Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Arzt/Ärztin - Jugendärztlicher Dienst

Landratsamt Bautzen - 02625, Bautzen, DE

„Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein.“ (Napoleon Hill) Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen. Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes. Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Arzt / Ärztin im Jugendärztlichen Dienst (Kennziffer: 079-21) Das sind Ihre Aufgaben im Gesundheitsamt: • Untersuchung der 4 Jährigen in Kindertageseinrichtungen (z.B. zum Entwicklungsstand des Kindes sowie Beratung zur Entwicklungsförderung, Empfehlungen für Eltern, Erzieher, Ärzte, Behörden) • Durchführung von Schulaufnahmeuntersuchungen, Jahrgangsuntersuchungen der Schüler in der Klassenstufe 6 sowie in den Förderschulen • Erstellung von ärztlichen Gutachten, ggf. Hausbesuche • Begutachtungen von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen oder von Behinderung bedrohter Kinder und Jugendlicher • Durchführung von Begutachtungen lt. Schulgesetz • Stellungnahmen zur individuellen Beförderung von Schülern und zu Notwendigkeit der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel für den Schulweg • Stellungnahmen zur Teilnahme am Sportunterricht • Beratung zu öffentlich empfohlenen Schutzimpfungen und zum Masernschutzgesetz • Durchführung von Impfungen im Gesundheitsamt • Datenerhebung im Rahmen der Gesundheitsberichterstattung • Durchführung von Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit Die Stelle ist von Tätigkeiten geprägt, die dem typischen Außendienst zuzuordnen sind. Das bringen Sie mit: • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Humanmedizin und Vorliegen einer ärztlichen Approbation • abgeschlossene Facharztausbildung als Facharzt/Fachärztin für Kinderheilkunde bzw. Facharzt/Fachärztin/ für öffentliches Gesundheitswesen ist wünschenswert • gern unterstützen wir Sie bei Fortbildungen sowie beim Erlangen des Facharztabschlusses im Öffentlichen Gesundheitsdienst • Bereitschaft zur Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst im Landratsamt • sicheres und souveränes Auftreten, Einfühlungsvermögen • gute Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Belastbarkeit • interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit • PC-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit den MS-Office-Programmen • Führerschein der Klasse B Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt. Eine Bewerbung ist außerdem möglich, sofern der berufsqualifizierende Abschluss in den nächsten sechs Monaten erworben wird. Wir bieten Ihnen: • ab sofort eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. • die Bezahlung erfolgt nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA in der Entgeltgruppe 14 bzw. bei vorliegendem Facharztabschluss in der Entgeltgruppe 15 (ggf. ist nach Prüfung der individuellen Voraussetzungen auch eine übertarifliche Regelung möglich). • eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden. • einen Arbeitsort in Hoyerswerda. Ihre Bewerbung: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular. Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei: • aussagekräftiges Anschreiben • aktueller Lebenslauf • Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden. Ihre Ansprechpartner bei Fragen zum Aufgabengebiet: Frau Dr. Gärtner, Amtsleiterin Gesundheitsamt, Tel.-Nr.: 03591 5251 53000 zum Ausschreibungsverfahren: Frau Gebauer, Bewerbermanagement, Tel.-Nr.: 03591 5251 10122

