Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Fachinformatiker/in

Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH - 37075, Göttingen, DE

Die Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH ist ein leistungsfähiges Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 601 Akut- und Rehabetten an drei Standorten. Neben den traditionellen Standorten Göttingen-Weende und Lenglern ist 2014 die Trägerschaft für das Krankenhaus Neu-Mariahilf in Göttingen übernommen worden. Die folgenden bettenführenden Fachabteilungen, Allgemeine Innere Medizin, Angiologie, gastroenterologische Onkologie, Pneumologie und Beatmungsmedizin/Schlaflabor, Unfallchirurgie und Orthopädie, Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Minimal-invasive Chirurgie, Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, Urologie und Kinderurologie, Orthopädie, Gynäkologie- und Geburtshilfe sowie einer HNO-Belegabteilung und einer Abteilung für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin sowie eine Abteilung für diagnostische und interventionelle Radiologie, werden an den drei Standorten vorgehalten. Darüber hinaus verfügt die Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH über ein Geriatrisches Zentrum nach § 111 SGB V. Im Bereich Medizin- und Informationstechnik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachinformatiker (m/w/d) Ihre persönlichen und fachlichen Voraussetzungen: - Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration/Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation - fundierte Kenntnisse in ORBIS oder einem anderen Krankenhausinformationssystem - Kenntnisse im Bereich RDBMS (Oracle/MS SQL), Datenkommunikationsstandards sowie Erfahrungen im Healthcare-Sektor sind wünschenswert - strukturierte und selbständige Arbeitsweise gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit - Teamfähigkeit, Belastbarkeit und hohes Engagement Ihre wesentlichen Aufgaben- und Tätigkeitsfelder: - Betreuung und Weiterentwicklung unserer Krankenhausinformations-, Bildarchivierungs- und Dokumentenmanagementsysteme inkl. Schnittstellen (Agfa ORBIS, Synedra AIM, Hydmedia G5) - Betreuung des MIRTH - Kommunikationsservers / HL7- und DICOM-Kommunikation - Mitgestalten von Prozessen zur Applikationsbetreuung/-bereitstellung - Erheben und Umsetzen von Anwenderanforderungen - Schulung und Unterstützung der Anwender - Übernahme einer Rufbereitschaft Wir bieten Ihnen: - umfangreiche Einarbeitung und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Team - abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung - die Möglichkeit Ihre Stärken einzubringen und zu entwickeln - Möglichkeiten zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung - attraktives Gehalt nach TV DN (Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen) - flexible Arbeitszeitgestaltung Wir wünschen uns einen flexiblen Mitarbeiter (m/w), der mit Weitblick und Initiativkraft die Weiter-entwicklung und Optimierung unseres KIS unterstützt. Es erwarten Sie flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen sowie ein positives und kollegiales Arbeitsklima. Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Leiter der Abteilung IT, Herr Rittmeier, Telefon: 0551 5034-1284, gern zur Verfügung. Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH Personalabteilung, Frau Schodder Die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzrechtlich vernichtet.

