Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Kita-Leitung (m/w/d)

Caritas Lebenswelten - 52249, Aachen, DE

Die Caritas Lebenswelten GmbH ist Träger von 3 Wohnverbünden und 11 inklusiven Kindertageseinrichtungen mit 450 Mitarbeiter*innen. Für unsere 4-gruppige inklusive Kita St. Josef in Aachen suchen wir unbefristet und in Vollzeit (Teilzeit möglich) ab dem 01.01.2022 eine*n Standortleiter*in inklusive Kindertagesstätte (m/w/d) Das bieten wir Ihnen: - ein sinnstiftendes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld - eine enge Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Team und mit der Verbundleitung - eine aktive Unterstützung Ihrer fachlichen Entwicklung - eine attraktive Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung Das sind Ihre Aufgaben: - Leitung der Einrichtung in enger Abstimmung mit der Verbundleitung - Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung - Wertschätzende Führung des Teams - Dienstplangestaltung - Respektvolle, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern - Koordination der organisatorischen Abläufe - Netzwerkarbeit mit Kooperationspartner*innen im Sozialraum - Umsetzung des Qualitätsmanagements Das erwarten wir von Ihnen: - eine pädagogische Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung in frühkindlicher Bildung - Führungs- und Kommunikationsstärke sowie eine ausgeprägte Sozialkompetenz - Planungs- und Organisationsfähigkeit und ein ausgeprägtes Selbstmanagement - positive Haltung zu den Grundlagen eines katholischen Trägers Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Möchten Sie mit Energie und Freude die Zukunft der Caritas Lebenswelten mit gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.10.2021 Haben Sie Fragen? Rufen Sie mich gerne an. Caritas Lebenswelten GmbH Fachbereichsleitung Susanne Antunes Aachener Straße 71, 52249 Eschweiler Tel. 02403/ 74888 40, Fax. 02403 74888 99 Bewerbung@caritas-lebenswelten.de www.caritas-lebenswelten.de

Kinderpfleger (m/w/d)

Gemeindeverwaltung Aichwald - 73773, Aichwald, DE

Für unser Kinderhaus „Farbenzauber“ und unsere Kinderkrippe „Schatzinsel“ im Ortsteil Schanbach suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt Verstärkung (m/w/d) im Rahmen von Elternzeitvertretungen. Sie sind Erzieherin/Erzieher / Kinderpflegerin/Kinderpfleger und möchten sich in einem kreativen Team und einer lebendigen Kindertagesstätte / Kinderkrippe einbringen und entwickeln? Dann sind diese Stellen genau das Richtige für Sie. Es handelt sich jeweils um eine 100%-Stelle, die vorläufig bis 31.08.2023 befristet ist. Eventuell bietet sich daran aber dann die Möglichkeit einer längerfristigen Anstellung. Die beiden Einrichtungen liegen mitten im Grünen (attraktiver Freibereich) und bieten auch innerhalb der großzügigen Gebäude viel Raum zur Umsetzung kreativer Konzepte. Wir bieten Ihnen… - eine eigenverantwortliche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer lebendigen/flexiblen Kindertagesstätte (Regel-, VÖ- und Ganztageskindergarten mit insgesamt 7 Gruppen bzw. Kinderkrippe mit insgesamt 4 Gruppen); - einen attraktiven Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen, aktiven Team von Kolleginnen mit freundlichem Betriebsklima und Offenheit für Neues; - regelmäßige, individuelle Fortbildungsmöglichkeiten; - eine tarifliche Bezahlung auf der Grundlage des TVÖD; - einen Arbeitsplatz in landschaftlich reizvoller Lage mit kurzen Anbindungen nach Esslingen, ins Remstal und in die Landeshauptstadt Stuttgart Wir freuen uns, wenn… - wir Sie mit unserer Ausschreibung ansprechen können; - Sie sich mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bei uns unter der Anschrift Bürgermeisteramt Aichwald, Seestraße 8, 73773 Aichwald (mail: Stefan.Felchle@aichwald.de) bis spätestens 08.11.2021 bewerben; - wir Sie bei einem persönlichen Gespräch kennenlernen dürfen. Für telefonische Auskünfte und Terminvereinbarungen stehen Ihnen im Kinderhaus Herr Wilde (Tel. 0711/31059860), in der Kinderkrippe Frau Toth (Tel. 0711/30065940 und bei der Gemeindeverwaltung Herr Felchle / Frau Haas (Tel. 0711/36909-35 / 36909-34) gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie.

