Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Ingenieur m/w/d Fachrichtung Hochbau / Architektur

Stadt Neumünster - 24534, Neumünster, DE

Wir suchen für unseren Fachdienst Gebäudemanagement, Abteilung Hochbau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Hochbau/Architektur Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Voll- oder Teilzeit mit der Entgeltgruppe 10 TVöD/VKA. Nähere Informationen finden Sie unter www.neumuenster.de/stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ingenieur Landespflege (m/w/d)

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz - 53489, Sinzig, DE

Mit rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist der Landesbetrieb Mobilität (LBM) ein wichtiger Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Wir sind Dienstleister für rund eine Million Menschen, die täglich auf den rheinland-pfälzischen Straßen unterwegs sind. Wir planen, bauen und unterhalten dabei ein Straßen- und Radwegenetz von ca. 18.700 Kilometern und sind zudem für Fragen des Verkehrs zu Lande und in der Luft zuständig. Wir sorgen dafür, dass Sie an Ihr Ziel kommen - jederzeit. WIEDERAUFBAU IM AHRTAL Unter dem Motto „SolidAHRitÄt beim Wiederaufbau im Ahrtal“ hat der LBM in Sinzig ein eigenes Projektbüro für den zügigen Wiederaufbau der dortigen Verkehrsinfrastruktur eingerichtet. Helfen Sie beim Wiederaufbau und werden Sie Teil unseres Teams! Dafür suchen wir für den Bereich der Straßenplanung: Ingenieure (m/w/d) - FH / Bachelor - der Fachrichtung Landespflege oder einer ähnlichen Fachrichtung Das bieten Sie: - abgeschlossenes Ingenieurstudium (Dipl.-Ing. - FH/Bachelor) der Fachrichtung Landespflege oder einer ähnlichen Fachrichtung - Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft - Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten - Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, ein Privat-Kfz für dienstliche Zwecke gegen entsprechende Entschädigung zu nutzen - EDV-Kenntnisse in Microsoft Office setzen wir voraus, Kenntnisse in den relevanten Regelwerken und Gesetzen sowie im Bereich Vertragswesen sind wünschenswert, aber keine Bedingung Das bieten wir: - einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz - ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit dem Schwerpunkt Landespflege sowie Umweltschutz - Eingruppierung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) sowie attraktive Sozialleistungen wie z.B. Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung - Entwicklungs- und Aufstiegsperspektiven bis hin zu Führungsaufgaben - Vereinbarkeit von Beruf und Familie - flexible Arbeitszeiten - attraktive Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement - umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt behandelt. Bewerbungen Älterer sind erwünscht. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir sind daher an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des Betreffs „Landespflege Wiederaufbau Ahrtal“ bis zum 24.07.2022 an den Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Friedrich-Ebert-Ring 14-20, 56068 Koblenz oder an Ahrtal-Aufbau@lbm.rlp.de Weitere Informationen finden Sie auf unserem Karriereportal unter karriere-im-lbm.de. Zudem steht Ihnen für nähere Auskünfte Frau Krings, Tel. 0261/3029-1115, zur Verfügung. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail zukommen lassen, übersenden Sie uns bitte eine (1) pdf-Datei (max. 5 MB) mit Ihren Unterlagen. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung auf dem postalischen Weg zukommen lassen, stellen Sie uns bitte Kopien zur Verfügung. Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Bauingenieur (m/w/d)

