Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Teamleiter/in (Arzt/Ärztin) Sozialpsychiatrischer Dienst/Behindertenberatung (m/w/d)

Landkreis Potsdam-Mittelmark - 14806, Bad Belzig, DE

Ihre Zukunft beim Landkreis Potsdam-Mittelmark Sie suchen eine neue Herausforderung ohne Schicht- und Wochenenddienste, mit flexiblen Arbeitszeiten und einer hohen Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Dann bewerben Sie sich beim Landkreis Potsdam-Mittelmark als Teamleiter/in (Arzt/Ärztin) Sozialpsychiatrischer Dienst/ Behindertenberatung (m/w/d). Als einer der größten Landkreise des Bundesgebietes überzeugt Potsdam-Mittelmark nicht nur durch bestechend schöne Landschaften, offenherzige Bürger und zahlreiche Attraktionen sondern auch als moderner Arbeitgeber. Wir bieten Ihnen u. a. interessante und vielseitige Aufgaben, Entwicklungs- und Fort- bildungsmöglichkeiten sowie attraktive Zusatzleistungen. Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Fachdienst Gesundheit im Team Sozialmedizinische Beratungsdienste in Werder (Havel) erfolgen. Das Team besteht aus 11 Beschäftigten, die den Standorten Teltow, Brandenburg (Havel), Werder (Havel) und Bad Belzig zugeordnet sind. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 15 TVöD (VKA) bewertet. Die Vergütung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen. Darüber hinaus zahlen wir eine attraktive Zulage nach der Fachkräfterichtlinie der VKA. Ihr Aufgabenbereich · personelle und fachliche Leitung des Teams · Beratung und Begleitung von psychisch Kranken oder behinderten Menschen, suchtkranken Menschen, Klienten mit Doppeldiagnosen, Klienten in psychischen Krisensituationen, Klienten mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen und deren Angehörige, Bekannte, andere Außenstehende · Erstellen von Gutachten, Gesamtplänen und Stellungnahmen nach § 58 SGB XII · Prüfung, Einleitung und Durchführung von Maßnahmen nach dem BbgPsychKG · Kooperation, Koordination und Vernetzung der Hilfen · Gremien-, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit Was wir erwarten · eine Approbation als Arzt/Ärztin, vorzugsweise Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie oder Facharzt/Fachärztin für öffentliches Gesundheitswesen · Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, teamorientierte Führung und Arbeitsweise, kompetentes Auftreten, hohes Engagement und Flexibilität · Teamfähigkeit und bürgerfreundliches Handeln sowie eine hohe physische und psychische Belastbarkeit · Berufserfahrung im Umgang mit psychisch Kranken · sicherer Umgang mit dem PC und der Standard-Software · gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW gegen Kostenerstattung zu nutzen Was wir bieten · eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit · flexible Arbeitszeitregelungen, keine Wochenend- und Nachtdienste · Optionen zur Anstellung in Vollzeit mit 40 Wochenstunden oder in Teilzeit · Bezahlung nach TVöD (VKA) · gezielte und umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. Freistellung und Kostenübernahme · ein umfassendes Prämien-, Zulagen- und Qualifizierungssystem · attraktive Zusatzleistungen: Gesundheitsmanagement, VBB-Firmenticket, u.v.m. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte unter Angabe der Kennziffer 2019-40 bis zum 25.05.2019 an den Landkreis Potsdam-Mittelmark • Fachdienst Personalverwaltung Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig. • fb1@potsdam-mittelmark.de Landkreis Potsdam-Mittelmark Stellenausschreibung 2019-40 www.potsdam-mittelmark.de

