Bauingenieur (m/w/d) Wasserbau in Wetzlar
Bauingenieur (m/w/d) Wasserbau

Engagement für Menschen, Lebensqualität in der Region mitgestalten, eigene Ideen einbringen – das sind wichtige Voraussetzungen für die Arbeit in der Stadtverwaltung Wetzlar. Unsere rund 1.000 Mitarbeiter/-innen sind erste Anlaufstelle für alle Anliegen zum Wohnen, Arbeiten und Leben in Wetzlar. Unser Ziel ist es, die Attraktivität unserer Stadt für alle 54.000 Einwohner/-innen nachhaltig weiterzuentwickeln.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n)

Dipl. /Master/ Bachelor Bauingenieur (m/w/d)
Fachrichtung „Wasser-/Kanalbau oder Siedlungswasserwirtschaft“
für das Sachgebiet Planung, Bereich Entwässerung u. Wasserbau in unserem Tiefbauamt EG 11 TVöD

Ihre Aufgaben
- Planen von Neubau-, Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen, überwiegend im Bereich der Abwasserentsorgung (z.B. Kanäle und insbesondere Umsetzung EKVO) und des Wasserbaus (z.B. Regenwasserrückhaltebecken)
- Verhandeln, Vergeben, Abrechnen, Koordinieren und Kontrolle von extern vergebenen Ingenieurleistungen
- Bearbeiten von Stellungnahmen, Anfragen, Anträgen einschließlich zugehöriger Vorlagen für politische Gremien
- Fortführung der Hochwasserschutzplanungen
- Erstellen von Finanzierungs- und Kostenberechnungen sowie Bauprogrammen für künftige Bauvorhaben

Ihr Profil
- Sie sind Diplom-Ingenieur/-in bzw. Bachelor/Master (m/w/d) im Fachbereich Bauingenieurwesen, möglichst mit der Vertiefungs-richtung „Wasser-/Kanalbau“, „Siedlungswasserwirtschaft“, „Infrastrukturplanung“ bzw. einer vergleichbaren Vertiefungsrichtung und verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung
- Sie haben fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Planung von Baumaßnahmen der kommunalen Abwasserbeseitigung, Kanalsanierung, (in)stationäre Kanalnetzberechnung, Niederschlagswasserversickerung, sowie Mischwasserbehandlung
- Sie verfügen über die Fähigkeit zur Anwendung der fachtechnischen Normen, Richtlinien und Regelwerke, haben gute Kenntnisse im Vergaberecht (VOB/VOL) sowie der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)
- Sie überzeugen durch eine selbständige, eigenverantwortliche, kooperative Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
- Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Sie haben gute Kenntnisse der branchenüblichen Software (z.B. Ingrada, Geograf und iTwo)
- Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. B

Ihre Chance
- flexible Arbeitszeiten, vielseitige Möglichkeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf
- umfangreiche Möglichkeiten der Personalentwicklung
- Förderung Ihrer Gesundheitsvorsorge
- eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge
- bei Bedarf Hilfe bei der Wohnungssuche

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Insbesondere möchten wir auch schwerbehinderte Menschen fördern und bitten sie, sich bei entsprechender Eignung zu bewerben.

Wir bitten Sie, sich ausschließlich online über www.interamt.de zu bewerben.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 07.03.2021
online über www.interamt.de
Fragen beantwortet Ihnen vorab gerne:
Frau Schneider, Personal- und Organisationsamt, Tel. 06441/99-1113, E-Mail: sigrid.schneider@wetzlar.de
sowie Herr Tropp, Tiefbauamt, Tel. 06441/99-6601, E-Mail: sven-torben.tropp@wetzlar.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Daten des Stellenausschreibers:

Stadt Wetzlar
Ernst-Leitz-Str. 30
DE - 35578, Wetzlar
06441/99-1113
https://interamt.de/koop/app/crypt.eFGWcMEjOo5Cz1hduvMWQQ/eFGd5