Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Techniker (w/m/d) Bauhauptgewerbe

Stadt Nürnberg - 90403, Nürnberg, DE

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Der Stab Wohnen im Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg erarbeitet Grundlagen für die städtische Wohnungspolitik. Als Bewilligungsstelle für den geförderten Wohnungsbau vergibt er Fördermittel und berät, prüft und bestätigt den Bau, Umbau und Erwerb von Wohnraum. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein​schaft und bereichern Sie uns als Techniker (w/m/d) oder Meister (w/m/d) im Bauhauptgewerbe Entgeltgruppe: EGr. 9b TVöD Einsatzbereich: Wirtschaftsreferat, Stab Wohnen Stellen-ID: J000001084 Ihre Aufgaben - Beratung und technische Prüfung von Anträgen auf Bewilligung von Wohnungsbaufördermitteln - Überprüfung der Bauausführung geförderter Maßnahmen, Begutachtung des Bautenstandes, Abnahme der geförderten Wohnungen mit Kostenprüfung und bestimmungsgemäßer Fördermittelverwendung - Technische Begutachtung von Fördermaßnahmen Ihr Profil Für die Tätigkeit ist eine Qualifikation als staatlich geprüfter Techniker (w/m/d) oder Meister (w/m/d) in einem einschlägigen Bauhauptgewerbe unverzichtbar. Daneben erwarten wir - Kenntnisse im Bauordnungsrecht - Kenntnisse in Kostenkalkulation, Ermittlung und Prüfung von Bau- und Renovierungskosten - Motivierte, engagierte und flexible Persönlichkeit mit zielgerichteter, dienstleistungs- und ergebnisorientierter sowie strukturierter Arbeitsweise - Verbindliches, kundenoreintiertes Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit - Sicherer Umgang mit EDV-Programmen (MS Office), Outlook - Führerschein der Klasse B Unser Angebot - Abwechslungsreiche Aufgaben - Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist - Flexible Arbeitszeiten - Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten -Zuschuss zum Firmenabo / Jobticket Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage​kräftigen Bewerbungs​unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform. Kontakt: Frau Holzenleuchter, Tel.: 0911/231-14679 (bei Fragen zur Bewerbung) Frau Wenzler, Tel.: 0911/231-2616 (bei fachlichen Fragen) Bewerbungsfrist: 17.09.2020 Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand​teil dieser Stellen​aus​schreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Bauingenieur (w/m/d) im Umweltbereich

Stadt Nürnberg - 90403, Nürnberg, DE

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeitenund Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein​schaft und bereichern Sie uns als Bauingenieur (w/m/d) im Umweltbereich Entgeltgruppe: BGr. A 12 BayBesG bzw. EGr. 12 TVöD Einsatzbereich: Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg, Abteilung Abwasserreinigung, Planung und Projektmanagement Stellen-ID: J000000966 Ihre Aufgaben - Durchführung von Genehmigungsverfahren, u. a. nach Bau- und Wasserrecht sowie BImSchG - Konzeption, Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung von komplexen Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen - Eigenständige Projektabwicklung (Leistungsphasen 1-9 und örtliche Bauleitung nach der HOAI) - Beauftragung, Begleitung und Überwachung von externen Ingenieurbüros - Koordinierung von Maßnahmen mit den Fachsparten, dem Betrieb und der Instandhaltung - Wahrnehmung der Bauherrenfunktion - Dokumentation nach internen Standards Ihr Profil Für die Tätigkeit ist ein als Diplom-Ingenieur (FH) (w/m/d) bzw. mit Bachelor abgeschlossenes Studium im Studiengang Bauingenieurwesen, Versorgungstechnik, Maschinenbau oder in einem vergleichbaren Studiengang sowie eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung unverzichtbar. Daneben erwarten wir - Fundierte Erfahrung in Genehmigungsprozessen - Erfahrungen in der Leitung und Abwicklung von Neubau- und Instandhaltungsprojekten von bau- und verfahrenstechnischen Anlagen - Gute EDV-Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit einer Ausschreibungssoftware, der E-Vergabe und DMS - Ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamfähigkeit - Führerschein der Klasse B sowie die volle gesundheitliche Eignung für die beschriebene Tätigkeit Unser Angebot - Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist - Breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement - Zuschuss zum Firmenabo/Jobticket - Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Attraktive Altersvorsorge und zahlreiche Sozialleistungen Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage​kräftigen Bewerbungs​unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform. Kontakt: Frau Harrer, Tel.: 0911/231-5163 (bei Fragen zur Bewerbung) Herr Bärthlein, Tel.: 0911/231-3904 (bei fachlichen Fragen) Bewerbungsfrist: 17.09.2020 Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Meister (w/m/d) im Bauhauptgewerbe

