Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Erzieher/in

Gemeinde Benningen - 71726, Benningen, DE

Die Gemeinde Benningen am Neckar (ca. 6.500 Einwohner) sucht für die Beethoven-Kindertagesstätte und die Kindertagesstätten Seelach und Steinlanden zum nächstmöglichen Zeitpunkt händeringend und dringend staatlich anerkannte Erzieher/innen oder Kinderpfleger/innen bzw. pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach § 7 KiTaG in Vollzeit und in Teilzeit (50 % oder 75 %) Wir erwarten Flexibilität, Freude an der Arbeit mit Kindern, Motivation und Teamfähigkeit. In allen Kindertagesstätten werden Betreuungszeiten von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr angeboten. Es werden in altersgemischten Gruppen 2- bis 6-jährige Kinder betreut. In der Beethoven-Kindertagesstätte und der Kindertagesstätte Seelach gibt es außerdem je eine Gruppe für 1-jährige Kinder. Wir bieten Ihnen • moderne und sehr gut ausgestattete Kindertageseinrichtungen • hoch motivierte und sehr gut funktionierende Teams • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • eine unbefristete Tätigkeit im öffentlichen Dienst Einstellung und Vergütung erfolgen auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Auskünfte erteilen Ihnen die Leiterin der Beethoven-Kindertagesstätte Frau Schreiber, Tel. 07144/90690, E-Mai. beethoven-kita@web.de, die Leiterin der Kindertagesstätte Seelach, Frau Englert, Tel. 07144/8988333, E-Mail. kleine-kapitaene@web.de ,die Leiterin der Kindertagesstätte Steinlanden, Frau Pohl, Tel. 07144/8985385, E-Mail. kita.steinlanden(@)gmail.com oder unser Hauptamtsleiter Herr Schenk, Tel. 07144/906-20, E-Mail. t.schenk(@)benningen.de . Interessiert? Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte so schnell wie möglich an das Bürgermeisteramt Benningen, Studionstr. 10, 71726 Benningen am Neckar.

Medizinische/r Fachangestellte/r

Radiologisches Institut Dr. von Essen - 56068, Koblenz, DE

Das Institut Dr. von Essen ist die größte radiologische Praxis in Koblenz mit langer Tradition und überregionaler Bekanntheit. Wir bieten ein größtmögliches Spektrum an radiologischen, nuklearmedizinischen und strahlentherapeutischen Leistungen ambulant an. ➨ www.dr-von-essen.de Wir suchen am Standort Koblenz immer fachlich gut ausgebildete und umsichtige Mitarbeiter/innen (m/w/d): MFA / MTRA in Vollzeit/ Teilzeit für unsere Abteilungen: MRT, CT, Konventionelles Röntgen, Mammographie und Nuklearmedizin Erfahrungen im Bereich der schnittbildgebenden Verfahren sind vorteilhaft. Wir erwarten gute Umgangsformen, Engagement und die Bereitschaft, sich in ein gut eingearbeitetes Team zu integrieren. Bitte senden oder mailen Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an: Radiologisches Institut Dr. von Essen Herrn Karl-Günther Honsdorf Emil-Schüller-Straße 33 • 56068 Koblenz E-Mail: k.g.honsdorf@dr-von-essen.de Telefon: 0261 13000-720

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Klinikum Bad Hersfeld GmbH - 36251, Bad Hersfeld, DE

www.klinikum-bad-hersfeld.de Das Klinikum Bad Hersfeld ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Osthessen. Mit 600 Betten verteilt auf 20 Kliniken und Fachabteilungen versorgt es im Jahr mehr als 26000 Patienten stationär und über 60000 ambulant. Zur Verstärkung unseres Teams der Intensivstation suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit einen GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w/d) Referenznummer 2019-01-023 Ihr Profil: - Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in - Fachweiterbildung (wünschenswert) - Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit - Sensibilität und Empathie, sowie hohe Selbständigkeit Unser Angebot: - Einarbeitung im Mentorenprogramm - Kompetente Unterstützung in allen Bereichen - Ein modernes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team - Vielfältige Fortbildungs- und E-Learning-Angebote - Möglichkeit zur Teilnahme an der Fachweiterbildung - Kostenfreier Wohnraum in den ersten 3 Monaten - Kostenlose Parkmöglichkeiten - Vergütung nach TVöD, inklusive Zusatzversorgung - Eigenes Einkaufsportal (Mitarbeiterrabatte) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer an die unten genannte Adresse. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Pflegedirektor Hr. M. Gottbehüt unter 06621/881053 zur Verfügung Personalabteilung | Seilerweg 29 | 36251 Bad Hersfeld Tel. 06621 88-1029 | personalabteilung@klinikum-hef.de Klinikum Bad Hersfeld | Klinik am Hainberg | Orthopädie Bad Hersfeld | Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg | MVZ GESUNDHEITSpfleger Hessen KRANKENPFLEGER Hessen GESUNDHEITSpflegerin Hessen KRANKENPFLEGERin Hessen

