Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Industrietechniker/in

Knauf Insulation Operation GmbH - 06406, Bernburg, DE

Projektingenieur m/w/d Ihre Aufgabe - Planung und Abwicklung von Projekten - Ersatzteilplanung bei Neubauprojekten oder Anlagenänderungen - Erarbeitung von Unterlagen für Investitionen - Technische und technologische Optimierungen - Ausübung und Einführung neuer Technologien, Methoden und Vorschriften - Überwachung der Vorschriften für Industrieanlagen und Planung von jährlichen Prüfungen und Inspektionen durch Dienstleister - Planung und Überwachung von Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten - Technische Dokumentation - Terminplanung von Projekten, Reparaturarbeiten und Wartungen Einsatzort Bernburg Eintrittsdatum baldmöglichst Ihr Profil - Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbares - Berufserfahrung in vergleichbarer Position, im Besonderen in industriellen Herstellungsprozessen von Vorteil - Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement - Sicher in der Anwendung von Microsoft Office Produkten und SAP - Ausgeprägte CAD-Kenntnisse (Autocad) - Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Hohe Auffassungsgabe sowie systematisch strukturiertes Denken und Handeln - Zuverlässigkeit, Flexibilität, ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen: - einen interessanten Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung bei flacher Hierarchie - Umfassende Einarbeitung durch ein erfahrenes Team - offene und dynamische Unternehmenskultur - selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum - flexible Arbeitszeiten - Weiterbildung (Sprachkurse, Schulungen, Seminare etc.) - attraktive Mitarbeiterangebote - Verpflegung in unserem Mitarbeitercasino - kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Sie machen Ihren Beruf aus Leidenschaft und möchten Ihre eigenen Ideen einbringen? Sie möchten sich einer neuen Herausforderung stellen, legen Wert auf ein kollegiales und faires Miteinander? Sie suchen ein Team, das zusammen durch dick und dünn geht, in dem alle an einem Strang ziehen und stolz auf ihren Arbeitgeber sind? Sie lieben die Abwechslung, arbeiten verantwortungsbewusst und zuverlässig? Perfekt. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines möglichen Eintrittstermins. Unter www.knauf-jobsundkarriere.de/stellenangebote/index.php können Sie sich direkt bewerben und dort finden Sie viele weitere Stellenangebote. Knauf als Arbeitgeber Knauf ist eine international tätige Unternehmensgruppe der Baustoffindustrie in Familienbesitz. Mit rund 40.000 Mitarbeitern in über 300 Produktionsstätten weltweit erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 12,6 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familienunternehmens bilden die Werte Menschlichkeit, Partnerschaft, Engagement und Unternehmergeist. Knauf Insulation ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Dämmstoffindustrie und verfügt über eine einzigartig breite Produktpalette. Dämmlösungen aus Glas-, Stein- und Holzwolle für den Hoch- und Industriebau sowie für industrielle Anwendungen bilden das Portfolio. Knauf Insulation beschäftigt ca. 5.500 Mitarbeiter in über 40 Ländern. Mitten in Sachsen-Anhalt, exakt zwischen Magdeburg und Halle sowie den Naturparks Südharz und Fläming, bieten wir neuen Kolleginnen und Kollegen ein optimales Umfeld zum Leben undArbeiten. In dieser wachsenden Zukunftsregion liegt das Knauf Insulation Werk Bernburg – unsere jüngste deutsche Dämmstoff-Produktionsstätte. Bernburg hat sich in nur wenigen Jahren eine Spitzenposition unter den weltweiten Standorten unsers Unternehmens erarbeitet. Die dort hergestellten, natürlichen Glaswolle-Dämmstoffe mit ECOSE® Technology werden nicht nur in Deutschland, sondern auch in weiten Teilen Europas eingesetzt. Bei Fragen Persönlicher Ansprechpartner Frau Staffeld Tel.: +49 9323 31-6095 Postanschrift Knauf Insulation GmbH Personalabteilung Postfach 10 D-97343 Iphofen Maschinenbauingenieur Maschinenbauer Industrietechniker Konstrukteur Elektrotechniker

