Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Oberarzt/-ärztin

Gesellschaft für Leben u. Gesundheit mbH - 16225, Eberswalde, DE

Sie wissen, worauf es ankommt und sind gern der Fels in der Brandung?! Kommen Sie zu uns als … Wir tun mehr … · viele Fortbildungsmöglichkeiten · erfahrene Kollegen · GLG-Bikes für Pendler Oberarzt (m/w/d) Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters Stellen-ID: 11/19103 Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters Stellen-ID: 11/d003 Schnell bewerben! Wir freuen uns auf Sie! Alle Infos unter www.glg-gesundheit.de Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH · Personalabteilung Rudolf-Breitscheid-Str. 36 · 16225 Eberswalde · bewerbung@glg-mbh.de

Oberarzt/-ärztin

Rhein-Maas Klinikum GmbH - 52146, Würselen, DE

Wir suchen Sie! Die Rhein-Maas Klinikum GmbH ist eine Gesundheitseinrichtung der Schwerpunktversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen University. Mit den 16 Kliniken und Belegabteilungen sowie seinen 645 Betten leistet das Rhein-Maas Klinikum in Würselen einen entscheidenden Beitrag zur medizinischen Versorgung in der StädteRegion Aachen. Zur Verstärkung unserer Teams und Ausweitung des Spektrums suchen wir für folgende Kliniken Assistenzärzte und/ oder Oberärzte (m/w/d): Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin Zentrale Notaufnahme Innere Medizin (mit den Schwerpunkten Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie/Weaning und Geriatrie) Thoraxchirurgie Allgemein-, Viszeral und Minimalinvasive Chirurgie Neurologie Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie Das bieten wir Ihnen: • engagierte Teams und ein angenehmes und kollegiales Betriebsklima • für Assistenzärzte eine gut strukturierte Ausbildung • eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten • ein betriebliches Gesundheitsmanagement • eine betriebliche Altersvorsorge • eine medizinische Trainingstherapie (kostenfreier Trainingsraum) Weitere Informationen und eine jeweils fach- und berufsspezifische Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Homepage: www.rheinmaasklinikum.de Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Georg Mühlenbruch, Ärztlicher Direktor Tel.: 02405 – 62 3343 E-Mail: bewerbung@rheinmaasklinikum.de

Facharzt/-ärztin - Arbeitsmedizin

Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie - 69004, Heidelberg, DE

Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 32.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,4 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei. Für die alternative arbeitsmedizinische Betreuung von Klein- und mittelständischen Unternehmen in Baden-Württemberg suchen wir ab sofort eine Fachärztin/einen Facharzt für Arbeitsmedizin oder eine Fachärztin/einen Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin Zu dem Aufgabengebiet gehören insbesondere • die arbeitsmedizinische Betreuung von Mitgliedsunternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten, • die Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorge im Röntgenmobil (wochenweise über das Jahr verteilt – notwendige Qualifikationen können bei uns erworben werden), • die Durchführung von Schulungen und Seminaren zur Alternativen Betreuung, • ggf. Mitarbeit in berufsgenossenschaftlichen und staatlichen Gremien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie • die Approbation zur Ärztin/zum Arzt besitzen und zusätzlich als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt eines anderen Fachgebietes mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin anerkannt sind. Wir erwarten von Ihnen • Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit den Beteiligten, • eine ausgeprägte Sozialkompetenz, • Kooperations- und Teamfähigkeit, • die Fähigkeit, sich auf wechselnde Bedingungen einstellen zu können sowie die Bereitschaft, Ihr Wissen und Können zu erweitern, • die Bereitschaft zu teilweise auch mehrtägigen Dienstreisen, • eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein Klasse 3 bzw. B). Wir bieten Ihnen • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung, • eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem attraktiven und vielfältigen Arbeitsumfeld, • eine angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) zuzüglich einer außertariflichen Zulage, • die guten Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit vielfältigen Möglichkeiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z. B. flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit der Telearbeit), • Heimbüro bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen, • die Bereitstellung eines Dienstfahrzeugs • eine begleitende gründliche Einarbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfs-orientierten Weiterbildung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Die Tätigkeiten können auch in Teilzeit ausgeübt werden. Die BG RCI fördert die Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Wenn Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Ihr Ansprechpartner: Herr Matthias Bradatsch, Leitender Arbeitsmediziner, Telefon 06221 5108-25620 bzw. Mobil 0173 9780152. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 03.05.2019 unter Angabe des Stichworts 2019_18_Facharzt Arbeitsmedizin_KMU_BW als zusammengefasste PDF-Datei an bewerbung@bgrci.de oder an Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie Abteilung Personal und Organisation Postfach 10 14 80 69004 Heidelberg

