Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Agrarwissenschaftler/in

Landkreis Teltow-Fläming - 14943, Luckenwalde, DE

Der Landkreis Teltow-Fläming schreibt die Stelle Leiter*in des Landwirtschaftsamtes im Dezernat IV, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Stunden unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus. Das Amt hat seinen Sitz am Standort Luckenwalde. Das Landwirtschaftsamt untergliedert sich in die Sachgebiete Agrarstruktur und Agrarförderung. Im Rahmen Ihrer Leitungsfunktion obliegt Ihnen die Organisations-, Personal-, Fach- und Finanzverantwortung für aktuell vier unmittelbar unterstellte Beschäftigte sowie 13 Beschäftigte in den Sachgebieten. In Ihrer Verantwortung liegt es, die Aufgabenerfüllung zu koordinieren, zu steuern und entsprechende Zuständigkeits- und Entscheidungsbefugnisse zu regeln sowie die strategische und inhaltliche Ausrichtung des Landwirtschaftsamtes festzulegen. Über dieses Aufgabenspektrum hinaus wirken Sie bei der landwirtschaftlichen Politik des Landkreises mit und setzen Sie sich für das Leitbild einer bürgerorientierten Verwaltung ein. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: - strategische Planung und Steuerung der Arbeitsprozesse - Personaleinsatz, -führung und -entwicklung - Vertretung des Landkreises in landwirtschaftlichen Fragen gegenüber politischen Gremien, Ministerien, der Öffentlichkeit und landwirtschaftlichen Unternehmen - Gewährung von Beihilfen an landwirtschaftliche Unternehmen und Umsetzung der verschiedenen Förderprogramme (Kulturlandschaftsprogramm, bäuerliche Familienbetriebe, Existenzsicherung etc.) - Kontrollen zur Einhaltung der düngerechtlichen Vorschriften - Gewährleistung einer guten landwirtschaftlichen Praxis - Erteilung von Grundstücksgenehmigungen und Registrierung von Pachtverträgen - Steuerung einer integrierten ländlichen Entwicklung - fachliche Aus- und Weiterbildung im Agrarbereich - Führung der Agrarstatistik - Beteiligung an Fachplanungen kreislicher Entwicklungsmaßnahmen Unsere Erwartungen: erforderlich: - wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Mastergrad, Uni-Dipl.) in einer der Fachrichtungen Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Gartenbau, Landbau oder vergleichbare Abschlüsse - landwirtschaftlich geprägte Berufserfahrung - PKW-Führerschein Klasse B (Bitte Nachweis beifügen) wünschenswert: - Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts - Verwaltungs- und Führungserfahrung - Kenntnisse des kommunalen und des europäischen Haushalts- und Zuwendungsrechts - ausgeprägte Personalführungs- und Managementkompetenz - ganzheitliches Denkvermögen - Innovativität und Kreativität - Kommunikations- und Motivationsfähigkeit - hohes Maß an Organisationsfähigkeit, Stresstoleranz, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Unser Angebot: - tarifgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD-VKA - Möglichkeit einer Zulagenzahlung entsprechend der Fachkräfterichtlinie der VKA - spannende, vielseitige und fordernde Aufgaben in einem der erfolgreichsten Landkreise Ostdeutschlands - Sicherheit eines großen öffentlichen Arbeitgebers - Arbeit in motivierten und aufgeschlossenen Teams - Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes - sehr gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (äußerst flexible Arbeitszeitregelung, betriebliches Gesundheitsmanagement, geförderte Teamentwicklungsmaßnahmen) - moderne Arbeitsplätze im Herzen der Kreisstadt Luckenwalde - gute und schnelle Erreichbarkeit der Behörde (alle 30 Minuten mit dem Zug Richtung Berlin, Fahrzeit zum Potsdamer Platz 40 Minuten, gute Straßenanbindung Richtung Potsdam und Jüterbog über die mehrspurig ausgebaute B 101) - Möglichkeit der Anmietung einer kreiseigenen Wohnung Bewerbungsunterlagen: - Bewerbungsanschreiben - tabellarischer Lebenslauf - Aufstellung der bisherigen Tätigkeiten und geeignete Nachweise zu den formalen Anforderungen (u. a. einschlägige Abschlusszeugnisse) - aktuelles Arbeits- bzw. Zwischenzeugnis (nicht älter als ein Jahr, ggf. Erstellung veranlassen) - Nachweis PKW-Führerschein Aus statistischen Gründen bitten wir Sie anzugeben, wie Sie auf die Ausschreibung aufmerksam geworden sind. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders erwünscht und werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich bis zum 03.08.2022 an den Landkreis Teltow-Fläming Amt für zentrale Steuerung, Organisation und Personal SG Personal Am Nuthefließ 2 14943 Luckenwalde Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizufügen. Gern können Sie Ihre Bewerbung auch gesichert über das Online-Bewerbungsformular übersenden: https://kontakt.teltow-flaeming.de/bewerbung Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden können.