Maschinenbauer (m/w/d)

Knauf Insulation Operation GmbH - 06406, Bernburg, DE

Projektingenieur m/w/d Ihre Aufgabe - Planung und Abwicklung von Projekten - Ersatzteilplanung bei Neubauprojekten oder Anlagenänderungen - Erarbeitung von Unterlagen für Investitionen - Technische und technologische Optimierungen - Ausübung und Einführung neuer Technologien, Methoden und Vorschriften - Überwachung der Vorschriften für Industrieanlagen und Planung von jährlichen Prüfungen und Inspektionen durch Dienstleister - Planung und Überwachung von Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten - Technische Dokumentation - Terminplanung von Projekten, Reparaturarbeiten und Wartungen Einsatzort Bernburg Eintrittsdatum baldmöglichst Ihr Profil - Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbares - Berufserfahrung in vergleichbarer Position, im Besonderen in industriellen Herstellungsprozessen von Vorteil - Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement - Sicher in der Anwendung von Microsoft Office Produkten und SAP - Ausgeprägte CAD-Kenntnisse (Autocad) - Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Hohe Auffassungsgabe sowie systematisch strukturiertes Denken und Handeln - Zuverlässigkeit, Flexibilität, ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen: - einen interessanten Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung bei flacher Hierarchie - Umfassende Einarbeitung durch ein erfahrenes Team - offene und dynamische Unternehmenskultur - selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum - flexible Arbeitszeiten - Weiterbildung (Sprachkurse, Schulungen, Seminare etc.) - attraktive Mitarbeiterangebote - Verpflegung in unserem Mitarbeitercasino - kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Sie machen Ihren Beruf aus Leidenschaft und möchten Ihre eigenen Ideen einbringen? Sie möchten sich einer neuen Herausforderung stellen, legen Wert auf ein kollegiales und faires Miteinander? Sie suchen ein Team, das zusammen durch dick und dünn geht, in dem alle an einem Strang ziehen und stolz auf ihren Arbeitgeber sind? Sie lieben die Abwechslung, arbeiten verantwortungsbewusst und zuverlässig? Perfekt. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines möglichen Eintrittstermins. Unter www.knauf-jobsundkarriere.de/stellenangebote/index.php können Sie sich direkt bewerben und dort finden Sie viele weitere Stellenangebote. Knauf als Arbeitgeber Knauf ist eine international tätige Unternehmensgruppe der Baustoffindustrie in Familienbesitz. Mit rund 40.000 Mitarbeitern in über 300 Produktionsstätten weltweit erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 12,6 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familienunternehmens bilden die Werte Menschlichkeit, Partnerschaft, Engagement und Unternehmergeist. Knauf Insulation ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Dämmstoffindustrie und verfügt über eine einzigartig breite Produktpalette. Dämmlösungen aus Glas-, Stein- und Holzwolle für den Hoch- und Industriebau sowie für industrielle Anwendungen bilden das Portfolio. Knauf Insulation beschäftigt ca. 5.500 Mitarbeiter in über 40 Ländern. Mitten in Sachsen-Anhalt, exakt zwischen Magdeburg und Halle sowie den Naturparks Südharz und Fläming, bieten wir neuen Kolleginnen und Kollegen ein optimales Umfeld zum Leben undArbeiten. In dieser wachsenden Zukunftsregion liegt das Knauf Insulation Werk Bernburg – unsere jüngste deutsche Dämmstoff-Produktionsstätte. Bernburg hat sich in nur wenigen Jahren eine Spitzenposition unter den weltweiten Standorten unsers Unternehmens erarbeitet. Die dort hergestellten, natürlichen Glaswolle-Dämmstoffe mit ECOSE® Technology werden nicht nur in Deutschland, sondern auch in weiten Teilen Europas eingesetzt. Bei Fragen Persönlicher Ansprechpartner Frau Staffeld Tel.: +49 9323 31-6095 Postanschrift Knauf Insulation GmbH Personalabteilung Postfach 10 D-97343 Iphofen Maschinenbauingenieur Maschinenbauer Industrietechniker Konstrukteur Elektrotechniker