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz - 53489, Sinzig, DE

Mit rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist der Landesbetrieb Mobilität (LBM) ein wichtiger Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Wir sind Dienstleister für rund eine Million Menschen, die täglich auf den rheinland-pfälzischen Straßen unterwegs sind. Wir planen, bauen und unterhalten dabei ein Straßen- und Radwegenetz von ca. 18.700 Kilometern und sind zudem für Fragen des Verkehrs zu Lande und in der Luft zuständig. Wir sorgen dafür, dass Sie an Ihr Ziel kommen - jederzeit. WIEDERAUFBAU IM AHRTAL Unter dem Motto „SolidAHRitÄt beim Wiederaufbau im Ahrtal“ hat der LBM in Sinzig ein eigenes Projektbüro für den zügigen Wiederaufbau der dortigen Verkehrsinfrastruktur eingerichtet. Helfen Sie beim Wiederaufbau und werden Sie Teil unseres Teams! Dafür suchen wir für die Bereiche Straßenplanung und Straßenbau: Ingenieure (m/w/d) - FH / Bachelor - der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung Das bieten Sie: - abgeschlossenes Ingenieurstudium (Dipl.-Ing. - FH/Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung - Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft - Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten - Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, ein Privat-Kfz für dienstliche Zwecke gegen entsprechende Entschädigung zu nutzen - EDV-Kenntnisse in Microsoft Office setzen wir voraus, Kenntnisse in den relevanten Regelwerken und Gesetzen sowie im Bereich Vertragswesen sind wünschenswert, aber keine Bedingung Das bieten wir: - einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz - ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit den Schwerpunkten Straßenplanung, Radverkehrsplanung, Straßenbau und Straßenverkehrstechnik - Eingruppierung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) sowie attraktive Sozialleistungen wie z.B. Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung - Entwicklungs- und Aufstiegsperspektiven bis hin zu Führungsaufgaben - Vereinbarkeit von Beruf und Familie - flexible Arbeitszeiten - attraktive Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement - umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt behandelt. Bewerbungen Älterer sind erwünscht. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir sind daher an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des Betreffs „Wiederaufbau Ahrtal“ bis zum 24.07.2022 an den Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Friedrich-Ebert-Ring 14-20, 56068 Koblenz oder an Ahrtal-Aufbau@lbm.rlp.de Weitere Informationen finden Sie auf unserem Karriereportal unter karriere-im-lbm.de. Zudem steht Ihnen für nähere Auskünfte Frau Krings, Tel. 0261/3029-1115, zur Verfügung. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail zukommen lassen, übersenden Sie uns bitte eine (1) pdf-Datei (max. 5 MB) mit Ihren Unterlagen. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung auf dem postalischen Weg zukommen lassen, stellen Sie uns bitte Kopien zur Verfügung. Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Architekt m/w/d

Landratsamt Hohenlohekreis - 74653, Künzelsau, DE

Für das Amt für Hochbau und Gebäudemanagement, Fachdienst Technisches Gebäudemanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt voll- oder teilzeitbeschäftigte Architekten, Bauingenieure oder Bautechniker (m/w/d) Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten: Eigenständige Planung von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an den kreiseigenen Liegenschaften vom Entwurf bis zur Bauabnahme; Bauherrenvertretung und Projektleitung bei Vergabe an externe Büros; Durchführung von Bauunterhaltsmaßnahmen. Die Übertragung der tatsächlichen Aufgabenbereiche erfolgt abhängig von der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen; Abschluss als staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d); Die Stelle eignet sich für erfahrene Ingenieure und Techniker oder Berufsanfänger (m/w/d); Gute Kenntnisse des Planungs- und Baurechts sowie der HOAI; Erfahrung im Umgang mit CAD- und AVA-Programmen sind wünschenswert; Selbstständige, engagierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise; Teamorientiertes Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit; Führerschein der Klasse 3 sowie die Bereitschaft zur Nutzung des Privat-Pkw für Dienstfahrten. Unser Angebot: Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf durch flexible Arbeitszeiten; Interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben; Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD); Gutes Betriebsklima in einem motivierten Team; Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot sowie Nachwuchskräfteprogramme; Gezielte Personalentwicklung sowie ein attraktives Gesundheitsmanagement; Jobticket für den öffentlichen Personalverkehr (ÖPNV). Die Vergütung erfolgt abhängig von der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung nach den tarifrechtlichen Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD. Für Bautechniker (m/w/d) bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD. Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis 10. Juli 2022 an das Landratsamt Hohenlohekreis, Personal- und Organisationsamt, Allee 17, 74653 Künzelsau erbeten. Wir ermuntern besonders auch schwerbehinderte Menschen, sich zu bewerben. Die Besetzung durch teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter (m/w/d) ist grundsätzlich möglich. Sofern möglich, bitten wir um Nutzung unseres Online-Bewerbungsportals. Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Herr Gebert (07940 18-1840). Für Rückfragen personalrechtlicher Art steht Ihnen Frau Galm (07940 18-1576) zur Verfügung. Gerne können Sie unseren Newsletter für aktuelle Stellenangebote unter www.hohenlohekreis.de/de/jobagent abonnieren. Informationen zum Hohenlohekreis finden Sie auf unserer Homepage www.hohenlohekreis.de Heilbronn, Nürnberg, Stuttgart, Würzurg