IT-Systemadministrator/in

Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH - 37075, Göttingen, DE

Die Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH ist ein leistungsfähiges Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 601 Akut- und Rehabetten an drei Standorten. Neben den traditionellen Standorten Göttingen-Weende und Lenglern ist 2014 die Trägerschaft für das Krankenhaus Neu-Mariahilf in Göttingen übernommen worden. Die folgenden betten-führenden Fachabteilungen, Allgemeine Innere Medizin, Angiologie, gastroenterologische Onkologie, Pneumologie und Beatmungsmedizin/Schlaflabor, Unfallchirurgie und Orthopädie, Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Minimal-invasive Chirurgie, Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, Urologie und Kinderurologie, Orthopädie, Gynäkologie- und Geburtshilfe sowie einer HNO-Belegabteilung und einer Abteilung für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin sowie eine Abteilung für diagnostische und interventionelle Radiologie, werden an den drei Standorten vorgehalten. Darüber hinaus verfügt die Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH über ein Geriatrisches Zentrum nach § 111 SGB V. In unserer IT-Abteilung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als IT-Systemadministrator (m/w/d) mit folgenden Schwerpunkten zu besetzen: - Betrieb der Microsoft Server-Umgebung (Active Directory, Exchange, Cluster, Terminalserver) - Betreuung von Datenbankclustern (Microsoft SQL, Oracle) - Weiterentwicklung der Speicher- und Backupinfrastruktur (HPE, FAST, Veeam) - Administration unserer Antivirensoftware (Kaspersky, Sophos) Wünschenswert: - Betreuung unserer Monitoring- und Ticket-Systeme (Check_MK, OTRS) - Erfahrung mit Software- und Patchverteilung (Matrix42) - Erfahrung mit MDM-Lösungen (Sophos) - Erfahrung mit LoadBalancern (KEMP) Ihr Profil: - Ausbildung des Fachinformatikers, Studium der Informatik oder vergleichbar - Einschlägige Berufserfahrung als IT-Administrator - Teamfähig, zuverlässig und flexibel - Selbständige und strukturierte Arbeitsweise - Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten - PKW-Führerschein Wir bieten: - umfangreiche Einarbeitung und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Team - abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung - die Möglichkeit Ihre Stärken einzubringen und zu entwickeln - Möglichkeiten zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung - attraktives Gehalt nach TV DN (Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen) - flexible Arbeitszeitgestaltung Wir wünschen uns einen flexiblen Mitarbeiter (m/w), der mit Weitblick und Initiativkraft die Weiterentwicklung und Optimierung unserer Infrastruktur unterstützt. Es erwarten Sie flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen sowie ein positives und kollegiales Arbeitsklima. Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Leiter der Abteilung IT, Herr Rittmeier, Telefon: 0551/5034-1284, gern zur Verfügung. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen lassen Sie uns bitte unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, über unser Bewerberportal https://karriere.ekweende.de zukommen. Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH Personalabteilung, Frau Schodder Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber datenschutzkonform vernichtet.

Automobilverkäufer/in

Autohaus Schulze GmbH - 30159, Hannover, DE

für unser Team in Stadthagen und Wunstorf Junior-Automobilverkäufer (m/w/d) Ihre Aufgaben: Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen, sowie Finanzprodukten Betreuung unseres Kundenstammes Akquisition von Neukunden Sicherstellung und Ausbau der Kundenzufriedenheit Ihre Qualifikation: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise Automobilkaufmann Hohe Motivation und Engagement Zielbewusst, kommunikationsstark, kundenorientiert und belastbar Vorteilhaft: Erfahrung einer der VW-Konzernmarken Wir bieten Ihnen: Faire und leistungsgerechte Bezahlung Ein gutes Betriebsklima Laufende Weiterbildung Mitarbeit in einem engagiertem Team Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern auch per E-Mail an: personal@autohaus-schulze.com Autohaus Schulze Schaumburg GmbH 31655 Stadthagen | Vornhäger Str. 65 | Tel. (05721) 93898-0 www.autohaus-schulze.com | info@autohaus-schulze.com Autohaus Schulze GmbH 31515 Wunstorf | Hagenburger Str. 50 | Tel. (05031) 9531-0 www.autohaus-schulze.com | info@autohaus-schulze.com

Bauingenieur/in - Wasserbau

ALWIN EPPLER GmbH & Co KG - 72280, Dornstetten, DE

Die Geschäftsfelder Wasserversorgung, Wasserbau, Flussbau, Wasserkraft, Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sind seit über 60 Jahren die Kernbereiche unseres mittelständischen Ingenieurbü-ros. Unseren Kunden bieten wir Unterstützung und optimale Betreuung für die Umsetzung ihrer Projekte. Erfahrene Ingenieure, Techniker, Konstrukteure und Kaufleute bringen ihr vielfältiges Know-how aus Projektentwicklung, Planung und Projektmanagement an einen Tisch. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n BAUINGENIEUR / BAUTECHNIKER (m/w/d) Wasserbau / Wasserkraft in Vollzeit Worin Ihre Aufgaben bestehen: • Begleitung unserer Kunden bei der Planung von wasserbaulichen Anlagen/Wasserkraftanlagen • Fachliche Unterstützung der Projektingenieure • Ausschreibung von wasserbaulichen Anlagen / Wasserkraftanlagen • Planung von Bauabläufen und Überwachung von Bauausführungen • Organisation, Koordination und Kontrolle der Baumaßnahmen • Termin- und Kostenplanung Was Sie dafür mitbringen sollten: • Abgeschlossenes Bauingenieurstudium oder abgeschlossene Ausbildung zum Techniker • Kenntnisse in den Bereichen Planung und Ausschreibung • Unternehmerisches Denken und Handeln • Selbstständige und systematische Arbeitsweise mit guten EDV-Kenntnissen • Gute Kenntnisse der maßgebenden Vorschriften und Richtlinien Worauf Sie sich bei uns freuen können: • Unbefristeter Arbeitsvertrag (nach Probezeit) mit Perspektive in einem traditionsreichen Mittel-standsunternehmen • Anspruchsvolle und attraktive Projekte, die Sie aktiv mitgestalten können • Fachliche und persönliche Entwicklung mit kontinuierlicher Aus- und Weiterbildung • Erfahrenes, engagiertes und kollegiales Team • Attraktive Karriereperspektiven • Leistungsgerechte Vergütung • Einsatzgebiet ist hauptsächlich Baden-Württemberg Konnten wir Ihr Interesse wecken, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Post oder Mail (max. 5 MB) an: Ingenieurbüro Alwin Eppler GmbH & Co. KG Gartenstraße 9, 72280 Dornstetten E-Mail: info@eppler.de Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Neff unter 0176 / 63047368 gerne zur Verfügung.

