Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Pädagogische Mitarbeiter

Gemeinde Lotte - 49504, Lotte, DE

Gemeinde Lotte | Der Bürgermeister Die Gemeinde Lotte mit ihren ca. 14.000 EinwohnerInnen liegt in der westfälischen Region Tecklenburger Land, ist aber aufgrund ihrer geografischen Lage ein klassischer Grenzfall: Lotte liegt im nordrhein-westfälischen Kreis Steinfurt, gehört aber aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Ballungszentrum des niedersächsischen Oberzentrums Osnabrück. Als Verstärkung für das außerschulische Angebot unserer Grundschule in Büren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Betreuung von Grundschulkindern Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d) in der Offenen Ganztagsschule (OGS). Es handelt sich um unbefristete Teilzeitstellen mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 25 bzw. 15 Stunden. Die Gemeinde Lotte ist alleinige Trägerin der OGS. Unsere offene Ganztagsgrundschule in Büren wird zum kommenden Schuljahr von rund 150 Kindern besucht, die bei uns ihre Hausaufgaben erledigen, zu Mittag essen und am Nachmittag im Freispiel und mit organisierten Angeboten betreut werden. Die Ausschreibung richtet sich an ErzieherInnen, heilpädagogische oder pädagogische Fachkräfte, oder auch Pädagogische Fachkräfte für den Offenen Ganztag mit entsprechender Fortbildung. Die Vergütung erfolgt nach TVöD bzw. TVöD SuE, abhängig von den persönlichen Voraussetzungen. Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Unterstützung unserer hiesigen Freiwilligen Feuerwehr sind Bewerbungen von FeuerwehrkameradInnen besonders erwünscht. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 02.06.2020 an die Gemeinde Lotte, Fachbereich Allgemeine Verwaltung, Westerkappelner Straße 19, 49504 Lotte. Gerne nehmen wir auch Ihre elektronische Bewerbung per E-Mail unter bewerbung@lotte.de entgegen. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen die Fachbereichsleiterin Frau Petra Tepe gerne zur Verfügung, Tel. 05404 889-44. Hinweise zum Datenschutz: Ihre Daten werden nur in Bezug auf diejenige Stellenausschreibung verarbeitet, für die Sie sich beworben haben. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden die Daten gelöscht/ die Bewerbung datenschutzgerecht vernichtet.

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Sozialdienst Kath. Frauen e.V. - 58095, Hagen, DE

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. in Hagen sucht für seine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Agnesheim Funckenhausen zum 01.07.2020 oder später eine Einrichtungsleitung (m/w/d) in Vollzeitanstellung (39 Wochenstunden) Nähere Informationen zu den Aufgabeninhalten und zum Anforderungsprofil entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung unter www.agnesheim-hagen.de oder www.skf-hagen.de. Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an den Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Hagen, Geschäftsführer Michael Gebauer, Hochstr. 83 b, 58095 Hagen info@skf-hagen.de Telefon 0 23 31 - 36 74 30 Einrichtungsleitung NRW Sozialberufe Öffentlicher Dienst Angelernte Berufe Weitere Berufe Pflege, Betreuung, Therapie

Fleischer (w/m/d)

Westfalenland Fleischwaren GmbH - 48157, Münster, DE

Als einer der größten Hersteller von SB-Frischfleisch und frischen Fleisch-Convenience für den Lebensmitteleinzelhandel bieten wir interessante und attraktive Arbeitsplätze. Unsere Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Produkte mit höchstem Qualitätsstandard weiterhin auf Expansionskurs bleiben. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Wechselschicht (Wochenendarbeit) Fleischer (w/m/d) Mitarbeiter (w/m) für die Produktion Maschinenführer (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d) Energieanlagenelektroniker (w/m/d) Lageristen oder Fachkräfte für Lagerlogistik (w/m/d) Weitere ausführliche Informationen zu den Stellenausschreibungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.westfalenland.de. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Tätigkeit, teamorientiertes Arbeiten, außerordentliche gute Verdienstmöglichkeiten, einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und viele Sozialleistungen eines großen Unternehmens. Organisationsgeschick, Flexibles Denken und Handeln, Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit setzen wir voraus. Fühlen Sie sich angesprochen und haben Sie Interesse in unser Team einzusteigen? Dann schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen zu oder füllen das Online-Bewerbungsformular aus. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an: Westfalenland Fleischwaren GmbH Hessenweg 2, 48157 Münster www.westfalenland.de bewerbung@westfalenland.de

