Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Psychologen (m/w/d)

Paracelsus-Klinik Adorf/Schöneck - 08626, Adorf, DE

Paracelsus-Kliniken - das heißt seit mehreren Jahrzehnten Erfahrung in der ambulanten und stationären Behandlung. Als einer der großen und stetig wachsenden privaten Klinikträger in Deutschland betreibt der Konzern Akut-Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken und mehrere ambulante Einrichtungen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir am Standort Adorf einen Psychologen bevorzugt Psychotherapeuten in Voll- bzw. Teilzeitanstellung (m/w/d) Einsatzbereich • psychologische Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzstörungen innerhalb der stationären Schmerztherapie • Durchführung von Testdiagnostik und Begleitung von Patienten in der Abteilung Geriatrie • psychologische Begleitung von Palliativpatienten • ggf. Durchführung von psychologischen Konsilen (stationsübergreifend) • Durchführung von Entspannungstherapie und Gruppenangeboten Ihr Profil • Hochschulabschluss in Psychologie • sehr gute Kenntnisse in der Testpsychologie und Diagnostik • gute Kenntnisse am PC • Teamfähigkeit und Belastbarkeit • besondere Kenntnisse in der Schmerztherapie, Neuropsychologie, Psychoonkologie, Palliativpsychologie sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig Wir bieten • einen modernen Arbeitsplatz, an dem Psychologie/Psychotherapie einen hohen Stellenwert hat • eine interessante, abwechslungsreiche klinische Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum • ein freundliches und kollegiales Team • interdisziplinäre Zusammenarbeit • attraktive arbeitsvertragliche Rahmenbedingungen Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte an: Paracelsus-Klinik Adorf / Schöneck Psychologischer Dienst z.H. Frau Juliane Graf und/oder Frau Josephine Barnitzke Sorger Str. 51, 08626 Adorf Tel.: 037423 79-2434 oder 037423 79-2436 Bei Fragen kontaktieren Sie gern die psychologische Abteilung per Mail: josephine.barnitzke@pkd.de juliane.graf@pkd.de

Medizinische Fachangestellte

Nephrocare Deutschland GmbH - 61352, Bad Homburg, DE

Nephrocare Starnberg GmbH Medizinisches Versorgungszentrum Für unser Medizinisches Versorgungszentrum mit nephrologischinternistischer und diabetologischer Versorgung sowie einem angeschlossenen Dialysezentrum in Starnberg suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen »»Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) für die diabetologische Schwerpunktpraxis « Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsumgebung, eine moderne Ausstattung, gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine ansprechende Entlohnung mit Sozialleistungen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Jetzt bewerben. Nephrocare Starnberg GmbH Medizinisches Versorgungszentrum Frau Dr. med. Marianne Breitenbach Oßwaldstraße 1a | 82319 Starnberg marianne.breitenbach@nephrocare.com T +49 (0)8151 2685205

Wissenschaftliche Assistenz der GF (m/w/d)

Somnomedics GmbH - 97236, Randersacker, DE

Hidden Champion. Marktführer in Europa. Entwicklung, Herstellung und Vertrieb medizintechnischer Geräte in Präzisionsdiagnostik. Leistungs-fähige, innovative Lösungen für die Schlafdiagnostik, -therapie, Kardiologie, Neurologie und angrenzende Bereiche. 20% des Umsatzes wer-den investiert in Forschung und Entwicklung. International in mehr als 45 Ländern der Welt vertreten. Multinationales Team aus fast 20 Nationen in niedriger dreistelliger Größe. Gute Balance zwischen Arbeit und Leben. Wir suchen (m/w/d) Wissenschaftliche Assistenz der GF (PMO) Interesse? Für Stellendetails besuchen Sie uns im Internet unter www.somnomedics.de/karriere. Bewerbung: jobs@somnomedics.de

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Radiologische Gemeinschaftspraxis Landau-SÜW - 76829, Landau, DE