Gartenbauwissenschaftler/in

Landkreis Teltow-Fläming - 14943, Luckenwalde, DE

Der Landkreis Teltow-Fläming schreibt die Stelle Leiter*in des Landwirtschaftsamtes im Dezernat IV, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Stunden unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus. Das Amt hat seinen Sitz am Standort Luckenwalde. Das Landwirtschaftsamt untergliedert sich in die Sachgebiete Agrarstruktur und Agrarförderung. Im Rahmen Ihrer Leitungsfunktion obliegt Ihnen die Organisations-, Personal-, Fach- und Finanzverantwortung für aktuell vier unmittelbar unterstellte Beschäftigte sowie 13 Beschäftigte in den Sachgebieten. In Ihrer Verantwortung liegt es, die Aufgabenerfüllung zu koordinieren, zu steuern und entsprechende Zuständigkeits- und Entscheidungsbefugnisse zu regeln sowie die strategische und inhaltliche Ausrichtung des Landwirtschaftsamtes festzulegen. Über dieses Aufgabenspektrum hinaus wirken Sie bei der landwirtschaftlichen Politik des Landkreises mit und setzen Sie sich für das Leitbild einer bürgerorientierten Verwaltung ein. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: - strategische Planung und Steuerung der Arbeitsprozesse - Personaleinsatz, -führung und -entwicklung - Vertretung des Landkreises in landwirtschaftlichen Fragen gegenüber politischen Gremien, Ministerien, der Öffentlichkeit und landwirtschaftlichen Unternehmen - Gewährung von Beihilfen an landwirtschaftliche Unternehmen und Umsetzung der verschiedenen Förderprogramme (Kulturlandschaftsprogramm, bäuerliche Familienbetriebe, Existenzsicherung etc.) - Kontrollen zur Einhaltung der düngerechtlichen Vorschriften - Gewährleistung einer guten landwirtschaftlichen Praxis - Erteilung von Grundstücksgenehmigungen und Registrierung von Pachtverträgen - Steuerung einer integrierten ländlichen Entwicklung - fachliche Aus- und Weiterbildung im Agrarbereich - Führung der Agrarstatistik - Beteiligung an Fachplanungen kreislicher Entwicklungsmaßnahmen Unsere Erwartungen: erforderlich: - wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Mastergrad, Uni-Dipl.) in einer der Fachrichtungen Landwirtschaft, Agrarwirtschaft, Gartenbau, Landbau oder vergleichbare Abschlüsse - landwirtschaftlich geprägte Berufserfahrung - PKW-Führerschein Klasse B (Bitte Nachweis beifügen) wünschenswert: - Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts - Verwaltungs- und Führungserfahrung - Kenntnisse des kommunalen und des europäischen Haushalts- und Zuwendungsrechts - ausgeprägte Personalführungs- und Managementkompetenz - ganzheitliches Denkvermögen - Innovativität und Kreativität - Kommunikations- und Motivationsfähigkeit - hohes Maß an Organisationsfähigkeit, Stresstoleranz, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Unser Angebot: - tarifgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD-VKA - Möglichkeit einer Zulagenzahlung entsprechend der Fachkräfterichtlinie der VKA - spannende, vielseitige und fordernde Aufgaben in einem der erfolgreichsten Landkreise Ostdeutschlands - Sicherheit eines großen öffentlichen Arbeitgebers - Arbeit in motivierten und aufgeschlossenen Teams - Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes - sehr gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (äußerst flexible Arbeitszeitregelung, betriebliches Gesundheitsmanagement, geförderte Teamentwicklungsmaßnahmen) - moderne Arbeitsplätze im Herzen der Kreisstadt Luckenwalde - gute und schnelle Erreichbarkeit der Behörde (alle 30 Minuten mit dem Zug Richtung Berlin, Fahrzeit zum Potsdamer Platz 40 Minuten, gute Straßenanbindung Richtung Potsdam und Jüterbog über die mehrspurig ausgebaute B 101) - Möglichkeit der Anmietung einer kreiseigenen Wohnung Bewerbungsunterlagen: - Bewerbungsanschreiben - tabellarischer Lebenslauf - Aufstellung der bisherigen Tätigkeiten und geeignete Nachweise zu den formalen Anforderungen (u. a. einschlägige Abschlusszeugnisse) - aktuelles Arbeits- bzw. Zwischenzeugnis (nicht älter als ein Jahr, ggf. Erstellung veranlassen) - Nachweis PKW-Führerschein Aus statistischen Gründen bitten wir Sie anzugeben, wie Sie auf die Ausschreibung aufmerksam geworden sind. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders erwünscht und werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich bis zum 03.08.2022 an den Landkreis Teltow-Fläming Amt für zentrale Steuerung, Organisation und Personal SG Personal Am Nuthefließ 2 14943 Luckenwalde Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizufügen. Gern können Sie Ihre Bewerbung auch gesichert über das Online-Bewerbungsformular übersenden: https://kontakt.teltow-flaeming.de/bewerbung Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden können.

