Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

exam. Altenpfleger m/w/d

Mobile Pflege - 40227, Düsseldorf, DE

Für amb. Pflegedienst in Düsseldorf suchen wir exam. Kranken- / Altenpfleger (m/w/d) exam. Kranken- / Altenpflegehelfer (m/w/d) Pflegehelfer (m/w/d) mit LG1 und LG2 in Teil- oder Vollzeit (mit Fahrerlaubnis B). Sehr gute Bezahlung in einem netten Team. Tel.: 0211 / 7 10 69 72 Krankenpfleger Krankenpflegehelfer Gesundheitswesen Pflege Betreuung Therapie NRW

Sozialarbeiterinnen (m/w/d)

LVR-Klinik Bedburg-Hau - 47551, Bedburg-Hau, DE

Menschen aus Überzeugung helfen und dabei mit starkem Rückhalt über sich hinauswachsen – wo, wenn nicht bei uns? In einer Klinik, deren fachliches Spektrum alles ist, außer gewöhnlich. In der gleich 3 Facharzt-Weiterbildungen möglich sind: Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie sowie, ergänzend dazu, die Weiterbildung mit der Schwerpunktbezeichnung Forensische Psychiatrie. Durch deren ganze Bandbreite psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder Sie greifbare Lernerfahrungen weit über den üblichen Standard hinaus sammeln. Und in der Sie Behandlungsmethoden aktiv mitgestalten können. Egal, ob Sie unsere Gemeinschaft im ärztlich-therapeutischen Bereich, im Pflege- und Erziehungsdienstes oder in einem anderen Bereich verstärken – bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, in dem „Willkommen“ und „Teamgeist“ immer großgeschrieben werden. Wenn Sie gleichermaßen mit Ehrgeiz und Empathie punkten und der Tellerrand für Sie kein Hindernis darstellt, haben wir genau den richtigen Nährboden für Ihre Ambitionen. Versprochen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum nächstmöglichen Termin zwei Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter (m/w/d) bzw. Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen (m/w/d) für den stationären sowie den ambulanten Bereich (FÜNA) der Abteilung Forensische Psychiatrie III. Die Stellen sind unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Mit großer Strahlkraft / Ihr neuer Job Entsprechend der therapeutischen Stufung der Patientinnen und Patienten fallen je nach Bedarf vielfältige sozialpädagogische und sozialarbeiterische Tätigkeiten an, wie z.B. Gruppenangebote wie z.B. Soziales-Kompetenztraining, Rückfallprophylaxe, Informationsgruppen hinsichtlich sozialer und rechtlicher Belange sowie administrative Aufgaben, wie Dokumentation, schriftliche Kommunikation mit den verschiedenen Behörden, Gerichten und anderen Institutionen. Auch sind Sie mit der Erstellung von 67e-Stellungnahmen befasst. Ebenfalls unterstützen Sie die Kontaktaufnahme, Zusammenarbeit und Vorstellung der Patientinnen und Patienten in komplementären Einrichtungen, wie auch bei der Berufsförderung/Umschulung und bei Arbeitgebern, Ausländerbehörden, Arbeitsämtern etc. Echte Glanzleistung / Ihr Profil Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom/Bachelor) Wünschenswert sind: Erwünscht ist eine mehrjährige Berufserfahrung wie auch die Bereitschaft, die Patientinnen und Patienten während des Behandlungsverlaufs sowohl in der sozialdienstlichen Basisversorung wie auch in sozialtherapeutischer Hinsicht zu begleiten und sich mit den Besonderheiten im Maßregelvollzug und deren gesetzlichen Grundlagen intensiv auseinanderzusetzen diesbezüglich entsprechende Kenntnisse anzueignen, sofern nicht schon vorhanden. Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen. Ein wahres Highlight / unser Angebot Leistungsgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe S 12 TVöD-K Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Gute Unterstützung bei der Einarbeitung Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Einen vielseitigen, interessanten Aufgabenbereich mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten. Schon Feuer und Flamme? Dann wenden Sie sich bitte an die Chefarzt der Abteilung Forensische Psychiatrie III, Herrn Dr.med.Alexander Pantelatos, Telefon: 02821 813200 oder Email: alexander.pantelatos@lvr.de. Sie wird Ihnen gerne weiterhelfen. Allgemeine Informationen über die LVR-Klinik Bedburg-Hau und den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter lvr.de/echtelichtblicke bzw. www.lvr.de. Der Bewerbung schwerbehinderter Menschen wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen zu verzichten. Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich bis zum 17.01.2019 an die LVR-Klinik Bedburg-Hau Personalabteilung Bahnstr. 6 47551 Bedburg-Hau

