Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Maurer (m/w/d)

RBW - Bau GmbH - 98590, Schwallungen, DE

Das Bauunternehmen RBW-Bau GmbH ist vorwiegend in Thüringen, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg, in dem Bereich Hochbau, tätig. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir - Maurer (m/w/d) - Vorarbeiter Hochbau (m/w/d) Bau-Berufe haben Zukunft – Bewerbungen für die Ausbildungsberufe - Hochbaufacharbeiter (m/w/d) - Maurer (m/w/d) sind sehr willkommen! Bewerbungen bitte an: Kreuzstr. 231 98590 Schwallungen Tel.: 036848 I 201 32 • Fax: 036848 I 21 026 www.rbw-bau.de • info@rbw-bau.de

AZUBI Hochbaufacharbeiter (m/w/d)

RBW - Bau GmbH - 98590, Schwallungen, DE

Das Bauunternehmen RBW-Bau GmbH ist vorwiegend in Thüringen, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg, in dem Bereich Hochbau, tätig. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir - Maurer (m/w/d) - Vorarbeiter Hochbau (m/w/d) Bau-Berufe haben Zukunft – Bewerbungen für die Ausbildungsberufe - Hochbaufacharbeiter (m/w/d) - Maurer (m/w/d) sind sehr willkommen! Bewerbungen bitte an: Kreuzstr. 231 98590 Schwallungen Tel.: 036848 I 201 32 • Fax: 036848 I 21 026 www.rbw-bau.de • info@rbw-bau.de

Kraftfahrer (m/w/d)

Liermann Transporte GmbH - 21217, Seevetal, DE

Kraftfahrer CE (m/w/d) für den regionalen Nahverkehr gesucht! - eine überdurchschnittliche Bezahlung - einen hochmodernen Fuhrpark - eine Finanzierung von Ziffer 95 ist möglich - ein gutes Betriebsklima - Arbeitszeiten von Mo-Fr. Sie sind zuverlässig und haben eine gültige Fahrerkarte? Verstärken Sie unser Team! Tel. 040-78043816 info@liermann-transporte.de

Erzieher/in

Kath. Kirchengemeindeverband - 41569, Rommerskirchen, DE

Der Kirchengemeindeverband Rommerskirchen-Gilbach ist Träger von drei Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde Rommerskirchen, die im Netzwerk Kath. Familienzentren kooperieren. Mit unseren familienunterstützenden Angeboten leisten wireinen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Kinder und ihrer Familien im Seelsorgebereich. Für die Kindertageseinrichtung St. Maternus suchen wir eine/n Erzieher/in ab sofort für 17 Wochenstunden. Wir erwarten: • Zugehörigkeit und aktive Beteiligung am Leben der kath. Kirche • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in • Freude und Engagement an der Arbeit mit den Kindern • eine gute Begleitung der Kinder auf ihrem Entwicklungsweg • eine aktive Mitarbeit im Team und die Mitgestaltung des Alltags • eine konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern Die Vergütung richtet sich sowohl nach dem Tätigkeitsfeld als auch nach der KAVO. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese an: Kath. Kirchengemeindeverband Rommerskirchen- Gilbach Frau Latos - Kirchgasse 6 - 41569 Rommerskirchen oder: Kath. Familienzentrum Einrichtung St. Maternus Frau Helfenstein – Maternusstraße 26 – 41569 Rommerskirchen/Sinsteden

Berufskraftfahrer

Kördel GmbH - Spedition - 34302, Guxhagen, DE

.. mehr als eine Spedition Ab sofort suchen wir Berufskraftfahrer (m/w/d) (gepflegte Erscheinung) in Festanstellung für Nah - und Fernverkehr: Silo, Bitumen, Chemie, Stückgut, Tankwagen, Mitnahmestapler. Überdurchschnittliche Bezahlung, moderner Fuhrpark! Wenn Sie sich informieren oder bewerben möchten, kontaktieren Sie uns: Hch. Kördel GmbH Grifter Str.14 34302 Guxhagen Standort: Hamburg - Harburg +49 (0) 176 / 1370 1370 A.Hahn@koerdel.de