Arzt/Ärztin - Psychotherapie

Therapiezentrum Justuspark - 4540, Bad Hall, AT

Die BVA ist der große Sozialversicherungsträger für den Öffentlichen Dienst in Österreich - mit etwa 800.000 Anspruchsberechtigen. Im Kurort Bad Hall im Herzen von Österreich wurde im April 2015 ein Rehabilitationszentrum für Menschen mit psychischen Erkrankungen nach den modernsten Maßstäben eröffnet. Neben Diagnostik und Therapie nach den höchsten Qualitätsstandards fühlt sich die BVA auch zur Forschung zu den Themen Burnout und psychische Rehabilitation verpflichtet. Für das Therapiezentrum Justuspark in Bad Hall / Oberösterreich suchen wir eine Fachärztin / einen Facharzt für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin Beschäftigungsausmaß von 75% - 100% (30 - 40 Wochenstunden) Wir erwarten von Ihnen: - Abgeschlossene Facharztausbildung zur Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin oder Psychiatrie / Psychiatrie und Neurologie - Interesse für psychiatrische Rehabilitationsmedizin und Bereitschaft zur Vertiefung - Interesse an wissenschaftlichen Aktivitäten - Teamfähigkeit - Wertschätzender, professioneller Umgang mit PatientInnen und KollegInnen - Verlässlichkeit Das bieten wir Ihnen - Interessante, vielschichtige psychiatrisch-fachärztliche Tätigkeit mit hoher Eigen- und Führungsverantwortung - Angenehmes, professionelles Arbeitsumfeld in einem topmodernen Therapiezentrum - Fachlicher und sozialer Austausch in einem engagierten und interdisziplinären Team - Großzügige Fortbildungsregelung - Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitgestaltung - Möglichkeit zur eigenständigen wissenschaftlichen Arbeit - Umsetzung der EU Arbeitsrichtlinie ohne Übergangsregelung - Jahresbruttoeinkommen mind. EUR 78.960,00 (Basis 40 Std.) exkl. Zulagen - Bereitschaft zur wesentlichen Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung Haben wir Sie überzeugt? Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen - bevorzugt elektronisch - an den ärztlichen Leiter Hrn. Prim. Prof. Michael Bach, E-mail: michael.bach@bva.at, Sekretariar Fr. Storz, Tel. 0043/50405/85101 Therapiezentrum Justuspark, 4540 Bad hall, Linzer Straße 7 Den Bewerbungsbogen finden Sie unter www.bva.at - Über uns - Stellenangebote

Psychiater/in

Therapiezentrum Justuspark - 4540, Bad Hall, AT

Die BVA ist der große Sozialversicherungsträger für den Öffentlichen Dienst in Österreich - mit etwa 800.000 Anspruchsberechtigen. Im Kurort Bad Hall im Herzen von Österreich wurde im April 2015 ein Rehabilitationszentrum für Menschen mit psychischen Erkrankungen nach den modernsten Maßstäben eröffnet. Neben Diagnostik und Therapie nach den höchsten Qualitätsstandards fühlt sich die BVA auch zur Forschung zu den Themen Burnout und psychische Rehabilitation verpflichtet. Für das Therapiezentrum Justuspark in Bad Hall / Oberösterreich suchen wir eine Fachärztin / einen Facharzt für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin Beschäftigungsausmaß von 75% - 100% (30 - 40 Wochenstunden) Wir erwarten von Ihnen: - Abgeschlossene Facharztausbildung zur Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin oder Psychiatrie / Psychiatrie und Neurologie - Interesse für psychiatrische Rehabilitationsmedizin und Bereitschaft zur Vertiefung - Interesse an wissenschaftlichen Aktivitäten - Teamfähigkeit - Wertschätzender, professioneller Umgang mit PatientInnen und KollegInnen - Verlässlichkeit Das bieten wir Ihnen - Interessante, vielschichtige psychiatrisch-fachärztliche Tätigkeit mit hoher Eigen- und Führungsverantwortung - Angenehmes, professionelles Arbeitsumfeld in einem topmodernen Therapiezentrum - Fachlicher und sozialer Austausch in einem engagierten und interdisziplinären Team - Großzügige Fortbildungsregelung - Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitgestaltung - Möglichkeit zur eigenständigen wissenschaftlichen Arbeit - Umsetzung der EU Arbeitsrichtlinie ohne Übergangsregelung - Jahresbruttoeinkommen mind. EUR 78.960,00 (Basis 40 Std.) exkl. Zulagen - Bereitschaft zur wesentlichen Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung Haben wir Sie überzeugt? Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen - bevorzugt elektronisch - an den ärztlichen Leiter Hrn. Prim. Prof. Michael Bach, E-mail: michael.bach@bva.at, Sekretariar Fr. Storz, Tel. 0043/50405/85101 Therapiezentrum Justuspark, 4540 Bad hall, Linzer Straße 7 Den Bewerbungsbogen finden Sie unter www.bva.at - Über uns - Stellenangebote

Weiterbildung zum Facharzt/-ärztin Orthophädie und Unfallchirurgie

Asklepios Klinikum Bad Abbach GmbH - 93077, Bad Abbach, DE

Weiterbildung und akademische Karriere! Die Orthopädische Klinik für die Universität Regensburg am Asklepios Klinikum Bad Abbach sucht ab sofort einen Assistenzarzt (w/m/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie - 120 Betten in der Orthopädie und Unfallchirurgie - gesamtes Spektrum der Orthopädie, einschließlich Rheumatologie, Kinderorthopädie und Handchirurgie - innovative Techniken wie Knorpeltransplantation und Navigation in der Endoprothetik - berufliche und wissenschaftliche Karriere in einer Universitätsklinik - Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung - positives Arbeitsumfeld in einem engagierten Team Asklepios Klinikum Bad Abbach GmbH Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Dr. h.c. Joachim Grifka Kaiser-Karl V.-Allee 3 l 93077 Bad Abbach Tel.: +49 9405 18 - 2401 E-Mail: c.amon@asklepios.com www.asklepios.com/badabbach