Bautechniker/in

thomas neumann - 01877, Bischofswerda, DE

thomas neumann ingenieurgesellschaft mbh Bautzener Straße 1 01877 Bischofswerda Telefon: (035 94) 78 44 33 mail: info@tn-ig.de - Architekturleistungen für Gebäude - Ingenieurleistungen der Tragwerksplanung - Bauphysik - Brandschutz - Energieeffizienz - Sachverständigenwesen Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams: ARCHITEKT (w/m) - Planung im Hochbau mit abgeschlossenem Hochschulstudium der Architektur BAUINGENIEUR (w/m) – Planung im Hochbau mit abgeschlossenem Studium des Bauingenieurwesens STATIKER / TRAGWERKSPLANER (w/m) mit abgeschlossenem Studium des Bauingenieurwesens, Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau BAUZEICHNER / BAUTECHNIKER (w/m) mit abgeschlossener Ausbildung als Bauzeichner/-in oder Bautechniker/-in Auf Ihre Bewerbungsunterlagen freuen sich Kerstin und Thomas Neumann gern per E-Mail an: info@tn-ig.de

Bauzeichner/in

thomas neumann - 01877, Bischofswerda, DE

thomas neumann ingenieurgesellschaft mbh Bautzener Straße 1 01877 Bischofswerda Telefon: (035 94) 78 44 33 mail: info@tn-ig.de - Architekturleistungen für Gebäude - Ingenieurleistungen der Tragwerksplanung - Bauphysik - Brandschutz - Energieeffizienz - Sachverständigenwesen Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams: ARCHITEKT (w/m) - Planung im Hochbau mit abgeschlossenem Hochschulstudium der Architektur BAUINGENIEUR (w/m) – Planung im Hochbau mit abgeschlossenem Studium des Bauingenieurwesens STATIKER / TRAGWERKSPLANER (w/m) mit abgeschlossenem Studium des Bauingenieurwesens, Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau BAUZEICHNER / BAUTECHNIKER (w/m) mit abgeschlossener Ausbildung als Bauzeichner/-in oder Bautechniker/-in Auf Ihre Bewerbungsunterlagen freuen sich Kerstin und Thomas Neumann gern per E-Mail an: info@tn-ig.de

Elektriker/in

Eichelsbacher GmbH - 63741, Aschaffenburg, DE

Elektriker m/w Zum Anschluss und Reparatur unser Gastronomiegeräte ab sofort gesucht. Keine Montage - feste Arbeitszeiten. Bewerbungen richten Sie bitte gerne auch per Telefon an Fr. Anette März Goldbacher Straße 80, D-63741 Aschaffenburg Telefon 0 60 21 / 41 16 61, Email: a_maerz@eichelsbacher.info www.eichelsbacher.info