Dipl.-Sozialarbeiter

Landratsamt Rastatt - 76437, Rastatt, DE

Sie suchen eine neue Herausforderung? Gerne profitieren wir von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen. zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei/m Jugendamt (ASD Rastatt-Stadt sowie ASD Gaggenau) eine/n Diplom-Sozialarbeiter/in / Diplom-Sozialpädagoge/in (FH/BA) / Bachelor of Arts (B.A.) in Sozialer Arbeit (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet. Unser Angebot – Eingruppierung in Entgeltgruppe S 14 der Anlage C TVöD – intensive Einarbeitung für Berufsanfänger nach Einarbeitungskonzept – moderner Arbeitgeber mit attraktiven Arbeitsbedingungen sowie ein professionelles, wertschätzendes Arbeitsklima – Arbeiten in einem motivierten und agilen Team – sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Lebensphasen und Beruf – Möglichkeiten zur eigenverantwortlichen Ausgestaltung eines interessanten und vielseitigen Aufgabengebietes – interne und externe Angebote zur regelmäßigen persönlichen und beruflichen Weiterbildung – zusätzliche Angebote und Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs, umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement, leistungsorientierte Bezahlung sowie die zusätzliche Altersvorsorge im Beschäftigtenverhältnis) – vorrangige Einstellung von schwerbehinderten Personen bei gleicher Eignung und Befähigung – Chancengleichheit in einer diskriminierungs- und barrierefreien Arbeitswelt Ihre Aufgabenschwerpunkte Im Schwerpunkt der nach dem Prinzip der Ganzheitlichkeit konzipierten Bezirkssozialarbeit die Leistung familienorientierter und persönlicher Hilfen auf der Grundlage der fachspezifischen Ausbildung innerhalb des rechtlich und institutionell vorgegebenen Rahmens. Dies geschieht – unter Einbeziehung, Entwicklung und Steigerung eigener Ressourcen der Kunden – durch Klärung und Feststellung der Problemlagen, Beratung, Vermittlung, Koordinierung und Vernetzung von bedarfsgerechten Hilfsangeboten verschiedener Institutionen sowie durch Motivation zur Annahme von Hilfestellungen. Die Bezirkssozialarbeit erfolgt ohne Trennung von Innen- und Außendienst und rientiert sich in erster Linie am systemischen Ansatz. Darüber hinaus sind Aufgaben der Sozialhilfe wahrzunehmen. Ihr Profil – abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule oder Berufsakademie bzw. Hochschule für Sozialwesen oder Dualer Hochschule mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation – Engagement, Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein, Verantwortungsfähigkeit, Sozialkompetenz, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, wirtschaftliches Denken sowie Teamgeist – gutes methodisches und rechtliches Fachwissen – gute EDV-Kenntnisse, insbesondere mit den MS-Office-Programmen – Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung – interkulturelle Kompetenz Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich online bis spätestens 31. Mai 2020 über unser Bewerberportal. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und insbesondere auch über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Fragen zur Stelle beantwortet/n Ihnen gerne Herr Marx Tel.: 07222/381-3301 und Herr Großmann Tel.: 07222/381-1101.