Arzt/Ärztin Kinder- und Jugendmedizin

Bezirksamt Mitte von Berlin - 13341, Berlin, DE

Das Bezirksamt Mitte ist Arbeitgeber für mehr als 3.000 Menschen. Berlin-Mitte, das bedeutet: arbeiten im Herzen der Hauptstadt. Das Bezirksamt Mitte steht für Vielfalt. Bewerbungen, die die Vielfalt unseres Bezirkes widerspiegeln, sind uns sehr willkommen. Bei uns warten interessante Aufgaben und Herausforderungen in mehr als 80 Berufen auf Sie! Diese wollen wir gemeinsam mit Ihnen angehen, getreu unserer Devise: „Wir machen Mitte!" Das Gesundheitsamt Mitte deckt mit seinen 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Aufgaben im öffentlichen Gesundheitsdienst ab. Dazu gehören u.a. die Gesundheitsförderung, Prävention, vielfältige Gesundheitshilfen und der Gesundheitsschutz für alle Altersgruppen. Wir machen Gesundheit! Seien Sie dabei! Das Gesundheitsamt des Bezirksamtes Mitte sucht ab sofort unbefristet eine bzw. einen Ärztin/Arzt, Fachärztin/Facharzt (m/w/d) in der Dienststelle für Kinder- und Jugendmedizin gleichzeitig Leitung der Beratungsstelle für kindliche Entwicklungsförderung (m/w/d) Kennziffer: 200/2021 Bewerbungsfrist: 18.02.2022 Entgeltgruppe: E14 (Ärztin/Arzt) , E15 (Fachärztin/Facharzt) TV-L Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden Ihr Arbeitsgebiet umfasst: - Entwicklungsneurologische Untersuchungen zur Feststellung des Entwicklungsstandes bei behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern - Verordnungen zur Diagnostik durch Therapeutinnen/Therapeuten - Planung von individuellen Therapiekonzepten - Verordnungen zur Therapie (subsidiär und sozialkompensatorisch) Supervision und Kontrolle von Therapieabläufen und Therapeutinnen/Therapeuten - Erstellung von Fachgutachten und sozialpädagogischen Stellungnahmen - Betreuung von behinderten und Kindern mit erhöhtem/wesentlich erhöhtem Förderbedarf in ausgesuchten Kitas und Schulen - Beratung von Kindern, Personensorgeberechtigten bei sozialpädagogischen Fragestellungen, pädagogischen Fachkräften, die diese Kinder fördern, Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und niedergelassenen Ärztinnen/Ärzten - Koordinierende Maßnahmen des präventiven und protektiven Kinderschutzes für die betreuten Altersgruppen - Gesundheitsbezogene Beratung zu Ernährung, Bewegung und Lebensstil - Koordination des Arbeitsablaufes innerhalb eines multiprofessionellen Teams sowie Anleitung und Einsatz der Mitarbeitenden - Zusammenarbeit mit Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeitern und anderen Berufsgruppen - Beobachtung der epidemiologischen Lage im Bezirk, Mitarbeit an entsprechenden Maßnahmen, Erstellen von Statistiken - Mitarbeit in Gremien - Öffentlichkeitsarbeit Sie haben... als Tarifbeschäftigte bzw. Tarifbeschäftigter: • ein abgeschlossenes Medizinstudium und Approbation als Ärztin/Arzt • eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Weiterbildung (im letzten Jahr) zur Fachärztin / zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit besonderem Interesse an sozialpädiatrischen und entwicklungsneurologischen Fragestellungen (Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen entsprechende Nachweise hinzu.) Wir bieten... - eine dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber - abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung - ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance - aktive Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit - umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie Fachfortbildungen, Sprachkurse, Coachings, Hospitationen) und ein individuelles Wissensmanagement - die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zum Austausch mit europäischen Verwaltungen - eine betriebliche Altersvorsorge - 30 Tage Urlaub pro Jahr - eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung Sie finden sich im Profil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button „Jetzt bewerben"! Die vollständige und für die Auswahl verbindliche Stellenausschreibung (inkl. Anforderungsprofil) finden Sie am Ende dieser Seite als verlinkte PDF-Datei unter „Weitere Informationen"! Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf dem Karriereportal oder auf unserer Homepage. Ihre Ansprechperson für das Bewerbungsverfahren: Frau Pauline Förster, +49 30 9018-23458 Ihr Ansprechpartner für das Aufgabengebiet: Frau Komlos, +49 30 9018-46132