Maschinenführer/in

VG Nicolaus GmbH & Co. KG - 87437, Pulheim, DE

VG Nicolaus GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Van Genechten Packaging Gruppe, zählt zu den bedeutenden Verpackungsherstellern Europas. Mit rund 400 Mitarbeitern entwickeln, produzieren und vertreiben wir an zwei Standorten in Deutschland hochwertige Faltschachteln für anspruchsvolle Abnehmer in den Marktsegmenten Tiefkühlkost, Lebensmittel, Getränke und Hygiene. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Standort Pulheim bei Köln in Vollzeit eine/n Maschinenführer Kleberei (m/w/d) Ihre Aufgaben - Eigenständiges Einrichten der Klebe- und Schweißmaschinen nach wirtschaftlichen, sicherheitsrelevanten und hygienischen Vorgaben - Selbständige Qualitätskontrollen nach verschiedenen Standards wie z. B. ISO 9001:2015 oder BRC-IoP - Wartung und Instandhaltung des Maschinenparks sowie der Logistiksysteme Das bringen Sie mit! - Abgeschlossene Ausbildung als Packmitteltechnologe/-in oder gleichwertige technische Ausbildung z. B. Buchbinder/-in, Industriemechaniker/-in etc. mit mehrjähriger Erfahrung als Maschinenführer - Organisationsgeschick - Erfahrung in der Verpackungsindustrie sowie mit Kartonagen wünschenswert - Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schichtbetrieb Wir bieten: - Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen - Die Möglichkeit zur Übernahme einer hohen Eigenverantwortung - Professionelles Arbeiten im Team mit kurzen Entscheidungswegen - Tariflohn mit Weihnachts-/Urlaubsgeld sowie Sonderzahlungen Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail an jobsvgnkoe@vangenechten.com. VG Nicolaus GmbH & Co. KG • Personalleitung Gutenbergstr. 1 • 50259 Pulheim / Köln Ansprechpartner: Florian Wasmeier, Elke Gierens www.vangenechten.com jobsvgnkoe@vangenechten.com Maschinenführer Kleberei Köln Maschinenführer Kleberei Pulheim Maschinenführerin Kleberei Köln Maschinenführerin Kleberei Pulheim

Leitender Oberarzt für Strahlentherapie (m/w)

Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn - 33098, Paderborn, DE

Das Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn, Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität Göttingen und das St.-Marien-Hospital Marsberg bieten jährlich für über 25.000 stationäre und mehr als 50.000 ambulante Patienten in 19 Fachabteilungen sowie einer HNOBelegabteilung, einer Schule für Gesundheitsfachberufe und dem Logistikzentrum paderlog umfassende und qualifizierte Dienstleistungen im Gesundheitswesen. Des Weiteren gehören zum Unternehmensverbund mehrere Medizinische Versorgungszentren unterschiedlichster Fachrichtungen. Werden Sie Teil unserer Dienstgemeinschaft als Leitender Oberarzt für Strahlentherapie (m/w) Die Klinik für Strahlentherapie versorgt als einzige Fachabteilung dieser Art den gesamten Raum Paderborn. An der Klinik werden neben den üblichen Strahlentherapietechniken auch routinemäßig IMRT-Bestrahlungen sowie extracranielle Stereotaxiebestrahlungen durchgeführt. Einen breiten Raum nehmen die kombinierten Radio-Chemotherapien ein. Ihr Profil: • Sie sind Facharzt für Strahlentherapie und verfügen über sehr gute Kenntnisse in strahlentherapeutischen Techniken • Sie sind eine ambitionierte, engagierte Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Führungsqualitäten und zeigen großes Interesse an der abteilungsinternen sowie an der interdisziplinären Zusammenarbeit • Fort- und Weiterbildung ist für Sie selbstverständlich • die Hinwendung zum Patienten und die Befürwortung der christlichen Orientierung des Trägers runden Ihr Profil ab Wir bieten: • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen, aufgeschlossenen und motivierten Team mit flachen Hierarchien • Einbindung in die Entwicklung der Abteilung • Unterstützung bei der Verwirklichung Ihrer beruflichen und persönlichen Ziele • Unterstützung bei der Wohnungssuche und beim Umzug • eine der besonderen Verantwortung entsprechende attraktive Vergütung einschließlich einer Altersvorsorge nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland. Wir informieren Sie gerne vorab: Chefarzt Dr. Salay (Tel.: 05251/702-1301) Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn Personalabteilung Husener Str. 46 33098 Paderborn E-Mail: bewerbung@bk-paderborn.de www.bk-paderborn.de