Landschaftsarchitekt (m/w/d)

Universitätsstadt Tübingen - 72070, Tübingen, DE

Die Universitätsstadt Tübingen sucht für den Fachbereich Planen Entwickeln Liegenschaften, Fachabteilung Stadtplanung, zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine_n Landschaftsachitekt_in oder Landschaftsplaner_in (m/w/d (Entgeltgruppe 12 TVöD) Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen: die Erarbeitung von stadteilbezogenen Freiraumkonzepten und -planungen sowie thematische Entwicklungsplanungen Vorbereitung, Koordinierung und fachliche Begleitung von Planungsleistungen Beurteilung und Begleitung von städtischen Planungsvorhaben sowie Planungen Dritter Mitarbeit in ämterübergreifenden Arbeitsgruppen Präsentation und Vertretung von Arbeitsergebnissen in politischen Gremien Durchführung von Beteiligungen der Öffentlichkeit Ihr Profil: - ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Dipl.-Ingenieur_in oder Master (M.Sc/M.Eng.) der Fachrichtungen Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung oder vergleichbar - eine mehrjährige Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse im Bereich der Freiraumplanung von der Konzeption bis hin zur Umsetzung Wir erwarten: - gute Entwurfsfähigkeiten und hohe Gestaltungskompetenz - Kenntnisse im Planungs-, Umwelt- und Naturschutzrecht - gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift - interdisziplinäre selbständige und zielorientierte Arbeitsweise - Sensibilität und Verhandlungsgeschick - sehr gute Teamfähigkeit Wir bieten: - anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einer dynamischen Stadtverwaltung - die Einbindung in ein engagiertes Team - flexible Arbeitszeiten und Hilfestellung bei der Suche nach passenden Kinderbetreuungsangeboten - eine Einstufung, die Ihre Berufserfahrung berücksichtigt sowie das Umfeld einer lebenswerten Universitätsstadt Für nähere Auskünfte stehen Ihnen die Leiterin der Fachabteilung Stadtplanung, Frau Dillmann, Telefon: 07071 204-2361, gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich online bis zum 26.06.2022 unter www.mein-check-in.de/tuebingen (Kennziffer 02-71-22/4) bewerben. Dort finden Sie auch den vollständigen Ausschreibungstext.

Konstrukteur m/w/d

ATM ComputerSysteme GmbH - 78467, Konstanz, DE

Konstrukteur (m/w/d) Ihre Aufgaben: Entwicklung und Konstruktion von komplexen Gehäusen und mechanischen Komponenten für unsere Produkte aus dem IT-Umfeld (Rechner-, Display- und Kommunikationsgeräte zur Anwendung unter extremen Umweltbedingungen) Theoretische und praktische Untersuchungen von mechanischen Anforderungen Erarbeitung von Aufbaukonzepten sowie Detailkonstruktionen bis zur Serienreife Enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam, unserer Elektronikentwicklung sowie Fertigungssteuerung Unsere Anforderungen / Ihr Profil: Technisches Studium oder Techniker bzw. eine vergleichbare Fachausbildung Mehrere Jahre Berufserfahrung Sicherer Umgang mit CAD- oder PDM-Systemen Erfahrungen in Schock und Vibration, IP-Schutzklassen sowie der Wärmeabführung aus elektronischen Geräten sind von Vorteil Analytisches Denken, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie, Gleitzeitregelung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Urlaubstage. Es erwartet Sie nach einer umfassenden Einarbeitung mit praxisorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen Betriebsklima. Interessiert? Dann senden Sie uns bitte mit Angaben zum möglichen Eintritt und Ihrer Gehaltsvorstellung Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu (gerne per E-Mail). Wir freuen uns auf das persönliche Kennenlernen! Kontakt ATM ComputerSysteme GmbH Personalabteilung Max-Stromeyer-Str 116 78467 Konstanz tel. +49 75318083 www.atm-computer.de jobs@atm-computer.de Über ATM Die ATM ComputerSysteme GmbH ist ein seit über 40 Jahren erfolgreiches Systemhaus im Bereich der Verteidigungsindustrie. Als Komplettanbieter komplexer IT-Systeme planen, entwickeln und realisieren wir zusammen mit unseren Kunden maßgeschneiderte und anspruchsvolle Lösungen für Informations- und Kommunikationssysteme im Hardware- und Softwarebereich. ATM ist ein Tochterunternehmen der Krauss-Maffei Wegmann Gruppe, einem Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, die Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge ist.

