Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Bauingenieur Ingenieurbau (m/w/d)

Straßen-Tief-u. Hochbau- - 98527, Suhl, DE

Die Straßen-, Tief- und Hochbauprojektierung GmbH ist ein renommiertes Thüringer Ingenieurbüro mit Sitz in Suhl, welches auf über 30 Jahre Unternehmensgeschichte und viele erfolgreich umgesetzte Projekte in der Region zurückblicken kann. Um auch in der Zukunft weitere spannende Projekte realisieren zu können, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams Bauingenieure / Techniker (m/w/d) Für den Fachbereich: 1. Vermessung 2. Bauwirtschaft 3. Verkehrsbauplanung 4. Tragwerksplanung Wir erwarten: • Bildungsabschluss einer Uni / Hochschule oder Fachhochschule in der Fachrichtung Ingenieurbau / Tiefbau / Straßenbau / Vermessung / Geodäsie • Engagement, eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit • Berufserfahrung in den speziellen Fachgebieten wünschenswert • Führerschein Klasse B • Gute MS Office-Kenntnisse Wir bieten • unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit (40 Std./Woche) • flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) • 30 Tage Urlaub • moderne technische Ausstattung der Arbeitsmittel • interessante regionale Projekte • gute Verdienstmöglichkeiten • abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit • Mitarbeiter-Benefits wie z.B. Kita - Zuschuss / monatliche Sachbezüge • sehr gutes Betriebsklima Die ausführlichen Stellenbeschreibungen sowie weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auf unserer Homepage www.sthp-suhl.de Bewerbungen schriftlich oder gerne auch per E-Mail: info@sthp-suhl.de Straßen-, Tief- und Hochbauprojektierung GmbH (sthp) Suhl Erich-Krempel-Straße 12 98527 Suhl

Ingenieur (m/w/d) Elektronik

Schischek GmbH - 90402, Nürnberg, DE

Wir, die Firma Schischek mit Sitz in Langenzenn bei Nürnberg, sind seit über 40 Jahren Spezialist für elektrische, explosionsgeschützte Klappenstellantriebe, Ventilstellantriebe, Sensoren und Regelgeräte. Unsere Produkte sind weltweit in verschiedenen Einsatzbereichen gefragt und bewährt. Seit 2013 gehören wir zu der internationalen Rotork-Gruppe und können dadurch unsere Expertise noch besser in den Markt bringen. Weltweit beschäftigt Rotork rund 3.700 engagierte Mitarbeiter, davon arbeiten 160 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland. Aktuell möchten wir unser Team in Langenzenn (bei Nürnberg) verstärken und suchen Sie als: Entwicklungsingenieur Elektronik (w/m/d) Electronic Design Engineer Diese Aufgaben erwarten Sie: • Sie begleiten unser Produkt von der Idee, der Schaltplan-Entwicklung, dem Layout über die Implementierung und die Testphase bis hin zur Serienfertigung • Sie übernehmen eigenständig die Produktpflege für Bestandsprodukte im Hinblick auf Elektronik, Embedded Software sowie zugehöriger PC-Software • Sie tragen die Verantwortung für die Planung, Koordination und fachliche Betreuung von Elektronik-Entwicklungs- Projekten • Sie arbeiten im Team an Projekten und übernehmen eigenständig die Konzeption und Entwicklung von Schaltungen und Layouts für Leiterplatten • Sie stellen die Konformität mit gängigen Normen und Richtlinien sicher, u. a. auch gemäß Explosionsschutzrichtlinien und deren Normen Das zeichnet Sie aus: • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (B.Sc., M.Sc., Diplom), idealerweise mit dem Schwerpunkt Elektronik • Sie besitzen Berufserfahrung in der Entwicklung von Hardware • Sie arbeiten gern und eng mit anderen Elektroingenieuren, Maschinenbauingenieuren, Lieferanten und Mitarbeitern aus unserem operativen Bereich zusammen • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in Altium Designer und/oder EAGLE • Sie können sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse vorweisen • Wir suchen einen Teamplayer mit Kommunikationsgeschick und Hands-on-Mentalität So stärken wir Ihnen den Rücken: • Herzlich Willkommen in einem internationalen Konzernumfeld mit vielseitigen Aufgaben, denen Sie sich kreativ und eigenverantwortlich widmen können – natürlich mit flexiblen Arbeitszeiten. • Mit echtem Teamgeist, Vertrauen und einer offenen Kommunikation fördern wir couragiertes Handeln und Pioniergeist – Sie können unsere gemeinsame Zukunft aktiv mitgestalten. • Neben einer umfassenden Einarbeitung gehören dazu auch vielseitige Weiterbildungen, individuell auf Ihre Talente und Ambitionen zugeschnitten. • Sie erwartet bei uns ein attraktives Gehalt und zusätzliche Benefits wie eine am Unternehmenserfolg orientierte Bonuszahlung und Mitarbeiterrabatte. Denn eins ist klar: Unsere gut ausgebildeten, hoch motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Stütze unseres langjährigen Erfolges. Werden Sie jetzt Teil davon und senden Sie uns Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und frühstem Eintrittstermin an karriere@rotork.com. Sie haben Fragen vorab? Daniela Grundmann freut sich auf einen ersten Austausch oder Rückfragen per Telefon unter +495422 9414-31. Schischek GmbH Mühlsteig 45 | 90579 Langenzenn | www.schischek.de | www.rotork.com Daniela Grundmann Telefon: +49 5422 941431