Verwaltungswirt m/w/d

Stadt Rüdensheim - 65385, Rüdesheim am Rhein, DE

Die Stadt Rüdesheim am Rhein (ca. 10.000 Einwohner) hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der stellvertretenden Leitung des Ordnungsamtes (m/w/d) unbefristet zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit interessantem Aufgabengebiet und hoher Eigenverantwortung. Nähere Informationen zu diesem Stellenangebot entnehmen Sie bitte der ausführlichen Stellenausschreibung auf unserer Homepage unter www.stadt-ruedesheim.de. Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 20.06.2022 an den Magistrat der Stadt Rüdesheim am Rhein, Markt 16, 65385 Rüdesheim am Rhein oder per E-Mail an bewerbungen@stadt-ruedesheim.de.

Metzger m/w/d

M + L Fleischverarbeitung GmbH - 46395, Bocholt, DE

Wir sind ein modernes, mittelständisches Unternehmen der Ernährungsbranche und suchen zur Verstärkung unseres Teams in Vollzeit: Metzger / Betriebsmitarbeiter (m/w/d) Ihre Aufgaben: - Wurst- und Kasselerproduktion - Feinzerlegung: schneiden, mischen - Warenein- und Warenausgang Ihr Profil: - Abgeschlossene Ausbildung: Metzger, Koch, Fachkraft für Lebensmitteltechnik Auslieferungsfahrer (m/w/d) Ihre Aufgaben: - Be- und Entladetätigkeiten, Auslieferung Ihr Profil: - Führerschein Klasse C1 bis 7,5t (früher 3) Es erwartet Sie: - Flache Hierarchien - Langfristige Beschäftigung - Leistungsgerechte Entlohnung - Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung@hohenmarker.de M+L Fleischverarbeitung GmbH, Raiffeisenring 46, 46395 Bocholt

Einkäufer (m/w/d)