Radiologie Landau Bad Bergzabern Wir sind eine große, zukunftsorientierte radiologische Gemeinschaftspraxis und suchen ab sofort, eine Med.- techn. Radiologieassistent (m/w/d) Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit oder ohne Röngenschein Medizinische Schreibkraft (m/w/d) Das Spektrum dr Praxis umfasst die gesamte Röntgendiagnostik einschließlich digitale Vollfeld-Mammographie, 16 und 64 Zeilen CT (Siemens), 3x MRT, 1,5 Tesla (Siemens), NUK Wir erwarten: eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, Qualitätsbewusstsein, Flexibilität und Engagement im Umgang mit Patienten Wir bieten: ein modernen und interessanten Arbeitsplatz in einem abgeschlossenen und freundlichen Team, geregelte Arbeitszeit und leistungsgerechte Vergütung. Ihre Aussagekrädtige Bewerbung richten Sie bitte an info@radiologie-landau.de oder an Radiologische Praxis Landau - Bad Bergzabern z.Hd. Frau Schwarz, Bodelschwinghstr. 11, 76829 Landau

Orthopäde m/w/d

Waldeck Klinik GmbH Bad Dürrheim - 78073, Bad Dürrheim, DE

Die Waldeck Klink Bad Dürrheim sucht Fachärztin/arzt für Orthopädie bevorzugt mit Zusatzbezeichnung Rehamedizin / Sozialmedizin / Sportmedizin familiengeführtes Unternehmen mit hervoragender Atmosphäre, geregelten Arbeitszeiten, keine Schichtdiesnte, kooperative Führungskultur, angemessene Bezahlung entsprechend der Postion ab 125.000 Euro plus Dienstwagen, Privatquidation Ihre Qualifikationen: Freude am Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, hohe Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Waldeck Klinik gmbH Bad Dürrheim, Waldstr. 18, 78073 Bad Dürrheim Frau Viola Kahl: Telefon 0 77 26 / 663610 geschaeftsleitung@waldeck-spa.de

Assistenzarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

Stadtkrankenhaus Delmenhorst GmbH - 27753, Delmenhorst, DE

Das Josef-Hospital Delmenhorst befindet sich seit dem 01.05.2018 wieder in kommunaler Trägerschaft der Stadt Delmenhorst und ist mit rund 830 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer der größten Arbeitgeber vor Ort. Als ein Krankenhaus mit Regel-und Schwerpunktleistungen versorgen wir mit 340 Betten die Patienten der Einzugsgebiete Delmenhorst, des Landkreises Oldenburg und der umliegenden Gemeinden sowie der Randgebiete Bremens. Für unsere Klinik für Anästhesiologie, Palliativmedizin und Schmerztherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesiologie Die Klinik führt jährlich ca. 8000 Narkosen für alle Fachdisziplinen mit einem hohen Anteil an Regionalanästhesieverfahren (ca. 40 %) durch. Alle OP-Säle sind mit EEG-Monitoring, Relaxometrie, Wärme-Management, Fiberoptik, Jet-Ventilation, Ultraschall, modern ausgestattet. Die Klinik ist auf der Palliativstation (sieben Betten) und auf der Schmerztherapiestation (acht Betten) bettenführend. Wir sind zusammen mit der Klinik für Innere Medizin am NEF-System der Stadt Delmenhorst beteiligt. Sie bieten: • Teamfähigkeit und Bereitschaft zu guter Zusammenarbeit • Innovationskraft, konzeptionelle Fähigkeiten und den Willen, diese umzusetzen • Organisationsfähigkeit • Praxisbezogenes Lernen am Patienten • Kenntnisse der deutschen Sprache auf mindestens C1 Niveau Wir bieten: •Attraktive Arbeitsbedingungen mit gutem Arbeitsklima in einem innovativen Arbeitsumfeld • Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA • Weiterbildung für Anästhesiologie (derzeit 4 Jahre) und nach Erlangen der Facharztqualifikation volle Weiterbildung in spezieller Schmerztherapie und Palliativmedizin • Unterstützung für die Teilnahme an auswärtigen Kursen und Kongressen Freistellung bzw. Kostenübernahme/Beteiligung für externe Fortbildungen • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuungsplätzen • Arbeitgeberleistungen wie: Firmen-Fitness (Hanse-Fit), CorporateBenefits (Mitarbeiterrabatte), Exklusiver Kraftstoff-Einkaufsvorteil (Westfalen-Tank AG) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Kontakt: Weitere Auskünfte geben Ihnen sehr gerne Chefarzt Herr Dr. Ales Stanek unter E-Mail: a.stanek@jh-del.de oder alle Mitarbeiter/innen der Klinik unter Telefon (Sekretariat): 04221 99-4203 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Josef-Hospital Delmenhorst Personalabteilung Wildeshauser Straße 92 27753 Delmenhorst E-Mail: personal@jh-del.de