Bauingenieur / Lehrkraft m/w/d

Hochschule Mainz - 55218, Mainz, DE

Die Hochschule Mainz – University of Applied Sciences – zeichnet sich aus durch Praxisnähe zu führenden Unternehmen des Rhein-Main-Ballungsgebietes, interdisziplinäre Ausbildung auf einem modernen Campus in einer lebenswerten Studentenstadt und eine internationale Ausrichtung mit über 90 Partnerschaften weltweit. Exzellente Qualität in Lehre und Forschung ist unser Anspruch. An der Hochschule Mainz ist im Bereich „Digitalisierung im Bauwesen“ folgende Vollzeitstelle zumnächstmöglichen Termin zunächst befristet auf ein Jahr mit der Option der anschließenden Entfristung zu besetzen: Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung (z.Zt. 39 h/Woche); Vergütung Entgeltgruppe 13 TV-L Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr und beinhaltet einen Lehrumfang von 24 SWS. Eine Teilung der Stelle ist grundsätzlich möglich. Wir bieten Ihnen eine attraktive Tätigkeit in einem engagierten, national und international gut vernetzten Team in der Fachrichtung Bauingenieurwesen der Hochschule Mainz an der die Weiterbildung, Persönlichkeitsentwicklung und Familienfreundlichkeit einen hohen Stellenwert haben. Die Bachelorstudiengänge der Fachrichtung Bauingenieurwesen der Hochschule Mainz umfassen neben den klassischen Vertiefungsrichtungen im konstruktiven Ingenieurbau, Baubetrieb und Baumanagement, Infrastruktur Wasser und Verkehr, auch solche in denen der technische und organisatorische Gebäudebetrieb, die Wirtschaftlichkeit und die Internationalisierung im Vordergrund stehen. Unser Leitbild ist dabei ein ganzheitlicher Ansatz in dem alle Phasen des Lebenszyklus von Bauwerken angefangen von der Planung mit Konstruktion, über das Baumanagement bis hin zum Betrieb und dem Rückbau unterrichtet werden. Die enge Verzahnung der Inhalte der einzelnen Bachelor- und Masterstudiengänge der Fachrichtung Bauingenieurwesen, die den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken abbilden, samt dem interdisziplinären Austausch mit anderen baubeteiligten Fachrichtungen ist ein Alleinstellungsmerkmal der Hochschule Mainz. Das Ziel der LfbA ist es, die in der Praxis fortschreitende Digitalisierung im Bauwesen in die Lehre zu integrieren. Der konsequente Einsatz von digitalen Planungs- und Baumanagementwerkzeugen während des gesamten Studienverlaufs leistet einen wertvollen Beitrag zur Ausbildung einer systemischen, den Lebenszyklus und die Nachhaltigkeit von Bauwerken beachtenden, Denk- und Arbeitsweise unserer Studierenden und bereitet diese somit auf die Anforderungen der Praxis vor. Aufgabengebiete (gem. § 56 Abs. 6 HochSchG) sind insbesondere: • an den Anforderungen der Baupraxis ausgerichtete, kompetenzorientierte Lehre in der angewandten Bauinformatik, insbesondere die Einweisung in die Softwareprodukte AutoCAD/ Revit / RIB iTWO, Datenbanken und Datenaustausch, • Unterstützung des Kollegiums bei der Integration von IT-Werkzeugen in einzelne Module der Bauingenieurausbildung, • Ggf. Lehre in weiteren Grundlagenfächern der Bachelorstudiengänge, z.B. Mathematik oder Anwendung von Datenbanken, • Betreuung von Abschlussarbeiten, • Beteiligung bei der Einwerbung von Drittmitteln, • Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung Sie verfügen über: • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master- oder