Knauf Insulation Operation GmbH - 06406, Bernburg, DE

Knauf als Arbeitgeber Knauf ist eine international tätige Unternehmensgruppe der Baustoffindustrie in Familienbesitz. Mit rund 40.000 Mitarbeitern in über 300 Produktionsstätten weltweit erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 12,6 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familienunternehmens bilden die Werte Menschlichkeit, Partnerschaft, Engagement und Unternehmergeist. Knauf Insulation ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Dämmstoffindustrie und verfügt über eine einzigartig breite Produktpalette. Dämmlösungen aus Glas-, Stein- und Holzwolle für den Hoch- und Industriebau sowie für industrielle Anwendungen bilden das Portfolio. Knauf Insulation beschäftigt ca. 5.500 Mitarbeiter in über 40 Ländern. Mitten in Sachsen-Anhalt, exakt zwischen Magdeburg und Halle sowie den Naturparks Südharz und Fläming, bieten wir neuen Kolleginnen und Kollegen ein optimales Umfeld zum Leben und Arbeiten. In dieser wachsenden Zukunftsregion liegt das Knauf Insulation Werk Bernburg – unsere jüngste deutsche Dämmstoff-Produktionsstätte. Bernburg hat sich in nur wenigen Jahren eine Spitzenposition unter den weltweiten Standorten unsers Unternehmens erarbeitet. Die dort hergestellten, natürlichen Glaswolle-Dämmstoffe mit ECOSE® Technology werden nicht nur in Deutschland, sondern auch in weiten Teilen Europas eingesetzt. Ihre Aufgabe Analyse der monatlichen Herstellkosten und deren prozesstechnischen Abweichungen, Aufzeigen von Zielabweichungen und Anregung von Korrekturmaßnahmen zur Ergebnisverbesserung Intensive Mitwirkung bei der Erstellung des jährlichen Herstellkosten-Budgets sowie regelmäßiger Forecasts Durchführung von Investitionsrechnungen und deren Nachbetrachtung nach Umsetzung Erstellen regelmäßiger Berichte für die Werks- und Geschäftsleitung über alle wichtigen Geschäfts- und Finanzprozesse innerhalb des Werkes Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und sonstige Ämter Unterstützung des Rechnungswesens bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Mitwirkung bei relevanten Managemententscheidungen auf Basis finanzieller Betrachtungen Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (Uni/FH) mit dem Schwerpunkt Finanzen/Controlling Mehrjährige Berufserfahrung aus dem (Werks-)Controlling eines produzierenden Industrieunternehmens Sichere Anwenderkenntnisse in SAP R/3 (Module: FI, CO, MM) und den gängigen MS-Office Applikationen Gute Englischkenntnisse Analytische, problem- und zielorientierte Arbeitsweise Engagement, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Teamorientierte und sympathische Persönlichkeit mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen: - einen interessanten Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung bei flacher Hierarchie - Umfassende Einarbeitung durch ein erfahrenes Team - offene und dynamische Unternehmenskultur - selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum - flexible Arbeitszeiten - Weiterbildung (Sprachkurse, Schulungen, Seminare etc.) - attraktive Mitarbeiterangebote - Verpflegung in unserem Mitarbeitercasino - kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Sie machen Ihren Beruf aus Leidenschaft und möchten Ihre eigenen Ideen einbringen? Sie möchten sich einer neuen Herausforderung stellen, legen Wert auf ein kollegiales und faires Miteinander? Sie suchen ein Team, das zusammen durch dick und dünn geht, in dem alle an einem Strang ziehen und stolz auf ihren Arbeitgeber sind? Sie lieben die Abwechslung, arbeiten verantwortungsbewusst und zuverlässig? Perfekt. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines möglichen Eintrittstermins. Bei Fragen Persönlicher Ansprechpartner Frau Staffeld Tel.: +49 9323 31-6095 Postanschrift Knauf Insulation GmbH - Personalabteilung Postfach 10 D-97343 Iphofen Controller (m/w/d) Einkäufer/in Buchhalter/in Industriekaufmann/-frau Betriebswirt/in Administrator/in (Verwaltung) Controller (m/w/d) Einkäufer/in Buchhalter/in Industriekaufmann/-frau Betriebswirt/in Administrator/in (Verwaltung)