Dipl.-Sozialarbeiter

Landratsamt Rastatt - 76437, Rastatt, DE

Sie suchen eine neue Herausforderung? Gerne profitieren wir von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen. zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei/m Jugendamt (ASD Bühl) eine/n Diplom-Sozialarbeiter/in / Diplom-Sozialpädagoge/in (FH/BA) / Bachelor of Arts (B.A.) in Sozialer Arbeit (m/w/d) in Teilzeit (50 %). Die Stelle ist unbefristet. Unser Angebot – Eingruppierung in Entgeltgruppe S 14 der Anlage C TVöD – intensive Einarbeitung für Berufsanfänger nach Einarbeitungskonzept – moderner Arbeitgeber mit attraktiven Arbeitsbedingungen sowie ein professionelles, wertschätzendes Arbeitsklima – Arbeiten in einem motivierten und agilen Team – sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Lebensphasen und Beruf – Möglichkeiten zur eigenverantwortlichen Ausgestaltung eines interessanten und vielseitigen Aufgabengebietes – interne und externe Angebote zur regelmäßigen persönlichen und beruflichen Weiterbildung – zusätzliche Angebote und Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs, umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement, leistungsorientierte Bezahlung sowie die zusätzliche Altersvorsorge im Beschäftigtenverhältnis) – vorrangige Einstellung von schwerbehinderten Personen bei gleicher Eignung und Befähigung – Chancengleichheit in einer diskriminierungs- und barrierefreien Arbeitswelt Ihre Aufgabenschwerpunkte Im Schwerpunkt der nach dem Prinzip der Ganzheitlichkeit konzipierten Bezirkssozialarbeit die Leistung familienorientierter und persönlicher Hilfen auf der Grundlage der fachspezifischen Ausbildung innerhalb des rechtlich und institutionell vorgegebenen Rahmens. Dies geschieht – unter Einbeziehung, Entwicklung und Steigerung eigener Ressourcen der Kunden – durch Klärung und Feststellung der Problemlagen, Beratung, Vermittlung, Koordinierung und Vernetzung von bedarfsgerechten Hilfsangeboten verschiedener Institutionen sowie durch Motivation zur Annahme von Hilfestellungen. Die Bezirkssozialarbeit erfolgt ohne Trennung von Innen- und Außendienst und rientiert sich in erster Linie am systemischen Ansatz. Darüber hinaus sind Aufgaben der Sozialhilfe wahrzunehmen. Ihr Profil – abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule oder Berufsakademie bzw. Hochschule für Sozialwesen oder Dualer Hochschule mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation – Engagement, Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein, Verantwortungsfähigkeit, Sozialkompetenz, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, wirtschaftliches Denken sowie Teamgeist – gutes methodisches und rechtliches Fachwissen – gute EDV-Kenntnisse, insbesondere mit den MS-Office-Programmen – Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung – interkulturelle Kompetenz Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich online bis spätestens 31. Mai 2020 über unser Bewerberportal. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und insbesondere auch über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Fragen zur Stelle beantwortet/n Ihnen gerne Herr Marx Tel.: 07222/381-3301 und Herr Großmann Tel.: 07222/381-1101.

Tischler m/w/d

Tischlerei & Holzbau Hüser - 59348, Lüdinghausen, DE

Tischlerei & Holzbau Hüser Zimmereimeister (m/w/d) und Tischler (m/w/d) zu sofort gesucht. Schulze-Delitzsch-Straße 9, 59348 Lüdinghausen Tel. 0 25 91 - 79 41 42 - Fax 0 25 91 - 79 41 43 Mobil 0160 18 14 314 - www.tischlerei-hueser.de info@tischlerei-hueser.de Zimmereimeister Tischler NRW Holz/Möbel Industrie und Handwerk Fach- und Führungskräfte

Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau

Strabag AG - 50679, Köln, DE

Für deutschlandweite Baumaßnahmen im Sportstättenbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gärtner/Gärtnerin (m/w/d) im Garten-Landschaftsbau Zu Ihren Hauptaufgaben gehören das Erstellen von Rasensportflächen, die Regeneration, Renovation und Pflege von Rasensportflächen und die Reinigung und Pflege von Kunststoffrasenplätzen und Kunststoffbelägen. Sie haben eine Ausbildung zum/zur Gehilfen/Gehilfin (m/w/d) im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau abgeschlossen ODER sind Quereinsteiger / Quereinsteigerin (m/w/d) mit einschlägiger Erfahrung. Außerdem verfügen Sie über einen Führerschein Klasse B (7,5 Tonnen) und die Bereitschaft zum flexiblen bundesweiten Einsatz. Führerschein Klasse C/CE ist von Vorteil. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitstelle, eine intensive Einarbeitung, eine leistungsgerechte Bezahlung nach Bautarif und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Unternehmen. STRABAG Sportstättenbau GmbH Herr Ulf KIX Schäferstr. 49, 44147 Dortmund Tel. 0231/982023-32 oder 0231/982023-0, ulf.kix@strabag.com Gärtner/in NRW Fach- und Führungskräfte Garten-/Landschaftsbau Weitere Berufe Weitere Details finden Sie auf www.strabag-sportstaettenbau.com (Rubrik Karriere)

Zimmereimeister m/w/d

Tischlerei & Holzbau Hüser - 59348, Lüdinghausen, DE

Tischlerei & Holzbau Hüser Zimmereimeister (m/w/d) und Tischler (m/w/d) zu sofort gesucht. Schulze-Delitzsch-Straße 9, 59348 Lüdinghausen Tel. 0 25 91 - 79 41 42 - Fax 0 25 91 - 79 41 43 Mobil 0160 18 14 314 - www.tischlerei-hueser.de info@tischlerei-hueser.de Zimmereimeister Tischler NRW Holz/Möbel Industrie und Handwerk Fach- und Führungskräfte

