Büroleitung (m/w/d) in Montabaur
Büroleitung (m/w/d)

Vielseitig groß - mobil offen naturverbunden traditionsbewusst ambitioniert bodenständig angesagt unkomplitiert richtig gut - Das sind wir in der VG Montabaur

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine neue
Büroleitung (m/w/d)
für die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur

IHRE AUFGABEN
Die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur umfasst insgesamt fünf Fachbereiche. Sie nehmen die Leitung des Fachbereiches 1: Büroleitung, Zentrale Dienste, Finanzen mit den Sachgebieten 1.1 Büroleitung, Gremienservice, 1.2 Personal, Organisation, 1.3 Informationstechnik, Zentrale Dienste, 1.4 Finanzen, Haushalt, Steuern und 1.5 Kasse, Vollstreckung wahr. Auch die Sicherstellung einer effektiven und effizienten Aufgabenwahrnehmung in der Gesamtverwaltung zählt zu Ihren Aufgaben. Dazu gehört hauptsächlich die Büroleitung, die strategische Planung, die zentrale Steuerung, das Verwaltungscontrolling, zentrales Projektmanagement, die Personal- und Organisationsentwicklung, die Vorbereitung von Grundsatzentscheidungen der Verwaltungsführung, sowie die Steuerung von Zukunftsprojekten der Verwaltungsdigitalisierung.

IHR PROFIL
• Ausbildung: Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für das vierte Einstiegsamt in der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen, oder ein adäquates, mit einem Mastergrad oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossenes Hochschulstudium.
• Kompetenzen: Sie haben vertiefte Kenntnisse und Anwendungserfahrung in Angelegenheiten des Kommunalverfassungsrechts, des kommunalen Finanzwesens, des Arbeits-, Tarif- und Beamtenrechts.
Des Weiteren verfügen Sie über solide Grundlagenkenntnisse des Organisations-, Prozess-, Qualitäts- und Change-
Managements. Ein gutes Verständnis für IT Grundlagen und Entwicklungen in einer modernen Verwaltung sind erwünscht.
• Führungsqualitäten: Sie bringen in hohem Maße die Schlüsselkompetenzen mit, die mit den Anforderungen an Führungspositionen verbunden sind. Idealerweise verfügen Sie über eine mehrjährige Leitungsverantwortung in größeren Organisationseinheiten.
Unter hoher Belastbarkeit können Sie zielorientiert und sachlich handeln.
• Kommunikation: Sie pflegen einen offenen und respektvollen Umgang mit Mitarbeitenden, Menschen vor Ort, anderen
Behörden und den politisch Verantwortlichen, insbesondere mit den Orts-/Stadt-/Bürgermeister(innen) der 25 Mitgliedsgemeinden.
• Präsentation: Sie sind bereit und in der Lage, Ihre Projekte in Gruppen und politischen Gremien ansprechend darzustellen.
• Öffentlichkeitsarbeit: Sie schaffen Transparenz durch Information und Klarheit des Handelns.

UNSER ANGEBOT
• Team: Sie haben eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team und in einem angenehmen Arbeitsumfeld.
• Bezahlung: Ihr Gehalt orientiert sich an Besoldungsgruppe A 15 LBesG bzw. einer entsprechenden Vergütung nach TVöD-VKA.
Als Beschäftigte/r werden Sie unbefristet eingestellt und sind an die betriebliche Zusatzversorgungskasse angeschlossen.
• Freizeit: Sie haben grundsätzlich Anspruch auf einen Jahresurlaub von 30 Tagen.
• Gesundheitsvorsorge: Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement hält ein breites Spektrum an Angeboten bereit.
• Fortbildung: Zur Entwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Handlungskompetenzen nehmen Sie regelmäßig
an Fortbildungen teil.
• Arbeitsteilung: Die Stelle kann auch in Teilzeit (Jobsharing) besetzt werden.
• Gleichstellung: Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie
schwerbehinderte Menschen, bevorzugt berücksichtigt.
Wenn Sie unser Anforderungsprofil erfüllen und wir Ihren Erwartungen als möglicher neuer Arbeitsgeber entsprechen,
dann bewerben Sie sich bei uns. Wir sind gespannt auf Sie.

Senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 5. Oktober 2020 an die
Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur
Personalservice
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
oder digital an bewerbung@montabaur.de

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.vg-montabaur.de/büroleitung
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Kopie und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen, da die Unterlagen nicht zurück geschickt werden.
Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei an Bewerbung@montabaur.de.
Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Büroleiter, Herr Reiner Nebgen T. 02602 126-102,
oder Herr Roland Zöller aus dem Bereich Personal, Organisation T. 02602 126-334 gerne zur Verfügung.


Daten des Stellenausschreibers:

Verbandsgemeindeverwaltung Motabaur
Konrad-Adenauer-Platz 8
DE - 56410, Montabaur
02602-1260
02602-126150
www.vg-montabaur.de