Hochbauingenieur/in

Die Klosterkammer Hannover, eine niedersächsische Landesbehörde, sucht zum 1. Januar 2018

einen Diplom-Ingenieur (FH)/Bachelor (m/w)
der Fachrichtung Hochbau.

Erwartet werden:
- Abgeschlossene einschlägige FH-Ausbildung und anschließende Berufspraxis, Erfahrung im Umgang mit historischer Bausubstanz
- Gründliche und umfassende Kenntnisse aller bau- und verfahrensrechtlichen Vorschriften sowie ein sicherer Umgang mit den einschlägigen EDV-Programmen (MS Office, AVA und CAD)
- Führerschein Klasse B

Es erwartet Sie eine interessante und sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Umfeld.
Weitere Infos finden Sie unter www.klosterkammer.de

Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Die Klosterkammer Hannover strebt in allen Bereichen und Positionen an, eine Unterrepräsentanz im Sinne des NGG abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 15.10.2017 an info@klosterkammer.de (maximal drei Dateien). Unsere Ansprechpartnerin für weitere Fragen ist Frau Hoheisel (0511 /3 4826- 222).

Details zum Stellenangebot

Angebotene Position
Hochbauingenieur/in

Branche
Bau

Einsatzort(e)

Bezeichnung der Bundesagentur
Hochbauingenieur/in

Online seit
26. September 2017

Details zum Unternehmen


Name
Allgemeiner Hannoverscher Klosterfonds

Adressdaten
DE 30161 Hannover

Telefon
0511/34826-222

Bewerbung per Email
Wenn Sie kein E-Mail Programm nutzen dann klicken Sie hier


Social Media

Social Media


Besuchen Sie uns auf:
Facebook
Google Plus
Twitter

Kontakt

  • Zentrale: +49 (0) 2381 915-194
  • EMail

Sonstiges