Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Praxisanleiter

Stadtverwaltung Bocholt - 46395, Düsseldorf, DE

Stellen Sie sich vor! Die Stadt Bocholt als familienfreundliches Unternehmen und attraktive Arbeitgeberin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie eine Fachkraft mit abgeschlossenem Bachelorstudium (m/w/d) im Bereich Medizin und/oder Pädagogik oder eine/n Praxisanleiter/in (m/w/d) Notfallsanitäter/in Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie unter: bocholt.de/rathaus/karriere. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 27.07.2019. Bürgermeister der Stadt Bocholt | Berliner Platz 1 | 46395 Bocholt

MTRA

Radiologische Gemeinschaftspraxis - 85356, Freising, DE

Zur Verstärkung unseres Teams gesucht: MTRA (auch MFA mit Interesse an MRT od. Erwerb d. Rö.-Scheins) für MRT, CT , Mammographie und-Screening, gerne auch Berufsanfänger/in oder Wiedereinsteiger/in. Kein BD/Wochenenddienst! Wir bieten bezahlte Aus- und Fortbildung! Bezahlung über Tarif! Bewerbung bitte an: praxis-empfang@klinikum-freising.de Tel.: 08161 / 9777-69 od. - 84 Radiologie Freising Dres. J. Schuster, Th. Nagelmüller, J. Schurig Mainburger Straße 29, 85356 Freising

Zahnarzthelfer

Dr. Klaus Klingenberg D.D.S. - 87629, Füssen, DE

CHIRURGISCHE ZAHNARZTPRAXIS Wir suchen ab 01.10.2019 bzw. nach Absprache Zahnarzthelfer (ZAH, ZFA, ZMA) (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit Wir bieten Ihnen einen spannenden Arbeitsplatz in einem freundlichen Team bei übertariflicher Bezahlung! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Praxis für Oralchirurgie und Implantologie Klaus Klingeberg D.D.S., Dr. of Dental Surgery (Fachzahnarzt für Oralchirurgie) Augsburger Straße 3 87629 Füssen Tel. +49(0) 83 62/7920 Fax +49(0) 083 62/92 52 06 E-Mail: oralchirurgie.koenigswinkel@gmx.de

MTRA

Alta Klinik GmbH - 33602, Bielefeld, DE

Privatklinik für Radiologie sucht gegen übertarifliche Bezahlung ab sofort eine/-n MTRA (m/w/d) Neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung verfügen Sie über eine hohe Fach- und Sozialkompetenz. Außerdem sind Sie patientenorientiert, teamfähig und arbeiten selbständig. Sie erwartet ein angenehmes Arbeiten ohne Hektik, da wir uns genügend Zeit für jeden Patienten nehmen. Unser Anspruch und Freude am Beruf ist es, jeden Patienten ausführlich zu untersuchen und ihm ein sicheres Gefühl zu geben. Bei Interesse freuen wir uns über eine Bewerbung per Post oder E-Mail und hoffen auf ein baldiges Kennenlernen! ALTA Klinik GmbH Adelina Lumiani Alfred-Bozi-Straße 3 33602 Bielefeld info@alta-klinik.de MTRA, Radiologie, MRT, CT, Kernspintomographie, Computertomographie, Nuklearmedizin, MTA, MFA

Masseur

Edelweiss Berchtesgaden GmbH - 83471, Berchtesgaden, DE

HOTEL EDELWEISS Berchtesgaden Wir suchen: - Chef Gardemanger (m/w/d) - Commis Patisserie (m/w/d) - Pizzakoch (m/w/d) - Jungkoch (m/w/d) - F&B Manager (Maître d’hôtel) (m/w/d) - Teamleiter Panorama Restaurant (m/w/d) - Chef de Rang (m/w/d) - Commis de Rang (m/w/d) - Masseur (m/w/d) - Koch/Köchin für unser bayerisches Wirtshaus Sie können sich vorstellen, im spannenden Umfeld eines 4****S-Hotels zu arbeiten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: Christoph Schimpl | Stellv. Hoteldirektor Maximilianstr. 2 | 83471 Berchtesgaden | DE Telefon: +49 8652 9799 200

