Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Gärtner m/w/d

Gemeinde Ratekau - 23626, Ratekau, DE

Wir suchen Verstärkung! Die Gemeinde Retekau hat folgende Stelle (m/w/d) zu besetzen: Gärtner:in oder Garten- und Landschaftbauer:in Sozialpädagogische Assistenz oder Erzieher:in Weitere Informationen unter www.ratekau.de

Sozialpädagogischer Assistenz m/w/d

Gemeinde Ratekau - 23626, Ratekau, DE

Wir suchen Verstärkung! Die Gemeinde Retekau hat folgende Stelle (m/w/d) zu besetzen: Gärtner:in oder Garten- und Landschaftbauer:in Sozialpädagogische Assistenz oder Erzieher:in Weitere Informationen unter www.ratekau.de

Pädagogische Fachkräfte m/w/d

Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübing - 72072, Tübingen, DE

Evangelische Kindergärten Tübingen Die Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen ist Trägerin von 6 Kindergärten. Aktuell bieten wir in unserem Martinskindergarten, Kindergarten Waldhäuser-Ost und Frida-Wetzel-Kindergarten Teilzeit und Vollzeitstellen, unbefristet für Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Was wir bieten: - kleine Häuser mit maximal drei Gruppen - engagierte, harmonische Teams - gute Rahmenbedingungen - 23% Verfügungszeit - vielfältige Möglichkeit zur Fortbildung - Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (SuE) - zusätzlich Altersversorgung im öffentlichen Dienst - Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Was Sie mitbringen sollten: - Sie haben eine Ausbildung im frühpädagogischen Bereich, z.B. Kinderpflegerin, Erzieher_in oder ein Studium im Bereich Kindheitspädagogik - Sie sind verantwortungsbewusst und kommunikationsfähig - Sie haben Lust zur Mitwirkung an der Erarbeitung und Umsetzung der pädagogischen Konzeption - Sie praktizieren eine ganzheitliche pädagogische Arbeit, die sich am individuellen Lernweg des Kindes orientiert - Sie haben Erfahrung bei der Umsetzung der Inhalte des Orientierungsplans - Sie möchten Ideen zur Mitgestaltung des evangelischen Profils entwickeln - Sie haben die Mitgliedschaft einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK), dies ist Voraussetzung für eine Anstellung Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bei den Evangelischen Kindergärten Tübingen, Frau Handel, Hechinger Str. 13, 72072 Tübingen, Petra.Handel@elk-wue.de. Auskunft erteilt Ihnen gerne unsere Fachberaterin für Kindertagesstätten, Frau Bay (Tel. 07071/ 9304-56). Besuchen Sie uns auch auf www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-tuebingen.de/kindergaerten/ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erzieher/in

Kinderheim Dr.Dawo gGmbH - 53359, Rheinbach, DE

Karrierechancen im Kinderheim Dr. Dawo gGmbH – Unterstützen Sie unser Team! Das Kinderheim Dr. Dawo in Rheinbach sucht ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt engagierte Fachkräfte, um unser Team zu verstärken: Medizinische Fachkraft (Gesundheits- und Krankenpfleger) in Teilzeit Pädagogische Fachkräfte (HEP, Erzieher, Heilpädagogen) in Teilzeit und Vollzeit Ihre Aufgaben: In Ihrer Position kümmern Sie sich um die kompetente Pflege, Versorgung und Förderung unserer Bewohner, und tragen somit zum Wohlbefinden und zur Entwicklung der jungen Menschen bei. Ihre Tätigkeiten umfassen zielorientiertes und selbständiges Arbeiten in den Gruppen. Sie erstellen Individuelle Hilfepläne (IHP) und Förderpläne, und arbeiten in enger Zusammenarbeit mit Eltern/gesetzlichen Betreuern, Ärzten und anderen Institutionen. Ihre Persönlichkeit: Wenn Sie zuverlässig und empathisch im Umgang mit Menschen mit Behinderung sind, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität zu Ihren beruflichen Stärken zählen, und Sie ein hohes Maß an Verantwortung mitbringen, dann möchten wir Sie sehr gerne kennenlernen und freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Zusätzlich suchen wir Pflegekräfte (m/w) auf 400 Euro-Basis für unsere Wohngruppen. Wir freuen uns über Mitarbeiter (w/m), die uns in der pädagogischen sowie pflegerischen Arbeit unterstützen möchten. Voraussetzungen: Freude an der Arbeit für Menschen mit Behinderungen. Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Reflexionsfähigkeit und Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddienst. Mindestalter: 18 Jahre. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Kontakt: Kinderheim Dr. Dawo gGmbH Mörikeweg 18-22 53359 Rheinbach Fon: 0 22 26 / 92 23 - 0 Fax: 0 22 26 / 92 23 - 44 www.kinderheim-dr-dawo.de E-Mail: info@kinderheim-dr-dawo.de