Inbetriebnahmetechniker

W. Gessmann GmbH Industrieschaltgeräte - 74211 74, Leingarten, DE

Die W. Gessmann GmbH mit Sitz in Leingarten bei Heilbronn ist ein mittelständisches Unter- nehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern. Unsere Innovationen setzen Maßstäbe. Mit einem hohen Qualitätsanspruch entwickeln und produzieren wir Industrieschaltgeräte und Fahrerlose Transportsysteme (FTS). Seit 1930 erarbeiten wir mit Leidenschaft maßgeschneiderte Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Die konsequente Ausrichtung auf innovative Produktentwicklung und höchste Qualität ist die Grundlage unseres Markterfolgs. Verstärken Sie ab sofort unser neues Geschäftsfeld als Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Elektro- und Automatisierungstechnik / Servicetechnik / Inbetriebnahme Ihre Perspektive: Sie sind Techniker oder Inge­nieur (m/w/d) für Elektro­technik, Auto­matisierungs­technik, Service­technik oder Inbetrieb­nahme? Dann haben Sie zum einen bei uns die Chance, in unserem neu zu schaffenden Automati­sierungs- und Service­team Inno­vation aktiv zu gestal­ten und voran­zubringen. Zum anderen können Sie bei ent­sprechender Eig­nung die Führung dieses Bereichs in der Rolle des Projekt­ingenieurs (m/w/d) über­nehmen und den Bereich suk­zessive weiter aufbauen. Sie haben Spaß an Verant­wortung und wollen Ihre Ideen, Stärken und Talente ein­bringen? Dann sind Sie bei uns in jedem Fall richtig! Ihre Aufgaben: - Abhängig von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen: Mitarbeit in der/Verant­wortung für die Planungs- und Implemen­tierungs­phase unserer FTS-/AMR-/Auto­matisierungs­lösungen in Bezug auf Tech­nik, Zeit­planung und Wirtschaft­lichkeit - Unterstützung bei/Über­nahme der Gesamt­konzept­entwicklung inklusive Steuerungs­konzeption, Hardware­auslegung und CAD-Elektro­konstruktion sowie Defi­nition ent­sprechender System­anforderungen gemein­sam mit dem Kunden/Entwicklungsteam - Programmierung unter­schiedlicher Steuerungs­platt­formen (z. B. Siemens, Codesys) - Berücksichtigung gängiger Safety-Normen bei der Konzep­tion, Umsetzung und CE-Dokumen­tation - Durchführung von/Verant­wortung für die Inbetrieb­nahme vor Ort sowie ggf. Unter­weisung der Service­techniker hinsicht­lich Aufbau und Wartung des Gesamt­systems - Unterstützung bei der Ent­wicklung von Schulungs­maßnahmen zur Implementierung von FTS-Systemen Anforderungsprofil: - Abgeschlossene technische Aus­bildung, plus Weiter­bildung zum Techniker (m/w/d) oder Studium in Elektro-, Steue­rungs- oder Automati­sierungs­technik - Mehrjährige Erfahrung mit SPS-Steue­rungen, -Visuali­sierungen, -Feldbus­systemen sowie bzgl. Safety-Appli­kation (Aus­legung, CE-Dokumen­tation, Zulassung) - Erfahrung im Bereich Bera­tung, Planung und Inbetrieb­nahme von FTS-Anlagen und Robotik­anwendungen - Ein selbstständiger, analy­tischer und struktu­rierter Arbeits­stil sowie die Fähig­keit, sich flexibel auf Neues einzu­stellen, ver­bunden mit Enga­gement, Ziel­strebigkeit, Service­orientierung - ggf. Bereitschaft zu mehr­tägigen Dienst­reisen (Inbetrieb­nahme beim Kunden) Bei uns erwarten Sie: - Ein modernes, team­orientiertes Arbeits­umfeld in einem wirt­schaftlich stabilen und global tätigen Unter­nehmen aus dem Mittel­stand - Eine langfristige, heraus­fordernde und abwechslungs­reiche Auf­gabe, die nach Absprache auch im Home­office erledigt werden kann - Eine leistungsgerechte und wett­bewerbs­fähige Ent­lohnung, mindestens 30 Tage Urlaub, struktu­rierte Weiter­bildungen sowie eine gesunde Mitarbeiter­verpflegung im eigenen Betriebsr­estaurant - Eine gute Verkehrs­anbindung, auch mit öffent­lichen Verkehrs­mitteln, und firmen­eigene Park­plätze Wenn Sie in einem aufge­schlossenen und kreativen Team mi­tarbeiten möchten, senden Sie uns Ihre aussage­kräftigen Unter­lagen unter Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung zu. W. Gessmann GmbH Industrieschaltgeräte Personalabteilung · Eppinger Straße 221 · 74211 Leingarten Tel. +49 7131 40 67-0 · Fax +49 7131 40 67-10 · www.gessmann.com