Sozialarbeiterinnen (m/w/d)

LVR-Klinik Bedburg-Hau - 47551, Bedburg-Hau, DE

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum nächstmöglichen Termin zwei Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter (m/w/d) bzw. Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen (m/w/d) für den stationären sowie den ambulanten Bereich (FÜNA) der Abteilung Forensische Psychiatrie III. Die Stellen sind unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Allgemeine Informationen über die LVR-Klinik Bedburg-Hau und den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter lvr.de/echtelichtblicke bzw. www.lvr.de. Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich bis zum 17.01.2020 an die LVR-Klinik Bedburg-Hau Personalabteilung Bahnstr. 6, 47551 Bedburg-Hau

Sozialpädagoginnen (m/w/d)

LVR-Klinik Bedburg-Hau - 47551, Bedburg-Hau, DE

Menschen aus Überzeugung helfen und dabei mit starkem Rückhalt über sich hinauswachsen – wo, wenn nicht bei uns? In einer Klinik, deren fachliches Spektrum alles ist, außer gewöhnlich. In der gleich 3 Facharzt-Weiterbildungen möglich sind: Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie sowie, ergänzend dazu, die Weiterbildung mit der Schwerpunktbezeichnung Forensische Psychiatrie. Durch deren ganze Bandbreite psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder Sie greifbare Lernerfahrungen weit über den üblichen Standard hinaus sammeln. Und in der Sie Behandlungsmethoden aktiv mitgestalten können. Egal, ob Sie unsere Gemeinschaft im ärztlich-therapeutischen Bereich, im Pflege- und Erziehungsdienstes oder in einem anderen Bereich verstärken – bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, in dem „Willkommen“ und „Teamgeist“ immer großgeschrieben werden. Wenn Sie gleichermaßen mit Ehrgeiz und Empathie punkten und der Tellerrand für Sie kein Hindernis darstellt, haben wir genau den richtigen Nährboden für Ihre Ambitionen. Versprochen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum nächstmöglichen Termin zwei Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter (m/w/d) bzw. Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen (m/w/d) für den stationären sowie den ambulanten Bereich (FÜNA) der Abteilung Forensische Psychiatrie III. Die Stellen sind unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Mit großer Strahlkraft / Ihr neuer Job Entsprechend der therapeutischen Stufung der Patientinnen und Patienten fallen je nach Bedarf vielfältige sozialpädagogische und sozialarbeiterische Tätigkeiten an, wie z.B. Gruppenangebote wie z.B. Soziales-Kompetenztraining, Rückfallprophylaxe, Informationsgruppen hinsichtlich sozialer und rechtlicher Belange sowie administrative Aufgaben, wie Dokumentation, schriftliche Kommunikation mit den verschiedenen Behörden, Gerichten und anderen Institutionen. Auch sind Sie mit der Erstellung von 67e-Stellungnahmen befasst. Ebenfalls unterstützen Sie die Kontaktaufnahme, Zusammenarbeit und Vorstellung der Patientinnen und Patienten in komplementären Einrichtungen, wie auch bei der Berufsförderung/Umschulung und bei Arbeitgebern, Ausländerbehörden, Arbeitsämtern etc. Echte Glanzleistung / Ihr Profil Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom/Bachelor) Wünschenswert sind: Erwünscht ist eine mehrjährige Berufserfahrung wie auch die Bereitschaft, die Patientinnen und Patienten während des Behandlungsverlaufs sowohl in der sozialdienstlichen Basisversorung wie auch in sozialtherapeutischer Hinsicht zu begleiten und sich mit den Besonderheiten im Maßregelvollzug und deren gesetzlichen Grundlagen intensiv auseinanderzusetzen diesbezüglich entsprechende Kenntnisse anzueignen, sofern nicht schon vorhanden. Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen. Ein wahres Highlight / unser Angebot Leistungsgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe S 12 TVöD-K Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Gute Unterstützung bei der Einarbeitung Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Einen vielseitigen, interessanten Aufgabenbereich mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten. Schon Feuer und Flamme? Dann wenden Sie sich bitte an die Chefarzt der Abteilung Forensische Psychiatrie III, Herrn Dr.med.Alexander Pantelatos, Telefon: 02821 813200 oder Email: alexander.pantelatos@lvr.de. Sie wird Ihnen gerne weiterhelfen. Allgemeine Informationen über die LVR-Klinik Bedburg-Hau und den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter lvr.de/echtelichtblicke bzw. www.lvr.de. Der Bewerbung schwerbehinderter Menschen wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen zu verzichten. Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich bis zum 17.01.2019 an die LVR-Klinik Bedburg-Hau Personalabteilung Bahnstr. 6 47551 Bedburg-Hau