Pflegepädagoge/-pädagogin

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal - 16321, Bernau OT Lobetal, DE

Wir freuen uns auf Sie. Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht. Für diese wunderbare Aufgabe suchen wir Menschen mit Herz und Verstand, mit Offenheit und Empathie. Wir wissen, dass diese Aufgaben anspruchsvoll sind. Deshalb bieten wir Ihnen dafür sehr faire Arbeitsbedingungen und eine sehr gute Bezahlung, Teamwork und Abwechslung. An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt engagieren wir uns für Menschen, die auf Hilfe und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde Europas. Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft. Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein, das Team des Diakonischen Bildungszentrums Lobetal als Lehrer/-in (Pflege- oder Medizinpädagoge/-in oder vergleichbare Qualifikation) in Teilzeit zu verstärken. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen. Wir bieten Ihnen die Vorteile eines zuverlässigen Trägers. Mitbestimmung ist für uns selbstverständlich und etabliert. Sie verdienen nach dem Tarif der AVR Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Unsere jährlichen Sonderzahlungen, die vermögenswirksamen Leistungen, die Kinderzulage sowie unsere Altersvorsorge geben Ihnen soziale Sicherheit. Ihre Weiterbildungsideen sind bei uns herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen eine berufliche Perspektive. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem bevorzugt per E-Mail an bewerbung@lobetal.de bzw. postalisch an die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, Personalabteilung, Bodelschwinghstraße 27, 16321 Bernau OT Lobetal zu senden. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Dr. Plümpe, Leiter des Diakonischen Bildungszentrums, unter der Rufnummer 03338- 66- 251 zur Verfügung.

Verwaltungsleiter/in

Samtgemeinde Artland - 49610, Quakenbrück, DE

Die Samtgemeinde Artland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für die stellv. Verwaltungsleitung der Gemeinde Nortrup (m / w / divers) Die Vollzeitstelle ist der Besoldungsgruppe A 10 bzw. der Entgeltgruppe 9b TVöD zugeordnet. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Die Kernaufgaben dieser Stelle umfassen insbesondere: - die stellvertretende Verwaltungsleitung der Außenstelle Gemeinde Nortrup - die allgemeine Verwaltungsvertretung des Bürgermeisters nach § 105 Abs. 5 NKomVG - Ratsangelegenheiten incl. Gremienarbeit, Teilnahme an den Sitzungen und Vor- und Nachbereitung der Sitzungen - Verwaltung der Liegenschaften und Unterstützung des Bürgermeisters bei Grundstücksverhandlungen - Mitwirkung in der Bauleitplanung und Begleitung von Baumaßnahmen - Mitwirkung in der Haushaltsplanung und –durchführung - allgemeine Sachbearbeitung Bürgerservice Wir bieten: - herausfordernde, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten - die Mitarbeit in einem motivierten Team mit einem modernen Verständnis von öffentlicher Verwaltung - eine tarifgerechte Vergütung (TVöD) mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes - eine betriebliche Altersversorgung (VBL) - die Zahlung einer Aufwandsentschädigung (nach Bestellung durch den Rat zum allgemeinen Verwaltungsvertreter des Bürgermeisters) - flexible Arbeitszeiten und ein umfangreiches Angebot an gesundheitsfördernden Maßnahmen - ein umfangreiches Fortbildungsangebot - familienbewusste Personalpolitik - gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben bzw. Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Wir erwarten: - eine Ausbildung als Dipl. – Verwaltungswirt/in (FH), als Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenlehrgang II) oder eine vergleichbare Ausbildung - Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung und bei Bedarf zur Arbeit in den Abendstunden - Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen von politischen Gremien - eine zielorientierte, selbstständige, eigenverantwortliche und konzeptionelle Arbeitsweise - ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie Bürgerorientierung - Eigeninitiative und Teamfähigkeit - sicheres Auftreten - Organisations- und Verhandlungsgeschick Wünschenswert wären: - Erfahrungen im Bereich der öffentlichen Verwaltung - Fahrerlaubnis Klasse B (mit Bereitschaft, den eigene PKW dienstlich zu nutzen) Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Beschäftigung von Schwerbehinderten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung sind personalwirtschaftliche Ziele und werden bei Einstellungen berücksichtigt. Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf und Zeugniskopien) richten Sie bitte bis zum 12.03.2019 an die Samtgemeinde Artland, Fachbereich III, Markt 1, 49610 Quakenbrück oder per Mail an bewerbung@artland.de. Hinweis für die Bewerbung per Mail: Es werden nur E-Mail Anhänge im PDF-Format zugelassen und weitergeleitet. Für Fragen steht Ihnen das Team Personal unter Telefon 05431 / 182 - 122, E-Mail: bewerbung@artland.de, zur Verfügung.