Diplomabschluss) im Bauingenieurwesen oder einer verwandten Disziplin, • Freude am eigenständigen Lehren sowie am Arbeiten in einem Team, • nachgewiesene IT-Kenntnisse mit praktischen Erfahrungen im Bauwesen (AutoCAD, Revit, RIB iTWO), • Kenntnisse in SQL-Datenbankabfragen und IFC-Schnittstellen sind vorteilhaft, • die Bereitschaft sich in weitere digitale Planungsprodukte einzuarbeiten, • gute Kenntnisse der mathematischen Grundlagen in den Ingenieurwissenschaften, • gute Englisch Kenntnisse und die Bereitschaft ein Modul auf Englisch zu unterrichten sind von Vorteil Die Einstellungsvoraussetzungen für Lehrkräfte für besondere Aufgaben ergeben sich aus § 58 HochSchG vom 23. September 2020 und können unter Informationen zur Bewerbung nachgelesen werden. Die Hochschule Mainz erwartet, dass sich Lehrkräfte für besondere Aufgaben in Gremien der Hochschulselbstverwaltung engagieren. Der Fachbereich führt zahlreiche Bachelor- und Master-Studiengänge in Vollzeit wie auch in berufs- und ausbildungsintegrierender Form durch. Die Bereitschaft, Vorlesungen in den Abendstunden, samstags sowie außerhalb der regulären Vorlesungszeiten zu übernehmen, wird daher erwartet. Der Einsatz digitaler Medien zur Lehr- und Lernunterstützung wird vorausgesetzt. Wenn sie Freude am Umgang mit Menschen haben, teamfähig sind und Interesse an anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Neben der Anstellung im öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen umfängliche zusätzliche Leistungen wie zum Beispiel: • Zahlung einer Jahressonderzahlung • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets • Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge im öffentlichen Dienst (VBL) • Umfangreiche Personalentwicklungsangebote Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Hochschule ist als familiengerechte Dienststelle zertifiziert. Das Land Rheinland-Pfalz und die Hochschule Mainz vertreten ein Betreuungskonzept, bei dem eine hohe Präsenz der Lehrenden am Hochschulort erwartet wird. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte zum 22.08.2021 an den Dekan des Fachbereichs Technik der Hochschule Mainz, Herrn Prof. Dr. Karl Klinge, Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz. Übermitteln Sie bitte Ihre Bewerbung mit folgendem upload-Link: https://seafile.rlp.net/u/d/36e5b51679c6493e944c/ Bei Rückfragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartnerinnen: Fachliche Fragen: Organisatorische Fragen: Fachrichtungsleiter Bauingenieurwesen, Abteilung Personal und Recht Prof. Dr. A. Buchmann, Tel: 06131 628 7305 alfons.buchmann@hs-mainz.de, stellenausschreibungen@hs-mainz.de Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Erstellen Sie aus Ihren Unterlagen (inklusive Anschreiben) eine Gesamtdatei im pdf-Format. Benennen Sie die Dateien bitte in folgendem Format: Nachname Vorname gesamtbewerbung.pdf Das Hochladen Ihrer Dateien erfolgt derzeit ohne eine automatisierte Bestätigung. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern stattdessen nach Beendigung des Besetzungsverfahrens gemäß den Anforderungen des Datenschutzes zeitnah vernichtet bzw. gelöscht. Bitte beachten Sie vor der Übermittlung Ihrer Unterlagen unsere Hinweise zum Datenschutz. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Eingangsbestätigung versenden.