Oberarzt/-ärztin

LVR-Klinik Bedburg-Hau - Geldern, DE

Menschen aus Überzeugung helfen und dabei mit starkem Rückhalt über sich hinauswachsen – wo, wenn nicht bei uns? In einer Klinik, deren fachliches Spektrum alles ist, außer gewöhnlich. In der gleich 3 Facharzt-Weiterbildungen möglich sind: Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie sowie, ergänzend dazu, die Weiterbildung mit der Schwerpunktbezeichnung Forensische Psychiatrie. Durch deren ganze Bandbreite psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder Sie greifbare Lernerfahrungen weit über den üblichen Standard hinaus sammeln. Und in der Sie Behandlungsmethoden aktiv mitgestalten können. Egal, ob Sie unsere Gemeinschaft im ärztlich-therapeutischen Bereich, im Pflege- und Erziehungsdienstes oder in einem anderen Bereich verstärken – bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, in dem „Willkommen“ und „Teamgeist“ immer großgeschrieben werden. Wenn Sie gleichermaßen mit Ehrgeiz und Empathie punkten und der Tellerrand für Sie kein Hindernis darstellt, haben wir genau den richtigen Nährboden für Ihre Ambitionen. Versprochen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum 01.04.2020 eine/einen Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für die Psychiatrische Institutsambulanz in der Fürstenbergklinik am Standort Geldern der Abteilung Erwachsenenpsychiatrie III. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist problemlos möglich. Der Fachbereich der Abteilung Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der LVR-Klinik Bedburg-Hau wurde zum 01.01.2019 umstrukturiert und umfasst nun drei Abteilungen für Erwachsenenpsychiatrie. Im Zuständigkeitsbereich der Abteilung Erwachsenenpsychiatrie III befindet sich die Fürstenbergklinik in Geldern, die eine Tagesklinik und eine psychiatrische Institutsambulanz unterhält. Es ist erklärtes Ziel der Abteilung, die psychiatrische Versorgung des Südkreises konsequent und zeitnah auszubauen und zu erweitern. Zukünftig sollen die beiden Sektoren im therapeutischen Bereich unter jeweils eigener oberärztlicher Leitung geführt werden. Die Behandlung soll störungs- und altersübergreifend erfolgen. Sie wird bei Bedarf ergänzt durch hoch spezialisierte Therapieangebote, die nur am Hauptstandort Bedburg-Hau vorgehalten werden. Ihre Aufgaben Die oberärztliche Supervision der medizinisch-psychiatrischen und psychotherapeutischen Patientenversorgung Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Therapieangebote Mitarbeit in der ambulanten Patientenversorgung Kollegiale Leitung der Fürstenbergklinik mit der oberärztlichen Kollegin des teilstationären Sektors Ihr Profil Voraussetzung für die Besetzung: Facharztanerkennung im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie Mehrjährige, breit gefächerte Erfahrung in der psychiatrischen und psychotherapeutischen Behandlung Wünschenswert sind: Interesse und Freude an der Leitung multiprofessioneller Teams Organisationstalent und Sicherheit im Qualitätsmanagement Engagement für die ärztliche und psychotherapeutische Weiterbildung Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen. Wir bieten Ihnen Einen verantwortungsvollen, interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungs-, Gestaltungsmöglichkeiten und einem kollegialen Arbeitsklima in einem engagierten Team Leistungsgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe III TV-Ärzte/VKA Sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten mit großzügiger Unterstützung durch die Klinik Teilnahme am psychiatrischen Hintergrunddienst Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Gute Unterstützung bei der Einarbeitung Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten. Auch der mögliche Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung sollte kein Hinderungsgrund sein. Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an die Chefärztin der Abteilungen Erwachsenenpsychiatrie III und Ärztliche Direktorin, Frau Anita Tönnesen-Schlack, Telefon: 02821 81-2000. Sie wird Ihnen gerne weiterhelfen. Allgemeine Informationen über die LVR-Klinik Bedburg-Hau und den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter lvr.de/echtelichtblicke bzw. www.lvr.de. Der Bewerbung schwerbehinderter Frauen und Männer wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen zu verzichten. Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich bis zum 08.02.2020 an die LVR-Klinik Bedburg-Hau • Personalabteilung Bahnstr. 6 • 47551 Bedburg-Hau