Betriebsarzt

Gesundheitsteam Gesellschaft für Betriebsmedizin mbH - 44141, Dortmund, DE

Gesundheitsteam Gesellschaft für Betriebsmedizin mbH Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d), Betriebsarzt (m/w/d) oder Arzt zur Weiterbildung (m/w/d) Sie genießen Ihr Privatleben mit der Familie und Freunden? Sie sind in der Freizeit aktiv und viel beschäftigt? Sie stellen den Beruf nicht immer an die erste Stelle in Ihrem Leben? Sie wollen aber trotzdem als Ärztin/Arzt auf hohem Niveau tätig sein? Sie wollen mit Ihrer Arbeit einen Unterschied für die Ihnen anvertrauten Menschen machen? Dann geht es Ihnen wie uns! Eine Tätigkeit in unserem Team bietet Ihnen beides: Planbare, flexible und selbstbestimmte Freizeit für alles was im Leben neben dem Beruf wichtig ist und eine ärztliche Tätigkeit auf hohem Niveau und qualitätskonform (DIN-ISO 9001 zertifiziert). Wir bieten Nicht-Fachärztinnen und -ärzten die volle Weiterbildung an. Wir garantieren unseren Kolleginnen und Kollegen eine intensive Einarbeitung, einen verlässlichen Rückhalt und einen regelmäßigen Austausch im Team. Wir blicken auf den gesamten Betrieb. Vorort. Ohne Nacht- und Wochenendarbeit. Wir schaffen gemeinsam eine Arbeitsatmosphäre, die uns und unsere Kunden nach vorne bringt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! GESUNDHEITSTEAM Gesellschaft für Betriebsmedizin mbH www.gesundheitsteam.de Maria-Elisabeth Seifert; Geschäftsführung maria.seifert@gesundheitsteam.de Märkische Straße 227, 44141 Dortmund Tel. +49.231/222 443 60 Fax +49.231.222 443 69

Internist

Asklepios Fachklinikum Stadtroda - 07646, Stadtroda, DE

Ich will dabei sein, wenn Momente genauso wichtig sind wie Medikamente. MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit ü̈ber 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Facharzt/ Oberarzt oder Arzt in Weiterbildung (w/m/d) für die Bereiche - Allgemeine Psychiatrie/ PT - Kinder- und Jugendpsychiatrie - Psychosomatik - Neurologie - Allgemeinmedizin/ Internist Wir sind ein Fachklinikum mit überregionalem Versorgungsauftrag, spezialisiert auf die Behandlung psychischer, neurologischer und psychosomatischer Erkrankungen. Mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie/Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Suchterkrankungen, Neurologie, Schmerztherapie und Schlafmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Psychosomatik, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Forensische Psychiatrie sowie diversen Tageskliniken und Psychiatrischen Institutsambulanzen verfügt die Gesundheitseinrichtung über 500 Betten/Plätze. Dieses Behandlungsangebot wird abgerundet durch umfangreiche diagnostische Funktionsbereiche, unter anderem mit einem 3-Tesla-MRT und weitere ambulante Versorgungsangebote (MVZ). Ihr Aufgabengebiet Die ärztliche Versorgung der stationären Patienten als Bezugstherapeut, einschließlich Planung, Durchführung und Auswertung von Diagnostik- und Therapiemaßnahmen, einschließlich der Dokumentation der Therapieverläufe | Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien | Beratung von Patienten und Angehörigen, Zusammenarbeit mit Ämtern, Komplementäreinrichtungen | Multiprofessionelle Teamarbeit mit den Ärzten, Schwestern, Sozialarbeitern, Ergo- und Physiotherapeuten der Station und Klinik Ihr Profil Approbation als Arzt | Facharzt | Freude und Engagement bei der Arbeit mit psychisch Kranken Wir bieten Eine großzügige finanzielle Unterstützung bei der Facharztweiterbildung | Ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima | Eigenverantwortliches Arbeiten im Team | Gute Weiterbildungsbedingungen auch im Weiterbildungsverbund | Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung | Ein differenziertes betriebliches Gesundheitsmanagement | Betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung | Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund Die Chefärzte besitzen die vollen Weiterbildungsermächtigungen. Die Tätigkeit wird auch innerhalb der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin, zum Facharzt für Neurologie, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie anerkannt. Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Dr. Udo Polzer, Ärztlicher Direktor, unter Tel.: (03 64 28) 56 12 01, E-Mail: u.polzer@asklepios.com zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Asklepios Fachklinikum Stadtroda · Personalabteilung · Bahnhofstraße 1a · 07646 Stadtroda · oder online: www.asklepios.com/stadtroda/jobs

