Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Laborleiterin

Ärztliche Laborgemeinschaft Dortmund GmbH - 44135, Dortmund, DE

Wir suchen zur Verstärkung unseres engagierten Teams ein/e freundliche/n und versierte/n MTA-L in Vollzeit Zu Ihrem Aufgabengebiet zählen folgende Bereiche: Hämatologie, klin. Chemie, Gerinnungsdiagnostik und Immunologie. Wir bieten Ihnen geregelte Arbeitszeiten (38,5 h pro Woche). Wochenend- und Feiertagdienste entfallen. Gehalt nach TVöD angeglichen. Sind Sie interessiert, haben Sie noch Fragen? Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne unsere Laborleiterin Fr. Seliger: 0231-523093. Bewerbung bitte schriftlich per Post oder E-Mail an folgende Adresse: Ärztliche Laborgemeinschaft Dortmund z. Hd. Frau Seliger, Rosental 25, 44135 Dortmund E-Mail: Lg-do@ladr.de MTA Laborleiter/in Arztpraxen/Kliniken NRW Medizinische Fachangestellte Gesundheitswesen Weitere Berufe Angelernte Berufe Pflege, Betreuung, Therapie

Vertragsarzt für Allgemeinmedizin (m/w/d)

Marktgemeinde St. Georgen am Ybbsfelde - 3304, St. Georgen / Y., AT

SIE SUCHEN EINE NEUE HERAUSFORDERUNG? DANN SIND SIE BEI UNS RICHTIG! Die Marktgemeinde St. Georgen am Ybbsfelde sucht ab Juli 2019 einen Vertragsarzt für Allgemeinmedizin (m/w) (Planstelle für alle Kassen) St. Georgen am Ybbsfelde liegt im wunderschönen Mostviertel und grenzt an die Bezirkshauptstadt Amstetten. • Großer Patientenstamm zur Übernahme • Startunterstützung der Gemeinde • Nur 5 Fahrminuten vom Landesklinikum Amstetten entfernt • Barrierefreie Ordination steht ablösefrei zur Übernahme • Bestehendes fach- und ortskundiges Personal • Bereitschaft seitens der Gemeinde zur Erweiterung der Räumlichkeiten und Einbeziehung in die Planung • Familienfreundliche Gemeinde mit ausgezeichneter Kinderbetreuung Wir freuen uns auf Ihre Anfragen: Bürgermeister Christoph Haselsteiner Telefon: 0660/4099429 Mail: bgm@stgy.at Marktgemeinde St. Georgen/Y. Marktstraße 30, 3304 St. Georgen/Y. Mail: gemeinde@st-georgen-ybbsfelde.gv.at www.st-georgen-ybbsfelde.gv.at

Zahnarzt/Zahnärztin

Zahnärztin Antje Seifert - 74722, Buchen, DE

Junges dynamisches Team sucht Verstärkung Wir sind auf der Suche nach einem/einer Zahnarzt/Zahnärztin für unsere moderne Praxis in 74722 Buchen zum sofortigen Eintritt. Bei Interesse melden Sie sich bitte persönlich, telefonisch oder per Mail unter folgender Adresse: Zahnhalle Antje Seifert Zahnärztin Am Hohen Markstein 1 74722 Buchen, Tel. 06281 /23 91 info@die-zahnhalle.de

ZAHNTECHNIKER m/w/d

Zahnwerk-Bayreuth GmbH - 95445, Bayreuth, DE

Zahnwerk Bayreuth GmbH Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort: einen ZAHNTECHNIKER m/w/d in Vollzeit. In den Bereichen Teleskop - lmplantattechnik und CAD/CAM für unser qualitätsorientiertes Dentallabor in Bayreuth. Kontakt: Herr Müller-Mertel / Herr Lindthaler Telefon 0921 - 41021 I Handy 0176 - 51312382 I Peter-Henlein-Straße I 95445 Bayreuth Medizinische Berufe zahnmedizinische Berufe Zahntechniker Bayreuth Bayern Dentallabor

