Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Vermessungstechniker/in

Vermessungsbüro Borchers - 06108, Halle, DE

Vermessungsingenieur(in) und/oder Vermessungstechniker(in) (m/w/d) gesucht Das Vermessungsbüro Borchers ist seit fast 30 Jahren im Land Sachsen-Anhalt tätig. Mit derzeit 15 Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen sind wir ein Büro mittlerer Größe, das sowohl in der Katastervermessung, in der Ingenieurvermessung als auch in der Bodenordnung tätig ist. Unser Team benötigt Verstärkung und sucht eine(n) qualifizierte(n) und teamorientierte(n) Vermessungsingenieur(in) und Vermessungstechniker(in) für den Innendienst mit gelegentlichem Außendienst zur Festanstellung. Ich biete Ihnen in meinem Büro eine herausfordernde Tätigkeit mit guten Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie ein attraktives Arbeits- und Kundenumfeld mit optimaler Zukunftsperspektive. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Interessierte Bewerberinnen und Bewerber richten Ihre Bewerbungsunterlagen, gern auch per Mail, an: Vermessungsbüro Dipl.-Ing. Wilfried Borchers Hermannstraße 1, 06108 Halle Tel: 0345/ 232 5116 Mail: borchers@vermessung-borchers.de

Bauzeichner/in

Holicki Wohnbau GmbH - 74541, Vellberg, DE

Gesucht: Bauzeichner (m/w/d) für Hochbau Was uns auszeichnet: • Bauträger seit 1977, schon über 1000 Massivhäuser in der Region errichtet • Sehr individuelle Planung und Beratung • Regionale Hand­werksbetriebe • Deutsche Markenprodukte Anforderung: • Zeichnung und Erstellung von Baugesuchen • Umsetzung von Architektenentwürfen in 3DRechnungsprüfung • Erstellung und Überarbeitung von Werkplänen Ihr Profil: • Abgeschlossene Ausbildung als Bauzeichner/Architekt (FH) • Berufserfahrung im Hochbau in erster Linie Erstellung von massiven Einfamilienhäusern • Sehr gute Kenntnisse in CAD • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Wir bieten: • Eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung, auch Homeoffice möglich • Ein engagiertes und dynamisches Team • Ein alteingesessenes Familienunternehmen Flache Hierarchien und flexible Arbeitseinteilung Bewerbungen bitte an florian.schlosstein@holicki-wohnbau.de Holicki Wohnbau GmbH Flügelaustraße 5 74541 Vellberg Fon 0 79 07 / 9 89 80 Fax: 0 79 07 / 98 98 40 www.holicki-wohnbau.de

Bauleiter/in

Holicki Wohnbau GmbH - 74541, Vellberg, DE

Gesucht: Bauleiter/Bau­techniker (m/w/d) für Hochbau Was uns auszeichnet: • Bauträger seit 1977, schon über 1000 Massivhäuser in der Region errichtet • Sehr individuelle Planung und Beratung • Regionale Hand­werksbetriebe • Deutsche Markenprodukte Anforderung: • Betreuung unserer Bauherren während der gesamten Bauphase inklusive Abnahme und Hausübergabe • Qualitätskontrollen während der Bauphase • Sicherstellung einwandfreier Qualität • Rechnungsprüfung • Kommunikation mit den Handwerkern & Kunden Ihr Profil: • Abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker/Bauingenieur • Berufserfahrung im Hochbau in erster Linie Erstellung von massiven Einfamilienhäusern • Grundkenntnisse CAD währen von Vorteil • Sie sind team- und kundenorientiert und besitzen gute kommunikative Fähigkeiten • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Wir bieten: • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung • Ein engagiertes und dynamisches Team • Ein alteingesessenes Familienunternehmen • Flache Hierarchien und selbstverantwortliche Arbeitseinteilung • Einen Firmenwagen, ein Firmensmartphone sowie Firmenlaptop Bewerbungen bitte an florian.schlosstein@holicki-wohnbau.de Holicki Wohnbau GmbH Flügelaustraße 5 74541 Vellberg Fon 0 79 07 / 9 89 80 Fax: 0 79 07 / 98 98 40 www.holicki-wohnbau.de