Stadt Nürnberg - 90403, Nürnberg, DE

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Der Stab Wohnen im Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg erarbeitet Grundlagen für die städtische Wohnungspolitik. Als Bewilligungsstelle für den geförderten Wohnungsbau vergibt er Fördermittel und berät, prüft und bestätigt den Bau, Umbau und Erwerb von Wohnraum. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein​schaft und bereichern Sie uns als Techniker (w/m/d) oder Meister (w/m/d) im Bauhauptgewerbe Entgeltgruppe: EGr. 9b TVöD Einsatzbereich: Wirtschaftsreferat, Stab Wohnen Stellen-ID: J000001084 Ihre Aufgaben - Beratung und technische Prüfung von Anträgen auf Bewilligung von Wohnungsbaufördermitteln - Überprüfung der Bauausführung geförderter Maßnahmen, Begutachtung des Bautenstandes, Abnahme der geförderten Wohnungen mit Kostenprüfung und bestimmungsgemäßer Fördermittelverwendung - Technische Begutachtung von Fördermaßnahmen Ihr Profil Für die Tätigkeit ist eine Qualifikation als staatlich geprüfter Techniker (w/m/d) oder Meister (w/m/d) in einem einschlägigen Bauhauptgewerbe unverzichtbar. Daneben erwarten wir - Kenntnisse im Bauordnungsrecht - Kenntnisse in Kostenkalkulation, Ermittlung und Prüfung von Bau- und Renovierungskosten - Motivierte, engagierte und flexible Persönlichkeit mit zielgerichteter, dienstleistungs- und ergebnisorientierter sowie strukturierter Arbeitsweise - Verbindliches, kundenoreintiertes Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit - Sicherer Umgang mit EDV-Programmen (MS Office), Outlook - Führerschein der Klasse B Unser Angebot - Abwechslungsreiche Aufgaben - Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist - Flexible Arbeitszeiten - Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten -Zuschuss zum Firmenabo / Jobticket Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage​kräftigen Bewerbungs​unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform. Kontakt: Frau Holzenleuchter, Tel.: 0911/231-14679 (bei Fragen zur Bewerbung) Frau Wenzler, Tel.: 0911/231-2616 (bei fachlichen Fragen) Bewerbungsfrist: 17.09.2020 Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand​teil dieser Stellen​aus​schreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik

Stadt Nürnberg - 90403, Nürnberg, DE

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeitenund Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein​schaft und bereichern Sie uns als Bauingenieur (w/m/d) im Umweltbereich Entgeltgruppe: BGr. A 12 BayBesG bzw. EGr. 12 TVöD Einsatzbereich: Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg, Abteilung Abwasserreinigung, Planung und Projektmanagement Stellen-ID: J000000966 Ihre Aufgaben - Durchführung von Genehmigungsverfahren, u. a. nach Bau- und Wasserrecht sowie BImSchG - Konzeption, Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung von komplexen Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen - Eigenständige Projektabwicklung (Leistungsphasen 1-9 und örtliche Bauleitung nach der HOAI) - Beauftragung, Begleitung und Überwachung von externen Ingenieurbüros - Koordinierung von Maßnahmen mit den Fachsparten, dem Betrieb und der Instandhaltung - Wahrnehmung der Bauherrenfunktion - Dokumentation nach internen Standards Ihr Profil Für die Tätigkeit ist ein als Diplom-Ingenieur (FH) (w/m/d) bzw. mit Bachelor abgeschlossenes Studium im Studiengang Bauingenieurwesen, Versorgungstechnik, Maschinenbau oder in einem vergleichbaren Studiengang sowie eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung unverzichtbar. Daneben erwarten wir - Fundierte Erfahrung in Genehmigungsprozessen - Erfahrungen in der Leitung und Abwicklung von Neubau- und Instandhaltungsprojekten von bau- und verfahrenstechnischen Anlagen - Gute EDV-Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit einer Ausschreibungssoftware, der E-Vergabe und DMS - Ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamfähigkeit - Führerschein der Klasse B sowie die volle gesundheitliche Eignung für die beschriebene Tätigkeit Unser Angebot - Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist - Breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement - Zuschuss zum Firmenabo/Jobticket - Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Attraktive Altersvorsorge und zahlreiche Sozialleistungen Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage​kräftigen Bewerbungs​unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform. Kontakt: Frau Harrer, Tel.: 0911/231-5163 (bei Fragen zur Bewerbung) Herr Bärthlein, Tel.: 0911/231-3904 (bei fachlichen Fragen) Bewerbungsfrist: 17.09.2020 Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Architekt (w/m/d) als Projektleiter im Bereich U-Bahnbau bzw. konstruktiver Ingenieurbau