Ärztin/Arzt im Fachzentrum für medizinischer Arbeitsschutz

Regierungspräsidium Darmstadt - 64283, Darmstadt, DE

stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesbaden eine Ärztin/einen Arzt im Fachzentrum für medizinischen Arbeitsschutz in der Abteilung IV/Wi „Arbeitsschutz und Umwelt“ im Dezernat 46 – Landesgewerbearzt – ein. Die Einstellung erfolgt nach EG 14 TV-H und ist unbefristet. Aufgabengebiet: Es werden Ursachen arbeitsbedingter Erkrankungen auf den Zusammenhang zwischen psychischen Arbeitsbelastungen und der Gesundheit untersucht. Sie nehmen an einem Pilotprojekt zur Überwachung der Verordnung zur Arbeitsmedizinischen Vorsorge teil. Außerdem begutachten Sie Berufskranke. Das zehnköpfige Team im Fachzentrum für medizinischen Arbeits-schutz ist in ganz Hessen tätig und hat seinen Sitz in Wiesbaden. Der Dezernatsleiter ist für die Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin für einen Zeitraum von 2 Jahren ermächtigt. Fachliche Anforderungen: Die ärztliche Approbation wird vorausgesetzt. Der Nachweis einer abgeschlossenen Weiterbildung zur Ärztin/zum Arzt für Arbeitsmedizin ist erwünscht. Sofern Sie diese Voraussetzung nicht erfüllen, ist es erwünscht, dass Sie die klinischen Voraus-setzungen für die Weiterbildung im Fach Arbeitsmedizin (2 Jahre in einem medizinischen Gebiet der unmittelbaren Patienten-versorgung, z.B. Allgemeinmedizin, Innere Medizin oder Chirurgie) nachweisen. Persönliche Anforderungen: Sie sind verantwortungsbewusst und teamfähig, besitzen Verhandlungsgeschick und können Sachverhalte sowohl mündlich als auch schriftlich klar und präzise darzustellen. Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab. Zudem sind Sie uneingeschränkt außendiensttauglich und im Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B (Klasse 3). Eine Beschäftigung im Regierungspräsidium Darmstadt weist viele Pluspunkte auf. Sie arbeiten in gesellschaftlich sinnvollen und wichtigen Bereichen mit vielfältigen und unterschiedlichen Aufgabenstellungen. Eine sorgfältige Einarbeitung und Fort-bildungsmöglichkeiten sind vorgesehen. Sie erwartet ein kostenloses „Jobticket“, ein gutes Betriebsklima, die Vorteile eines betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und (unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange) vielfältige Formen der Teilzeitbeschäftigung. Die Behörde strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Land Hessen ist Mitglied in der „Charta der Vielfalt“ (www.charta-der-vielfalt.de). Der Umsetzung dieser Ziele fühlen wir uns verpflichtet, insbesondere sprechen wir Menschen jeglichen Geschlechts an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien von Schulabschlusszeugnis, Hochschulzeugnis und ggf. Arbeitszeugnissen) bis zum 4. Juni 2019 unter Angabe des Aktenzeichens I 12 – 14 – 5e 08/01 (1/E 288) per E-Mail an axel.tempel@rpda.hessen.de (eine Datei in PDF-Format mit max. 4 MB) oder postalisch an das Regierungspräsidium Darmstadt Dezernat I 12 – 14 Luisenplatz 2 64283 Darmstadt oder auch per E-Mail (eine Datei in PDF-Format mit max. 4 MB) an axel.tempel@rpda.hessen.de. Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Ulrich Bolm-Audorff, Telefon 0611/3309-2580. Informationen über das Regierungspräsidium Darmstadt finden Sie auf unserer Homepage: www.rp-darmstadt.hessen.de. Das Regierungspräsidium Darmstadt

Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin

Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie - 44789, Bochum, DE

Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 32.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,4 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei. Für die alternative arbeitsmedizinische Betreuung von Klein- und mittelständischen Unternehmen in Baden-Württemberg suchen wir ab sofort eine Fachärztin/einen Facharzt für Arbeitsmedizin oder eine Fachärztin/einen Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin Zu dem Aufgabengebiet gehören insbesondere • die arbeitsmedizinische Betreuung von Mitgliedsunternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten, • die Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorge im Röntgenmobil (wochenweise über das Jahr verteilt – notwendige Qualifikationen können bei uns erworben werden), • die Durchführung von Schulungen und Seminaren zur Alternativen Betreuung, • ggf. Mitarbeit in berufsgenossenschaftlichen und staatlichen Gremien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie • die Approbation zur Ärztin/zum Arzt besitzen und zusätzlich als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt eines anderen Fachgebietes mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin anerkannt sind. Wir erwarten von Ihnen • Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit den Beteiligten, • eine ausgeprägte Sozialkompetenz, •Kooperations- und Teamfähigkeit, • die Fähigkeit, sich auf wechselnde Bedingungen einstellen zu können sowie die Bereitschaft, Ihr Wissen und Können zu erweitern, • die Bereitschaft zu teilweise auch mehrtägigen Dienstreisen, • eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein Klasse 3 bzw. B). Wir bieten Ihnen • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung, • eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem attraktiven und vielfältigen Arbeitsumfeld, • eine angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) zuzüglich einer außertariflichen Zulage, • die guten Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit vielfältigen Möglichkeiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z. B. flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit der Telearbeit), • Heimbüro bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen, • die Bereitstellung eines Dienstfahrzeugs • eine begleitende gründliche Einarbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfsorientierten Weiterbildung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Die Tätigkeiten können auch in Teilzeit ausgeübt werden. Die BG RCI fördert die Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Wenn Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Ihr Ansprechpartner: Herr Matthias Bradatsch, Leitender Arbeitsmediziner, Telefon 06221 5108-25620 bzw. Mobil 0173 9780152. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 14.06.2019 unter Angabe des Stichworts 2019_18_Facharzt Arbeitsmedizin_KMU_BW als zusammengefasste PDF-Datei an bewerbung@bgrci.de oder an Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie Abteilung Personal und Organisation Postfach 10 14 80 69004 Heidelberg

ZMF für die Rezeption

All Dente Labor GmbH - 59174, Kamen, DE

Wir brauchen 2 x Verstärkung! · ZMF m/w/d Für die Rezeption · ZMF m/w/d Für die Assistenz am Patienten Vollzeitstelle! Schichtdienst, Firmenwagen, BAV, über Tarif. ALL DENTE MVZ DIE Zahnspezialisten Lünenerstraße 73 59174 Kamen Bewerben Sie sich: 0171 / 450 500 1 sieper@all-dente.com Medizinische Berufe Gesundheitswesen

Facharzt Psychiatrie

Psychiatrisches Krankenhaus Rickling - 24635, Rickling, DE

Für Menschen mit Menschen Wir suchen für das Psychiatrische Krankenhaus Rickling zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder eine/n Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung in Teil- oder Vollzeit Das Psychiatrische Krankenhaus Rickling (350 Betten) unter dem Dach des Psychiatrischen Zentrums nimmt die Regionalversorgung für den Kreis Segeberg wahr. Neben psychiatrisch-psychotherapeutischen Kernaufgaben wie der Behandlung von Depressionen, Psychosen und Suchterkrankungen halten wir zahlreiche Spezialangebote vor. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck. Ihr Aufgabengebiet: › Die psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung von Patienten von der Aufnahmephase bis zur Entlassung und ggf. in der ambulanten Weiterbehandlung über unsere Institutsambulanzen › Kollegiale und wertschätzende Zusammenarbeit und gute Abstimmung mit allen an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen, wie Psychologen, Sozialpädagogen, Kreativ- und Physiotherapeuten, Pflegekräften, Auszubildenden und den nichtmedizinischen Berufsgruppen Ihr Profil: › Sie sind Fachärztin/-arzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder befinden sich in fortgeschrittener Weiterbildung und haben fundierte Kenntnisse im Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatik. › Sie sind team- und integrationsfähig und besitzen die Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten Wir bieten Ihnen: › eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem motivierten und engagierten Team in einer Klinik mit weitem diagnostischen und therapeutischen Spektrum › die volle Weiterbildungsermächtigung Psychiatrie und Psychotherapie in den Verfahren Tiefenpsychologie und Verhaltenstherapie, ein Jahr Weiterbildungsermächtigung Neurologie, 18 Monate Innere Medizin und sechs Monate Geriatrie › Unterstützung bei der Erlangung aller für den Facharzt erforderlichen Voraussetzungen und Inhalte › attraktive Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland › betriebliche Altersversorgung über die EZVK › Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten › geregelte Arbeitszeiten in einer 5-Tage Woche und niedrige Bereitschaftsdienstfrequenz Weitere Auskünfte gibt Ihnen gern der Leitende Chefarzt Dr. Nikolas Kahlke unter der Telefonnummer 04328/18-279 (Chefarztsekretariat). Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an bewerbung@landesverein.de oder per Post an den Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein, Personalabteilung, Martin Paepke, Daldorfer Straße 2, 24635 Rickling Wir sind anerkannt für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst. www.landesverein.de