Ingenieur Landespflege (m/w/d)

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz - 67655, Kaiserslautern, DE

Mit rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist der Landesbetrieb Mobilität (LBM) ein wichtiger Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Wir sind Dienstleister für rund eine Million Menschen, die täglich auf den rheinland-pfälzischen Straßen unterwegs sind. Wir planen, bauen und unterhalten dabei ein Straßen- und Radwegenetz von ca. 18.700 Kilometern und sind zudem für Fragen des Verkehrs zu Lande und in der Luft zuständig. Wir sorgen dafür, dass Sie an Ihr Ziel kommen - jederzeit. Für unsere regionale Dienststelle in Kaiserslautern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) - FH / Bachelor - der Fachrichtung Landespflege oder einer ähnlichen Fachrichtung für den Bereich der Straßenplanung. Das bieten Sie:  abgeschlossenes Ingenieurstudium (Dipl.-Ing. - FH/Bachelor) der Fachrichtung Landespflege oder einer ähnlichen Fachrichtung  Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft  Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten  Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, ein Privat-Kfz für dienstliche Zwecke gegen entsprechende Entschädigung zu nutzen  EDV-Kenntnisse in Microsoft Office setzen wir voraus; Erfahrungen in MAP-INFO, GIS- und CAD-Systemen sind wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung Das bieten wir:  einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz  ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit dem Schwerpunkt Landespflege  Eingruppierung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) sowie attraktive Sozialleistungen wie z.B. Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung  Entwicklungs- und Aufstiegsperspektiven bis hin zu Führungsaufgaben  Vereinbarkeit von Beruf und Familie  flexible Arbeitszeiten  attraktive Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement  umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt behandelt. Bewerbungen Älterer sind erwünscht. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir sind daher an Bewerbungen von Frauen interessiert. Die Besetzung der Stelle erfolgt zunächst befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung (derzeit befristet bis zum 04.07.2022). Die Möglichkeiten einer anschließenden Weiterbeschäftigung werden rechtzeitig vor Ablauf des Arbeitsvertrages geprüft. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des Betreffs „Landespflege Kaiserslautern“ bis zum 03.09.2021 an den Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Friedrich-Ebert-Ring 14-20, 56068 Koblenz oder an bewerbungXYZ@lbm.rlp.de (Entfernen Sie bitte das XYZ!) Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Druckenmüller, Tel. 0261/3029-1120, zur Verfügung. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail zukommen lassen, übersenden Sie uns bitte eine (1) pdf-Datei (max. 5 MB) mit Ihren Unterlagen. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung auf dem postalischen Weg zukommen lassen, stellen Sie uns bitte Kopien zur Verfügung. Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Bauingenieur Straßen- und Tiefbau (m/w/d)

Ingenieurbüro Giehler GbR - 02791, Oderwitz, DE

GERNE PLANEN WIR MIT IHNEN! Gute Ideen kommen von guten Leuten. Starke Planung von starken Leuten. Wir suchen ab sofort einen (m/w/d) BAUINGENIEUR/-IN für Planungs- und Bauüberwachungstätigkeit im Straßen-, Tief- und/oder Wasserbau Arbeitsgebiet vorwiegend Landkreise Bautzen und Görlitz WIR BIETEN ein angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen Team; ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet; flexible Arbeitszeiten; einen personengebundenen Pkw für dienstliche und private Nutzung VORAUSSETZUNGEN sind ein abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen; sicheres Auftreten; selbstständiges & engagiertes Arbeiten; Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen; gute Anwenderkenntnisse im AUTOCAD und ein Pkw-Führerschein; Erfahrungen in der Planung und/oder Bauleitung sind erwünscht Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: INGENIEURBÜRO GIEHLER GbR Am Spitzberg 15 | 02791 Oderwitz | OT Oberoderwitz Telefon 035842.2450 | Telefax: 035842.24526 E-Mail: ib.giehler@t-online.de