Leitung Bauamt m/w/d

Gemeinde Fronhausen - 35112, Fronhausen, DE

In der Gemeinde Fronhausen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Bauamtsleiterin / eines Bauamtsleiters mit dem Schwerpunkt Tiefbau unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Gemeinde Fronhausen ist die am südlichsten gelegene Gemeinde des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Das Gemeindegebiet befindet sich verkehrsgünstig inmitten des wunderschönen Lahntals, zwischen den beiden Universitätsstädten Marburg und Gießen mit direkter Anbindung an die B3 und einem Bahnhaltepunkt an der Strecke Frankfurt-Kassel. Im Ortsgebiet befinden sich eine Grundschule und drei Kindergärten, Mittelpunktschule und Gymnasien sind mit ÖPNV problemlos erreichbar. Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören: Allgemeine Bauverwaltung mit Budget- und Ressourcenbewirtschaftung Bau und Unterhaltung sämtlicher öffentlicher Einrichtungen, insbesondere Straßen- und Tiefbau in Koordination mit beauftragten Fachfirmen Überwachung der Fachbüros bei Planung, Ausschreibung, Abrechnung und Koordination kommunaler Bauvorhaben Bauleitplanung und Bauordnungsangelegenheiten in Zusammenarbeit mit Planungsbüros Mitwirkung bei der Beantragung und Abwicklung von Fördermitteln einschließlich Verwendungsnachweisen Leitung des kommunalen Bauhofes Unser Anforderungsprofil: Ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium, möglichst Fachrichtung Tiefbau Mehrjährige Berufserfahrung im Baubereich Umfassendes bautechnisches Wissen Gute und breit gefächerte tätigkeitsbezogene Rechtskenntnisse Gute EDV-Kenntnisse Leitungs- und Führungserfahrung Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Freundliches, souveränes Auftreten, sowie eine gute Ausdrucksweise in Sprache und Schrift Bereitschaft zur Teilnahme an Gremiensitzungen auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit Aufgeschlossenheit für neue Technologien und Digitalisierung Fahrerlaubnis der Klasse B Unser Angebot: Eine unbefristete Arbeitsstelle mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung Bezahlung nach TVÖD (Aufstiegsmöglichkeit gegeben) mit Zusatzleistungen Gestaltungsspielraum und eine verantwortungs- und anspruchsvolle selbständige Tätigkeit Ein wertschätzendes Miteinander Modernes Arbeitsumfeld mit guter technischer Ausstattung Straffe Entscheidungsprozesse und flache Hierarchien Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Mit dieser Stelle ist eine Aufgabenkooperation mit Nachbargemeinden verbunden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationsnachweise etc.) bis zum 15.07.2022 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Fronhausen, Schulstraße 19, 35112 Fronhausen. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Siebert (06426/9283-15) oder Frau Becker (Durchwahl -14). Bewerbungen per E-Mail können Sie – zusammengefasst in einer PDF-Datei (mit max. 5 MB) – an folgende Adresse senden: Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer auf dem Postweg eingereichten Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Rückumschlag bei. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Der Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in den Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Fronhausen stehen wir positiv gegenüber. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Bauingenieur (m/w/d)