MTLA

GfLID GmbH - 44532, Lünen, DE

Seit 1995 erbringt die GfLiD GmbH als Betreibergesellschaft unterschiedlicher Laborgemeinschaften Analysen für Praxen aller Fachrichtungen. Im Laufe der Zeit wurde ein Fahrdienst für medizinisches Probengut etabliert. Außerdem erbringt die GfLiD GmbH unter anderem für ein großes Labor in Dortmund diverse logistische Dienstleistungen. Gesucht werden: MTLA, MTA, MFA, Krankenschwester (m/w/d) für unseren Außendienst Ihre Aufgaben: – Betreuung bestehender Kunden – Akquise neuer Kunden – Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement Sie bringen mit: – Medizinische Grundkenntnisse im Laborbereich – Hohe Kontaktfähigkeit und Kommunikationsstärke – Flexibilität und Teamgeist – Sicheres Auftreten – Die Fähigkeit selbständig, umsichtig und flexibel zu Arbeiten – Führerschein Klasse B (oder alt Klasse 3) Außerdem eine MTLA (m/w/d) für unsere Laborgemeinschaft Ihre Aufgaben: – Vorbereitung der Proben – Betreuung der Geräte (Cobas, Sysmex-Straße, Bio-Rad etc.) – Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement Sie bringen mit: – Abgeschlossene Ausbildung als MTLA – Eventuell Berufserfahrung aus dem Labor – Teamfähigkeit und Kontaktfähigkeit – Die Fähigkeit selbständig und umsichtig zu arbeiten Auch als Quereinsteiger sollten Sie uns Ihre Bewerbung zukommen lassen, da wir immer wieder Laborhilfen suchen. Wir bieten: – Unbefristetes Arbeitsverhältnis – Angenehmes Arbeitsklima – Kontinuierliche persönliche Betreuung – Selbständig organisiertes Arbeiten Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an GfLiD GmbH – z.Hd. Frau Lohaus . Zum Gewerbepark 9 . 44532 Lünen, gerne auch per E-Mail an: andrea.lohaus@gflid.de Medizinisch-technischer Laborassisten Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent Medizinisch-technischer Assistent MFA Medizinische Fachangestellte Krankenschwester Krankenpfleger

Assistenzarzt (m/w/d)

Fachklinik Satteldüne - 25946, Nebel auf Amrum, DE

In der Fachklinik Satteldüne für Kinder und Jugendliche auf der Insel Amrum ist zum nächst möglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.06.2019, folgende Stelle in Vollzeit, neu zu besetzen: • Assistenzarzt (m/w/d) oder • Facharzt zur Weiterbildung pädiatrische Pneumologie/Allergologie (m/w/d) Weitere Informationen sowie Ansprechpartner finden Sie auf unserer Internetseite: www.sattelduene.de Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an antje.nissen@drv-nord.de oder an die: Fachklinik Satteldüne für Kinder und Jugendliche der Deutschen Rentenversicherung Nord