Heilpädagoge/-pädagogin

Kinderheim Dr.Dawo gGmbH - 53359, Rheinbach, DE

Karriere-Chance im Kinderheim Dr. Dawo gGmbH: Medizinische und Pädagogische Fachkräfte gesucht! Das Kinderheim Dr. Dawo in Rheinbach sucht ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt engagierte Fachkräfte, um unser Team in der Wohngruppe zu verstärken. Konkret suchen wir: Medizinische Fachkraft (Gesundheits- und Krankenpfleger) in Teilzeit Pädagogische Fachkräfte (HEP, Erzieher, Heilpädagogen) in Teilzeit und Vollzeit Ihr Verantwortungsbereich: Sie übernehmen die kompetente Pflege, Versorgung und Förderung unserer Bewohner und tragen zum Wohlbefinden und zur Entwicklung der jungen Menschen bei. In den Gruppen arbeiten Sie zielorientiert und selbständig. Sie erstellen Individuelle Hilfepläne (IHP) und Förderpläne, dabei arbeiten Sie eng mit Eltern/gesetzlichen Betreuern, Ärzten und anderen Institutionen zusammen. Ihre Persönlichkeit: Wenn Sie zuverlässig und empathisch im Umgang mit Menschen mit Behinderung sind, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität zu Ihren beruflichen Stärken zählen und Sie ein hohes Maß an Verantwortung mitbringen, dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Pflegekräfte (m/w) auf 400 Euro-Basis: Für unsere Wohngruppen suchen wir außerdem Mitarbeiter (w/m), die uns in der pädagogischen sowie pflegerischen Arbeit unterstützen. Voraussetzungen: Freude an der Arbeit für Menschen mit Behinderungen. Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Reflexionsfähigkeit und Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddienst. Mindestalter: 18 Jahre. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Kontakt: Kinderheim Dr. Dawo gGmbH Mörikeweg 18-22 53359 Rheinbach Fon: 0 22 26 / 92 23 - 0 Fax: 0 22 26 / 92 23 - 44 www.kinderheim-dr-dawo.de info@kinderheim-dr-dawo.de

Sprachförderkraft (m/w/d)

Stadt Altensteig - 72213, Altensteig, DE

Karriere im Kinder- und Familienzentrum Welkerstraße sowie in der Kindertagesstätte Wart in Altensteig: Erzieher (m/w/d) und Sprachförderkraft (m/w/d) gesucht! Für unser städtisches Kinder- und Familienzentrum Welkerstraße sowie die Kindertagesstätte Wart suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Werden Sie Teil unserer wertvollen Unterstützungsteams und gestalten Sie aktiv die Betreuung und Förderung von Kindern und ihren Familien mit. Erzieher (m/w/d) - 50-100%, unbefristet: In unserem Ziel, Kinder und ihre Familien ganzheitlich zu betreuen und zu fördern, spielen Erzieher eine entscheidende Rolle. Als pädagogische Fachkraft sind Sie vorwiegend in der Betreuung der 3- bis 6-Jährigen tätig. Nutzen Sie die Chance, Ihre pädagogische Expertise einzubringen und die Entwicklung der Kinder maßgeblich zu beeinflussen. Sprachförderkraft (m/w/d) - 50%, unbefristet: Für das Kinder- und Familienzentrum Welkerstraße suchen wir eine erfahrene Sprachförderkraft zur Durchführung intensiver Sprachförderung. Ihre Aufgabe ist es, die Sprachentwicklung von Kindern zu fördern, die neben der ganzheitlichen Sprachbildung zusätzliche intensive Unterstützung benötigen. Pädagogische Ausbildung ist wünschenswert, aber auch Bewerbungen von Personen mit anderer Qualifikation sind willkommen. Was wir bieten: Unbefristete Anstellung in einem lebendigen und wertschätzenden Team Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Sozial- und Erziehungsdienst Berücksichtigung Ihrer beruflichen Erfahrung Online-Bewerbung an bewerbungen@altensteig.de oder in Papierform an Stadtverwaltung Altensteig, Carolin Waidelich, Rathausplatz 1, 72213 Altensteig Bewerbungsfristende: 02. Februar 2024 Haben Sie Fragen oder benötigen weitere Informationen? Hauptamtsleiter Thomas Bräuning (07453/9461-120), Frau Gabriele Kuhn, Leiterin der Kita Welkerstraße (07453/9503231) sowie Frau Michelle Jung, Leiterin der Kita Wart (07458/1561), stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Besuchen Sie auch unsere Homepage www.altensteig.de für weitere Einblicke. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, gemeinsam die Zukunft unserer Kinder zu gestalten!