Sachbearbeiter/-in Netzwerkinfrastruktur

Stadt Herne - 44649, Herne, DE

Die Stadt Herne sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in Netzwerkinfrastruktur (w/m/d) (Kennziffer 12/0750) Sie verstärken die Abteilung „Informationstechnik“ innerhalb des Fachbereichs Personal und Zentraler Service. Im Team IT-Datennetze verantworten Sie die passive Netzwerkinfrastruktur. Herne liegt im Zentrum des Ruhrgebietes. Mit rund 160.000 Einwohner*innen zählt es zu den Großstädten des Reviers und verfügt, neben einer verkehrsgünstigen Lage, über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur. Die Stadtverwaltung Herne definiert sich als moderne Arbeitgeberin, die die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeitenden fördert und dadurch Perspektiven schafft. Ihre wesentlichen Aufgaben sind: • Planung, Beratung, Budgetierung, Projektierung und Koordination im Bereich Bauvorhaben passiver IT-Netze (Daten- und TK-Infrastrukturen) o Modernisierung, Aus- und Umbau von kupfer- und optisch-basierten passiven IT-Infrastrukturen auf Grundlage aktuell geltender Normen und technischen Anforderungen der Stadt Herne o Planung von Bauvorhaben einschließlich Erstellung von Plänen und Zeichnungen für den Bereich der passiven IT-Infrastruktur o Erstellung von Lastenheften und Baubeschreibungen und Leistungsverzeichnissen o Bauleitung und Bauüberwachung o Kostenkalkulationen im Bereich passiver IT-Netze o VOB- / VOL-Vergaben o Anwendung von DIN / EN Normen wie z.B. 50173-X und 50174-X o Projektkoordination o Beratung und Zusammenarbeit mit anderen beteiligen Fachbereiche (insbesondere FB 26 –Gebäudemanagement) und externen Auftragnehmer*innen • Qualitätssicherung des IT-Netzwerks inkl. Kontrolle der Datennetzressourcen o Wartung der passiven IT-Infrastruktur o Prüfung und Abnahme neuerstellter passiver IT-Anlagen o Begutachtung und Lösungsentwicklung im Bereich passiver IT-Netze o Prüfung, Beurteilung und Bewertung von vorhandenen passiven IT-Infrastrukturen o Erarbeitung/Entwicklung von richtungsweisenden IT-Lösungen im Bereich der passiven IT-Infrastruktur (WAN-Konzept, LAN-Konzept) inkl. Komponentenauswahl o Mitarbeit an IT-Lösungen im Bereich der passiven IT-Infrastruktur inkl. Komponentenauswahl • Erstellen und Anpassen von Dokumentationen der passiven IT-Infrastruktur o Erstellen von Systemdokumentationen o Pflege des Notfallhandbuchs Wir erwarten von Ihnen: • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Fachrichtung Nachrichtentechnik • Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Datennetzen • Kenntnisse aktueller DIN-Normen, Architektur von passiven IT-Netzwerken inklusive passiven Netzwerkkomponenten und der Messtechnik in den Kupfer- und LWL-Bereichen • Themenübergreifendes, lösungsorientiertes Denken und hohe Prozessorientierung sowie stark ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft • Stark in Analyse und Konzeption gepaart mit der Fähigkeit, kreative Lösungen zu finden Wir bieten Ihnen: • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer den Anforderungen entsprechenden Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Stunden wöchentlich) • Eine hohe Arbeitsplatzgarantie und Planbarkeit der beruflichen Zukunft • Flexible Arbeitszeiten und die dauerhafte Vereinbarkeit von Familie und Beruf Eine Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften (Jobsharing) ist grundsätzlich möglich. Bei der Funktionsübertragung auf zwei in Teilzeit beschäftigte Mitarbeitende können nach Absprache aller Beteiligten bestimmte Arbeitszeitmodelle festgelegt werden. Als Ansprechpartner bei fachlichen Fragen stehen Ihnen in der Abteilung Informationstechnik Herr Gmach unter der Telefon-Nr. 02323 16-2216 und Herr Geyer unter der Telefon-Nr. 02323 16-2173 zur Verfügung. In personalwirtschaftlichen Angelegenheiten nehmen Sie bitte Kontakt mit Herrn Kazmierczak unter der Telefon-Nr. 02323 16-2514 auf. Weitere Informationen zur Stadt Herne finden Sie im Internet unter www.herne.de. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Regelungen bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen sind willkommen. Wir freuen uns, wenn Sie unser Online-Bewerbungsmanagement nutzen und sich direkt auf unserer Homepage unter www.mein-check-in.de/herne bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 5. Januar 2020.

