Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Sachbearbeiter/-in Entgeltabrechnung

Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg - 93049, Regensburg, DE

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/ einen SACHBEARBEITER/-IN ENTGELTABRECHNUNG für unsere Personalabteilung Ihr Arbeitsplatz Dem Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder in Bayern gehören die Krankenhäuser in Regensburg, Straubing, München und Schwandorf an. Das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg und mit 905 Planbetten und rund 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte katholische Krankenhaus in Deutschland. Ihre Aufgaben ■ Termingerechte und selbstständige Erstellung der monatlichen Entgeltabrechnung für den zugeordneten Mitarbeiterstamm ■ Erfassung, Überwachung und Pflege der Personalstamm- und bewegungsdaten ■ Durchführung des Melde-, Berichts- und Bescheinigungswesens ■ Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Krankenkassen und Behörden Ihr Profil ■ Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung ■ Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung, vorzugsweise im Krankenhaus ■ Gute Anwenderkenntnisse des MS-Office Pakets sowie SAP ■ Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht ■ Sorgfältige, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise ■ Serviceorientierung und verbindliches Auftreten ■ Teamfähigkeit und Engagement ■ Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlichen Krankenhauses Wir bieten ■ Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team ■ Unterstützung der individuellen Entwicklung durch Weiterbildungsmaßnahmen ■ Leistungsgerechte Vergütung nach AVR ■ Attraktive Infrastruktur und weitere betriebliche Leistungen (finanzielle Zusatz- und geldwerte Leistungen, Möglichkeit der Kinderbetreuung) Wir freuen uns über die aussagekräftigen Unterlagen von Bewerbern jeglichen Geschlechts über unser Onlineportal. www.barmherzige-regensburg.de Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg Personalabteilung, Herr Dr. Bernhard Haimerl Prüfeninger Straße 86, 93049 Regensburg www.barmherzige-regensburg.de

Facharzt für Arbeitsmedizin/ Betriebsmediziner oder Arzt

DEKRA - 70565, Stuttgart, DE

Facharzt für ARBEITSMEDIZIN/BETRIEBSMEDIZINER oder ARZT (M/W) in Weiterbildung gesucht. Wir sind auch als Arbeitgeber Ihr verlässlicher Partner und stehen für vielfältige Tätigkeitsprofile sowie zukunftssichere Arbeitsplätze in Ihrer Region. DEKRA is eine der weltweit führende Expertenorganisationen im Bereich Fahrzeug- und Industrieprüfungen, Zertifizierung sowie Beratung und sorgt für Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. www.dekra.de/karriere Keywords: Bautzen Bielefeld Dessau-Roßlau/Wittenberg Dortmund Dresden Ingolstadt Kiel Mönchengladbach Saarbrücken Suhl

Dipl.-Ingenieur (m/w/d) Städtebau

Stadt Emmerich am Rhein - 46446, Emmerich, DE

Stellenausschreibung Bei der Stadtverwaltung Emmerich am Rhein sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stellen zu besetzen: - Dipl.-Ingenieur/Dipl.-Ingenieurin oder Bachelor / Master der Fachrichtung Stadtplanung, Raumplanung, Architektur mit Schwerpunkt Städtebau, Geographie, Geodäsie oder vergleichbaren Studiengängen (m/w/d) im Fachbereich 5 - Stadtentwicklung bis EG 12 TVöD VKA Bewerbungsfrist: 22.07.2019 Die vollständigen Ausschreibungstexte finden Sie unter: www.emmerich.de - Stadt & Rathaus - Aktuelles - Offene Stellen

CNC-Fräser/in

Niedermaier GbR - 85457, Hörlkofen b. Erding, DE

Wir suchen CNC-Fräser (m/w/d) mit Heidenhain-Erfahrung, Programmierkenntnisse sind erforderlich, ab sofort in Festanstellung oder zur Aushilfe. Ein Firmenfahrzeug kann gestellt werden Bewerbungen bitte an Niedermaier GbR Stalleringer Str. 20, 85457 Hörlkofen b. Erding Telefon 0 81 22/95 76 61 martin.niedermaier@niedermaier-gbr.de ab Autobahnende A94 2 km, Zuganbindung München – Mühldorf

Prüfingenieur (m/w)