Architekt (w/m/d)

Papierfabrik Palm GmbH & Co. KG - 73432, Aalen, DE

Projektingenieur Bau (m/w/d), Aalen Unser Profil Die Palm Gruppe zählt zu den führenden Unternehmen der europäischen Papierindustrie. Wir sind in den Geschäftsbereichen Zeitungsdruckpapier, Wellpappenrohpapier und Wellpappenverpackungen mit 33 Betrieben tätig. Unser Rohstoff ist 100 % Altpapier. Zur Ergänzung unseres leistungsfähigen Teams suchen wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Aalen, ca. 70 km östlich von Stuttgart, einen Projektingenieur Bau (m/w/d). Unsere Herausforderung - Die Palm Gruppe verfügt über 33 Produktionsstandorte. Jährlich werden Millionenbeträge in Gebäude und Maschinen investiert. Alle Werke sollen sich auf höchstem technischen Niveau befinden. Hierbei spielt die Abteilung Bau und Liegenschaften eine entscheidende Rolle. - Es gilt gemeinsam mit den fachlichen Ansprechpartnern konsequent neue Ideen und Möglichkeiten aufzugreifen, um uns immer wieder ein Stückchen besser zu machen. Ihre Aufgaben - Unterstützung des Leiters Bau und Liegenschaften bei der Entwicklung von Konzepten zum Neu- und Ausbau unserer Standorte - Steuerung der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen nach technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten - Organisation und Koordination baulicher Instandhaltungsmaßnahmen. - Unterstützung bei der Betreuung und Durchführung aller öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren Ihr Profil - Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur oder des Bauingenieurwesens - Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gewerbe- und/oder Industriebau ist von Vorteil. Gerne geben wir aber auch Berufseinsteigern eine Chance. - Reisebereitschaft 30% - Erfahrung in der Wahrnehmung der Bauherrenfunktion ist von Vorteil (bspw. Führung und Steuerung externer Berater und Planer) - Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Kommunikations- und Organisationsstärke Das können Sie von uns erwarten - Sie werden durch erfahrene Kollegen, die ein hohes Maß an Kollegialität und Gemeinschaftlichkeit auszeichnet, eingearbeitet und lernen rasch die wichtigen handelnden Personen kennen. Dadurch lernen Sie zügig im Detail die Prozesse im Unternehmen kennen. - Erste Herausforderungen im Zuge der Vorbereitung und Planung von Projekten in unserer Unternehmensgruppe können sie schnell selbstständig übernehmen. - Sie werden organisatorisch und persönlich einen hohen Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum für ihr Themengebiet übertragen bekommen. Sie werden daher immer in spannenden Projekten involviert sein. - 30 Tage Urlaub - Betriebliche Altersvorsorge, gute Verkehrsanbindung und ausreichend viele Parkplätze, eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem expandierenden mittelständischen Familienunternehmen, Mitarbeiterevents wie eine Weihnachtsfeier, nachhaltiges Arbeiten, sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz bei einem zukunftsorientierten Unternehmen, sichere leistungsgerechte Bezüge und Einarbeitung bei vollem Gehalt, Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld Das Familienunternehmen Palm tätigt stetig Investitionen und bietet krisensichere Arbeitsplätze bei einem angenehmen Betriebsklima. Wir ermöglichen Ihnen, sich in einem dynamischen Team mit sehr interessanten und herausfordernden Tätigkeiten bei leistungsgerechten Bezügen einzubringen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal! Papierfabrik Palm GmbH & Co. KG Arne Teuteberg bewerbungen-aalen@palm.de Palm Allee 173432Aalen

Bauleiter (m/w/d)