Arzt

Klinik St. Joseph VoG - 4780, St. Veith, BE

Die Klinik St. Josef ist ein leistungsfähiges Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung. Sie besteht seit mehr als 140 Jahren und ist ein Teil des Krankenhausnetzwerks „MOVE“, zusammen mit der CHC Group (Lüttich) und dem St. Nikolaus-Hospital (Eupen). Die Klinik St. Josef liegt im Grenzgebiet zu Luxemburg und Deutschland, am Treffpunkt von Eifel und Ardennen in der Gemeinde Sankt Vith. Die Region ist seit Generationen bekannt für ihre Gastfreundschaft und ihr hochwertiges touristisches, kulturelles und sportliches Angebot. Die Kapazität der Klinik umfasst insgesamt 156 Planbetten, ca. 600 Mitarbeiter, darunter ca. 100 Selbständige. Unsere Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Rehabilitation, Anästhesie, Intensiveinheit, Gynäkologie & Geburtshilfe, Psychiatrie, spezialisierte Notaufnahme mit Notarztdienst, OP, medizinisch-technischen Diensten sowie eine chirurgische und medizinische Tagesklinik. Radiologen (w/m/d) für unsere Abteilung für medizinische Bildgebung Unser Medizinischer Bildgebungsabteilung verfügt über eine komplette technische Plattform, die seit 15 Jahren vollständig digitalisiert ist; MRI 1,5 T Siemens Avanto Tim - Scanner Siemens Definition EDGE 128 Bars - Siemens Mammomat Inspiration - Siemens Luminos dRF - Siemens MULTIX Fusion - 2 Ultraschallgeräte Siemens ACUSON S2000 - RIS/PACS seit 16 Jahre (erster in Wallonien) – Osteodensitometrie Aktivität: • Jede Standardradiologie, Arthrographie (800/Jahr), Radiologie des Verdauungssystems • CT mit Intervention unter CT (Infiltration 600/Jahr, perkutane Drainage, Biopsie, …) • Angio-CT; jede Region, Möglichkeit der Herzbildgebung • MRI; jede Anwendung • Ultraschall; jede Anwendung mit Infiltration unter Ultraschall (250/Jahr) • Mammographie mit Stereotaxie • Osteodensitometrie Wir suchen: Radiologe(n) (w/m/d) mit Erfahrung aller Techniken, Möglichkeit um 2 Tage MRT zu praktizieren. Das Interesse an der Becken-MRT (gynäkologisch und Prostata) wäre ebenso vorteilhaft wie die Kenntnisse in der Mammographie. Abteilungsleiter (m/w/d) für die Radiologie Unsere Radiologie • verfügt über eine komplette technische Plattform, die seit 15 Jahren vollständig digitalisiert ist; MRI 1,5 T Siemens Avanto Tim - Scanner Siemens Definition EDGE 128 Bars - Siemens Mammomat Inspiration - Siemens Luminos dRF - Siemens MULTIX Fusion - 2 Ultraschallgeräte Siemens ACUSON S2000 - RIS/PACS seit 16 Jahren (erster in der Wallonien) – Osteodensitometrie. • ein kompetentes und dynamisches Team bestehend aus Radiologen, Röntgentechnikern, Sekretariat sowie Hol- und Bringer Dienst. Ihre Aufgaben • Sie übernehmen die fachliche und organisatorische Leitung der Radiologie • Sie arbeiten mit den anderen Fachabteilungen der Klinik zusammen und pflegen eine kooperative Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kollegen • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst teil Ihr Profil • Sie sind ein breit aufgestellter Facharzt der Radiologie, Leitungserfahrung ist von Vorteil • Sie haben Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten • Sie sind verantwortungsbewusst und teamfähig sowie flexibel • Sie verfügen über gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten • Sie zeichnen sich durch unternehmerisches Denken und Budgetverantwortung sowie vorausschauendes Handeln in Bezug auf neue Entwicklungen im technischen Bereich Wir bieten • ein abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet: - Konventionnelle Radiologie in allen Bereichen (Knochen, Lunge, Nieren, usw.). - Mammographie mit Ultraschall (auch als Vorsorgeuntersuchung). - Ultraschalldiagnostik in allen Bereichen (Bauchhöhle, Weichteile, Schilddrüse, Gelenke, usw.). - Doppler- und Farbdoppleruntersuchungen der Gefäße. - Scanneruntersuchungen aller Organe mit Spiralscanner und dreidimensionaler Rekonstruktion. - Knochendichtemessungen. - Speziale Röntgenuntersuchungen: Arthrographie, digitalisierte Arterio- und Angiographie. - Interventionnelle Radiologie: Punktionen, Biopsien, Infiltrationen, perkutane Drainagen. - Kernspintomographie (MRT) • eine enge Zusammenarbeit mit dem Ärztlichen Direktor und den Abteilungsleitern • eine finanzielle Beteiligung der Ärzte am Umsatz • eine gesonderte Finanzierung der Abteilungsleiterfunktion Für nähere Informationen steht Ihnen das ärztliche Direktionssekretariat der Klinik St. Josef St. Vith, unter der Rufnummer 0032/80 854 412 zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung zusammen mit Ihren vollständigen Unterlagen sowie einem Abteilungsleiterprojekt schriftlich bis zum 30.06.2020 an die Klinik St. Josef St.Vith, ärztliches Direktionssekretariat, Klosterstraße 9, 4780 St.Vith oder per E-Mail an chefarzt@klinik.st-vith.be Fachärzte Pädiatrie (w/m/d) Die Klinik St. Josef verfügt nicht über eine eigenständige Kinderabteilung. Dennoch sind Kinder in unserer Klinik als Patient herzlich willkommen. Mehrere Kinderärzte halten täglich in der Poliklinik Sprechstunden ab. Einen 24-stündigen Bereitschaftsdienst für die Wochenstation und Notaufnahme wird gewährleistet. Unsere chirurgischen Kollegen betreuen im Falle einer Operation einen Großteil unserer kleinen Patienten in der Tagesklinik oder im chirurgischen Dienst. Wir bieten: • Eine Stelle als Selbständige(r) mit der Möglichkeit einer Privatpraxis im Krankenhaus. Praxisräume sind im Jahr 2018 renoviert worden. • Neonatologie ab der 34. Schwangerschaftswoche. • Großes Einzugsgebiet mit gesamtem Spektrum der Allgemeinpädiatrie. • Sehr gute multidisziplinäre Zusammenarbeit mit den Gynäkologen und Hebammen. • Einführung von Subspezialitäten (Kardiologie, Allergologie, …) werden von der Klinik begrüßt und unterstützt. • Gute Möglichkeiten der multidisziplinären Zusammenarbeit; ebenfalls mit sämtlichen anderen Facharztdisziplinen in der Klinik. • Zusammenarbeit mit dem neonatologischen Abholdienst der Intensivstation MontLégia (CHC Lüttich) im Rahmen des Netzwerks „MOVE“. • Pädiatrische Präsenz für die Tagesklinik und die pädiatrischen Interventionen. • Attraktive Bezahlung der Bereitschaftsdienste. • Rufbereitschaft ebenfalls für die Notaufnahme der Klinik. Wir erwarten: • Eine Anerkennung als Facharzt Pädiatrie. • Grundkenntnisse der Neonatologie sind erforderlich. • Zweisprachigkeit (Deutsch-Französisch) ist von Vorteil. • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz. Hebamme (w/m/d) Voll- oder Teilzeit, für die Wochenstation Wir bieten: • abwechslungsreiche Arbeit in einem dynamischen Team • Offenheit für neue Projekte • Weiterbildungsmöglichkeiten mit Unterstützung der Klinik • eine Direktion, die sich um das Wohlergehen der Mitarbeiter kümmert • Betriebsstandards, die an eine akzeptable Arbeitsbelastung angepasst sind • Bezahlung nach den Baremen der paritätischen Kommission für private Krankenhäuser Krankenpfleger(innen) (m/w/d) Voll- oder Teilzeit, für verschiedene Pflegedienste Wir bieten: • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz • Weiterbildungsmöglichkeiten • Teamarbeit • Bezahlung nach dem Barema für Pfleger der paritätischen Kommission für private Krankenhäuser Sagt ihnen das zu? Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort! WIR HOFFEN? IHR INTERESSE GEWECKT ZU HABEN ! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an: Klinik St. Josef, HR-Management, Klosterstraße 9, 4780 St. Vith oder per E-Mail an hr-management@klinik.st-vith.be.