DEKRA Automobil GmbH - 47167, Duisburg, DE

Wir bringen Sie mehrmals täglich unter die Haube. Prüfingenieur (m/w) in Duisburg gesucht. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in den Regionen Moers, Bocholt oder Oberhausen. Aufgaben - Fachgerechte Prüfung von Kraftfahrzeugen und Anhängern nach § 29 StVZO und Änderungsabnahmen - Erstellung von Gutachten bei Kfz-Schäden bis hin zu Unfallanalysen sowie die Unfallrekonstruktion - Einsatz erfolgt an der Niederlassung und/ oder im Außendienst - Akquise von Neukunden und Betreuung des vorhandenen Kundenstammes Qualifikationen - Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik - Einschlägige Erfahrung im Kfz-Wesen - Ausbildung zum Prüfingenieur wünschenswert - Idealerweise gute Ortskenntnisse in der Region Duisburg, Moers, Oberhausen oder Bocholt - Berufsanfängern bieten wir die Möglichkeit die Qualifikation zum Prüfingenieur zu erlangen Seit 90 Jahren arbeitet DEKRA als verlässlicher Partner und sorgt für Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. Als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen arbeiten rund 39.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern. Wir stehen für qualifizierte und unabhängige Dienstleistungen im Bereich Fahrzeugprüfungen und Gutachten über Schadenregulierung, Industrie- und Bauprüfung, Sicherheitsberatung sowie die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Systemen bis zu Schulungsangeboten. So setzt sich jeder einzelne Mitarbeiter täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte mit der Stellen-ID DE50001762-05 an: Herr Dr. Thorsten Schlacht +49 203 58904-17 DEKRA Automobil GmbH Keywords: Ingenieurin Dipl.-Ingenieuirin Diplom-Ingenieurin Kraftfahrzeugwesen

Pflegerische Bereichsleitung (m*w) für verschiedene Fachrichtungen

Kreiskliniken Reutlingen GmbH - 72764, Reutlingen, DE

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Trägerin des Klinikums am Steinenberg Reutlingen, der Ermstalklinik Bad Urach, der Albklinik Münsingen sowie zwei MVZ mit insgesamt 776 Betten und versorgt jährlich ca. 40.000 stationäre und ca. 84.000 ambulante Patienten. Das Klinikum am Steinenberg ist zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen. Wir suchen für die Kreiskliniken Reutlingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Pflegerische Bereichsleitung (m*w) für verschiedene Fachrichtungen Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter ‚Beruf & Karriere’. Bei Fragen steht Ihnen Frau Dr. Proksch unter der Telefonnummer 07121/200-3951 gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Nennung der Job-Nr. 112 888 per E-Mail an karriere@kreiskliniken-reutlingen.de oder postalisch an: KREISKLINIKEN REUTLINGEN GMBH SERVICEABTEILUNG PERSONAL UND RECHT STEINENBERGSTRASSE 31 · 72764 REUTLINGEN Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Trägerin des Klinikums am Steinenberg Reutlingen, der Ermstalklinik Bad Urach, der Albklinik Münsingen sowie zwei MVZ mit insgesamt 776 Betten und versorgt jährlich ca. 40.000 stationäre und ca. 84.000 ambulante Patienten. Das Klinikum am Steinenberg ist zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen. Unser Anspruch ist, erstklassig für unsere Patienten zu sorgen. Wir suchen Sie, um unseren Patienten weiterhin ein Höchstmaß an medizinischer Behandlungsqualität zu bieten. Sofern Sie uns hierbei unterstützen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir suchen für Kreiskliniken Reutlingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Pflegerische Bereichsleitung (m*w) für verschiedene Fachrichtungen Ihr Aufgabengebiet: Die Aufgabe der Bereichsleitung ist auf interdisziplinäre Zusammenarbeit ausgerichtet. Die Tätigkeit der Bereichsleitung ist sowohl auf die Organisation des Stationsalltags mit der Standardisierung von Routineabläufen gerichtet, wie auch auf die Weiterentwicklung des gesamten Bereichs, einschließlich dessen Mitarbeiter. Dies umfasst beispielhaft: • Sie verantworten die operative Personalarbeit (z.B. Dienstplanung, Personalgewinnung, Mitarbeitergespräche) und richten diese an den künftigen Erfordernissen einer modernen Kliniklandschaft aus. • Sie überwachen definierte Kennzahlen sowie die jährliche Urlaubsplanung / Überstundenentwicklung für alle Stationen des Bereichs • Sie arbeiten eng mit der Pflegedirektion und der Personalabteilung zusammen und tauschen sich regelmäßig über aktuelle Themen und Projekte aus. Sie übernehmen und koordinieren selbstständig Projekte aus dem Bereich Pflege. • Sie geben Impulse für Organisation, Prozesse und Zusammenarbeit und begleiten die Stationen hinsichtlich der Erreichung definierter Ziele. • Sie sind mitverantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender Anleitungskonzepte für Auszubildende • Sie steuern aktiv den Behandlungsprozess und die Belegung gemeinsam mit den zuständigen leitenden Ärzten der Fachrichtungen Ihr Profil: • Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder vergleichbare Qualifikation • Idealerweise Studium Pflegemanagement auf Masterniveau oder die Bereitschaft ein solches zu absolvieren • Sie besitzen Führungskompetenz, die sich in Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Motivationsfähigkeit und Kritikfähigkeit ausweist, haben ein situativ angepasstes Problemlösungsverhalten und die Fähigkeit, auf unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen einzugehen. Sie sind versiert in gesundheitsökonomischen Fragestellungen und zeichnen sich durch analytische Fähigkeiten und die Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung aus. Unser Angebot: • Wir bieten Ihnen Mitarbeit in einem engagierten und kollegialen Team sowie in einem verantwortungsvollem, abwechslungsreichem Aufgabengebiet • Eine strukturierte und umfassende Einarbeitung • Leistungsgerechte Vergütung nach EG P 14 TVöD-K mit allen Zulagen sowie alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes inkl. zusätzlicher Altersversorgung • Umfassende Angebote und Kinderbetreuungsmöglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie • Attraktive und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote über Angebote an unserer hauseigenen Akademie und auch bei externen Fortbildungspartnern • Weitere, attraktive Angebote für Beschäftigte im Rahmen unseres Programms für Best Ager • Angebote zur sportlichen Betätigung und mehr finden Sie in unserem Betrieblichen Gesundheitsmanagement • Hohes Freizeit- und Kulturangebot in einer attraktiven Region – mit der schwäbischen Alb direkt vor der Haustür Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter ‚Beruf & Karriere’. Bei Fragen steht Ihnen Frau Dr. Proksch unter der Telefonnummer 07121/200-3951 gerne zur Verfügung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Nennung der Job-Nr. 112888 per Email an karriere@kreiskliniken-reutlingen.de oder postalisch an: Kreiskliniken Reutlingen GmbH – Serviceabteilung Personal und Recht Steinenbergstraße 31 · 72764 Reutlingen E-Mail: karriere@kreiskliniken-reutlingen.de