Oberarzt/-ärztin

LVR-Klinik Bedburg-Hau - Kleve , DE

Menschen aus Überzeugung helfen und dabei mit starkem Rückhalt über sich hinauswachsen – wo, wenn nicht bei uns? In einer Klinik, deren fachliches Spektrum alles ist, außer gewöhnlich. In der gleich 3 Facharzt-Weiterbildungen möglich sind: Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie sowie, ergänzend dazu, die Weiterbildung mit der Schwerpunktbezeichnung Forensische Psychiatrie. Durch deren ganze Bandbreite psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder Sie greifbare Lernerfahrungen weit über den üblichen Standard hinaus sammeln. Und in der Sie Behandlungsmethoden aktiv mitgestalten können. Egal, ob Sie unsere Gemeinschaft im ärztlich-therapeutischen Bereich oder auch in dem des Pflege- und Erziehungsdienstes verstärken – bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, in dem „Willkommen“ und „Teamgeist“ immer großgeschrieben werden. Wenn Sie gleichermaßen mit Ehrgeiz und Empathie punkten und der Tellerrand für Sie kein Hindernis darstellt, haben wir genau den richtigen Nährboden für Ihre Ambitionen. Versprochen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum 01.03.2020 eine/einen Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für die stationäre Einheit in der Sternbuschklinik am Standort Kleve der Abteilung Erwachsenenpsychiatrie III. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist problemlos möglich. Der Fachbereich der Abteilung Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der LVR-Klinik Bedburg-Hau wurde zum 01.01.2019 umstrukturiert und umfasst nun drei Abteilungen für Erwachsenenpsychiatrie. Im Zuständigkeitsbereich der Abteilung Erwachsenenpsychiatrie III befindet sich die Sternbuschklinik in Kleve, die eine stationäre Einheit speziell für die Behandlung von affektiven Störungen sowie eine psychiatrische Institutsambulanz unterhält. Es ist erklärtes Ziel der Abteilung, die psychiatrische Versorgung im ganzen Kreisgebiet konsequent und noch gemeindenäher auszubauen und zu erweitern. Zukünftig sollen die beiden Sektoren in Kleve im therapeutischen Bereich unter jeweils eigener oberärztlicher Leitung geführt werden. Die Behandlung soll störungs- und altersübergreifend erfolgen. Ihre Aufgaben Die oberärztliche Supervision der medizinisch-psychiatrischen und psychotherapeutischen Patientenversorgung Kollegiale Leitung der Sternbuschklinik mit der oberärztlichen Kollegin des ambulanten Sektors Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Therapieangebote Ihr Profil Voraussetzung für die Besetzung: Facharztanerkennung im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie Mehrjährige, breit gefächerte Erfahrung in der psychiatrischen und psychotherapeutischen Behandlung Wünschenswert sind: Interesse und Freude an der Leitung multiprofessioneller Teams Organisationstalent und Sicherheit im Qualitätsmanagement Engagement für die ärztliche und psychotherapeutische Weiterbildung Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen. Wir bieten Ihnen Leistungsgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe III TV-Ärzte/VKA Einen verantwortungsvollen, interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungs-, Gestaltungsmöglichkeiten und einem kollegialen Arbeitsklima in einem engagierten Team Sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten mit großzügiger Unterstützung durch die Klinik Teilnahme am psychiatrischen Hintergrunddienst Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Gute Unterstützung bei der Einarbeitung Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten. Auch der mögliche Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung sollte kein Hinderungsgrund sein. Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an die Chefärztin der Abteilungen Erwachsenenpsychiatrie III und Ärztliche Direktorin, Frau Anita Tönnesen-Schlack, Telefon: 02821 81-2000. Sie wird Ihnen gerne weiterhelfen. Allgemeine Informationen ü̈ber die LVR-Klinik Bedburg-Hau und den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter lvr.de/echtelichtblicke bzw. www.lvr.de. Der Bewerbung schwerbehinderter Frauen und Männer wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen zu verzichten. Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich bis zum 08.02.2020 an die LVR-Klinik Bedburg-Hau • Personalabteilung Bahnstr. 6 • 47551 Bedburg-Hau