Facharzt

Laborarztpraxis Rhein-Main - 60437, Frankfurt, DE

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen/eine Facharzt/Fachärztin für Laboratoriumsmedizin (m/w/d) Bitte bewerben Sie sich über Laborarztpraxis Rhein-Main MVZ GbR Berner Straße 117, 60437 Frankfurt Am Main Frau Kochte, E-Mail: bewerbung@laborarztpraxis.de oder direkt über unsere Karriereseite

Oberarzt Alterspsychiatrie

PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG - 3110, Münsingen, CH

Die PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG gehört zu den grössten psychiatrischen Kliniken in der Schweiz. Jährlich werden über 3'000 psychisch erkrankte Erwachsene im stationären und teilstationären Bereich behandelt. Die Therapieschwerpunkte liegen in den Fachgebieten Depression und Angst, Psychose und Abhängigkeit sowie Alters- und Neuropsychiatrie. Am Spitalzentrum Biel betreibt das PZM zudem die Psychiatrie Biel, welche die psychiatrische Versorgung der Bevölkerung in der Region Biel-Seeland-Berner Jura verantwortet. In der Klinik für Alters- und Neuropsychiatrie suchen wir für eine offene Akutstation eine/einen: Oberärztin/Oberarzt Alterspsychiatrie Beschäftigungsgrad 80-100% Zusammen mit der pflegerischen Stationsleitung übernehmen Sie die ärztliche Leitung einer offen geführten Akutstation für Patientinnen undPatienten ab dem 65. Altersjahr. Die Station behandelt alle psychiatrischen Erkrankungen ausser Demenz und Delir. Zusätzliche Schwerpunkteder Station sind Angsterkrankungen sowie die Mobilitätsförderung. Mit einem multidisziplinären Team stellen Sie die Versorgung sowie eine hohe Behandlungsqualität der Patientinnen und Patienten sicher und ar-beiten eng mit internen und externen Behandlungspartnern zusammen. Dabei können Sie auf ein sehr breites und professionelles internes thera-peutisches und pflegerisches Angebot zurückgreifen. Sie begleiten Assistenzärztinnen und Assistenzärzte auf dem Weg zum Facharzttitel, supervidieren Psychologinnen und Psychologen und engagieren sich für deren Weiterbildung. Diese vielseitige Stelle bietet ein ausgewogenes Verhältnis von Führungsaufgaben, Entwicklung und therapeutischer Arbeit. Sie sind Fachärztin/Facharzt Psychiatrie/Psychotherapie mit Berufserfahrung in der Alterspsychiatrie. Sie haben Freude an der interdisziplinärenZusammenarbeit, sind flexibel und verantwortungsbewusst. Idealerweise verfügen Sie zudem über internistische Kenntnisse. Falls Sie sich zudem durch eine hohe Sozialkompetenz, kommunikative Fähigkeiten und Belastbarkeit auszeichnen, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Wir bieten Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe, bei der Sie Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen wirkungsvoll einbringenkönnen. Es erwarten Sie faire Anstellungsbedingungen, ein angenehmes Arbeitsklima, vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Infrastruktur (z.B. Personalrestaurant, Kindertagesstätte). Christian Kämpf, Chefarzt Klinik für Alters- und Neuropsychiatrie, gibt Ihnen unter Telefon +41 31 720 81 37 gerne Auskunft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG Bereich Human Resources Hunzigenallee 1 CH - 3110 Münsingen hr@pzmag.ch www.pzmag.ch

