assistenzärzten und Förderung von deren Weiterentwicklung IHR PROFIL Sie besitzen einen FMH Facharzttitel Innere Medizin (bzw. international vergleichbare Titel), verfügen über breite Kenntnisse der stationären Grundversorgung und haben idealerweise auch schon auf einer medizinischen Intensivstation und/oder Notfallstation gearbeitet und sind im Besitz des Fähigkeitsausweises Sonografie (oder kurz davor). Sind Sie verantwortungsbewusst und engagiert, mit der Fähigkeit zu teamorientierter, interdisziplinärer Zusammenarbeit im Interesse der besten Patientenversorgung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. UNSER ANGEBOT Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung. Sie profitieren von regelmässigen, qualitativ hochstehenden, internenWeiter- und Fortbildungsveranstaltungen inklusive internen SGUM zertifizierten Ultraschallkursen. Es steht ein high end Ultraschallgerät zur Verfügung einschliesslich CEUS und die Möglichkeit, den Fähigkeitsausweis Ultraschall zu erlangen. Wir bieten Ihnen ein spannendes und vielseitiges Umfeld mit modernen Anstellungsbedingungen. Wir sind als Weiterbildungsstätte der Kategorie A für Allgemeine Innere Medizin anerkannt. Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. med. Claude A. Cao MPH, Stv. Chefarzt, unter claude.cao@hirslanden.ch, T +41 44 387 20 60 oder Dr. med. Anja Rörig, Leitende Ärztin, unter anja.roerig@hirslanden.ch gerne zur Verfügung. Nadja Metzger freut sich auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise über das Online-Portal. Papierdossiers werden retourniert. Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen. HIRSLANDEN AG CORPORATE OFFICE HUMAN RESOURCES BOULEVARD LILIENTHAL 2 8152 GLATTPARK WWW.HIRSLANDEN.CH

Assistenz- & Fachärzte (m/w/d)

Klinikum Lippe GmbH - 32756, Detmold, DE

Spitzenmedizin für die Region Medizinische Versorgung auf universitärem Niveau Für die Herausforderungen der Zukunft suchen wir Assistenz- & Fachärzte (m/w/d) für die Fachbereiche Kardiologie, Anästhesie, Pneumologie, Pädiatrie, Neurologie, Onkologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie Wir bieten • Flexible Arbeitszeitmodelle • Unterstützung bei der Kinderbetreuung • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit allen üblichen Leistungen des Öffentlichen Dienstes • Facharztweiterbildung • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an personalabteilung@klinikum-lippe.de. Als Krankenhaus mit rund 30 Fachkliniken und Kompetenzzentren freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung. „ Sie wünschen weitere Informationen zu den ausgeschriebenen Positionen oder zum Klinikum Lippe? Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 0 52 31 . 72 - 50 57 oder per E-Mail an personalabteilung@klinikum-lippe.de“ Pamela Ehrich | Personalreferentin Klinikum Lippe GmbH | P ersonalabteilung | Röntgenstraße 18 | 32756 Detmold Pamela Ehrich | Tel 0 52 31 . 72 - 50 57 | personalabteilung@klinikum-lippe.de www.klinikum-lippe.de