Busfahrer

RVM Regionalverkehr - 48155, Ibbenbüren, DE

Für unseren Betriebshof in Ibbenbüren suchen wir zum nächstmöglichen Termin befristet für 2 Jahre 3 Busfahrer (m/w/d) in Vollzeit Der Umgang mit Menschen macht Ihnen Freude und Sie sorgen durch Ihre Serviceleistun-gen für eine hohe Kundenzufriedenheit. Wenn Sie außerdem Fahrpraxis auf Fahrzeugen der Klasse D (Bus) mitbringen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die Vergütung richtet sich nach dem jeweiligen Tarifvertrag. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.06.2019 bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@rvm-online.de Bei Fragen können Sie Frau Rüschenbeck gerne unter 02521/9303-20 anrufen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.rvm-online.de. Münsterland Borken Coesfeld Warendorf Lengerich

Personalfachkaufmann/-kauffrau

Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg - 93049, Regensburg, DE

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/ einen PERSONALFACHKAUFFRAU/-MANN für unsere Personalabteilung Ihr Arbeitsplatz Dem Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder in Bayern gehören die Krankenhäuser in Regensburg, Straubing, München und Schwandorf an. Das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg und mit 905 Planbetten und rund 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte katholische Krankenhaus in Deutschland. Ihre Aufgaben ■ Administrative Betreuung des zugeordneten Mitarbeiterstamms ■ Ansprechpartner bei personalrelevanten Fragestellungen – auch im direkten Mitarbeiterkontakt ■ Pflege der Personalstammdaten Ihr Profil ■ Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, möglichst Personalfachkauffrau/-mann ■ Fundierte Berufserfahrung im Personalbereich ■ Gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht ■ Kenntnisse im Krankenhausbereich wünschenswert ■ Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität ■ Umfassende EDV-Kenntnisse (u.a. MS Office, SAP) ■ Freude, Freundlichkeit und Diskretion im Umgang mit Menschen ■ Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise ■ Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlichen Krankenhauses Wir bieten ■ Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team ■ Unterstützung der individuellen Entwicklung durch Weiterbildungsmaßnahmen ■ Leistungsgerechte Vergütung nach AVR ■ Attraktive Infrastruktur und weitere betriebliche Leistungen (finanzielle Zusatz- und geldwerte Leistungen, Möglichkeit der Kinderbetreuung) Wir freuen uns über die aussagekräftigen Unterlagen von Bewerbern jeglichen Geschlechts über unser Onlineportal. www.barmherzige-regensburg.de Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg Personalabteilung, Herr Dr. Bernhard Haimerl Prüfeninger Straße 86, 93049 Regensburg www.barmherzige-regensburg.de

Professor (w/m/d)