Facharzt Psychosomatik

Asklepios Fachklinikum Stadtroda - 07646, Stadtroda, DE

Ich will dabei sein, wenn Momente genauso wichtig sind wie Medikamente. MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit ü̈ber 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Facharzt/ Oberarzt oder Arzt in Weiterbildung (w/m/d) für die Bereiche - Allgemeine Psychiatrie/ PT - Kinder- und Jugendpsychiatrie - Psychosomatik - Neurologie - Allgemeinmedizin/ Internist Wir sind ein Fachklinikum mit überregionalem Versorgungsauftrag, spezialisiert auf die Behandlung psychischer, neurologischer und psychosomatischer Erkrankungen. Mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie/Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Suchterkrankungen, Neurologie, Schmerztherapie und Schlafmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Psychosomatik, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Forensische Psychiatrie sowie diversen Tageskliniken und Psychiatrischen Institutsambulanzen verfügt die Gesundheitseinrichtung über 500 Betten/Plätze. Dieses Behandlungsangebot wird abgerundet durch umfangreiche diagnostische Funktionsbereiche, unter anderem mit einem 3-Tesla-MRT und weitere ambulante Versorgungsangebote (MVZ). Ihr Aufgabengebiet Die ärztliche Versorgung der stationären Patienten als Bezugstherapeut, einschließlich Planung, Durchführung und Auswertung von Diagnostik- und Therapiemaßnahmen, einschließlich der Dokumentation der Therapieverläufe | Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien | Beratung von Patienten und Angehörigen, Zusammenarbeit mit Ämtern, Komplementäreinrichtungen | Multiprofessionelle Teamarbeit mit den Ärzten, Schwestern, Sozialarbeitern, Ergo- und Physiotherapeuten der Station und Klinik Ihr Profil Approbation als Arzt | Facharzt | Freude und Engagement bei der Arbeit mit psychisch Kranken Wir bieten Eine großzügigefinanzielle Unterstützung bei der Facharztweiterbildung􀀃| Ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima | Eigenverantwortliches Arbeiten im Team | Gute Weiterbildungsbedingungen auch im Weiterbildungsverbund | Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung | Ein differenziertes betriebliches Gesundheitsmanagement | Betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung | Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund Die Chefärzte besitzen die vollen Weiterbildungsermächtigungen. Die Tätigkeit wird auch innerhalb der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin, zum Facharzt für Neurologie, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie anerkannt. Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Dr. Udo Polzer, Ärztlicher Direktor, unter Tel.: (03 64 28) 56 12 01, E-Mail: u.polzer@asklepios.com zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Asklepios Fachklinikum Stadtroda · Personalabteilung · Bahnhofstraße 1a · 07646 Stadtroda · oder online: www.asklepios.com/stadtroda/jobs