Facharzt/-ärztin - Anästhesiologie

Rhein-Maas Klinikum GmbH - 52146, Würselen, DE

Wir suchen Sie! Die Rhein-Maas Klinikum GmbH ist eine Gesundheitseinrichtung der Schwerpunktversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen University. Mit den 16 Kliniken und Belegabteilungen sowie seinen 645 Betten leistet das Rhein-Maas Klinikum in Würselen einen entscheidenden Beitrag zur medizinischen Versorgung in der StädteRegion Aachen. Zur Verstärkung unserer Teams und Ausweitung des Spektrums suchen wir für folgende Kliniken Assistenzärzte und/ oder Oberärzte (m/w/d): Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin Zentrale Notaufnahme Innere Medizin (mit den Schwerpunkten Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie/Weaning und Geriatrie) Thoraxchirurgie Allgemein-, Viszeral und Minimalinvasive Chirurgie Neurologie Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie Das bieten wir Ihnen: • engagierte Teams und ein angenehmes und kollegiales Betriebsklima • für Assistenzärzte eine gut strukturierte Ausbildung • eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten • ein betriebliches Gesundheitsmanagement • eine betriebliche Altersvorsorge • eine medizinische Trainingstherapie (kostenfreier Trainingsraum) Weitere Informationen und eine jeweils fach- und berufsspezifische Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Homepage: www.rheinmaasklinikum.de Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Georg Mühlenbruch, Ärztlicher Direktor Tel.: 02405 – 62 3343 E-Mail: bewerbung@rheinmaasklinikum.de

Facharzt/-ärztin - Psychotherapie

Fachklinik Release gGmbH - 59387, Ascheberg, DE

Sie wissen was Sie können und was Sie wollen? Suchthilfe ist für Sie ein spannendes Arbeitsfeld? Sie suchen Flexibilität und Vielseitigkeit? Resillienz ist kein Fremdwort für Sie? Sie wollen ein innovatives Behandlungskonzept weiterentwickeln? Sie möchten in einem Unternehmen mit geringer Mitarbeiterfluktuaktion und hoher interdisziplinärer Kompetenz arbeiten? Sie wollen Familie und Beruf besser verbinden und nicht mehr in Schichtdiensten tätig sein? Neben der alltäglichen Arbeit wollen sie noch Zeit für eigene Ideen haben? Dann bringen Sie sie mit und bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie! Die Fachklinik RELEASE führt stationäre Entwöhnungs- und Adaptionsbehandlungen für 42 suchtmittelabhängige Patienten als medizinische Rehabilitation unter Substitution durch. Ab dem 01.04.2019 suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine/n Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) mit Zusatzqualifikation „Suchtmedizinische Grundversorgung“ als ärztliche und therapeutische Leitung. Der derzeitige Stelleninhaber verfügt über eine zwölfmonatige Weiterbildungsbefugnis im Gebiet „Psychiatrie und Psychotherapie“. Die Ermächtigung und Weiterbildungsbefugnis soll möglichst fortgeführt werden. In unserer Klinik ist eine weitere Fachärztin beschäftigt, die sie während Urlaubs- und Abwesenheitszeiten vertritt und mit Ihnen die ärztliche Versorgung durchführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Schinner, Tel. 0151.12105025 oder per Mail an dschinner@netzwerk-suchthilfe.org Näheres zum Konzept der Klinik erfahren Sie auf unserer Homepage: www.drogenhilfe-hamm.de/wordpress/release/ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: Netzwerk Suchthilfe gGmbH, Geschäftsführung, Herr Rainer Bathen, Brüderstr. 39 in 59065 Hamm zu richten, gerne auch per Mail an: gl@akj-hamm.de Arzt Ärztin Psychiater Psychiaterin Psychotherapeut Psychotherapeutin Therapeut Therapeutin Ascheberg Herbern Hamm Münster