Bauingenieur /in mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft

Project Consult Dr. Ing. Burkhardt Döll - 67098, Ludwigshafen, DE

Juniorpartner/Partner(in) für gut eingeführtes, anerkanntes und erfolgreiches Ingenieurbüro im Raum Ludwigshafen/Neustadt gesucht. Sie sind Bauingenieur (in) idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Siedlungswasserwirtschaft und Infrastruktur? Sie sind fachlich kompetent, verhandlungssicher und der Umgang mit gängigen Software-Anwendungen ist für Sie kein Problem? Sie möchten neue Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung vom angestellten Mitarbeiter zum Partner kennenlernen? Dann sollen wir uns unterhalten. Kontakt: Dr. B. Döll • Fon: +49 6322 620 417 • Email: dr.doell@projektconsult-drdoell.de Ludwigshafen Mannheim Neustadt an der Weinstraße Speyer

Bauingenieur /in mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft

Project Consult Dr. Ing. Burkhardt Döll - 67433, Neustadt an der Weinstraße, DE

Juniorpartner/Partner(in) für gut eingeführtes, anerkanntes und erfolgreiches Ingenieurbüro im Raum Ludwigshafen/Neustadt gesucht. Sie sind Bauingenieur (in) idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Siedlungswasserwirtschaft und Infrastruktur? Sie sind fachlich kompetent, verhandlungssicher und der Umgang mit gängigen Software-Anwendungen ist für Sie kein Problem? Sie möchten neue Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung vom angestellten Mitarbeiter zum Partner kennenlernen? Dann sollen wir uns unterhalten. Kontakt: Dr. B. Döll • Fon: +49 6322 620 417 • Email: dr.doell@projektconsult-drdoell.de Ludwigshafen Mannheim Neustadt an der Weinstraße Speyer

Facharzt/-ärztin - Öffentliches Gesundheitswesen

Landkreis Anhalt-Bitterfeld - 06366, Köthen, DE

Landkreis Anhalt-Bitterfeld Der Landrat Öffentliche Stellenausschreibung Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld mit Sitz in der Bach-Stadt Köthen (Anhalt) sucht schnellstmöglich für das Gesundheitsamt einen Arzt/Facharzt (m/w/d) im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst unbefristet mit 40 Wochenstunden. Einsatzort ist Bitterfeld. 1. Aufgabenschwerpunkte - Kindergarten-, Schuleingangs- und Schuluntersuchungen im Gesundheitsamt und in den Einrichtungen (Einsatz im Landkreis Anhalt-Bitterfeld an den Verwaltungsstandorten Köthen, Bitterfeld und Zerbst sowie in allen Kindergärten und Schulen) - sozialmedizinische Begutachtungen von Kindern und Jugendlichen im Rahmen der Eingliederungshilfe nach SGB XII und SGB VIII - schulärztliche Beratungen - Impfwesen 2. Anforderungsprofil - erfolgreich abgeschlossenes Studium als Arzt/Ärztin - Abschluss als Facharzt in der Kinder- und Jugendheilkunde wünschenswert - Weiterbildung bzw. Erfahrungen und Kenntnisse in der Kinder- und Jugendmedizin vorteilhaft - IT-Kenntnisse (Standardprogramme) erforderlich - Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKW für dienstliche Zwecke (Vergütung erfolgt nach BRKG) - Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst 3. Wir bieten Ihnen - flexible Arbeitszeitgestaltung im Gleitzeitmodell - Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung - umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Unterstützung beim Erwerb des Facharztes für Öffentliches Gesundheitswesen - bei Vorhandensein der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung möglich Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA-Tarifbereich Ost). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 14 bzw. bei vorhandener Qualifikation als Facharzt/Fachärztin der Kinder- und Jugendmedizin in Entgeltgruppe 15. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Für nähere Auskünfte zum Aufgabenbereich steht Ihnen die Leiterin des Gesundheitsamtes Frau Claudia Ludwig unter der Rufnummer 03496/60 17 20 und unter claudia.ludwig@anhalt-bitterfeld.de zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Qualifikationsnach- weisen, Zeugnissen etc. senden Sie bitte an den Landkreis Anhalt-Bitterfeld • Amt für Organisation • Personal und EDV Am Flugplatz 1 • 06366 Köthen (Anhalt) Hinweise: Eingangsbestätigungen werden nicht ausgefertigt. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurück geschickt, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe einreichen. Nach telefonischer Vereinbarung können die Unterlagen auch persönlich abgeholt werden, sonst erfolgt eine datenschutzgerechte Vernichtung innerhalb 3 Monate nach Bewerbungsfristende. U. S c h u l z e Landrat