exam. Krankenpfleger m/w/d

Mobile Pflege - 40227, Düsseldorf, DE

Für amb. Pflegedienst in Düsseldorf suchen wir exam. Kranken- / Altenpfleger (m/w/d) exam. Kranken- / Altenpflegehelfer (m/w/d) Pflegehelfer (m/w/d) mit LG1 und LG2 in Teil- oder Vollzeit (mit Fahrerlaubnis B). Sehr gute Bezahlung in einem netten Team. Tel.: 0211 / 7 10 69 72 Krankenpfleger Krankenpflegehelfer Gesundheitswesen Pflege Betreuung Therapie

Pflegefachkräfte m/w/d

Seniorenresidenz Burg Winnenthal GmbH - 33165, Lichtenau-Ebbinghausen, DE

Wir suchen Sie! Auszubildende & Pflegefachkräfte (m/w/d) Seniorenresidenz Lichtenau Ortbergstraße 40 33165 Lichtenau Tel. 05295-986333 Fax: 05295-986330 info@seniorenresidenz-lichtenau.de www.seniorenresidenz-lichtenau.de

Physiotherapeuten/in

Geriatrische Rehaklinik - 78052, Villingen-Schwenningen, DE

Das Pro Vita Am Klosterwald (Neurologie/Geriatrie) sucht ab sofort: Physiotherapeut/in 50-100% Sie sind engagiert, zuverlässig und leistungsbereit, arbeiten gerne Selbstständig und patientenorientiert. Wir erwarten: - Abgeschlossene Berufsausbildung - Mögl. Berufserfahrung mit Zusatzqualifikationen - Ihre Aufgaben: Einzel- und Gruppentherapie, Dokumentation Wir bieten: - Vielseitiges und ansprechendes Arbeitsumfeld - Angemessene Vergütung, Betriebsrente - Fort- und Weiterbildungen Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail: Geriatrische Rehaklinik Am Klosterwald GmbH Geschäftsleitung Wilhelm-Schickard-Str. 15 78052 Villingen-Schwenningen info@rehazentrum-vs.de

Sozialpädagoginnen (m/w/d)

LVR-Klinik Bedburg-Hau - 47551, Bedburg-Hau, DE

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum nächstmöglichen Termin zwei Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter (m/w/d) bzw. Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen (m/w/d) für den stationären sowie den ambulanten Bereich (FÜNA) der Abteilung Forensische Psychiatrie III. Die Stellen sind unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Allgemeine Informationen über die LVR-Klinik Bedburg-Hau und den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter lvr.de/echtelichtblicke bzw. www.lvr.de. Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich bis zum 17.01.2020 an die LVR-Klinik Bedburg-Hau Personalabteilung Bahnstr. 6, 47551 Bedburg-Hau