Facharzt/-ärztin - Neurologie

Rhein-Maas Klinikum GmbH - 52146, Würselen, DE

Wir suchen Sie! Die Rhein-Maas Klinikum GmbH ist eine Gesundheitseinrichtung der Schwerpunktversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen University. Mit den 16 Kliniken und Belegabteilungen sowie seinen 645 Betten leistet das Rhein-Maas Klinikum in Würselen einen entscheidenden Beitrag zur medizinischen Versorgung in der StädteRegion Aachen. Zur Verstärkung unserer Teams und Ausweitung des Spektrums suchen wir für folgende Kliniken Assistenzärzte und/ oder Oberärzte (m/w/d): Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin Zentrale Notaufnahme Innere Medizin (mit den Schwerpunkten Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie/Weaning und Geriatrie) Thoraxchirurgie Allgemein-, Viszeral und Minimalinvasive Chirurgie Neurologie Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie Das bieten wir Ihnen: • engagierte Teams und ein angenehmes und kollegiales Betriebsklima • für Assistenzärzte eine gut strukturierte Ausbildung • eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten • ein betriebliches Gesundheitsmanagement • eine betriebliche Altersvorsorge • eine medizinische Trainingstherapie (kostenfreier Trainingsraum) Weitere Informationen und eine jeweils fach- und berufsspezifische Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Homepage: www.rheinmaasklinikum.de Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Georg Mühlenbruch, Ärztlicher Direktor Tel.: 02405 – 62 3343 E-Mail: bewerbung@rheinmaasklinikum.de

Assistenzarzt/-ärztin

Rhein-Maas Klinikum GmbH - 52146, Würselen, DE

Wir suchen Sie! Die Rhein-Maas Klinikum GmbH ist eine Gesundheitseinrichtung der Schwerpunktversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen University. Mit den 16 Kliniken und Belegabteilungen sowie seinen 645 Betten leistet das Rhein-Maas Klinikum in Würselen einen entscheidenden Beitrag zur medizinischen Versorgung in der StädteRegion Aachen. Zur Verstärkung unserer Teams und Ausweitung des Spektrums suchen wir für folgende Kliniken Assistenzärzte und/ oder Oberärzte (m/w/d): Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin Zentrale Notaufnahme Innere Medizin (mit den Schwerpunkten Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie/Weaning und Geriatrie) Thoraxchirurgie Allgemein-, Viszeral und Minimalinvasive Chirurgie Neurologie Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie Das bieten wir Ihnen: • engagierte Teams und ein angenehmes und kollegiales Betriebsklima • für Assistenzärzte eine gut strukturierte Ausbildung • eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten • ein betriebliches Gesundheitsmanagement • eine betriebliche Altersvorsorge • eine medizinische Trainingstherapie (kostenfreier Trainingsraum) Weitere Informationen und eine jeweils fach- und berufsspezifische Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Homepage: www.rheinmaasklinikum.de Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Georg Mühlenbruch, Ärztlicher Direktor Tel.: 02405 – 62 3343 E-Mail: bewerbung@rheinmaasklinikum.de