Erzieher (m/w/d)

Stadt Altensteig - 72213, Altensteig, DE

Für unser städtisches Kinder- und Familienzentrum Welkerstraße sowie für unsere Kindertagesstätte Wart suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt mehrere - Erzieher (m/w/d) 50 - 100 %, unbefristet Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die Kinder und ihre Familien möglichst ganzheitlich zu betreuen und zu fördern. Werden Sie Teil von diesen wertvollen Unterstützungsteams. Als pädagogische Fachkraft sind Sie vorwiegend in der Betreuung der 3- bis 6-Jährigen eingesetzt. Weiter suchen wir für das Kinder- und Familienzentrum Welkerstraße zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine - Sprachförderkraft (m/w/d) 50 %, unbefristet zur Durchführung der intensiven Sprachförderung. Als Fachkraft fördern Sie die Sprach-entwicklung von Kindern, die über die ganzheitlich ausgerichtete Sprachbildung im Rahmen des Orientierungsplanes hinaus eine zusätzliche intensive Sprachförderung benötigen. Wünschenswert wäre eine pädagogische Ausbildung, angenommen werden aber auch Bewerbungen von Personen mit einer anderen Qualifikation. In unseren Teams ist uns ein offener und wertschätzender Umgang wichtig! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.altensteig.de. Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Eingruppierung: Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den Sozial- und Erziehungsdienst sowie in Abhängigkeit der beruflichen Erfahrung. Form der Bewerbung: Online an bewerbungen@altensteig.de oder in Papierform an Stadtverwaltung Altensteig, Carolin Waidelich, Rathausplatz 1, 72213 Altensteig Bewerbungsfristende: 02. Februar 2024 Hauptamtsleiter Thomas Bräuning (07453/9461-120), Frau Gabriele Kuhn, Leiterin der Kita Welkerstraße (07453/9503231) sowie Frau Michelle Jung, Leiterin der Kita Wart (07458/1561) erteilen Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge m/w/d