MTRA

Orthopädische Gemeinschaftspraxis - 14089, Berlin, DE

Wir suchen ab sofort eine/n MTRA für eine orthopädische Gemeinschaftspraxis in Berlin-Spandau. Zu Ihren Aufgaben gehört die Durchführung von Röntgenuntersuchungen des Skelettsystems sowie MRT-Untersuchungen im Rahmen von Kooperationen, Qualitätsmanagement für die Durchführung von radiologischen Untersuchungen, die Mitgestaltung der Optimierung und Weiterentwicklung der Prozessabläufe. Wenn Sie eine abgeschlossene MTRA-Ausbildung haben, hochmotiviert sind und selbstständig arbeiten können, sind Sie genau richtig bei uns. Ein stets freundlicher und hilfsbereiter Umgang mit unseren Patienten sollte für Sie selbstverständlich sein. Die Arbeitszeit beträgt von 30-40 h/Woche. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: Orthopädische Gemeinschaftspraxis in der Biberburg z.H. A. Friedebold & Dr. med. O. Rehm Gatower Straße 241, 14089 Berlin Oder per Mail an: bewerbung@biberburg.de

Fachkraft Medizinpädagogik

Stadtverwaltung Bocholt - 46395, Bocholt, DE

Stellen Sie sich vor! Die Stadt Bocholt als familienfreundliches Unternehmen und attraktive Arbeitgeberin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie eine Fachkraft mit abgeschlossenem Bachelorstudium (m/w/d) im Bereich Medizin und/oder Pädagogik oder eine/n Praxisanleiter/in (m/w/d) Notfallsanitäter/in Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie unter: bocholt.de/rathaus/karriere. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 27.07.2019. Bürgermeister der Stadt Bocholt | Berliner Platz 1 | 46395 Bocholt

Polizeiarzt/-ärztin

Ministerium für Inneres und Europa M-V - 19055, Schwerin, DE

Sie suchen ein neues, interessantes, verantwortungsvolles und vielseitiges Tätigkeitsfeld? Nutzen Sie die ausgezeichneten beruflichen und örtlichen Rahmenbedingungen Mecklenburgs. Hervorragende Infrastruktur mit optimalen Kinderbetreuungsangeboten, familienfreundliches Umfeld, gute Anbindung an die Metropolen Hamburg sowie Berlin und die Ostsee in greifbarer Nähe – das könnte Ihr neuer Lebensmittelpunkt werden. Die Landespolizei M-V sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Polizeiärztinnen/Polizeiärzte (w/m/d) für die polizeiärztliche Versorgung in den Bereichen Schwerin, Rostock oder Güstrow. Sie sind Fachärztin oder Facharzt (bevorzugt Allgemeinmedizin, Innere Medizin) und verfügen über notfallmedizinische Kenntnisse und einen Führerschein der Klasse B dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zu Ihren Tätigkeiten gehören vor allem beamtenrechtliche Begutachtungen, kurative bzw. sozialmedizinische Betreuung der Polizeibeamten, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebsärztliche Aufgaben sowie die Beratung der Dienststellen im Polizeiarztbereich und die ärztliche Versorgung der Polizei im Einsatz oder auf Übungen. Alternativ sucht die Landespolizei auch eine Arbeitsmedizinerin/ einen Arbeitsmediziner (w/m/d). Wir bieten u. a.: • eine vielseitige und interessante Tätigkeit • familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten • ein motiviertes und gut ausgebildetes Team sowie eine kollegiale Einarbeitung • dienstliche Förderung der persönlichen Weiterbildung • bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist die Einstellung als Beamtin/Beamter in die Besoldungsgruppe A 14 (Dienstpostenbewertung bis A 15) möglich • Möglichkeit von Teilzeitarbeit und Nebentätigkeit (innerhalb gesetzlicher Rahmenbedingungen) Für Rückfragen und weitere Auskünfte stehen Ihnen der Leitende Medizinaldirektor Thomas Gründler unter der Rufnummer 0385/59082-10 und bei Fragen zum Verfahren Frau Lucht 0385/588-2428 gerne zur Verfügung. Die Landesregierung ist bestrebt, den Anteil der Frauen in allen Bereichen der Landesverwaltung, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Entsprechend qualifizierte Frauen werden ausdrücklich aufgefordert sich auf die ausgeschriebene Stelle zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen und ihnen nach § 2 Abs.3 SGB IX Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird daher empfohlen auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Beifügung der üblichen Unterlagen an das Ministerium für Inneres und Europa M-V Referat II 420 Alexandrinenstraße 1 • 19055 Schwerin Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail entgegen: Bewerbung-Lapo@im.mv-regierung.de Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden. Es erfolgt keine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen. Diese werden nach Abschluss des Verfahrens aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet.