Inbetriebnahmeingenieur

W. Gessmann GmbH Industrieschaltgeräte - 74211 74, Leingarten, DE

Die W. Gessmann GmbH mit Sitz in Leingarten bei Heilbronn ist ein mittelständisches Unter- nehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern. Unsere Innovationen setzen Maßstäbe. Mit einem hohen Qualitätsanspruch entwickeln und produzieren wir Industrieschaltgeräte und Fahrerlose Transportsysteme (FTS). Seit 1930 erarbeiten wir mit Leidenschaft maßgeschneiderte Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Die konsequente Ausrichtung auf innovative Produktentwicklung und höchste Qualität ist die Grundlage unseres Markterfolgs. Verstärken Sie ab sofort unser neues Geschäftsfeld als Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Elektro- und Automatisierungstechnik / Servicetechnik / Inbetriebnahme Ihre Perspektive: Sie sind Techniker oder Inge­nieur (m/w/d) für Elektro­technik, Auto­matisierungs­technik, Service­technik oder Inbetrieb­nahme? Dann haben Sie zum einen bei uns die Chance, in unserem neu zu schaffenden Automati­sierungs- und Service­team Inno­vation aktiv zu gestal­ten und voran­zubringen. Zum anderen können Sie bei ent­sprechender Eig­nung die Führung dieses Bereichs in der Rolle des Projekt­ingenieurs (m/w/d) über­nehmen und den Bereich suk­zessive weiter aufbauen. Sie haben Spaß an Verant­wortung und wollen Ihre Ideen, Stärken und Talente ein­bringen? Dann sind Sie bei uns in jedem Fall richtig! Ihre Aufgaben: - Abhängig von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen: Mitarbeit in der/Verant­wortung für die Planungs- und Implemen­tierungs­phase unserer FTS-/AMR-/Auto­matisierungs­lösungen in Bezug auf Tech­nik, Zeit­planung und Wirtschaft­lichkeit - Unterstützung bei/Über­nahme der Gesamt­konzept­entwicklung inklusive Steuerungs­konzeption, Hardware­auslegung und CAD-Elektro­konstruktion sowie Defi­nition ent­sprechender System­anforderungen gemein­sam mit dem Kunden/Entwicklungsteam - Programmierung unter­schiedlicher Steuerungs­platt­formen (z. B. Siemens, Codesys) - Berücksichtigung gängiger Safety-Normen bei der Konzep­tion, Umsetzung und CE-Dokumen­tation - Durchführung von/Verant­wortung für die Inbetrieb­nahme vor Ort sowie ggf. Unter­weisung der Service­techniker hinsicht­lich Aufbau und Wartung des Gesamt­systems - Unterstützung bei der Ent­wicklung von Schulungs­maßnahmen zur Implementierung von FTS-Systemen Anforderungsprofil: - Abgeschlossene technische Aus­bildung, plus Weiter­bildung zum Techniker (m/w/d) oder Studium in Elektro-, Steue­rungs- oder Automati­sierungs­technik - Mehrjährige Erfahrung mit SPS-Steue­rungen, -Visuali­sierungen, -Feldbus­systemen sowie bzgl. Safety-Appli­kation (Aus­legung, CE-Dokumen­tation, Zulassung) - Erfahrung im Bereich Bera­tung, Planung und Inbetrieb­nahme von FTS-Anlagen und Robotik­anwendungen - Ein selbstständiger, analy­tischer und struktu­rierter Arbeits­stil sowie die Fähig­keit, sich flexibel auf Neues einzu­stellen, ver­bunden mit Enga­gement, Ziel­strebigkeit, Service­orientierung - ggf. Bereitschaft zu mehr­tägigen Dienst­reisen (Inbetrieb­nahme beim Kunden) Bei uns erwarten Sie: - Ein modernes, team­orientiertes Arbeits­umfeld in einem wirt­schaftlich stabilen und global tätigen Unter­nehmen aus dem Mittel­stand - Eine langfristige, heraus­fordernde und abwechslungs­reiche Auf­gabe, die nach Absprache auch im Home­office erledigt werden kann - Eine leistungsgerechte und wett­bewerbs­fähige Ent­lohnung, mindestens 30 Tage Urlaub, struktu­rierte Weiter­bildungen sowie eine gesunde Mitarbeiter­verpflegung im eigenen Betriebsr­estaurant - Eine gute Verkehrs­anbindung, auch mit öffent­lichen Verkehrs­mitteln, und firmen­eigene Park­plätze Wenn Sie in einem aufge­schlossenen und kreativen Team mi­tarbeiten möchten, senden Sie uns Ihre aussage­kräftigen Unter­lagen unter Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung zu. W. Gessmann GmbH Industrieschaltgeräte Personalabteilung · Eppinger Straße 221 · 74211 Leingarten Tel. +49 7131 40 67-0 · Fax +49 7131 40 67-10 · www.gessmann.com