Sachbearbeiter/in - Verwaltung Bauplanungsrecht

Stadt Hechingen - 72379, Hechingen, DE

Bei der Stadt Hechingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 3, Bau und Technik, folgende Stelle zu besetzen: Sachbearbeitung Bauplanungsrecht in Teilzeit mit 50% (m/w/d) Ihre Aufgaben: Betreuung und Abwicklung von Bauleitplanverfahren u.ä. Vertretung im Bauordnungsrecht und Friedhofswesen Änderungen/Abgrenzungen des Aufgabengebiets bleiben vorbehalten Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium Public Management (B.A.) bzw. als Dipl.- Verwaltungswirt (FH) oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse im Bauplanungsrecht bzw. die Bereitschaft, sich diese in kürzester Zeit anzueignen und sehr gute allg. EDV-Kenntnisse Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie zielorientierte und selbständige Arbeitsweise mit unkomplizierter Einsatzbereitschaft im Bedarfsfall Wir bieten: Die Möglichkeit von flexiblen Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Beruf und Familie Eine Besoldung bis A 11 oder Eingruppierung bis EG 10 TVöD mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes Regelmäßige Fortbildungen Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung versehen mit dem Kennwort „Teilzeit Bauplanungsrecht“ bitte bis spätestens zum 27.06.2020 ausschließlich per Mail im PDF-Format an die Stadt Hechingen – Personalleitung, bewerbungen@hechingen.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Balingen Tübingen Baden-Württemberg

Verwaltungsfachwirt/in

Stadt Winsen (Luhe) - 21423, Winsen an der Luhe, DE

Die Stadt Winsen (Luhe), südlich in der Metropolregion Hamburg, mit einer leistungsstarken und zukunftsfähigen Verwaltung, verstärkt ihr Team und stellt eine Verwaltungsfachwirtin oder einen Verwaltungsfachwirt (w, m, d) als Digital Officer ein. Ihre Aufgaben: • Entwicklung und Umsetzung einer Digitalstrategie für die Stadt • Aktivierung, Steuerung und Koordination der digitalen Transformation • Einbringen von praxistauglichen Innovationen und Bündelung in einem Masterplan Sie sind das Gesicht des digitalen Wandels, das unsere Mitarbeiter*innen motiviert in und für die digitale Neuordnung einzutreten. Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Strategie, Weiterentwicklung der Verwaltung, Marketing und Technologie. Sie gestalten die Zukunft unserer digitalen Dienstleistungen und Angebote. Sie machen neugierig und wirken nach außen, Sie nehmen die Bürger*innen, die politischen Gremien sowie die Winsener Geschäftswelt auf dem Weg zu einer intelligent vernetzten Stadt mit. Weitergehende Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Parchatka, Tel. 04171 657-116. Ihr Profil: • Sie haben die Angestelltenprüfung II, ein Studium der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung (B.A.) oder ein verwandtes Studium, Public Management oder Wirtschaftsinformatik an einer Fachhochschule oder Universität erfolgreich absolviert. • Sie haben Erfahrung in der Leitung von Transformationsprozessen im digitalen Umfeld, gerne in einer Kommunalverwaltung, gute Kenntnisse der aktuellen Diskussion im Bereich eGovernment, ein ausgeprägtes Gespür für digitale Trends und damit verbundene Arbeitsweisen. • Sie verfügen über ein hohes Maß an analytischem und strategischem Denkvermögen, ein souveränes Auftreten verbunden mit sozialer Kompetenz insb. im Blick auf Team-, Kommunikations- und Motivationsfähigkeit. Wir bieten: • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bis EG 11 TVöD-VKA, • eine flexible Arbeitszeitgestaltung und andere Arbeitszeitmodelle, • 30 Urlaubstage jährlich, pünktliche Entgeltzahlungen, • betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen, • ein gesundes, familienfreundliches Berufsumfeld. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen, aber grundsätzlich teilzeitgeeignet, die Tätigkeit abwechslungsreich und verantwortungsvoll, der Arbeitsplatz gut ausgestattet, freundlich und liegt in der Winsener City. Den Ausbau Ihres digitalen Fachwissens fördern wir durch Weiterbildung. Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns ein großes Anliegen, weshalb wir uns insbesondere auf qualifizierte Bewerberinnen freuen. Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich über www.winsen.de/bewerbung. Vielen Dank! Stadt Winsen (Luhe) Der Bürgermeister