Bilanzbuchhalter m/w/d

EE Claashen - 26506, Norden, DE

Das Team von CEE-Claashen Erneuerbare Energien mit Firmensitz in Norden/Ostfriesland beschäftigt sich seit weit über zwei Jahrzehnten aus Überzeugung und aus Leidenschaft mit dem Thema regenerative und nachhaltige Energieerzeugung. Unser Schwerpunkt ist die Windenergie. Wir sind der Ansprechpartner für viele Windparks in unserer Region und damit für die technische und kaufmännische Betriebsführung der Anlagen zuständig. Für unsere Buchhaltung suchen wir für sofort einen Bilanzbuchhalter (m/w/d) Ihre Aufgaben: - Bearbeitung aller anfallenden Buchhaltungsvorgänge aus den Bereichen Debitoren, Kreditoren, Hauptbuch und Anlagenbuchhaltung - Bearbeitung diverser steuerlicher Themen wie Umsatzsteuervoranmeldungen - Erstellen von Statistiken, Auswertungen und Meldungen - Unterstützung von ad-hoc-Analysen und Kalkulationen - Mitwirkung bei der Erstellung der Segment-Ergebnisrechnung und Wirtschaftsplanung - Bearbeitung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen Ihr Profil: - Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen - Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung und im Rechnungswesen - Sichere Kenntnisse des Handelsrechts und Umsatzsteuerrechts - Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen und der Software der Buchhaltung (Datev) - Teamorientierung, Einsatzbereitschaft und hohe Arbeitssorgfalt Was wir Ihnen bieten: - Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit - Eine aktive Unterstützung bei der Einarbeitung durch das Team - Eine der Aufgabenstellung entsprechende sowie an der Erfahrung und Leistung orientierte Vergütung · Eine langfristige Beschäftigung Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für sofort einen Projektentwickler Wind (m/w/d) Ihre Aufgaben: - Entwicklung von Windenergieprojekten – von der Marktbeobachtung bis zur Konzepterstellung - Ermittlung von Projekt-Chancen und -Risiken sowie Beurteilung von potentiellen Projektstandorten - Sicherung von Projektflächen durch Vertragsabschlüsse mit Eigentümern und Pächtern - Begleitung des Projekts bis zur Inbetriebnahme und Ansprechpartner für alle Projektbeteiligten - Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks zu Grundstückseigentümern, Kommunen und Verbänden - Repräsentation und Bekanntmachung unseres Unternehmens und unserer Produkte nach Außen - Einbringung von eigenen Impulsen und Know-how bei der Projektkonzipierung Ihr Profil: - Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische/technische Ausbildung, bzw. Hochschulabschluss im Bereich Erneuerbare Energien, Immobilien-Bauwirtschaft oder Landschaftsplanung, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar - Leidenschaft für die Erneuerbaren Energien, die Sie auch gegenüber Kritikern vertreten - Hohe Kundenorientierung und Empathie sowie sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick - Bereitschaft zum Außendienst - Wünschenswert wäre eine mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement und in der Teamarbeit - Strukturierte Arbeitsweise und Organisationsstärke - Versierter Umgang mit Excel und Word (idealerweise auch WindPro und AutoCAD) Was wir Ihnen bieten: - Faire Gehälter und flexible Arbeitszeiten - Eigenverantwortung, kurze Entscheidungswege Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Erneuerbare Energien Projektierungs- und Betriebsführungs GmbH & Co. KG Am Markt 32 · 26506 Norden Tel. 04931 95630-0 · Fax 04931 95630-33 E-Mail: info@ee-claashen.de · www.ee-claashen.de

Verwaltungswirt (m/w/d)

Stadtverwaltung Owen - 73277, Owen, DE

Die Stadt Owen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d) Arbeiten in einer attraktiven, zukunftsfähigen Kommune (Ca. 3400 EW) mit einem engagierten, innovativen und verlässlichen Team. Ihr Aufgabenbereich - Leistung und Finanzverwaltung - Aufstellung und Vollzug des Haushaltsplans - Haushaltsüberwachung und Kassenaufsicht - Verwaltung der Eigenbetriebe - Erstellung der Jahresabschlüsse - Hoch- und Tiefbau mit Liegenschaftsverwaltung - Feuerschutz und Forst - Projektaufgaben Ihr Profil - Dipl. Verwaltungswirt (FH) bzw Bachelor of Arts- Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation (Erfüllung §116 gemO) - wünschenswert Berufserfahrung in der Finanzverwaltung - Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Unser Angebot - eine leistungsgerechte Bezahlung bis Besoldungsgruppe A13 bzw. EG 12 TVöD - abwechslungsreiche Tätigkeit und Homeoffice-Möglichkeit - kollegiales und angenehmes Arbeitsumfeld - flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungen Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 11.6.2022 Bewerbungen bitte im PDF-Format an bürgermeisteramt@owen, Rathausstraße 8, 73277 Owen Für Fragen steht Ihnen die Bürgermeisterin Verena Grötzinger unter 07021 8006-20 gerne zur Verfügung.