Elektrotechniker (m/w/d)

W. Gessmann GmbH Industrieschaltgeräte - 74211 74, Leingarten, DE

Die W. Gessmann GmbH mit Sitz in Leingarten bei Heilbronn ist ein mittelständisches Unter- nehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern. Unsere Innovationen setzen Maßstäbe. Mit einem hohen Qualitätsanspruch entwickeln und produzieren wir Industrieschaltgeräte und Fahrerlose Transportsysteme (FTS). Seit 1930 erarbeiten wir mit Leidenschaft maßgeschneiderte Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Die konsequente Ausrichtung auf innovative Produktentwicklung und höchste Qualität ist die Grundlage unseres Markterfolgs. Verstärken Sie ab sofort unser neues Geschäftsfeld als Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Elektro- und Automatisierungstechnik / Servicetechnik / Inbetriebnahme Ihre Perspektive: Sie sind Techniker oder Inge­nieur (m/w/d) für Elektro­technik, Auto­matisierungs­technik, Service­technik oder Inbetrieb­nahme? Dann haben Sie zum einen bei uns die Chance, in unserem neu zu schaffenden Automati­sierungs- und Service­team Inno­vation aktiv zu gestal­ten und voran­zubringen. Zum anderen können Sie bei ent­sprechender Eig­nung die Führung dieses Bereichs in der Rolle des Projekt­ingenieurs (m/w/d) über­nehmen und den Bereich suk­zessive weiter aufbauen. Sie haben Spaß an Verant­wortung und wollen Ihre Ideen, Stärken und Talente ein­bringen? Dann sind Sie bei uns in jedem Fall richtig! Ihre Aufgaben: - Abhängig von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen: Mitarbeit in der/Verant­wortung für die Planungs- und Implemen­tierungs­phase unserer FTS-/AMR-/Auto­matisierungs­lösungen in Bezug auf Tech­nik, Zeit­planung und Wirtschaft­lichkeit - Unterstützung bei/Über­nahme der Gesamt­konzept­entwicklung inklusive Steuerungs­konzeption, Hardware­auslegung und CAD-Elektro­konstruktion sowie Defi­nition ent­sprechender System­anforderungen gemein­sam mit dem Kunden/Entwicklungsteam - Programmierung unter­schiedlicher Steuerungs­platt­formen (z. B. Siemens, Codesys) - Berücksichtigung gängiger Safety-Normen bei der Konzep­tion, Umsetzung und CE-Dokumen­tation - Durchführung von/Verant­wortung für die Inbetrieb­nahme vor Ort sowie ggf. Unter­weisung der Service­techniker hinsicht­lich Aufbau und Wartung des Gesamt­systems - Unterstützung bei der Ent­wicklung von Schulungs­maßnahmen zur Implementierung von FTS-Systemen Anforderungsprofil: - Abgeschlossene technische Aus­bildung, plus