Stadt Nürnberg - 90403, Nürnberg, DE

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein​schaft und bereichern Sie uns als Bauingenieur (w/m/d) als Projektleiter im Bereich U-Bahnbau bzw. konstruktiver Ingenieurbau Entgeltgruppe: BGr. A 11 BayBesG bzw. EGr. 11 TVöD Einsatzbereich: U-Bahnbauamt, Bereich Erneuerung Bestand Stellen-ID: J000001107 Ihre Aufgaben n Planung von Baumaßnahmen, insbesondere im Bestand n Erstellen bzw. Zusammenführen von Bestandsplänen n Betreuung der Bestandsdokumentation n Fertigung von Erläuterungsberichten und Kostenvoranschlägen n Ausschreibung und örtliche Bauüberwachung n Bearbeiten von Bauanfragen und Sondernutzungsanträgen Ihr Profil Für die Tätigkeit ist ein als Diplom-Ingenieur (FH) (w/m/d) bzw. mit Bachelor abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Architektur unverzichtbar. Daneben erwarten wir - Gute Kenntnisse im Bereich konstruktiver Ingenieurbau bzw. in den einschlägigen Vorschriften und Regelwerken - Gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit CAD-Software, bevorzugt Nemetschek Allplan - Teamfähigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie Eigeninitiative - Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit - Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und die volle gesundheitliche Eignung für den Aufgabenbereich sowie den Führerschein der Klasse B Unser Angebot - Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist - Unbefristete Einstellung mit Standortgarantie - Flexible Beschäftigungsmodelle und abwechslungsreiche Aufgaben - Zuschuss zum Jobticket der Deutschen Bahn bzw. Firmenabo der VAG - Attraktive Altersvorsorge und zahlreiche Sozialleistungen Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage​kräftigen Bewerbungs​unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform. Kontakt: Frau Harrer, Tel.: 0911/231-5163 (bei Fragen zur Bewerbung) Herr Schlarp, Tel.: 0911/231-20366 (bei fachlichen Fragen) Bewerbungsfrist: 17.09.2020 Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Bauingenieur (w/m/d) als Projektleiter

Stadt Nürnberg - 90403, Nürnberg, DE

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein​schaft und bereichern Sie uns als Bauingenieur (w/m/d) als Projektleiter im Bereich U-Bahnbau bzw. konstruktiver Ingenieurbau Entgeltgruppe: BGr. A 11 BayBesG bzw. EGr. 11 TVöD Einsatzbereich: U-Bahnbauamt, Bereich Erneuerung Bestand Stellen-ID: J000001107 Ihre Aufgaben - Planung von Baumaßnahmen, insbesondere im Bestand - Erstellen bzw. Zusammenführen von Bestandsplänen - Betreuung der Bestandsdokumentation - Fertigung von Erläuterungsberichten und Kostenvoranschlägen - Ausschreibung und örtliche Bauüberwachung - Bearbeiten von Bauanfragen und Sondernutzungsanträgen Ihr Profil Für die Tätigkeit ist ein als Diplom-Ingenieur (FH) (w/m/d) bzw. mit Bachelor abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Architektur unverzichtbar. Daneben erwarten wir - Gute Kenntnisse im Bereich konstruktiver Ingenieurbau bzw. in den einschlägigen Vorschriften und Regelwerken - Gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit CAD-Software, bevorzugt Nemetschek Allplan - Teamfähigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie Eigeninitiative - Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit - Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und die volle gesundheitliche Eignung für den Aufgabenbereich sowie den Führerschein der Klasse B Unser Angebot - Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist - Unbefristete Einstellung mit Standortgarantie - Flexible Beschäftigungsmodelle und abwechslungsreiche Aufgaben - Zuschuss zum Jobticket der Deutschen Bahn bzw. Firmenabo der VAG - Attraktive Altersvorsorge und zahlreiche Sozialleistungen Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage​kräftigen Bewerbungs​unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform. Kontakt: Frau Harrer, Tel.: 0911/231-5163 (bei Fragen zur Bewerbung) Herr Schlarp, Tel.: 0911/231-20366 (bei fachlichen Fragen) Bewerbungsfrist: 17.09.2020 Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.