Hebamme / Entbindungspfleger m/w/d

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus - 03048, Cottbus, DE

Cottbus ist mit rund 100.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Bundesland Brandenburg und liegt jeweils etwa eine Autostunde von Berlin und Dresden entfernt. Als Universitätsstadt bietet Cottbus ein breites kulturelles und abwechslungsreiches Freizeitangebot und ist somit auch ideal für Familien. Zukunft CTK - Hebammen/ Entbindungspfleger herzlich willkommen Wir orientieren uns neu und Sie? Die Geburtshilfe im CTK Cottbus befindet sich im Wandel. Das WochenbettHotel mit integrativer Wochenbettpflege, Hebammen-geführte Geburten mit BondingRoom im Kreißsaal und unsere neue Elternakademie sind die Projekte für die Zukunft. Natürlich sind wir weiterhin der Level I Perinatalschwerpunktversorger in unserer Heimatregion Südbrandenburg/Lausitz. Wir wissen, nicht jede werdende Familie braucht GeburtsMedizin des Level I. Deshalb wollen wir das smarte Perinatalzentrum, mit familienfreundicher, ganzheitlicher Begleitung normaler Geburten und empathischer High-Level Perinatalmedizin sein. Wenn Sie sich vorstellen können in dieser spannenden Herausforderung aus sanft und sicher zu arbeiten dann sind Sie bei uns genau richtig. Das klingt gut für Sie, und Sie haben Spaß an der Ausbildung junger Kollegen und Kolleginnen, dass sollten Sie bei uns mitmachen. Ihre Zukunft: • ein vielseitiges, spannendes und herausforderndes Arbeitsfeld in unserem neuen und modernen Kreißsaal und der Elternakademie • Tutor bei der klinischen Hebammenausbildung • Tätigkeit in einem interprofessionellen Team, welches mit der WochenbettHotel-Station an der ständigen Verbesserung der integrierten Wochenbettpflege eng zusammen arbeitet • unbefristetes Beschäftigungsverhältnis bei Vollzeit (40 Stunden/wöchentlich) oder auf Wunsch auch in Teilzeit im 3-Schicht-System • Vergütung auf Basis unseres attraktiven Haustarifvertrages TV-CTK und mit umfänglichen Zusatzleistungen von Gesundheitsprogrammen bis zur betrieblichen Altersversorge • Kinderbetreuung durch Kooperation mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Klinikums • ab März 2020 Betreuungsmöglichkeiten Ihrer Kinder in der betriebsnahen Kita auf dem Campus des CTK Ihre Fragen beantwortet: Herr Dr. med. Jörg Schreier Chefarzt der Frauenklinik Tel.: 0355 46-2234 Email: frauenklinik@ctk.de Umfassende Informationen zu dieser Ausschreibung erhalten Sie auf unserer Internetseite: www.ctk.de