Sozialpädagoge/-pädagogin

Stadtverwaltung Filderstadt Haupt- und Personalamt - 70794, Filderstadt, DE

STADT FILDERSTADT Das Amt für Familie, Schulen und Vereine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pädagogische Fachberatung für die Abteilung Kindertageseinrichtungen. > Zu Ihren Aufgaben gehören: > Begleitung und Unterstützung der 13 Tageseinrichtungen für Kinder sowie die Schulen mit der Verlässlichen Grundschule/ Flexiblen Nachmittagsbetreuung sowie eine Ganztagesgrund- schule hinsichtlich pädagogischer und konzeptioneller Fragen > Einschätzung, Beratung und Koordination der Fachkräfte und der Teams in Bezug auf Inklusion > Beteiligung an der Weiterentwicklung des Betreuungsangebotes in Zusammenarbeit mit dem Träger > Konzeption der Fortbildung der pädagogischen Kräfte und Qualitätsentwicklungen > Arbeitszeit entsprechend der Erfordernisse der einzelnen Einrichtungen > Ihr Profil: > abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge*in > möglichst praktische, mehrjährige Berufserfahrung in der Elementarpädagogik > Wissen und praktische Erfahrung im Bereich Inklusion von Kindern mit Behinderung > sehr gute EDV-Kenntnisse in MS-Office und Kenntnisse im Dokumentenmanagement wünschenswert > sicheres und freundliches Auftreten > Flexibilität > Motivations- und Überzeugungsfähigkeit > Wir bieten: > Arbeitsumfang 50 % > Eingruppierung je nach persönlicher Eignung bis in Entgelt- gruppe S 15 TVöD > Arbeit nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung Baden-Württemberg > Arbeiten nach dem Konzept der vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung > Vereinbarkeit von Familie und Beruf > Zuschuss des ÖPNV in Höhe von 75 % > Die Stadt Filderstadt fördert die berufliche Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bervorzugt berücksichtigt. > Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 40-35/2019 bis spätestens 31. Januar 2020 online über unsere Homepage. Weitergehende Informationen erhalten Sie von Frau Bogenschütz-Langanki unter der Rufnummer 0711 7003-287. Stadtverwaltung Filderstadt Haupt- und Personalamt Aicher Straße 9 70794 Filderstadt www.filderstadt.de E-Mail personal@filderstadt.de www.filderstadt.de/Stellenangebote

Elektrofachkraft/Elektriker (m/w/d)

Igema GmbH - 48163, Münster, DE

Wir sind ein mittelständisches, international tätiges Unternehmen, das hochwertige mechanische und elektro-nische Mess- und Regelprodukte für den weltweiten Einsatz in Industrieanlagen herstellt. Darüber hinaus un-terstützen wir unsere Kunden mit innovativen wärmetechnischen Anlagenkomponenten bei der optimalen Nutzung der Primärenergie im Fertigungsprozess. Zur Verstärkung unseres Teams am Hauptsitz in Münster/Westf. suchen wir eine/(n) qualifizierte/(n) und enga-gierte/(n) Elektrofachkraft/Elektriker (m/w/d) Ihre Aufgaben: » Schaltschrankbau und Verdrahtung von Anlagen nach Plan » Montage von Beleuchtungseinrichtungen » Elektromontage von Schalt- und Steuergeräten » Störungssuche und Reparatur defekter Anlagen sowie vorbeugende Wartung Ihre Qualifikation: » Abgeschlossene Berufsausbildung zur Elektrofachkraft/Elektriker oder vergleichbare Ausbildung » Technisches Verständnis sowie gute handwerkliche Fähigkeiten » Strukturiertes, eigenverantwortliches und sorgfältiges Arbeiten » Teamfähigkeit Sie erwartet eine sehr selbständige Tätigkeit mit einem vielfältigen und anspruchsvollen Aufgabengebiet ein-schließlich Gestaltungsmöglichkeiten und guten Zukunftsperspektiven. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an IGEMA GmbH, 48163 Münster, Antwerpener Str.1 (Hansa-BusinessPark, MS-Amelsbüren), Tel: 02501/924 22-20, Email: personal@igema.com. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Igema GmbH – Zuverlässigkeit ist unsere Stärke | www.igema.com

Pflegefachkraft

Villa Wörth Pflegezentrum GmbH - 84109, Wörth, DE

Warum arbeiten Sie eigentlich nicht bei uns? Pflegefachkraft (m7w/d) Vollzeit/Teilzeit Das bieten wir Ihnen: - Platz in einem fabelhaften Team - Eine sichere, unbefristete Stelle - Vereinbarkeit von Beruf und Familie - Leistungsgerechte Bezahlung (+ div. Jahressonderzahlungen) - Interne und externe Weiterbildung Wir suchen Kollegen: - die gerne im Team arbeiten - die positiv gestimmt sind - die selbstständig denken & handeln - die sich und das was sie tun wertschätzen Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese - gerne per Email - an: Villa Wörth Pflegezentrum GmbH Landshuter Straße 6, 84109 Wörth a.d. Isar Tel. 08702 9434-0, kontakt@villa-woerth.de oder rufen Sie uns einfach an.