Gemeinde Taufkirchen - 82024, Taufkirchen, DE

Die Gemeinde Taufkirchen sucht in Voll- oder Teilzeit (min. 30 Std./Woche) einen Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d) Stellenumfang: 30-39 Std./W. Befristung: unbefristet Vergütung: EG 12 TVöD SuE Beginn: sofort Bewerbungsschluss: 09. Februar 2024 In Taufkirchen leben rund 18.000 Menschen, damit gehören wir zu den einwohnerstärksten Gemeinden im Landkreis München. Mit einem reichhaltigen und ansprechenden Kultur-, Bildungs-, Einkaufs- und Freizeitangebot für alle Altersgruppen lässt es sich hier gut leben. Wer mehr will, ist mit dem Auto oder der S-Bahn schnell in München. Unsere Gemeinde ist auch ein attraktiver Wirtschaftsstandort mit über 2.000 Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung – vom Kleinstbetrieb bis zum Global Player. Die Aufgaben in unserer Gemeinde sind also abwechslungsreich und zukunftsweisend. Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Chancengleichheit ist Grundlage unserer Personalarbeit. Daher werden von uns alle qualifizierten Bewerbungen unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Weltanschauung, Religion, oder einer Behinderung berücksichtigt. Wichtig ist dabei nur Ihr Bekenntnis zur freiheitlich, demokratischen Grundordnung sowie Ihre Verfassungstreue. Diese Aufgaben warten auf Sie: Einzelfallarbeit im Hinblick auf das Wohl des Kindes gelingende Elternarbeit Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt Mitarbeit bei einer geschlechtsreflektierten pädagogischen Arbeit mit Jungen und/oder Mädchen und deren Eltern zum Abbau individueller Benachteiligungen sowie zur Unterstützung von Bildungs- und Übertrittserfolgen Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern im Kontext von Schule, Übergangs- und Freizeitgestaltung sowie Integration der Kinder in die Regelstrukturen des Gemeinwesens Entwicklung und eigenverantwortliche Durchführung von Projekten zur Förderung der Sozialkompetenz sowie zur Entwicklung von angemessenen Konfliktbewältigungsstrategien enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen relevanten Akteuren an der Schule und in der Gemeinde Taufkirchen sowie im Landkreis München aktive Mitarbeit an der Entwicklung der Schule zu einem Ort der Begegnung, der Toleranz und der Partizipation Eine genaue Abgrenzung bzw. Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Das ist uns wichtig: ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit (Master, Bachelor, Diplom etc.) mit staatlicher Anerkennung einschlägige Erfahrung in einem Bereich der Sozialen Arbeit, des Projektmanagements und/oder der Beratung Damit können Sie punkten: Sicherheit in der Elternarbeit hohe soziale Kompetenz einen sicheren und einfühlsamen Umgang mit Kindern emotionale Intelligenz und Persönlichkeit mit Teamgeist, Begabung, Kreativität und sportliches Engagement sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen sind erwünscht gute Zusammenarbeit mit der Schule Davon profitieren Sie: einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz ein gutes und kollegiales Arbeitsklima arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersvorsorge (ZVK) Gewährung der Großraumzulage München Arbeitsmarktzulage nach Einzelfallprüfung Zuschuss zur vorschulischen Kinderbetreuung Möglichkeit einer flexiblen, individuellen Arbeitszeitgestaltung Job-Rad (Bike-Leasing) Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision direkten Anschluss der Gemeinde ans Netz des MVV (ÖPNV) Gesundheitsförderung in Kooperation mit Urban Sports Club Unterstützung bei der Wohnraumsuche MS Office-Lizenz zur privaten Nutzung Für Fragen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen Herr Bayerle, Sozialreferent, Tel. 089 / 666 722 130 für arbeitsrechtliches Herr Hambsch, Referatsleitung Personal (089/666722-110), gerne zur Verfügung. Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsprozess entstehen, werden grundsätzlich nicht erstattet. Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, wie Lebenslauf, Arbeits- und Abschlusszeugnisse, etc., online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. www.meintaufkirchen.de Sozialarbeiter München Bayern

Erzieher (m/w/d)

Gemeinde Frittlingen - 78665, Frittlingen, DE

Für unser Leintal-Kinderhaus Frittlingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher*innen (m/w/d) Kinderpfleger*innen (m/w/d) Kindheitspädagog*innen (m/w/d) pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach § 7 KiTaG mit der Bereitschaft zur Nachqualifikation Kindergarten oder Krippe Das Leintal-Kinderhaus ist eine modern ausgestattete, 6-gruppige Kindertagesstätte, davon 2 Krippengruppen. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Kinderhaus-Homepage: www.leintal-kinderhaus-frittlingen.de Telefonische Auskünfte bekommen Sie gerne im Kinderhaus von der Leiterin Frau Ams (Telefon: 07426 9624-44) oder per E-Mail an: leitung-kinderhaus@frittlingen.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ! Bitte richten Sie diese an die Gemeindeverwaltung Frittlingen, z.Hd.v. Herrn Maier, Hauptstraße 46, 78665 Frittlingen oder per E-Mail an hans-georg.maier@frittlingen.de

Kindheitspädagog*innen (m/w/d)

Gemeinde Frittlingen - 78665, Frittlingen, DE

Für unser Leintal-Kinderhaus Frittlingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher*innen (m/w/d) Kinderpfleger*innen (m/w/d) Kindheitspädagog*innen (m/w/d) pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach § 7 KiTaG mit der Bereitschaft zur Nachqualifikation Kindergarten oder Krippe Das Leintal-Kinderhaus ist eine modern ausgestattete, 6-gruppige Kindertagesstätte, davon 2 Krippengruppen. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Kinderhaus-Homepage: www.leintal-kinderhaus-frittlingen.de Telefonische Auskünfte bekommen Sie gerne im Kinderhaus von der Leiterin Frau Ams (Telefon: 07426 9624-44) oder per E-Mail an: leitung-kinderhaus@frittlingen.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ! Bitte richten Sie diese an die Gemeindeverwaltung Frittlingen, z.Hd.v. Herrn Maier, Hauptstraße 46, 78665 Frittlingen oder per E-Mail an hans-georg.maier@frittlingen.de