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden - 69168, Wiesloch, DE

Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.800 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.   Für Informationen zum Einsatzbereich in der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie gehen Sie bitte auf unsere Homepage unter www.pzn-wiesloch.de Pflegefachmann / Gesundheits- und Krankenpfleger / Heilerziehungspfleger / Altenpfleger (m/w/d) Ihre Aufgaben - bedarfsgerechte sowie patientenorientierte Versorgung und Begleitung der Ihnen anvertrauten Patient*innen und die Gestaltung eines genesungsförderlichen Milieus Ihr Profil - Gesundheits- und Krankenpfleger / -in bzw. Pflegefachmann / - frau oder Heilerziehungspfleger / -in oder Altenpfleger / -in - Freude am Pflegeberuf Wir bieten Ihnen - unbefristetes Arbeitsverhältnis - ausreichend Zeit für die Versorgung der Patient*innen sowie die Beziehungsarbeit im Bezugspflegesystem - Hospitationsmöglichkeiten in diversen Bereichen des PZN - individuelle Berücksichtigung Ihrer persönlichen Freizeitgestaltung bei einer 2 Monate im Voraus organisierten Dienstplanung - eine ausführliche und umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Teamkollegen anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes - attraktive Vergütung nach TV-L durch höhere Eingruppierung im Spezialbereich Psychiatrie + Zusatzurlaub + Sonderzahlungen - mitarbeiterorientierte Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche (38,5h) im Rahmen von Früh-, Spät, Nachtdiensten und Bereitschaftsdiensten (Extra-Vergütung) - spezielles (Karriere-)Förderprogramm für Pflegemitarbeitende - eine Kultur der offenen Tür zu allen Vorgesetzten - Teamsu­pervision - gezielte Förderung Ihrer Fach- und Karrierelaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems und Fort- und Weiterbildungsstätte auf unserem Gelände - Arbeiten auf einem Gelände mit großer Parkanlage - umfangreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements (z.B. Vergünstigungen regionaler Freizeitangebote, Fitnessstudios, Schwimmbäder) - kostenlose Parkmöglichkeit bzw. bezuschusstes Jobticket sowie Kindertagesplätze, die in den kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden   Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.  Für Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Annette Diemer, Pflegedienstleiterin der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Tel. 06222 55-2024 oder Herrn Boris Prach, stv. Pflegedienstleiter, Tel. 06222 55-2012.   Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden www.pzn-wiesloch.de

Altenpfleger (m/w/d)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden - 69168, Wiesloch, DE

Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.800 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.   Für Informationen zum Einsatzbereich in der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie gehen Sie bitte auf unsere Homepage unter www.pzn-wiesloch.de Pflegefachmann / Gesundheits- und Krankenpfleger / Heilerziehungspfleger / Altenpfleger (m/w/d) Ihre Aufgaben - bedarfsgerechte sowie patientenorientierte Versorgung und Begleitung der Ihnen anvertrauten Patient*innen und die Gestaltung eines genesungsförderlichen Milieus Ihr Profil - Gesundheits- und Krankenpfleger / -in bzw. Pflegefachmann / - frau oder Heilerziehungspfleger / -in oder Altenpfleger / -in - Freude am Pflegeberuf Wir bieten Ihnen - unbefristetes Arbeitsverhältnis - ausreichend Zeit für die Versorgung der Patient*innen sowie die Beziehungsarbeit im Bezugspflegesystem - Hospitationsmöglichkeiten in diversen Bereichen des PZN - individuelle Berücksichtigung Ihrer persönlichen Freizeitgestaltung bei einer 2 Monate im Voraus organisierten Dienstplanung - eine ausführliche und umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Teamkollegen anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes - attraktive Vergütung nach TV-L durch höhere Eingruppierung im Spezialbereich Psychiatrie + Zusatzurlaub + Sonderzahlungen - mitarbeiterorientierte Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche (38,5h) im Rahmen von Früh-, Spät, Nachtdiensten und Bereitschaftsdiensten (Extra-Vergütung) - spezielles (Karriere-)Förderprogramm für Pflegemitarbeitende - eine Kultur der offenen Tür zu allen Vorgesetzten - Teamsu­pervision - gezielte Förderung Ihrer Fach- und Karrierelaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems und Fort- und Weiterbildungsstätte auf unserem Gelände - Arbeiten auf einem Gelände mit großer Parkanlage - umfangreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements (z.B. Vergünstigungen regionaler Freizeitangebote, Fitnessstudios, Schwimmbäder) - kostenlose Parkmöglichkeit bzw. bezuschusstes Jobticket sowie Kindertagesplätze, die in den kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden   Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.  Für Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Annette Diemer, Pflegedienstleiterin der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Tel. 06222 55-2024 oder Herrn Boris Prach, stv. Pflegedienstleiter, Tel. 06222 55-2012.   Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden www.pzn-wiesloch.de

Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d

Hochtaunus-Kliniken gGmbH - 61352, Bad Homburg, DE

Mit rund 625 Betten an den Standorten Bad Homburg, Usingen und Königstein ist die Hochtaunus-Kliniken gGmbH der Regel-, Grund- und Schwerpunktversorger im Hochtaunuskreis und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität in Frankfurt am Main. Mit unseren Neubauten an den beiden Standorten Bad Homburg und Usingen positionieren wir uns mit einem umfassenden, interdisziplinären und integrierten Angebot in der regionalen Kliniklandschaft. Seien Sie dabei, denn Sie sind unsere Plus-Garantie für zufriedene Patienten. Stellen Sie sich mit uns den täglichen Herausforderungen der Patientenversorgung mit Fingerspitzengefühl, Verlässlichkeit und Organisationsgeschick. Unterstützen Sie schon bald unser Team als examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/i) im Dreischichtsystem und Dauerschichtsystem Stellennummer 0088-HP-21 in Voll-/Teilzeit, am Standort Bad Homburg. Ihr Engagement - das bringen Sie mit: - Als examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in gehen Sie mit Lebensfreude, Empathie, Geduld und einer gesunden Portion Humor durch Ihr Arbeitsleben und machen mit Leichtigkeit Ihren Beruf zu Ihrer Berufung. - Sie helfen gerne unseren Patienten und deren Angehörigen auch schwierige Lebenslagen zu meistern. - Sie arbeiten am liebsten in multiprofessionellen Teams und leben Interdisziplinarität. - Neue Strukturen und Prozesse machen Ihnen keine Angst. Sie verstehen diese als Chance sich persönlich weiterzuentwickeln und das Berufsbild der Pflege insgesamt zu stärken. Womit wir Plus-punkten: eine strukturierte Einarbeitung motivierte, interdisziplinäre Teams und ein angenehmes Betriebsklima einen mit neuester Technik ausgestatteten und modernen Arbeitsplatz Arbeiten mit der elektronische Patientenakte – schnell, interdisziplinär, nahezu papierlos Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Ihren persönlichen Interessen tatkräftigte Unterstützung durch Servicekräfte ein kostenfreies JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet attraktive Wohnmöglichkeit in unserem neu gebauten und Anfang 2020 eröffneten Personalwohnheim flexible Unterbringungsmöglichkeiten in der direkt neben der Klinik gelegenen Kindertagesstätte Erleben Sie bei uns, dass Ihr Engagement gesehen wird. Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Noch Fragen? Dann stehen Ihnen Frau Seefeldt (Tel. Nr.: 06172/14 1315), Pflegedirektorin, und Frau Hahn (Tel. Nr.: 06172/14 3327), Personalabteilung, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellennummer, bevorzugt online, an Bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Weitere Hinweise auf unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://www.hochtaunus-kliniken.de/datenschutz. Hochtaunus-Kliniken gGmbH • Personalabteilung • Zeppelinstr. 20 • 61352 Bad Homburg v. d. H. www.hochtaunus-kliniken.de

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Gemeinde Mittelbiberach - 88441, Mittelbiberach, DE

Für unsere Kindergärten in Mittelbiberach, in denen Kinder ab zwei Jahren bis zum Schuleintritt betreut werden, suchen wir ab sofort mehrere - pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit. Wir wünschen uns engagierte und teamfähige Mitarbeiter/innen, die liebevoll und einfühlsam mit Kindern umgehen können und bereit sind, verantwortlich mitzuarbeiten. Wir bieten Ihnen sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten, vielfältige Arbeitsplätze in einem hochmotivierten Team mit viel Spaß bei der Arbeit, einen sehr guten Qualitätsstandard, Vergütung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD SuE) und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Weißer, Telefon 07351 1818-14. Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung an: Gemeinde Mittelbiberach Biberacher Straße 59 88441 Mittelbiberach oder per Mail an info@mittelbiberach.de.