Medizinisch-technologische Radiologieassistentinnen/-ten (MTRA)

Dr. med. Adrian Staab Zentrum für Strahlentherapie - 55543, Bad Kreuznach, DE

Dr. med. Adrian Staab STRAHLENTHERAPIE PIRMASENS Zum Aufbau unseres Standortes suchen wir Medizinisch-technologische Radiologieassistentinnen/-ten (MTRA) für Strahlentherapie in Pirmasens. Die Stellen können in Teilzeit- und Vollzeit besetzt werden. Nacht- und Wochenenddienste fallen nicht an. Eine Einstellung ist bereits vor der Inbetrieb nahme möglich. Neben einer intensiven Einarbeitung bieten wir Ihnen ein übertarifliches Gehalt und Arbeiten in einem modernen Umfeld mit neuesten Geräten und Räumlichkeiten. Die Kosten für die Teilnahme an internen und externen Fortbildungsveranstaltungen werden übernommen. Wenn gewünscht, unterstützen wir Sie gerne bei der Wohnraumsuche in Pirmasens. Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter: Telfeon: 0671 21549400 (tel:+4967121549400) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Dr. med. Adrian Staab Ihre Bewerbung senden Sie bitte an bewerbung@strahlentherapie-pirmasens.de (mailto:bewerbung@strahlentherapiepirmasens.de) oder per Post an: Zentrum für Strahlentherapie Bad Kreuznach und Pirmasens Ringstraße 64a – 55543 Bad Kreuznach www.strahlentherapie-staab.de (//www.strahlentherapie-staab.de) Präzise. Sicher. Schonend.

Oberarzt/-ärztin Intensivstation

RHÖN-KLINIKUM AG - 97616, Bad Neustadt, DE

Die RHÖN-KLINIKUM AG betreibt am Campus Bad Neustadt a. d. Saale im Norden Bayerns Fachkliniken sowie ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt rund 1.700 Betten. Darunter befindet sich mit der Neurologischen Klinik Bad Neustadt eines der bundesweit größten Zentren für integrierte neurologische Medizin mit aktuell 284 Betten von der Akut- und Intensivneurologie bis in alle Formen der Rehabilitation. Zum Jahresbeginn 2019 erfolgte die Eröffnung eines neuen Klinikgebäudes, das eine Vielzahl der am Standort vertretenen Fachdisziplinen unter einem Dach vereint und auf der Grundlage digitaler Vernetzung eine hochmoderne medizinische Versorgung im ambulanten und stationären Sektor bietet. Am Campus Bad Neustadt sind die Grundlagen zur Durchführung einer modernen Diagnostik und innovativer Therapieansätze etabliert. Für den Bereich unserer Neurologischen Intensivstation suchen wir Sie als Oberarzt Intensivstation (m/w) Die neurologisch geführte Intensivstation betreut mit 24 Betten alle intensivpflichtigen neurologischen Patienten am Campus. Alle modernen neurologisch-diagnostischen Verfahren werden von der Klinik selbst betrieben oder in Kooperation mit Kliniken auf dem RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt a. d. Saale vor Ort durchgeführt (MRT, CT, Interventionelle Radiologie sowie auf der Intensivstation Bronchoskopie, Gastroskopie, erweitertes hämodynamisches Monitoring, Hypothermie sowie therapeutisches EEG-Monitoring). Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den weiteren intensivmedizinischen Bereichen am Campus sowie neurochirurgischen Zentren in nächster Umgebung. Ein weiterer Ausbau des Bereiches am RHÖN-KLINIKUM Campus ist beabsichtigt. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, Sie Facharzt für Neurologie oder Anästhesiologie (m/w) sind und über die Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin verfügen, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Gerne können Sie sich einen ersten Eindruck im Rahmen einer Hospitation verschaffen. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und kollegialen Team. Die Bandbreite des medizinischen Angebotes am RHÖN-KLINIKUM Campus bietet Ihnen weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten und gute Perspektiven, dabei profitieren Sie zudem von vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Durch unseren Betriebskindergarten und eine geringe Dienstbelastung lassen sich Familie und Beruf bei uns gut verbinden. Mit einem attraktiven übertariflichen Vergütungsmodell werden wir der Ihnen übertragenen Funktion gerecht. Eine Übernahme Ihrer Umzugskosten sagen wir Ihnen zu und sind Ihnen auf Wunsch bei der Wohnungssuche behilflich. Bad Neustadt a. d. Saale liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A71 im Städtedreieck Würzburg, Schweinfurt und Fulda im landschaftlich reizvollen Umland der Bayerischen Rhön mit sehr hohem Freizeitwert und bietet ein umfangreiches kulturelles Angebot in der unmittelbaren Umgebung (Theater, Thermen, Museen, Sportstätten). Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich am Ort. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die RHÖN-KLINIKUM AG Personalabteilung Salzburger Leite 1 97616 Bad Neustadt a. d. Saale E-Mail: personal@rhoen-klinikum-ag.com www.rhoen-klinikum-ag.com Oder rufen Sie uns einfach an. Für Ihre Fragen steht Ihnen der Chefarzt Herr Prof. Dr. Keidel (Tel. 09771/908-83110) sowie der Personalleiter Herr Krämer (Tel. 09771/65-26401) gerne zur Verfügung.