Schmees I Wagner - 35392, Gießen, DE

SCHMEES WAGNER DipI.-Ing. Architekten BDA Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Bauleiter (m/w/d) - Dipl-Ing. Architekt/in oder Bauingenieur/in oder Master - Zur verantwortungsvollen Bearbeitung interessanter und anspruchsvoller Projekte in der Region Mittelhessen in den LPH 6-9 - Bauüberwachung und Koordination der am Bau Beteiligten - Erstellung von Ausschreibungen, Kosten- und Terminmanagement sowie Qualitätskontrolle und -sicherung Bautechniker - Zur Unterstützung der Bauleitung - Erstellung von Ausschreibungen, Kosten- und Terminmanagement sowie Qualitätskontrolle und -sicherung Wir bieten: - Leistungsgerechte Vergütung - Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und langfristige Perspektive in einem angenehmen und erfahrenen Team - Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Beschäftigung - Modernes, offenes Arbeitsumfeld in neu gestalteten Büroräumen Liebigstraße 59 - T 0641 /98 48 91- 0 - info@schmees-wagner.de 35392 Gießen - F 0641 / 984891-20 - www.schmees-wagner.de

Bautechniker (m/w/d)

Gascade Gastransport GmbH - 34119, Kassel, DE

Mit einem 2.900 Kilometer langen Pipeline-Netz ist GASCADE einer der größten Betreiber von Ferngasleitungen in Deutschland. Unsere Infrastruktur dient als Drehscheibe im europäischen Erdgastransport und verbindet Lieferanten mit den Kunden aus dem In- und Ausland. GASCADE sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Ingenieurtechnik drei engagierte Mitarbeiter (m/w/d) am Standort Kassel als Ingenieur Bauplanung (m/w/d) mit folgendem Aufgabengebiet: - Erarbeitung konzeptioneller und ausführungsreifer Lösungen für alle bautechnischen Anforderungen bei der Projektierung und Errichtung von gastechnischen Anlagen zu Aufbereitung und Transport von Erdgas. - Fachplanung für alle Haupt- und Nebengewerke des Hoch- und Tiefbaus im Industriebau einschließlich Haustechnik und baulicher Brandschutz - Ausarbeitung aller Planungsgrundlagen zur Erstellung der Genehmigungs- und Ausführungsunterlagen einschließlich Detailausarbeitung für die Fachgewerke - Führung, Koordination und fachliche Überwachung der an der Projektierung / Abwicklung beteiligten externen Fachingenieure, Sachverständige und Fremdfirmen - Projektabwicklung mit Kosten- und Terminverantwortung - Erstellung von Spezifikationen, Leistungsverzeichnissen, Bedarfsanforderungen, Bauanträge für alle baulichen Anlagen - Übernehmen der technischen Verantwortung bei Vergabeverhandlungen und Bestellungen - Mitwirkung bei der Bauleitung sowie Koordination und Überwachung der Baumaßnahmen vor Ort - Archivierung und Dokumentation Qualifikation - Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni/FH) im Bereich Bauingenieurwesen/Bautechnik mit Ausbildung als Bauzeichner - 3 – 5 Jahre Berufserfahrung bei der Bauplanung und Durchführung von anlagentechnischen Projekten vorzugsweise in der Erdgasindustrie - Bauvorlagenberechtigung - Berufserfahrung im Bereich statischer Konstruktions- und Stahlbauplanung - Kenntnisse einschlägiger Regelwerke/Richtlinien; DVGW Richtlinien für Gashochdruckleitungen - Verhandlungserfahrung und sicheres Auftreten mit Behörden, Fremdfirmen und Sachverständigen - Ausgeprägte Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Mobilität und teamorientierte Arbeitsweise - Gute CAD- und EDV-Kenntnisse (AutoCAD, ArchiCAD, MS Office) - Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse GASCADE bietet ihren Mitarbeitern große Gestaltungsspielräume, delegiert Verantwortung frühzeitig und fördert die fachliche und die persönliche Qualifikation. Zudem bieten wir ein leistungsorientiertes Entgelt und interessante Sozialleistungen. Bringen auch Sie Ihr Know-how ein. Bewerben Sie sich! Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: GASCADE Gastransport GmbH · Marcel Menne · Personal (GTH) Kölnische Straße 108–112 · 34119 Kassel Tel. +49 561 934-1044 · Fax +49 561 934-3588 jobs@gascade.de · www.gascade.de