Erzieher - Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Der Magistrat der Stadt Kronberg i. Taunus - 61476, Kronberg, DE

Das wird Ihr NEUSTART bei uns! mehrere Erzieher (m/w/d) für die städtischen Kindertagesstätten Die Stadt Kronberg im Taunus ist eine kreisangehörige Stadt mit rund 19.000 Einwohnerinnen und Einwohnern in drei Stadtteilen. Kronberg im Taunus bietet ein vielfältiges Angebot an Betreuungsplätzen für Kinder zwischen 1 und 10 Jahren. Dieses Betreuungsangebot wird von der Stadt Kronberg im Taunus kontinuierlich ausgebaut und (mit)finanziert. Wir sind stolz auf unser familienfreundliches Betreuungsangebot und haben dies auch in Zeiten knapper Ressourcen nicht eingeschränkt, sondern bedarfsgerecht erweitert. Was Sie im Einzelnen erwartet: - Pädagogische Planung und Gestaltung des ✓ Gruppenalltages - Erkennen und Beurteilen des Entwicklungszustandes der einzelnen Kinder sowie Einzelfallbeobachtungen - Entwicklung pädagogischer Angebote aus dem Situationsansatz - Organisation und Durchführung von pädagogischen Projekten - Erstellung des Rechenschaftsberichts - Elternarbeit in Bezug auf Erziehungspartnerschaft - Pädagogische Vor- & Nachbereitung - Aufgaben bei der Dokumentation und Anlage von Portfolios Was Sie dafür mitbringen: - Eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung - Eigeninitiative, Engagement und Flexibilität - insbesondere in Bezug auf das Betreuungsalter der Kinder und die Arbeitszeit - Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen und Kreativität sowie freundliche und höfliche Umgangsformen - Eine dynamische, teamorientierte, offene und belastbare Persönlichkeit - Fortbildungsbereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung Fachkenntnisse der Elementarpädagogik und im Hessischen Bildungs- & Erziehungsplan Allgemeines: - Eine Immunität gegen Masern ist gemäß § 20 Absatz 9 Infektionsschutzgesetz verpflichtend vor Dienstantritt nachzuweisen. - Die Stadt Kronberg bietet sowohl Voll- als auch Teilzeitstellen an. Eine Vollzeitstelle entspricht 39 Stunden pro Woche. - Die Vergütung erfolgt nach entsprechender Qualifikation und Erfüllung der entsprechenden tariflichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe S8b TVöD - SuE. - Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige (Online-)Bewerbung. Personalservice Frau Sandra Schwiete 06173/703-1122 Herrn Nico Zubrod 06173/703-1121 bewerbung@kronberg.de Kind & Familie Frau Angelika Hartmann 06173/703-1320 Der Magistrat der Stadt Kronberg im Taunus Verwaltungsmanagement Katharinenstraße 7 61476 Kronberg im Taunus Pädagogische Fachkraft Sozialpädagoge Frankfurt am Main Bad Homburg Taunus

Erzieher m/w/d

KINDERTAGESSTÄTTE „BORSTEL“ NAUEN - 14641, Nauen, DE

Der Horizont e.V. Nauen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialpädagogen/ Erzieher (m/w/d) für seine ambulanten Hilfen zur Erziehung in Nauen und in Rathenow im Havelland sowie in Hennigsdorf in Oberhavel. Ebenso suchen wir Unterstützung für unsere Kita Borstel in Nauen. (Teilzeit und Vollzeit möglich) Informationen zu unserer Arbeitsweise und Mitarbeiterorientierung finden Sie in unserem Leitbild unter www.horizont-nauen.de - ebenso zu unseren Projekten. Wenn Sie sich hiermit gut identifizieren können und interessiert sind, dann bewerben Sie sich bitte kurzfristig schriftlich an Horizont e.V. Gebhard-Eckler-Straße 3 14641 Nauen oder unter info@horizont-nauen.de Sozialarbeiter Sozialpädage

Sozialpädagoge (m/w/d)