Fliedner Fachhochschule Düsseldorf - 40489, Düsseldorf, DE

Die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf mit zurzeit rund 1.600 Studierenden ist eine junge Fachhochschule, die derzeit in den Fachgebieten Pflege, Gesundheit, Bildung und Soziale Arbeit qualifiziert. Als Tochterunternehmen der Kaiserswerther Diakonie, einem der großen diakonischen Bildungsträger, bietet die Fliedner Fachhochschule durch die Nähe von Fachhochschule, Praxisfeldern und Ausbildungsstätten die besondere Chance zur Gestaltung von innovativen und anwendungsorientierten Studiengängen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fliedner-fachhochschule.de Zur Verstärkung unseres Hochschulteams suchen wir zum 01. Oktober 2019 (Wintersemester 2019/20) einen Professor (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Neurologie, Psychiatrie, Rehabilitation für den B.Sc. Studiengang Medizinische Assistenz – Chirurgie (in Teilzeit 51 %) Ihre Aufgaben: Vertretung des Studiengangs in Lehre und Forschung Studiengangsentwicklung und Integration von Neurologie, Psychiatrie, Rehabilitation in den Bereich „Medizinische Assistenz“ berufspolitische Arbeit in relevanten Berufsverbänden und in der Gesundheitspolitik Ihr Profil: abgeschlossene Facharztweiterbildung in einem klinischen Fachgebiet ausgewiesene, mindestens fünfjährige Berufserfahrung besondere Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit, die durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden Darüber hinaus gelten für die Professur die Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 36 Hochschulgesetz NRW. Es wird die Bereitschaft erwartet, Lehrveranstaltungen in fachlich benachbarten Studiengängen der Hoch­schule zu übernehmen, sich bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Studiengänge zu beteiligen sowie an der Hochschulentwicklung und der Selbstverwaltung mitzuwirken. Ausgewiesene Kompetenzen in der akademischen Lehre und Erfahrungen bei der Einwerbung von Drittmitteln und/oder im Verfassen von Forschungsanträgen sind erwünscht. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK-Klausel) wird vorausgesetzt. Der Bewerbung sind drei selbstverfasste Publikationen aus der bisherigen wissenschaftlichen Tätigkeit beizufügen. Schwerbehinderte Bewerber/Bewerberinnen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt behandelt. Die Professur ist mit einem unbefristeten Angestelltenverhältnis in Anlehnung an W2 Bundesbesoldungsgesetz einschließlich der Gewährung von Berufungsleistungsbezügen vergütet. Für weitere Fragen steht Ihnen der Studiengangsleiter Herr Prof. Dr. med. Peter Leonard Stollwerck unter der Telefonnummer 0211-409-3221 oder unter stollwerck@fliedner-fachhochschule.de zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie mit den üblichen Unterlagen bis zum 30. Juni 2019 an: Fliedner Fachhochschule Düsseldorf Rektorin Prof. Dr. Marianne Dierks, Alte Landstraße 179, 40489 Düsseldorf

Oberarzt Geriatrie (m/w/d)

Capio Krankenhaus Land Hadeln - 21762, Otterndorf, DE

Das Capio Krankenhaus Land Hadeln in Otterndorf, als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 94 Betten in den Fachbereichen Innere Medizin mit Diabetes Zentrum DDG, Geriatrie, Allgemein-/Unfall- und Handchirurgie, Orthopädie, Anästhesie und einer interdisziplinären Intensivstation mit Weaning-Plätzen, der Belegabteilung für HNO, einer zentralen Notaufnahme und dem angegliederten Venenzentrum Elbe-Weser sowie verschiedenen Facharztpraxen sucht Oberarzt Geriatrie (m/w/d) Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d) WIR HABEN FÜR SIE Ein modernes, attraktives und medizinisch vielfältiges Krankenhaus, in dem für eine fundierte Diagnostik und kompetente Therapie auf eine exzellente medizinisch-technische Ausstattung zugegriffen werden kann. Wir bieten Meer und mehr: - ein engagiertes und freundliches Team auf allen Ebenen - flache Hierarchien nach skandinavischem Vorbild - Hilfe bei der Wohnungssuche, dem Umzug und der Suche nach eventuell benötigter Kinderbetreuung - die Möglichkeit Ihnen und Ihrer Familie bei einem Kurzaufenthalt unser Krankenhaus und Otterndorf vorzustellen - arbeiten im Nordseebad Otterndorf (rd. 7.000 Einw.) das landschaftlich reizvoll an der Elbmündung liegt und 15 km von Cuxhaven, 40 km von Bremerhaven und 100 km von Hamburg entfernt ist - für Ihre Familie alle weiterführenden Schulen, sowie ansprechende Freizeitmöglichkeiten vor Ort Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung erhalten Sie unter „Karriere“ http://www.capio-krankenhaus-land-hadeln.de Ansprechpartner Herr Sverlik, Chefarzt der Geriatrie unter Tel. 04751 908-252 Herr Bauer, Chefarzt der Inneren Medizin unter Tel. 04751 908-180 Frau Möller, Verwaltungsdirektorin unter Tel. 04751 908-101 oder per Mail info.cklh@de.capio.com