Bauleiter für Straßen- und Tiefbau (m/w/d)

Brandl GmbH - 84181, Neufraunhofen, DE

Wir sind ein mittelständisches Straßen- und Tiefbauunternehmen und suchen ab Januar 2020 eine/n Bauleiter für Straßen- und Tiefbau (m/w/d) Ihre Aufgaben: - Eigenverantwortliche Planung und Durchführung sowie Abrechnung von Bauprojekten im allgemeinen Straßen- und Tiefbau - Kalkulation von Nachtragsangeboten - Kontrolle des Bauablaufs und Abstimmung mit der Geschäftsführung Ihr Profil: - Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen (TU/TH/FH) oder eine vergleichbare Ausbildung (Bautechniker für Tiefbau) - sicherer Umgang mit in einem Abrechnungs- bzw. Kalkulationsprogramm - sicherer Umgang MS-Office-Programmen Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an: Brandl GmbH Straßen- und Tiefbau / Kieswerk Landshuter Str. 8, 84181 Neufraunhofen Telefon: 0 8742 / 9679-0 Email: Info@Brandl-Strassenbau.de

Konstrukteur Fenster- u. Fassaden

Scheffer Krantechnik GmbH - 48336, Sassenberg, DE

Die Scheffer Metallbautechnik GmbH ist ein Spezialist für Sonderanfertigungen im Fenster- und Fassadenbau aus Metall. Im Bereich Wartung, Reparatur und Sanierung sind wir deutschlandweit im Einsatz. Aufgrund eines altersbedingten Ausscheidens suchen wir zur Nachfolge zeitnah eine/n: Konstrukteur für Fenster- und Fassadenelemente (m/w/d) Ihr Aufgabengebiet: - Konstruktion von Fenster- und Fassandenelementen - Kalkulation - Projektarbeit mit Verantwortung für Fertigung und Montage- Projektabrechnung Ihre Qualifkationen: - Kenntnisse in der Konstruktion und Fertigung von Türen-, Fenster- und Fassadenelementen - Ausbildung zum Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik wünschenswert, aber keine Voraussetzung (Berufs- oder Quereinsteiger sind ebenfalls willkommen) - CAD-Kenntnisse - Interesse an einem breiten Spektrum von Aufgaben - Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Wir bieten: - Leistungsgerechte Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen - Ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld - Weiterbildungen und Schulungen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen Scheffer Metallbautechnik GmbH Füchtorfer Straße 60 48336 Sassenberg Andreas auf der Landwehr andreas.aufderlandwehr@scheffer.de www.scheffer.de

Elektroplaner m/w/d

CSA GmbH - 64572, Büttelborn, DE

DD ie CSA GmbH hat sich seit 17 Jahren im Bereich der Automatisierungstechnik sowie im Schaltanlagenbau etabliert. Für unsere Zweigniederlassung in Büttelborn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ihre Aufgaben: - Planung und Projektierung von elektrischen Anlagen - Leitung von Umbaumaßnahmen und Erweiterung von Schaltanlagen - Analyse und Behebung von Störungen an den Anlagen und Geräten - Mitwirkung bei der Optimierung von Arbeitsabläufen und -methoden Ihr Profil: - Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation - einige Jahre Berufserfahrung - Fahrerlaubnis Klasse B - fachkundige und eigenständige Arbeitsweise - teamfähig, flexibel und belastbar Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, fachliche Weiterbildung und ein attraktives und ausbaufähiges Gehalt. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@csaut.de. CSA GmbH · Im Pfützgarten 7 · 64572 Büttelborn Telefon: 06152 187980 · www.csaut.de Elektroplaner / Projektleiter m/w/d

Projektleiter m/w/d

CSA GmbH - 64572, Büttelborn, DE

DD ie CSA GmbH hat sich seit 17 Jahren im Bereich der Automatisierungstechnik sowie im Schaltanlagenbau etabliert. Für unsere Zweigniederlassung in Büttelborn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ihre Aufgaben: - Planung und Projektierung von elektrischen Anlagen - Leitung von Umbaumaßnahmen und Erweiterung von Schaltanlagen - Analyse und Behebung von Störungen an den Anlagen und Geräten - Mitwirkung bei der Optimierung von Arbeitsabläufen und -methoden Ihr Profil: - Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation - einige Jahre Berufserfahrung - Fahrerlaubnis Klasse B - fachkundige und eigenständige Arbeitsweise - teamfähig, flexibel und belastbar Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, fachliche Weiterbildung und ein attraktives und ausbaufähiges Gehalt. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@csaut.de. CSA GmbH · Im Pfützgarten 7 · 64572 Büttelborn Telefon: 06152 187980 · www.csaut.de Elektroplaner / Projektleiter m/w/d

Dipl.-Ingenieur

Stadt Nordhorn - 48529, Nordhorn, DE

Die Stadt Nordhorn sucht zum 1. März 2020 für das Bauordnungsamt eine*n Dipl.-Ingenieur*in (FH) oder Bachelor der Fachrichtung Architektur/Hochbau oder Fachrichtung Bauingenieurwesen/Konstruktiver Ingenieurbau Details entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.nordhorn.de Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Uricher, Telefon 05921 878-203, zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31. Dezember 2019 an die Stadt Nordhorn, Haupt- und Personalamt, Postfach 2429, 48522 Nordhorn.