Facharzt/-ärztin - Arbeitsmedizin

Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei - 70372, Stuttgart, DE

Beim Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei in Baden-Württemberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen mit einer/einem Fachärztin/-arzt für Arbeitsmedizin bzw. Fachärztin/-arzt mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin als Polizeiärztin/-arzt (w/m/d) am Standort Karlsruhe/Bruchsal (Dienstsitz: Karlsruhe) Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 15 (Medizinaldirektorin/-direktor) bzw. Entgeltgruppe E 15 TV-L bewertet. Bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung im Beamten-, ansonsten in einem tariflichen Beschäf­tigungs­verhältnis. Mit der Einstellung/Versetzung ist die Bestellung zur stellvertretenden Leiterin/zum stell­vertretenden Leiter dieses Standortes verbunden. Wir bieten Ihnen familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten. Im Krankheitsfall besteht ein Beihilfeanspruch. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 %. Das Aufgabenspektrum ist abwechslungsreich und umfasst: - Amtsärztliche Auswahl- und Einstellungsuntersuchungen für den Polizeivoll-zugsdienst - Beamtenrechtliche Untersuchungen und Begutachtungen - Bearbeitung von Dienstunfällen, Organisation der Dienstunfallfürsorge - Arbeits-/Betriebsmedizinische Betreuung und Impfung der Beschäftigten, einschließlich der Weiterbildungsverantwortung für die Polizeiärztinnen/-ärzte, die am Standort an einer Weiterbildung interessiert sind - Sozialmedizinische Betreuung der Beschäftigten - Beratungen im Rahmen der Gesundheitsvorsorge und präventivmedizinische Maßnahmen - Ärztliche Versorgung der Polizei im Einsatz Änderungen des Aufgabenzuschnitts bleiben vorbehalten. Bewerben können sich ausschließlich: - Ärztin / Arzt mit Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin Erwartet werden: - mehrjährige Berufserfahrung und umfassendes ärztliches Fachwissen - notfallmedizinische Kenntnisse sind von Vorteil - ausgeprägte Mitarbeiterführungskompetenz Die Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Da wir den Anteil von Frauen erhöhen wollen, werden diese ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Externen Bewerberinnen und Bewerbern steht es frei, im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine evtl. vorliegende Schwerbehinderung oder Gleichstellung mit schwer­behinderten Menschen i.S.v. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX hinzuweisen, wenn diese Eigenschaft im Bewerbungsverfahren Berücksichtigung finden soll. Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte ein Motivationsschreiben, einen lückenlosen Lebenslauf mit eingescanntem Lichtbild, Kopien der Schulabschlusszeugnisse, der Abschlussprüfungsergebnisse der Universität / Hochschule ggf. mit Nachweis der Akkreditierung des Studiengangs, sämtliche Arbeits- bzw. Dienstzeugnisse sowie ggf. eine aktuelle dienstliche Beurteilung bei. Aus Verwaltungs- und Kostengründen können wir schriftlich eingereichte Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden. Wir empfehlen Ihnen daher, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und nur Kopien von Urkunden, Zeugnissen etc. einzureichen. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 31.03.2019 unter Angabe der Kennziffer PTLS Pol/91 entweder schriftlich an Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Abteilung 1, Referat 14, Nauheimer Straße 99-100, 70372 Stuttgart oder mittels elektronischer Post an: stuttgart.ptls.abt1.ref14@polizei.bwl.de Für weitere Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung: Frau Haupt, Tel.: 0711 231 3917 Fachliche Fragen zum Auf­gabengebiet beantwortet Ihnen: Frau Dr. Graf-Köpple, Tel.: 0711 2302 5000

