Architekt (m/w/d) in Schwalmstadt
Architekt (m/w/d)

Die Konfirmationsstadt Schwalmstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Architekt (m/w/d)

Die Stadt Schwalmstadt (rd. 18.000 Einwohner), Mittelzentrum in Nordhessen, gelegen zwischen Marburg und
Kassel, verfügt über gewachsene und neue Industrie- und Gewerbegebiete, gesunde Mittel- und Kleinbetriebe
bieten gute Zukunftsperspektiven.

Schwalmstadt versteht sich als moderne aber auch traditionsbewusste Stadt mit hohem Wohnwert und hat neben einem guten Kinderbetreuungs- und Schulangebot auch kulturell viel zu bieten. Jüngere und ältere Bürgerinnen und Bürger fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Die Übernahme der Fachverantwortung für den gesamten Bereich Hochbau und ähnlicher Aufgaben. In einem kleinen Team sind die gesamten Maßnahmen (Neubau, Instandhaltung, Renovierung) am städtischen
Gebäudebestand zu planen, zu steuern und zu realisieren.
• Wahrnehmung der Bauherren- bzw. Eigentümervertretung
• Erstellung von Planungen über alle Leistungsphasen der HOAI
• Projektsteuerung und Bauleitung
• Koordination der fachlich Beteiligten, wie Architektur- und Ingenieurbüros, Gutachter u.a. (Vergabe und
Beauftragung von Planungsleistungen)

Ihr Anforderungsprofil:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur/Hochbau
• Große Bauvorlageberechtigung / Kammermitgliedschaft
• Berufserfahrung als Architekt
• Sicherer Umgang mit den einschlägigen Vorschriften und Softwareanwendungen (MS Office; ArchiCAD SE;
uildUP)
• Hohes Maß an Selbstständigkeit, Kosten- und Verantwortungsbewusstsein
• Interdisziplinäres Denken und Handeln
• Team- und Konfliktfähigkeit
• Gute Kenntnisse der HBO, HOAI und der Kommunalverwaltung

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit (z. Z. 39 Stunden wöchentlich). Bewerbungen von Mitgliedern der Einsatzabteilungen der freiwilligen
Feuerwehren sind wünschenswert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen werden besonderes begrüßt (§ 9 HGlG).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien etc.) richten Sie bitte bis spätestens
30. November 2019 an:

Magistrat der Stadt Schwalmstadt
- Personalamt -
Marktplatz 1, 34613 Schwalmstadt
E-Mail: bewerbungen@schwalmstadt.de

Hinweis:
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie und ohne Mappe ein, da diese nach Abschluss des
Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung der personenbezogenen Daten zu diesem Zwecke ein. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen löschen bzw. vernichten wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit möglich.


Daten des Stellenausschreibers:

Magistrat der Stadt Schwalmstad
Marktplatz 1
DE - 34613, Schwalmstadt
06691-207114