Landschaftsarchitekt/in

Stadtverwaltung Bocholt - 46395, Bocholt, DE

Die Stadt Bocholt als familienfreundliches Unternehmen und attraktive Arbeitgeberin sucht für den Fachbereich Tiefbau, Verkehr, Stadtgrün und Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Bachelor oder Master der Fachrichtung Landschaftsarchitektur/Landespflege (m/w/d) - für die Geschäftsbereichsleitung Stadtgrün - Bocholt (73.000 Einwohner) ist das urbane Zentrum im westlichen Münsterland in direkter Nähe zu den Niederlanden. Die Stadt ist Wirtschaftsschwerpunkt in der Region. Als Fahrradstadt und Klimakommune NRW hat sie die besten Bedingungen für eine erfolgreiche Stadtentwicklung im Sinne einer kompakten Stadt der kurzen Wege. Sie verfügt über eine sehr gute mittelständige Wirtschaftsstruktur, ist Einkaufsstadt, besitzt eine gute Wohnqualität in den Stadtteilen und der Innenstadt, hat ein gutes Bildungssystem und ein aktives (attraktives) Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Ihr Aufgabenbereich • Frei- und Grünanlagenplanung (Objektplanung und bauliche Ausführung) • Erstellung landschaftspflegerischer Begleitpläne, Fachbeiträge im Rahmen der Bauleitplanung und sonstiger in Natur und Landschaft eingreifender Baumaßnahmen • Erstellung von Umweltberichten/Umweltverträglichkeitsstudien zur Flächennutzungs- und Bebauungsplanung sowie zu Fachplanungen wie z. B. Gewässerausbau nach § 68 WHG und Straßenbau • Ausschreibung und Abwicklung von Planungsleistungen/-aufträgen • Beratung und Information in ökologischen Fragestellungen bezogen auf andere Fachbereiche, externe Behörden und Bürgerinnen und Bürger sowie in politischen Gremien • Planung, Ausschreibung und Bauleitung von Maßnahmen zum Schutz und zur Entwicklung von Natur- und Landschaft • Erarbeitung von Förderprogrammen und Bonussystemen zum Umwelt- und Klimaschutz, besonderer Focus auf Biodiversität • Öffentlichkeitsarbeit in Kooperation mit anderen Geschäftsbereichen • Fachliche und personelle Führung des Geschäftsbereichs Stadtgrün Ihr Profil • Ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Landespflege/Landschaftsarchitektur bzw. Bachelor/Master of Science Landschaftsarchitektur • Hohe gestalterische Fähigkeiten sowie Kenntnisse der VOB/VOL und EN/DIN • Durch berufspraktische Erfahrungen erworbene fundierte Kenntnisse im Bereich der HOAI-Leistungsphasen 1 bis 9 sowie Erfahrung in der Abwicklung öffentlicher Bauvorhaben • Erfahrung in der Erstellung von grünordnerischen Konzepten • Umfassende ökologische Kenntnisse und Erfahrung in der Bewertung von Umweltbelangen • Erfahrung in Ausschreibung und Abwicklung von Planungsleistungen/-aufträgen • Kenntnisse im Grünflächenmanagement zur qualitätvollen Pflege und Unterhaltung von öffentlichen Grünflächen • Integratives Arbeiten, sicheres und verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen • Hohe Kommunikationsfähigkeit und teamorientierte Führung • Steuerung von fachlichen Qualitäten und Kosteneinhaltung bei Bauvorhaben Wir bieten Ihnen • Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit und eine Leistungsgerechte Vergütung nach der Entgeltgruppe 12 TVöD, die Stelle bietet bei herausragenden Leistungen noch Entwicklungspotenzial • Ein aktives Gesundheitsmanagement und eine umfassende Personalentwicklung • Ein selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem serviceorientierten Team In den nächsten Jahren stehen in der Stadt Bocholt u. a. sehr interessante Aufgaben der Freiraumplanung und -gestaltung an, wie Grünzüge entlang der Bocholter Aa, Umsetzung von Stadtgrünplätzen im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzept Innenstadt (ISEK), freiraumplanerische Qualifizierung von Stadtquartieren und Zukunftsstadt Bocholt 2030+. Die Stadt Bocholt fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Fachbereichs Tiefbau, Verkehr, Stadtgrün und Umwelt, Herr Reinhold Wilke, Telefon: 02871 / 953 476, oder Herr Peter Bölting, Leiter des Geschäftsbereichs Personal, Telefon: 02871 / 953 320, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unseren Online-Bewerbermanager bis zum 31. Dezember 2019.