Lagerist/in

Sporto-med. GmbH - 67592, Flörsheim-Dalsheim, DE

Die Sporto-med. GmbH ist Herstellungsbetrieb und Handelsunternehmen. Zur Verstärkung unseres Lagerteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lageristen (m/w/d) oder Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) Ihre Aufgabe besteht • In der logistischen Planung und Organisation sowie der physischen und IT technischen Verwaltung unseres Warenlagers. • Sie optimieren den betrieblichen Material,- Informations-und Wertefluss, u.a. durch folgende Tätigkeiten: • Annahme von Paletten und Paketen und Wareneingangskontrolle • Einlagerung der Waren und Umlagerungen per Stapler • Kommissionieren von Aufträgen und Bereitstellung von Waren für die Produktion • Versandarbeiten (Verladung von Paletten) • Alle anfallenden Arbeiten am PC mit ERP-System Voraussetzungen: • eine einschlägige, erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung • Kenntnisse der wichtigsten Lager — und Warenwirtschaftssysteme • Erfahrung im Umgang mit Flurförderfahrzeugen und ein FIurfördermittelschein • Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst, haben einen ausgeprägten Ordnungssinn, organisatorische Fähigkeiten und können sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten Finden Sie sich wieder? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen an: Frau Dexheimer (b.dexheimer@sporto-med.de). Sporto-med GmbH WiIIy-Brandt-Ring 12 D-67592 Flörsheim-Dalsheim www.roewo.de

Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) Gynäkologie / Geburtshilfe

Donau-Ries Kliniken und Seniorenheime gKU - 86720, Nördlingen, DE

Wir suchen für unsere Klinik Donauwörth zum baldmöglichsten Eintritt eine/n Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) Gynäkologie / Geburtshilfe zur Facharztweiterbildung und bieten eine gute Basis, Karriere- chancen und persönliche Lebenspläne unter ausgezeichneten Bedingungen zu verwirklichen. Ihr Wirkungsbereich ist die Frauenkli-nik mit zertifiziertem Brustzentrum in der Donau-Ries Klinik Donauwörth, einem Unternehmen des Donau-Ries Kliniken und Seniorenheime gKU. Die Frauenklinik verfügt über 42 Planbetten. Die volle Weiterbildungs-ermächtigung des Chefarztes liegt vor. Zusätzlich ist die Möglichkeit zur Weiterbildung im Schwerpunkt „Gynäkologische Onkologie“ vorhan-den. Neben den gängigen gyn./geb. Behandlungs- und Operationsmetho-den werden auch plastische Operatio-nen im Bereich der Brust sowie ausgedehnte onkologische Operatio-nen (Exenterationen, Deperitonisie-rungen und Oberbauchchirurgie bei Ovarialkarzinomen) angeboten. Wir bieten: - strukturierte Einarbeitung - qualifizierte Weiterbildung - Entlastung des ärztlichen Personals durch Kodierfachkräfte - Regelmäßige Freistellungen für Fort- bildungen mit großzügiger finanziel- ler Unterstützung durch die Meinel- Burkard-Stiftung - elektronische Zeiterfassung - Bereitschaftsdienstabgeltung in Frei- zeit und finanziell Wir erwarten Engagement und Teamfähigkeit sowie Bereitschaft, Verantwortung für die übertragenen Aufgabenbereiche zu übernehmen. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Ärzte an kommunalen Krankenhäusern. Nähere Informationen finden Sie unter www.donkliniken.de. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bevorzugt per Mail, da wir Bewer- bungsunterlagen nicht zurücksenden, an: Donau-Ries Kliniken und Seniorenheime gKU, Zentrale Personalabteilung, Neudegger Allee 6, 86609 Donauwörth oder bewerbung@donkliniken.de Herr Chefarzt Dr. Armin Both steht Ihnen unter Tel. 0906/782-1031 gerne für nähere Aus- künfte zur Verfügung.