Medizinisch-technische/r Laborassistent/in

Stiftung kreuznacher diakonie - 55543, Bad Kreuznach, DE

Die Stiftung kreuznacher diakonie ist eine Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Bad Kreuznach. Wir beschäftigen rund 6.800 Mitarbeitende und sind der größte Träger diakonisch-sozialer Angebote innerhalb der Evangelischen Kirche im Rheinland. Wir suchen für das Zentrallabor der Diakonie Klinikum Neunkirchen GmbH ab sofort einen Medizinisch-Techn. Laboratoriumsassistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Ihre Aufgaben - Erbringung qualifizierter Laborleistungen unter medizinischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten - kapilläre Blutentnahmen - Erstellung von patientenbezogenen Laboranalysen - Validation der Ergebnisse inkl. Plausibilitätskontrolle - Durchführung der täglichen Qualitätskontrollen der Analyse Immunhämatologische Untersuchungsverfahren - Teilnahme an Bereitschafts- und Wochenenddiensten Unsere Anforderungen - abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTLA - PC-Kenntnisse - Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen - Organisationstalent und selbstständiges Handeln - Kundenorientierung Wir erwarten Ihre Bereitschaft, unsere diakonische Zielsetzung, wie sie im Leitbild - nicht aufhören anzufangen - formuliertist, mitzutragen. Wir bieten Ihnen im die Einbindung in ein aufgeschlossenes Team in einem Arbeitsumfeld, das Wertlegt auf Menschlichkeit, Fachlichkeit und Professionalität - die Möglichkeit, sich mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Kompetenzen in einem modernen Krankenhaus mit zukunftsfähigen Strukturen und Entwicklungsbereitschaft einzubringen Entgelt nach der AVR DDsowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen; betriebliche Altersversorgung KlinikRente, Zeitwertkonto Fragen zur ausgeschriebenen Position beantwortet Ihnen gerne Manuela Caruso, Laborleitung, Tel. 06821 18/2460. Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise unter Angabe der Referenznummer KuH_0234 vorzugsweise über unsere Onlinestellenbörse oder alternativ per E-Mail: bewerbung@kreuznacherdiakonie.de. Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsmappen, die wir per Post erhalten, aus organisatorischen Gründen nicht zurücksenden können. www.kreuznacherdiakonie.de Stiftung kreuznacher diakonie Service Center - Personalmanagement Ringstraße 58 55543 Bad Kreuznach MTLA MTA Baden-Württemberg

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Dr. med. Adrian Staab - 55543, Bad Kreuznach, DE

Zum Aufbau unseres Standortes suchen wir Medizinischtechnologische Radiologieassistentinnen/ten (MTRA) für Strahlentherapie in Pirmasens. Die Stellen können in Teilzeit- und Vollzeit besetzt werden. Nacht- und Wochenenddienste fallen nicht an. Eine Einstellung ist bereits vor der Inbetrieb nahme möglich. Neben einer intensiven Einarbeitung bieten wir Ihnen ein übertarifliches Gehalt und Arbeiten in einem modernen Umfeld mit neuesten Geräten und Räumlichkeiten. Die Kosten für die Teilnahme an internen und externen Fortbildungsveranstaltungen werden übernommen. Wenn gewünscht, unterstützen wir Sie gerne bei der Wohnraumsuche in Pirmasens. Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter: Telfeon: 0671 21549400 (tel:+4967121549400) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Dr. med. Adrian Staab Ihre Bewerbung senden Sie bite an bewerbung@strahlentherapie-pirmasens.de (mailto:bewerbung@strahlentherapiepirmasens.de) oder per Post an: Zentrum für Strahlentherapie Bad Kreuznach und Pirmasens Ringstraße 64a – 55543 Bad Kreuznach www.strahlentherapie-staab.de (//www.strahlentherapie-staab.de) Präzise. Sicher. Schonend.