Facharzt/-ärztin - Psychiatrie

Fachklinik Release gGmbH - 59387, Ascheberg, DE

Sie wissen was Sie können und was Sie wollen? Suchthilfe ist für Sie ein spannendes Arbeitsfeld? Sie suchen Flexibilität und Vielseitigkeit? Resillienz ist kein Fremdwort für Sie? Sie wollen ein innovatives Behandlungskonzept weiterentwickeln? Sie möchten in einem Unter-nehmen mit geringer Mitarbeiterfluktuaktion und hoher interdisziplinärer Kompetenz arbeiten? Sie wollen Familie und Beruf besser verbinden und nicht mehr in Schichtdiensten tätig sein? Neben der alltäglichen Arbeit wollen sie noch Zeit für eigene Ideen haben? Dann bringen Sie sie mit und bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie! Die Fachklinik RELEASE führt stationäre Entwöhnungs- und Adaptionsbehandlungen für 42 suchtmittelabhängige Patienten als medizinische Rehabilitation unter Substitution durch. Ab dem 01.04.2019 suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine/n Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) mit Zusatzqualifikation „Suchtmedizinische Grundversorgung“ als ärztliche und therapeutische Leitung. Der derzeitige Stelleninhaber verfügt über eine zwölfmonatige Weiterbildungsbefugnis im Gebiet „Psychiatrie und Psychotherapie“. Die Ermächtigung und Weiterbildungsbefugnis soll möglichst fortgeführt werden. In unserer Klinik ist eine weitere Fachärztin beschäftigt, die sie während Urlaubs- und Abwesenheitszeiten vertritt und mit Ihnen die ärztliche Versorgung durchführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Schinner, Tel. 0151.12105025 oder per Mail an dschinner@netzwerk-suchthilfe.org Näheres zum Konzept der Klinik erfahren Sie auf unserer Homepage: www.drogenhilfe-hamm.de/wordpress/release/ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: Netzwerk Suchthilfe gGmbH, Geschäftsführung, Herr Rainer Bathen, Brüderstr. 39 in 59065 Hamm zu richten, gerne auch per Mail an: gl@akj-hamm.de Arzt Ärztin Psychiater Psychiaterin Psychotherapeut Psychotherapeutin Therapeut Therapeutin Ascheberg Herbern Hamm Münster

Facharzt/-ärztin - Anästhesiologie

Kreiskrankenhaus Frankenberg gGmbH - 35066, Frankenberg, DE

Zur Erweiterung unserer Klinik für Anästhesiologie & lntensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Vollzeit): Oberarzt (m/w/d) Wir bieten: • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld mit einer modernen Ausstattung sowie ein von respektvollem Umgang und flachen Hierarchien geprägtes Team. • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie Dienstregelung (Bereitschafts-/Hintergrunddienst) individuell regelbar. Ihr Profil: Facharzt für Anästhesie (m/w/d) mit Weiterbildung Spezielle lntensivtherapie wünschenswert• Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung für organisatorische und inhaltliche Abläufe sowie zur Weiterentwicklung der Klinik für Anästhesie • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit Die detaillierte Stellenbeschreibung finden Sie unter www.krankenhaus-frankenberg.de/karriere Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail. Kreiskrankenhaus Frankenberg· Personalabteilung Postfach 1280 • 35056 Frankenberg E-Mail: bewerbung@krankenhaus-frankenberg.de

Arzthelfer/in

Fachklinik Release gGmbH - 59387, Ascheberg, DE

Für die Ermächtigungsambulanz der Fachklinik Release - Entwöhnung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst auf zwei Jahre befristet im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung eine/n MFA oder vergleichbar (m/w/d) Organisatorische und administrative Sekretariatstätigkeit der ärztlichen und therapeutischen Leitung. Administrative Tätigkeiten im Ambulanzbetrieb (Erstellung von (Btm)- Rezepten, An- und Abmeldungen der Patienten bei der KVWL und dem Bfarm). Erstellung der Quartalsabrechnungen. Kommunikation mit den Kooperationspartnern der Ermächtigungsambulanz (stationär betreute Wohnformen, kooperierende Ärzte) Bewerbungen zur o.g. Stelle sind ab sofort an die Fachklinik Release, z.H. Dr. Katrin Nienhaus, Merschstr. 49, 59387 Ascheberg-Herbern zu richten, gerne auch per Mail an knienhaus@netzwerk-suchthilfe.org