Facharzt Psychiatrie

Asklepios Fachklinikum Stadtroda - 07646, Stadtroda, DE

Ich will dabei sein, wenn Momente genauso wichtig sind wie Medikamente. MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit ü̈ber 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Facharzt/ Oberarzt oder Arzt in Weiterbildung (w/m/d) für die Bereiche - Allgemeine Psychiatrie/ PT - Kinder- und Jugendpsychiatrie - Psychosomatik - Neurologie - Allgemeinmedizin/ Internist Wir sind ein Fachklinikum mit überregionalem Versorgungsauftrag, spezialisiert auf die Behandlung psychischer, neurologischer und psychosomatischer Erkrankungen. Mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie/Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Suchterkrankungen, Neurologie, Schmerztherapie und Schlafmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Psychosomatik, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Forensische Psychiatrie sowie diversen Tageskliniken und Psychiatrischen Institutsambulanzen verfügt die Gesundheitseinrichtung über 500 Betten/Plätze. Dieses Behandlungsangebot wird abgerundet durch umfangreiche diagnostische Funktionsbereiche, unter anderem mit einem 3-Tesla-MRT und weitere ambulante Versorgungsangebote (MVZ). Ihr Aufgabengebiet Die ärztliche Versorgung der stationären Patienten als Bezugstherapeut, einschließlich Planung, Durchführung und Auswertung von Diagnostik- und Therapiemaßnahmen, einschließlich der Dokumentation der Therapieverläufe | Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien | Beratung von Patienten und Angehörigen, Zusammenarbeit mit Ämtern, Komplementäreinrichtungen | Multiprofessionelle Teamarbeit mit den Ärzten, Schwestern, Sozialarbeitern, Ergo- und Physiotherapeuten der Station und Klinik Ihr Profil Approbation als Arzt | Facharzt | Freude und Engagement bei der Arbeit mit psychisch Kranken Wir bieten Eine großzügige finanzielle Unterstützung bei der Facharztweiterbildung | Ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima | Eigenverantwortliches Arbeiten im Team | Gute Weiterbildungsbedingungen auch im Weiterbildungsverbund | Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung | Ein differenziertes betriebliches Gesundheitsmanagement | Betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung | Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund Die Chefärzte besitzen die vollen Weiterbildungsermächtigungen. Die Tätigkeit wird auch innerhalb der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin, zum Facharzt für Neurologie, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie anerkannt. Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Dr. Udo Polzer, Ärztlicher Direktor, unter Tel.: (03 64 28) 56 12 01, E-Mail: u.polzer@asklepios.com zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Asklepios Fachklinikum Stadtroda · Personalabteilung · Bahnhofstraße 1a · 07646 Stadtroda · oder online: www.asklepios.com/stadtroda/jobs

Facharzt Allgemeinmedizin

Asklepios Fachklinikum Stadtroda - 07646, Stadtrodak, DE

Ich will dabei sein, wenn Momente genauso wichtig sind wie Medikamente. MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit ü̈ber 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Facharzt/ Oberarzt oder Arzt in Weiterbildung (w/m/d) für die Bereiche - Allgemeine Psychiatrie/ PT - Kinder- und Jugendpsychiatrie - Psychosomatik - Neurologie - Allgemeinmedizin/ Internist Wir sind ein Fachklinikum mit überregionalem Versorgungsauftrag, spezialisiert auf die Behandlung psychischer, neurologischer und psychosomatischer Erkrankungen. Mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie/Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Suchterkrankungen, Neurologie, Schmerztherapie und Schlafmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Psychosomatik, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Forensische Psychiatrie sowie diversen Tageskliniken und Psychiatrischen Institutsambulanzen verfügt die Gesundheitseinrichtung über 500 Betten/Plätze. Dieses Behandlungsangebot wird abgerundet durch umfangreiche diagnostische Funktionsbereiche, unter anderem mit einem 3-Tesla-MRT und weitere ambulante Versorgungsangebote (MVZ). Ihr Aufgabengebiet Die ärztliche Versorgung der stationären Patienten als Bezugstherapeut, einschließlich Planung, Durchführung und Auswertung von Diagnostik- und Therapiemaßnahmen, einschließlich der Dokumentation der Therapieverläufe | Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien | Beratung von Patienten und Angehörigen, Zusammenarbeit mit Ämtern, Komplementäreinrichtungen | Multiprofessionelle Teamarbeit mit den Ärzten, Schwestern, Sozialarbeitern, Ergo- und Physiotherapeuten der Station und Klinik Ihr Profil Approbation als Arzt | Facharzt | Freude und Engagement bei der Arbeit mit psychisch Kranken Wir bieten Eine großzügige finanzielle Unterstützung bei der Facharztweiterbildung | Ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima | Eigenverantwortliches Arbeiten im Team | Gute Weiterbildungsbedingungen auch im Weiterbildungsverbund | Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung | Ein differenziertes betriebliches Gesundheitsmanagement | Betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung | Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund Die Chefärzte besitzen die vollen Weiterbildungsermächtigungen. Die Tätigkeit wird auch innerhalb der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin, zum Facharzt für Neurologie, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie anerkannt. Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Dr. Udo Polzer, Ärztlicher Direktor, unter Tel.: (03 64 28) 56 12 01, E-Mail: u.polzer@asklepios.com zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Asklepios Fachklinikum Stadtroda · Personalabteilung · Bahnhofstraße 1a · 07646 Stadtroda · oder online: www.asklepios.com/stadtroda/jobs