Facharzt/-ärztin

kbo-Isar-Amper-Klinikum Klinik Taufkirchen (Vils) - 84416, Taufkirchen, DE

Isar-Amper-Klinikum TAUFKIRCHEN (Vils) Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft und Engagement. An über 20 Standorten in ganz Oberbayern bietet Ihnen kbo (Kliniken des Bezirks Oberbayern) vielfältige Aufgaben. Das kbo-Isar-Amper-Klinikum Taufkirchen (Vils) ist mit rund 720 Beschäftigten und 380 Betten ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und psychosomatische Medizin. Das Klinikum wirkt als akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München. WIR SUCHEN für unsere Standorte Taufkirchen (Vils) und Freising für den stationären und den ambulanten Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Assistenzärzte (m/w/d) zur Weiterbildung bzw. Fachärzte (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie in Voll- oder Teilzeit Die Stellen sind unbefristet (Fachärzte) bzw. befristet für die Zeit der Weiterbildung (Weiterbildungsassistenten). Ihre Aufgaben: • Klinisch-psychiatrisch und -psychotherapeutische Tätigkeit • Teilnahme am Bereitschaftsdienst Ihr Profil: • Arzt in Weiterbildung oder FA (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Weiterbildung zum FA (m/w/d) für Neurologie (Psychiatriejahr) • Bereitschaft und Fähigkeit zu teamorientierter Arbeitsweise • Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz und Mitmenschlichkeit • Engagement und Aufgeschlossenheit • kompetente Sprachverwendung der deutschen Sprache (Kompetenzniveau Cl CEFR) • Approbation oder vorläufige Berufserlaubnis Unsere Leistungen: • Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA sowie die besonderen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team mit hoher Patientenzufriedenheit • Strukturierte ärztliche Weiterbildung mit Rotationsplan • Balintgruppe und IFA-Gruppe am Haus • Übernahme der Weiterbildungskosten • Unterstützung von „Familie und Beruf“ und bei der Wohnraum-Suche Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG). Selbstverständlich können Sie gerne hospitieren oder mal vorbeischnuppern. Lernen Sie uns kennenl Für nähere Informationen bzgl. dieser Stellen stehen Ihnen die Chefärzte Herr Dr. Marquard (Psychiatrie und Gerontopsychiatrie, Tel.: 08084 934-307), Herr Dr. Schneeweiß (PsychosomatiklPsychiatrie und Sucht, Tel.: 08084 934-309) und Frau Klein (Maßregelvollzug, Tel.: 08084 934-1302) gerne zur Verfügung. Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung übersenden Sie bitte unter der Kennziffer 40118 an das: kbo-Isar-Amper-Klinikum 1 Klinik Taufkirchen (Vils) Abteilung II Personal 1 z. Hd. Herrn Lex Bräuhausstraße 5 1 84416 Taufkirchen (Vils) E-Mail: bewerbung.iak-tfk@kbo.de

Oberarzt/-ärztin

Albertinen-Krankenhaus - 22457, Hamburg, DE

Für das Albertinen-Krankenhaus, am Standort Hamburg-Schnelsen suchen wir für unser modernes Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie mit einem Vollversorgungsauftrag für 141.000 Einwohner im Norden Hamburgs für unser Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie idealerweise zum 01. September 2019 eine/n Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) in Teilzeit mit 80% Ihre oberärztliche Zuständigkeit wird sich schwerpunktmäßig auf einen Teil unseres stationären Bereiches erstrecken, zunächst insbesondere unsere Station für seelische Erkrankungen des mittleren und höheren Lebensalters mit 20-24 stationären Behandlungsplätzen am Standort Albertinen-Krankenhaus. Grundsätzlich erwägen wir eine Oberarztrotation in mehrjährigen Zyklen. Fachlich verfügen Sie über: Fundierte und breit aufgestellte Erfahrungen in der Behandlung psychischer Erkrankungen, insbesondere auch von älteren psychisch Kranken, und haben großes Interesse an einer psychotherapeutischen Herangehensweise und sozialpsychiatrischen Ansätzen. Wir wünschen uns: Eine motivierte, engagierte Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft und überdurchschnittlicher Belastbarkeit sowie guten Organisations- und Koordinierungsfähigkeiten, die sich auch in fachbezogen ökonomischen und administrativen Fragestellungen auskennt und in der fachärztlichen Weiterbildung engagiert. Ihre persönliche Voraussetzung: Sie bringen Sie neben empathischer Zugewandtheit, eine gute Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz sowie Interesse an multiprofessioneller Zusammenarbeit und konzeptueller Weiterentwicklung mit. Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem erfahrenen, zugewandten, multiprofessionellen Team, Vergütung nach VVR Ärzte, eine Vielzahl von Sozialleistungen, Supervision, sowie ein breites Angebot an innerbetrieblichen Fortbildungsmaßnahmen. Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung. Für Vorabauskünfte steht Ihnen das Sekretariat von Prof. Dr. Becker, Chefarzt im Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie gerne unter der Rufnummer 040-5588-2177 zur Verfügung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per EMail, unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2019-0476B an bewerbung@albertinen.de Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet. www.albertinen.de www.immanuelalbertinen.de