Weiter­bildung zum Techniker (m/w/d) oder Studium in Elektro-, Steue­rungs- oder Automati­sierungs­technik - Mehrjährige Erfahrung mit SPS-Steue­rungen, -Visuali­sierungen, -Feldbus­systemen sowie bzgl. Safety-Appli­kation (Aus­legung, CE-Dokumen­tation, Zulassung) - Erfahrung im Bereich Bera­tung, Planung und Inbetrieb­nahme von FTS-Anlagen und Robotik­anwendungen - Ein selbstständiger, analy­tischer und struktu­rierter Arbeits­stil sowie die Fähig­keit, sich flexibel auf Neues einzu­stellen, ver­bunden mit Enga­gement, Ziel­strebigkeit, Service­orientierung - ggf. Bereitschaft zu mehr­tägigen Dienst­reisen (Inbetrieb­nahme beim Kunden) Bei uns erwarten Sie: - Ein modernes, team­orientiertes Arbeits­umfeld in einem wirt­schaftlich stabilen und global tätigen Unter­nehmen aus dem Mittel­stand - Eine langfristige, heraus­fordernde und abwechslungs­reiche Auf­gabe, die nach Absprache auch im Home­office erledigt werden kann - Eine leistungsgerechte und wett­bewerbs­fähige Ent­lohnung, mindestens 30 Tage Urlaub, struktu­rierte Weiter­bildungen sowie eine gesunde Mitarbeiter­verpflegung im eigenen Betriebsr­estaurant - Eine gute Verkehrs­anbindung, auch mit öffent­lichen Verkehrs­mitteln, und firmen­eigene Park­plätze Wenn Sie in einem aufge­schlossenen und kreativen Team mi­tarbeiten möchten, senden Sie uns Ihre aussage­kräftigen Unter­lagen unter Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung zu. W. Gessmann GmbH Industrieschaltgeräte Personalabteilung · Eppinger Straße 221 · 74211 Leingarten Tel. +49 7131 40 67-0 · Fax +49 7131 40 67-10 · www.gessmann.com

Bautechniker Hochbau (m/w/d)

Samtgemeinde Land Hadeln - 21762, Otterndorf, DE

Die Samtgemeinde Land Hadeln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Sachbearbeitung im Bereich Hochbau im Fachbereich 3.1 - Planen, Bauen, Umwelt - eine/n Bautechniker-/in (m/w/d) der Fachrichtung Hochbau oder Bauhandwerksmeister-/in (m/w/d) mit Hochbauerfahrung unbefristet in Vollzeit. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 9 b TVöD-VKA. Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Internetseite www.samtgemeinde-land-hadeln.de/Stellenangebote sowie auf Facebook und Instagram. Ihre schriftliche aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 8. Juli 2022 an die Samtgemeinde Land Hadeln, Fachbereich 1 - Zentrale Dienste -, Marktstraße 21, 21762 Otterndorf. Bewerbungen per E-Mail sind ausgeschlossen.

Elektroingenieur ( m/w/d)