Stadt Schwäbisch Hall - 74523, Schwäbisch Hall, DE

Die Große Kreisstadt Schwäbisch Hall (ca. 40.700 Einwohner) zeichnet sich durch eine hohe Lebens- und Wohnqualität sowie überregional ausstrahlende Kultur- und Bildungseinrichtungen und ein vielfältiges Freizeitangebot aus. Beim Fachbereich Frühkindliche Bildung, Schulen und Sport sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu besetzen: Bereichsverantwortlicher (m/w/d) für die Tageseinrichtungen für Kinder Vollzeit, unbefristet, bis EG S 15 Durch die Entwicklungen im Bereich der Kindertagesbetreuung ist eine gut aufgestellte Trägerstruktur Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige Aufgabenerfüllung in den Einrichtungen. Um der wachsenden Mitarbeiterzahl, den sich ändernden Rahmenbedingungen und den Bedarfen der Kinder und Eltern gerecht zu werden unterstützen diese Stellen unser Führungsteam. Ihre Aufgaben: • Führungsaufgabe für einen Teil der städtischen Tageseinrichtungen für Kindern • Fachaufsicht für die Tageseinrichtungen mit ca. 100 Beschäftigten • Personal- und Qualitätsentwicklung • Weiterentwicklung der Einrichtungen • Umsetzung und Steuerung von Programmen, Projekten und Arbeitsbereichen Eine Anpassung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Wir erwarten: • einen sozialwissenschaftlichen Hochschulabschluss im Bereich Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation mit Zusatzausbildung • Berufs- und Führungserfahrung • Erfahrungen im Bereich der Kindertagesbetreuung • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen • Planungs- und Organisationsfähigkeiten • hohe Einsatzbereitschaft und Sozialkompetenz • sicheres und freundliches Auftreten Wir bieten: • ein verantwortungsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet in einem interessanten pädagogischen Handlungsfeld • flexible Arbeitszeiten • Fahrtkostenzuschuss ÖPNV • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten • die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben • betriebliche Altersvorsorge gemäß den Bestimmungen des TVöD Die Stelle ist entsprechend der Qualifikation bis Entgeltgruppe S 15 TVöD ausgewiesen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 19.09.2021. Bitte nutzen Sie hierfür unser Bewerberportal unter www.schwaebischhall.de/karriere. Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Pietsch, Telefon (0791) 7 51-229. Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DSGVO können Sie unserer Homepage unter www.schwaebischhall.de/karriere entnehmen.

Bereichsverantwortliche für die Tageseinrichtungen für Kinder (m/w/d)

Stadt Schwäbisch Hall - 74523, Schwäbisch Hall, DE

Die Große Kreisstadt Schwäbisch Hall (ca. 40.700 Einwohner) zeichnet sich durch eine hohe Lebens- und Wohnqualität sowie überregional ausstrahlende Kultur- und Bildungseinrichtungen und ein vielfältiges Freizeitangebot aus. Beim Fachbereich Frühkindliche Bildung, Schulen und Sport sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu besetzen: Bereichsverantwortlicher (m/w/d) für die Tageseinrichtungen für Kinder Vollzeit, unbefristet, bis EG S 15 Durch die Entwicklungen im Bereich der Kindertagesbetreuung ist eine gut aufgestellte Trägerstruktur Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige Aufgabenerfüllung in den Einrichtungen. Um der wachsenden Mitarbeiterzahl, den sich ändernden Rahmenbedingungen und den Bedarfen der Kinder und Eltern gerecht zu werden unterstützen diese Stellen unser Führungsteam. Ihre Aufgaben: • Führungsaufgabe für einen Teil der städtischen Tageseinrichtungen für Kindern • Fachaufsicht für die Tageseinrichtungen mit ca. 100 Beschäftigten • Personal- und Qualitätsentwicklung • Weiterentwicklung der Einrichtungen • Umsetzung und Steuerung von Programmen, Projekten und Arbeitsbereichen Eine Anpassung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Wir erwarten: • einen sozialwissenschaftlichen Hochschulabschluss im Bereich Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation mit Zusatzausbildung • Berufs- und Führungserfahrung • Erfahrungen im Bereich der Kindertagesbetreuung • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen • Planungs- und Organisationsfähigkeiten • hohe Einsatzbereitschaft und Sozialkompetenz • sicheres und freundliches Auftreten Wir bieten: • ein verantwortungsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet in einem interessanten pädagogischen Handlungsfeld • flexible Arbeitszeiten • Fahrtkostenzuschuss ÖPNV • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten • die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben • betriebliche Altersvorsorge gemäß den Bestimmungen des TVöD Die Stelle ist entsprechend der Qualifikation bis Entgeltgruppe S 15 TVöD ausgewiesen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 19.09.2021. Bitte nutzen Sie hierfür unser Bewerberportal unter www.schwaebischhall.de/karriere. Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Pietsch, Telefon (0791) 7 51-229. Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DSGVO können Sie unserer Homepage unter www.schwaebischhall.de/karriere entnehmen.