Examinierte Pflegefachkraft (w/m/d) Altenpflege

Altenhilfe der Kaiserswerther - 40489, Düsseldorf, DE

PFLEGEFACHKRAFT ALTENHILFE (W/M/D) FÜR UNS BIST DU MEHR. Mutmacher. Trostspender. Haltgeber. Und eine echte Bereicherung. Das bist Du für uns. Denn wir setzen auf Wertschätzung und Zusammenhalt in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld. Ein Job aus Überzeugung – mit tollen Entwicklungschancen. Fürsorgliche Betreuung. Nicht einfach. Aber total wichtig. Und individuell. Wir begleiten alte Menschen – für ihr würdevolles und zufriedenes Leben im Alter. Nur gemeinsam können wir diese Herausforderung meistern. Deshalb möchten wir Dir viel zurückgeben: von einer sorgfältigen Einarbeitung über maßgeschneiderte Fortbildungen bis zur betrieblichen Gesundheitsförderung – für die beste Balance aus Arbeit, Freizeit und Familie. Du suchst einen Arbeitgeber, bei dem Unternehmergeist, Engagement, Mut und Kreativität wichtige Grundwerte sind? Dann bist Du bei uns richtig! Verstärke unsere Teams der Altenzentren in Ratingen und des Ambulanten Voll- oder Teilzeit – als: Examinierte Pflegefachkraft (w/m/d) Altenpflege – Tagesdienst/Wochenende Unsere Pluspunkte – wir haben viel zu bieten - eine unbefristetes Arbeitsverhältnis mach den tariflichen Regelungen des BAT/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Altersvorsorge, - Kinderzulage und Jahressonderzahlung - ein vergünstigtes Abo-Ticket für Bus und Bahn - ein gutes Arbeitsklima mit freundlich-kollegialer Atmosphäre - eine strukturierte Einarbeitung in einem Team mit Herzlichkeit und hoher Fachkompetenz - attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention - gute Aufstiegschancen innerhalb des Unternehmens Die Kaiserswerther Diakonie ist ein traditions- und facettenreiches Unternehmen. Die Altenhilfe gGmbH der Kaiserswerther Diakonie ist Träger von zwei Altenzentren in Ratingen sowie von ambulanten Hilfen für ältere Menschen. Insgesamt kümmern sich rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um das Wohlergehen unserer Bewohner. Kaiserswerther Diakonie – Altenhilfe gGmbH Claudia Witte · Zum Helpenstein 6 · 40885 Ratingen E-Mail: witte@kaiserswerther-diakonie.de Für weitere Fragen steht Dir Frau Claudia Witte (Bereichsleiterin) unter der Telefonnummer 0172/26 84 109 gerne zur Verfügung. Du möchtest noch mehr Informationen zu Deinem Einstieg bei der Kaiserswerther Diakonie? Dann schau Dich auf www.pflege-ist-mehr.de um.

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

BARMHERZIGE BRÜDER Klinikum St. Elisabeth Straubing GmbH - 94315, Straubing, DE

GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN Ihr Arbeitsplatz Dem Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder in Bayern gehören die Krankenhäuser in Straubing, Regensburg, München und Schwandorf an. Das Klinikum St. Elisabeth in Straubing ist ein modernes Krankenhaus der Versorgungsstufe 2 mit 450 Betten, das sich in 9 Hauptfach- und 4 Belegabteilungen unterteilt. Zudem ist das Klinikum NAW- und RTH (Christoph 15)-Standort und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Ihre Aufgaben Pflege- und Funktionsdienst: Als Gesundheits- und Krankenpfleger/in übernehmen Sie eine patientenorientierte Pflege innerhalb einer Station. Zudem gewähren Sie die fachgerechte Durchführung der ärztlichen Anordnungen im diagnostischen und therapeutischen Bereich. Ihr Profil - Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in - Bereitschaft zur interdisziplinären und fachübergreifenden Zusammenarbeit - Engagement und Belastbarkeit - Hinsichtlich einer Tätigkeit auf der Palliativstation die Bereitschaft zur Weiterbildung Palliative Care - Bereitschaft sich kontinuierlich weiterzubilden - Identifikation mit den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses Wir bieten Ihnen - Eine interessante Aufgabe in einem motivierten, aufgeschlossenen und innovativem Team und einem zukunftsorientierten Klinikum - Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten - Unterstützung bei der Wohnungs- und ggf. Kindergartenplatzsuche und Übernahme von Umzugskosten bis 1000,- € bei einem Umzug nach Straubing - Attraktive Region mit vielfältigem Kulturangebot, bezahlbarem Wohnraum und hohem Freizeitwert in der Universitätsstadt Straubing zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit für die Normalstationen, Intensivstation, Notfallzentrum / Chest Paint Unit, Anästhesie und den OP gesucht Wir freuen uns auf Bewerbungen jeglichen Geschlechts. Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineportal: www.klinikum-straubing.de/karriere Für Rückfragen steht Ihnen unser Pflegedirektor, Herr Franz-Xaver Knott unter der Telefonnummer 09421 / 710-1300 gerne zur Verfügung. Klinikum St. Elisabeth Straubing GmbH · St.-Elisabeth-Straße 23 · 94315 Straubing · www.klinikum-straubing.de