EVS EUREGIO - 52222, Stolberg/Rhld, DE

Die EVS EUREGIO Verkehrsschienennetz GmbH ist ein mittelständisches und rein privat geführtes Eisenbahninfrastruktur-Unternehmen, das in der Region Aachen ein öffentliches Schienennetz betreibt und dem Eisenbahnverkehr zur Verfügung stellt. Das Streckennetz wird u.a. von den Zügen der "euregiobahn" benutzt. Bauingenieur/Architekt (m/w/d) Ihre Aufgaben: - Planen und Durchführen von Projekten im Tief- und Oberbau sowie weiterer Gewerke im Bahnwesen - Projektsteuerung und Betreuung dieser Bauprojekte in verschiedenen Größenordnungen und allen HOAI Phasen Unsere Anforderung an Sie: - Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen/Architektur, idealerweise mit Vertiefungsrichtung Eisenbahnwesen/Verkehrswegebau (Diplom/Master) - Erste Berufserfahrung von Vorteil - Überdurchschnittliches Engagement sowie eine selbständige Arbeitsweise - Hohes Verantwortungsbewusstsein, zielorientiertes Handeln, Durchsetzungsvermögen - Sicheres Auftreten und Flexibilität - Sicherer Umgang mit allen Office-Anwendungen und gute AutoCAD Kenntnisse - Sicheres Beherrschen der deutschen Sprache, Führerschein Klasse B Wir bieten Ihnen: - Einen attraktiven und unbefristeten Arbeitsplatz - Leistungsorientierte Vergütung mit Aufstiegschancen - Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Arbeiten im Innen- und im Außendienst (in der Städteregion Aachen) - Attraktive, zentrale Lage mit guter ÖPNV-Anbindung - Intensive Einarbeitung und Unterstützung durch das EVS Team sowie am Bedarf orientierte Weiterbildungsmöglichkeiten - Familiäre und teamorientierte Atmosphäre - Wöchentliche Teambesprechung - Umfangreiche Sozialleistungen - Dienstwagen auch zur privaten Nutzung sowie moderne Arbeitsmittel (Handy, Notebook) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen und vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres Eintrittstermins an: EVS EUREGIO Verkehrsschienennetz GmbH Frau Bianca Rebollo Rhenaniastr. 1 52222 Stolberg oder per E-Mail an: b.rebollo@evs-online.com Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und sichern Ihnen Vertraulichkeit zu!