Forstwirt (m/w/d)

Bremischer Deichverband - 28197, Bremen, DE

Der Bremische Deichverband am linken Weserufer ist einer der beiden großen Bremischen Wasser- und Bodenverbände, der in einem Teil des Bremer Stadtgebietes umfangreiche Bau- und Unterhaltungsarbeiten des Hochwasserschutzes sowie an Gewässern und anderen wasserwirtschaftlichen Anlagen durchführt. Durch die Instandhaltung und den Betrieb seiner Hochwasserschutzanlagen zum Schutz vor Hochwasser und Sturmfluten erhält er eine der wichtigsten Infrastrukturen in Bremen überhaupt. Dazu gehören rund 63 km Strom- und Flussdeiche an der Weser, der Ochtum und der Varreler Bäke, rund 17 km Hochwasserleitdeiche und sonstige Hochwasserschutzanlagen im Bereich des Stadtwerders und des Teerhofes. Zur Be- und Entwässerung der geschützten Gebiete werden rund 145 km Gewässer gepflegt und eine Vielzahl an Bauwerken (24 Schöpfwerke, 4 große Flussstauanlagen, das Wehr in der Kleinen Weser sowie zahlreiche Siele, kleinere Stauanlagen) betrieben. Wir suchen für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt möglichst eine(n) Mitarbeiter in der Deich- und Gewässerunterhaltung (m/w/d) mit abgeschlossener 3-jähriger Ausbildung im Bereich Wasserbau, Tiefbaufacharbeiter, Baugeräteführer, Landwirt, Forstwirt oder in einem anderen artverwandten Beruf unbefristet in Vollzeit. Je nach fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 6 TVöD (VKA). Wir bieten Ihnen - eine sehr interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit als zum Erhalt der Funktionen und Aufrechterhaltung des Betriebes von wasserwirtschaftlichen Anlagen in Bremen, links der Weser - eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden - eine jährliche Sonderzahlung zum Jahresende - eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung über die VBL und - zielgerichtete Fortbildungsangebote - gefördertes Firmenfitness u.a. in allen qualitrain-Studios Ihr Profil - sicherer Umgang mit den notwendigen Arbeitsmitteln, z.B. Baugeräten und Fahrzeugen > 3,5 t., Motorkettensägen, Forstseilwinden, Buschholzhacker, Freischneider, Mulchgeräte - hohe körperliche Belastbarkeit (körperliche Eignung zur Ausübung aller Unterhaltungsarbeiten, Höhentauglichkeit wünschenswert) - Motorkettensägeschein (AS Baum I) wünschenswert - Sensibilität im Umgang mit der Natur - Führerschein der Klasse B, BE, C1E bzw. CE von Vorteil Bewerbungen von Frauen werden zum Abbau der Unterrepräsentation im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes besonders begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung im Rahmen der rechtlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten bereits im Bewerbungsschreiben auf eine evtl. Schwerbehinderung oder Gleichstellung hinzuweisen. Bei Interesse an dieser abwechslungsreichen Vollzeitstelle richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen per Mail (in nur einer pdf-Datei bis 20 MB) bis zum 29.07.2022 an: bewerbungen@deichverband-bremen-alw.de Bremischer Deichverband am linken Weserufer, Geschäftsführer Herr Dierks, Warturmer Heerstraße 125, 28197 Bremen, Telefon: 04 21 - 3 33 06 – 0 Mit einer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung und Speicherung Ihrer bereitgestellten Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens ein. Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist dazu eine Unterrichtung erforderlich. Diese findet sich über nachstehenden Link: Datenschutz