Hoffmeister GmbH - 58579, Schalksmühle, DE

Stellenausschreibung Elektroingenieur/in (m/w/d) in Vollzeit I unbefristet I ab sofort we engineer light Hoffmeister wurde 1910 gegründet und stellt innovative und höchst präzise Leuchten und Beleuchtungssysteme her. Schwerpunkt sind insbesondere Museen, Kultureinrichtungen und Baudenkmäler. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von präzisen Lichtwerkzeugen mit hoher optischer Genauigkeit und ausgezeichneter Lichtqualität. SILL (a brand of Hoffmeister) ist spezialisiert auf die Beleuchtung öffentlicher Bereiche und großer Bauwerke (Industrie, Bahnhöfe, Flughäfen, Brücken, Türme, Häfen, Schwimmbäder). Die Produkte von Sill zeichnen sich durch ihr klares, reduziertes Design und eine hervorragende Qualität aus. Sill ist bekannt für extrem hohe Qualität und Langlebigkeit seiner Produkte. Wir bieten: - Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben - Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - Gleitzeit und Homeoffice Möglichkeit - Intensive Einarbeitung in verschiedenen Abteilungen - Familiäres Betriebsklima Ihre Aufgaben: - Bearbeitung der licht- und elektrotechnischen Themen in Abstimmung mit dem Entwicklungsteam - Auswahl und Bewertung von Leuchtenkomponenten wie LEDs, Linsen, Treibern etc. - Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von licht- und elektrotechnischen Messungen - Analyse und Dokumentation von Fehlerquellen im Rahmen von Kundenreklamationen Ihre idealen Voraussetzungen: - Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/Elektronik - Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, wirtschaftliche und analytische Denkweise - Sicherer Umgang mit MS Office Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums per E-Mail an karriere@hoffmeister.de. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Hoffmeister GmbH I Gewerbering 28-30 I 58579 Schalksmühle I www.hoffmeister.de I www.sill-lighting.com

Architekt (m/w/d)

Staatliches Baumanagement - 49186, Bad Iburg, DE

Staatliches Baumanagement Niedersachsen Das Staatliche Baumanagement Osnabrück-Emsland führt als eines von acht staatlichen Bauämtern in Niedersachsen Baumaßnahmen des Landes und des Bundes durch. Mit rund 120 Beschäftigten betreuen wir mehr als 2.000 Bauwerke in den Regionen Cloppenburg, Emsland, Grafschaft Bad Bentheim, Osnabrück und Vechta. Für unseren Standort Bad Iburg suchen wir für die Baugruppen unbefristet Architekten (m/w/d) bzw. Bauingenieure (m/w/d) Ihre Aufgaben: - Projektleitung von kleinen und großen Neu-, Um- und Erweiterungsbauten (Leistungsphasen 5 bis 9 HOAI) - Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Bauunterhaltungsarbeiten sowie von kleinen und großen Neu-, Um- und Erweiterungsbauten Ihr Profil: - (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur bzw. Bauingenieurwesen oder ein vergleichbares Studium - Berufserfahrung in den Leistungsphasen 1-9 HOAI ist wünschenswert - Erforderlich sind fachkundige Sprachkenntnisse mindestens der Stufe C1 gemäß dem „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER)“ - Kenntnisse in der EDV-gestützten Termin- und Kostenkontrolle - Organisationstalent, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen - Konstruktive Teamfähigkeit - Bereitschaft zu Dienstreisen, Führerschein Klasse B Unser Angebot: - Entgelt nach E 11 TV-L - Verantwortungsvolle Position im fachübergreifenden Team - Flexible Arbeitszeitmodelle und Vereinbarkeit von Beruf und Familie - Sicherer, konjunkturunabhängiger Arbeitsplatz - Betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen - Zukunftsorientierte Fort- und Weiterbildung Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der rechtlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir bereits in der Bewerbung um einen entsprechenden Hinweis und Übersendung der Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises bzw. Gleichstellungsbescheids. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Das Einverständnis zu einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Nds. SÜG und deren Beanstandungsfreiheit ist für den Arbeitsplatz Einstellungsvoraussetzung. Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Lisa Harthun, Tel. 05403 7302-556, oder Verena Pellmann, Tel. 05403 7302-611, bei Fragen zum Auswahlverfahren an Stephanie Ehrentraut, Tel. 05403 7302-548. Beschäftigte des öffentlichen Dienstes erklären bitte ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in die Personalakte. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 2021-12 bis zum 05.12.2021 per E-Mail, online oder postalisch. Die Unterlagen sind als ein PDF-Dokument mit einer Größe von max. 10 MB zu übersenden. Staatliches Baumanagement Osnabrück-Emsland Postfach 1164 | 49180 Bad Iburg personalstelle@sb-oe.niedersachsen.de | www.nlbl.niedersachsen.de