Leiter Kalibrierung (m/w/d)

ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG - 79664, Wehr, DE

Rota Yokogawa GmbH & Co. KG in Wehr, gelegen im attraktiven Dreiländereck (CH/D/F), gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich Industrielle Automatisierung. Wir sind ein mittelständisches Unternehmen innerhalb des Yokogawa Konzerns mit weltweit ca. 20.000 Mitarbeitern. Leiter Kalibrierung (w/m/d) Das sind Ihre Aufgaben: • Leitung der Abteilung Kalibrierung und des DAkkS-akkreditierten Kalibrierlabors • Sicherstellung des Kalibrierbetriebs für Produktion + Kalibrierservice • Planung, Entwicklung und Verbesserung der Kalibrier-Prozesse und -Einrichtungen • Pflege des Kalibrier-Qualitätsmanagementhandbuchs und der korrespondierenden Anweisungen und Dokumentation • Vertretung des Rota Yokogawa Germany Kalibrierlabors bei der DAkkS, der PTB und ihren Gremien und Ausschüssen • Beratung und Abnahme von Kalibriereinrichtungen innerhalb der Yokogawa Gruppe Das bringen Sie idealerweise mit: • Hochschulabschluss als Ingenieur oder Physiker • Kenntnisse und Erfahrung aus der Durchflussmessung • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Messtechnik und Kalibrierung, idealerweise in verantwortlicher Position • Kenntnisse und Erfahrung zu einem QM-System für Kalibrierlabore • Mitarbeit in Fach-Gremien von Vorteil Das bieten wir Ihnen: Flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten, individuelle und kontinuierliche Weiterbildungen sowie ein internationales Konzernumfeld. Es erwarten Sie eine interessante, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit sowie ein moderner Arbeitsplatz bei attraktiver Vergütung. Eine ausführliche Einarbeitung mit stufenweiser Übernahme der Verantwortung ist vorgesehen. Wir bieten ebenfalls eine betriebliche Altersvorsorge und ein Gesundheitsmanagement an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres Eintrittstermins, vorzugsweise per Mail an RYG.HR-Bewerbungen@de.yokogawa.com. Chantal Kaiser Rheinstr. 8 79664 Wehr + 49 7761 567 156 www.yoko gawa.com/rota-de

Vermessungsingenieur (m/w/d)

Dipl.Ing. Mathis Kaden MRICS - 14469, Potsdam, DE

Wir suchen Verstärkung! Für den weiteren Ausbau unseres Teams suchen wir: einen Vermessungsingenieur (B. Eng.) (m/w/d) für den Innen- und Außendienst, Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Mitwirkung an Aufgaben der Liegenschaftsvermessung. Wir erbringen seit fast 20 Jahren für unsere Auftraggeber hochwertige Vermessungsleistungen im Bereich der Liegenschaftsvermessung und Ingenieurvermessung. Dabei setzen wir auf moderne Technologien wie den Einsatz von Drohnen und Laserscannern. Was wir bieten: • Moderne Technik • Interessante Projekte • abwechslungsreiche Arbeit • ein freundliches Team • flexible Arbeitszeiten • Kostenfreie Getränkeversorgung • Jobticket Ihre Aufgaben: • Durchführung von Vermessungsaufgaben im Außen- und Innendienst • Anfertigung amtlicher Lagepläne • GIS-Datenerfassung • Gebäudeeinmessungen • Teilungsvermessungen • Absteckungen im Hochbau • Laserscanning • Durchführung von Vermessungsflügen mit Drohne/UAV Was wir erwarten: • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Vermessungsingenieur • Freude an neuen Herausforderungen • Bereitschaft zur Weiterbildung • Führerschein Klasse B Berufseinsteiger erhalten eine umfassende Einarbeitung. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Mail an: post@kaden-vermessung.de KADEN Vermessung + Bewertung Dipl.-Ing. Mathias Kaden MRICS Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur im Land Brandenburg David-Gilly-Straße 1 • 14469 Potsdam Tel. +49 331-95 13 49 12 • Fax: +49 331-95 13 49 13 • www.kaden-vermessung.de