Sachbearbeiter m/w/d

Stadt Rendsburg - 24768, Redensburg, DE

Stellenausschreibung Bei der Stadt Rendsburg ist im Fachdienst Familie zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sachbearbeiterin/eines Sachbearbeiters (m/w/d) für Kindertagesstättenangelegenheiten im Beamten- oder Arbeitsverhältnis zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Tätigkeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden. Das Sachgebiet beinhaltet die Bearbeitung von Kindertagesstättenangelegenheiten mit verschiedenen Schwerpunkten bei der Umsetzung des KiTa-Reform-Gesetzes. Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen: - Ausarbeitung und Verhandlung der Finanzierungsvereinbarungen mit den freien Kita-Trägern + stetige Anpassungen und rechtliche Beratung, Bearbeitung, Abrechnung, Überprüfung der Wirtschaftspläne und Verwendungsnachweise der freien Träger + Überprüfung und Verteilung der SQKM-Mittel, Kalkulation, Auszahlung + Überprüfung Wohngemeindeanteil (§ 51 KiTa-Reform-Gesetz) - Sachbearbeitung Kindertagesstättenangelegenheiten für die vier städtischen Kindertagesstätten, Kitas in freier Trägerschaft und institutionelle Tagespflege + Prüfung und Bearbeitung sonstiger rechtlicher Fragestellungen im Bereich Kita + Zuarbeit zur Umsetzung der Kita-Reform insb. Evaluation, Bereitstellung von Zahlenmaterial und sonstigen Daten + Teilnahme an Leitungstreffen und Beiratssitzungen - Prüfung der Voraussetzungen für das Standard-Qualität-Kosten-Modell für die städtischen und freien Kitas nach dem KiTa-Reform-Gesetzes (personelle, materielle und räumliche Ausstattung) Erwartet werden: - Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Laufbahn Allgemeine Dienste (ehemals gehobener Dienst) bzw. eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten mit absolvierter 2. Angestelltenprüfung - alternativ der Abschluss eines Studiums der Fachrichtung Betriebswirtschaft mit einem Bachelorgrad oder einem gleichwertigen Abschluss oder Abschluss als Steuerfachwirt/-in oder einer vergleichbaren Fachrichtung - gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit - Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen - Verantwortungsbewusstsein - Teamfähigkeit, dabei eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise - gute organisatorische Fähigkeiten - EDV-Kenntnisse der Office-Anwendungen, inkl. Outlook und sicherer Umgang mit Excel - grundsätzliche Bereitschaft zur Fortbildung Berufserfahrung in einer kommunalen Kitaverwaltung sowie Kenntnisse im Bereich des Kindertagesstättenrechts (z. B. Kita-Reform-Gesetz, Kindertagesförderungsgesetz, Kindertagesstättengesetz) sind wünschenswert. Wir bieten Ihnen: - eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem vielseitigen, interessanten Aufgabenspektrum und verantwortungsvollen Tätigkeiten - ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem motivierten Team - ein Entgelt nach der Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. eine Besoldung nach der Besoldungsgruppe A 10 SHBesG - Anspruch auf jährlichen Erholungsurlaub in Höhe von 30 Tagen - Leistungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere bei Arbeitnehmern/innen im TVöD (z. B. Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL, Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge) - flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Zeitausgleich - Möglichkeit der alternierenden Telearbeit (Home Office) - Möglichkeit zur Nutzung des NAH.SH-Jobtickets - vielseitige Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (u. a. Firmenfitness, mobile Massage, Jobrad) - Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung Schwerbehinderte werden im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Der Stadt Rendsburg ist es ein wichtiges Anliegen, sich interkulturell zu öffnen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Dienstzeugnisse,…) können bis zum 10.07.2022 eingereicht werden bei: Stadt Rendsburg Fachbereich Hauptverwaltung Fachdienst Personal und Organisation „Sachbearbeitung Kita-Angelegenheiten“ Am Gymnasium 4 24768 Rendsburg Bewerbungen per E-Mail sind ausschließlich im PDF-Format als Gesamtdatei (keine Einzeldateien) an bewerbungen@rendsburg.de möglich. Bewerbungen in anderen Formaten (z.B. Word, Excel) können aus Sicherheitsgründen nicht angenommen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass keine Eingangsbestätigungen versandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden per Post eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgeschickt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wird.

Produktionsmitarbeiter m/w/d

Mey GmbH & Co.KG - 72459, Albstadt, DE

mey zählt zu den führenden Marken im Bereich Dessous, Tag- und Nachtwäsche für Damen und Herren in Europa. Als Inhabergeführtes Familienunternehmen legen wir seit 1928 großen Wert auf höchste Qualität, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: Für unsere Verwaltung jeweils m/w/d Customer Centricity Manager Technischer Mitarbeiter für Customer-Relationship-Management (CRM) Designer für den Bereich Damenwäsche Junior Designer für den Bereich Damenwäsche Junior ControllerJunior Produktion Manager für den Bereich Handelsware Merchandise Planer Mitarbeiter für den Bereich Kundenservice Teamleitung für den Bereich Kundenservice Projektmanager ERP im B2C-Bereich Solution Architect Microsoft Dynamics 365 BC Vertriebsmitarbeiter für den Bereich Flächenkunden Vertriebsmitarbeiter International Sales Für unsere Produktion / Logistik jeweils m/w/d Teamleitung Outbound Logistik Produktionsmitarbeiter für die Abteilungen Näherei / Stickerei / Zuschnitt / Trockenausrüstung / Endkontrolle / Verpackung Die detaillierten Stellenausschreibunen finden Sie auf: mey.com/karriere. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Formular. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an uns +49 0 7431 706-0