Assistenzärzte/-ärztinnen Unfallchirurgie und Orthopädie

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH - 65549, Limburg, DE

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH in der Trägerschaft zweier Stiftungen, bestehend aus zwei Krankenhäusern sowie zwei medizinischen Versorgungszentren mit rd. 1700 Mitarbeitern sucht zum nächstmöglichen Termin Assistenzärzte /ärztinnen (m/w/d) für die Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie verfügt über 62 Betten mit kompletter Weiterbildungsermächtigung für spezielle Unfallchirurgie und 66 Monaten für Unfallchirurgie/Orthopädie. Das Haus ist zum BG-Heilverfahren und Verletzungsartenverfahren zugelassen, der Notarztwagen ist am Haus stationiert. In der Abteilung werden pro Jahr etwa 3000 Patienten operativ behandelt. DAs Spektrum umfasst die gesamte Akuttaumalogie einschl. Becken, Wirbelsäule und Schädelhirntrauma, sowie eine hohe Anzahl an elektiven orthopädischen Eingriffen wie Endoprothetik, arthroskopische Gelenkchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie. Auf Grund des hohen operativen Aufkommens kann eine hervorragende unfallchirurgisch, orthopädische Ausbildung unter fachärztlicher Anleitung geboten werden. Wir bieten anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeiten bei leistungsgerechter Vergütung nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund) mit den üblichen Sozialleistungen. Sie sind interessiert? Auskunft erteilt Ihnen gerne: Priv.-Doz. Dr. med. J. Hillmeier, Zentrumsleiter und Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie unter Tel. 06431-292-4421 Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH Herrn Personalleiter Jörg Baurmann Auf dem Schafsberg, 65549 Limburg/Lahn Email: bewerbung@st-vincenz.de Weitere Informationen unter www.st-vincenz.de

Psychologe (m/w/d)

Bernd Blindow Schulen GmbH - 31675, Bückeburg, DE

Erfahrungen in klinischer Psychologie und Unterrichtung ist wünschenswert. Die Bernd-Blindow-Schulen suchen für Ihre Standorte in Bückeburg und Hannover ab sofort auf Honorarbasis im Umfang von ca. 12-14 Wochenstunden. Psychologen (m/w/d) Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an Herrn Malisius, Bernd-Blindow-Schulen, Herminenstr. 17f, 31675 Bückeburg oder per E-Mail an bewerbung@blindow.de. www.blindow.de

Facharzt Innere Medizin

EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH - 09456, Annaberg-Buchholz, DE

Das Erzgebirgsklinikum Annaberg als wirtschaftlich erfolgreicher und einer der größten Arbeitgeber in der Region sichert eine qualitativ hochwertige und umfassende medizinische Versorgung im stationären und ambulanten Bereich ab. Mit durchschnittlich 700 hochqualifizierten Mitarbeitern versorgen wir pro Jahr ca. 14.000 stationäre und 64.000 ambulante Patienten mit hoher fachlicher Kompetenz, moderner Medizintechnik und menschlicher Fürsorge. Durch die Klinik für Innere Medizin II werden im Schwerpunktbereich Hämatologie und internistische Onkologie regional und überregional Patienten mit einer Vielzahl bösartiger und hämatologischer Erkrankungen diagnostiziert und therapiert. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern (z.B. Universität Dresden/NTC/UCC, Klinik für Hämatologie des Klinikums Chemnitz etc). Der Chefarzt der Klinik, Dr. med. Ronny Frey, ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft internistische Onkologie, der Deutschen Krebsgesellschaft und Vorstandsmitglied im Onkologischen Netzwerk Mittelsachsen/Erzgebirge e.V., welches durch die Netzwerkkoordination eine hochqualifizierte Versorgung in der Region anbietet. Die Behandlung der Patienten erfolgt, gestützt auf eine Tumorboardempfehlung leitlinienorientiert mit zukunftsorientiertem individuellen Ansatz. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Oberarzt, Facharzt, Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin Spezialisierung Hämatologie und internistische Onkologie (Vollzeit o. Teilzeit | Entgelt nach TV-Ärzte) Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit angemessener Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld. In Ihrer Position gestalten Sie die weitere Entwicklung des Schwerpunktes Hämatologie/Onkologie maßgeblich mit. Gleichzeitig ist die Behandlung von Patienten mit allgemeinen internistischen Krankheitsbildern Routine. Eine kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team sehen wir als selbstverständlich an. Durch die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sichern wir Ihre persönliche Entwicklungsmöglichkeit. Die erzgebirgische Region – mit Annaberg-Buchholz im Herzen – bietet einen sehr hohen Freizeitwert und ist ideal für Familien mit Kindern. Der soeben verliehene Titel als Weltkulturerbe wird die weitere Entwicklung dieser Region besonders mitgestalten. Die Unterstützung der Wohnungssuche und der Kinderbetreuung wird durch das Klinikum gewährleistet. Außerdem bieten wir Ihnen eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge. Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, Herr Dr. med. R. Frey, unter der Telefonnummer 03733/ 80 16 11. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gemeinnützige GmbH, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. personal@erzgebirgsklinikum.de