Bauingenieur Hochbau m/w/d

Behrendt Gruppe GmbH & Co. KG - 22763, Hamburg, DE

Wir suchen einen Senior Experten Projektsteuerung (m/w/d) Ihre Aufgabe Mit Leidenschaft für das Bauen und Planen stellen Sie die Projektsteuerung von Bauvorhaben im Planungsprozess (LPH 1-5 HOAI Wohnungs -und Gewerbebau) sicher. Die Aufgabe besteht in der Konzeption und Steuerung der Bauvorhaben in technischer, wirtschaftlicher und terminlicher Sicht sowie der Führung von externen Architekten und Fachplanern bis zur Baugenehmigung. - Eigenverantwortliche Leitung der zugeordneten Projekte - Steuerung von externen Architekten, Fachplanern und Gutachtern - Kontaktpflege zu den beteiligten Behörden - Abstimmung und Verhandlung von Verträgen - Sicherstellung des Qualitätsprinzips des Unternehmens Ihr Profil Sie haben ein Studium der Architektur oder Bauingenieurwesen ggf. mit immobilienorienter Weiterqualifikation erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Planung oder Projektsteuerung von Hochbauprojekten. Zusätzlich bringen Sie mit: - mind. 3 Jahre vollumfängliche Projektverantwortung - Durchsetzungsvermögen, Entscheidungskompetenz, Verhandlungserfahrung - Fachkenntnisse in der Erstellung von schlüsselfertigem Wohnungs- und Gewerbebau - Gestalterische Kompetenz in der Entwicklung anspruchsvoller Architektur - Unternehmerisches Denken und Handeln - Vertiefte Kenntnisse in der HOAI, DIN-Normen, etc. - Vertiefte Kenntnisse im Projektmanagement - Sicherer Umgang mit MS Office, MS Project, CAD-Systemen (Archi-Cad) Ihre Zukunft in der Behrendt Gruppe Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe in einem kompetenten Team von Architekten, Ingenieuren und Verkaufsberatern. Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung zur Übernahme Ihres neuen Verantwortungsbereiches. Sie haben noch Fragen zu unseren Stellenausschreibungen, Ihrer Bewerbung oder zur Arbeitswelt bei Behrendt? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Katja Wiese, Leitung Personalmanagement k.wiese@behrendt.hamburg Jetzt direkt online bewerben unter https://behrendt.hamburg/karriere/

Leitung Qualitätsmanagement/Audits m/w/d

Hochreiter Lebensmittelbetriebe GmbH - 4190, Bad Leonfelden, AT

Karriere in Österreich Zur Hochreiter Gruppe gehört unter anderem die Firma Condeli, Europas zweitgrößter Lasagneproduzent. Dank unseres stetigen Wachstums verstärken wir uns an den oberösterreichischen Firmenstandorten Bad Leonfelden und Reichenthal (30 min. von Linz entfernt) um: Leitung für Qualitätsmanagement/Audits EUR 70.000,- brutto/Jahr Metzger EUR 70.000,- brutto/Jahr Köche EUR 50.000,- bis 60.000,- brutto/Jahr Techniker EUR 42.000,- bis 70.000,- brutto/Jahr Softwareentwickler und ERP-Betreuer ab EUR 70.000,- brutto/Jahr IT-Techniker – Systembetreuer ab EUR 42.000,- brutto/Jahr Auszubildende Lebensmitteltechniker EUR 10.570,- brutto/Jahr im 1. Lehrjahr, Dauer 3,5 Jahre Nütze jetzt deine Chance! Kostenloses Mittagessen Staufreie Umgebung mit ausreichend Parkplätzen Günstige Wohnmöglichkeiten in (unmittelbarer Umgebung) der Firma Gratis Fitnesscenter Familiäres Team mit tollen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen Soweit personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf alle Geschlechter in gleicher Weise. Nähere Infos auf hochreiter-gruppe.at/de Bewerbung an bewerbung@hochreiter.cc

Entwicklungsingenieur Hardware m/w/d

ATM ComputerSysteme GmbH - 78467, Konstanz, DE

Zur verstärkung unseres Entwicklungsteams suchen wir für unseren Standort in Konstanz eine/n engagierte/n Entwicklungsingenieur Hardware (m/w/d) Als erfahrener Hardware-Entwickler (m/w/d) begleiten Sie Projekte in Zusammenarbeit mit wechselnden Teams, von der Idee über die Entwicklung und die freigabefähige Serienreifmachung bis zum Kundensupport. Im Einzelnen beinhaltet dies: Hardware-Entwicklung und Optimierung von Rechnern, Displays, Panel PC-Systemen sowie Bedien- und Steuergeräten für den Einsatz unter extremen Umweltbedingungen Schaltungsentwicklung einschließlich Marktanalyse und Auswahl der Bauteile FPGA-Programmierung für digitale Videoverarbeitung neue Technologien auf Anwendbarkeit prüfen und einsetzen Konzeption, Entwicklung und Prüfung über Dokumentation und Serienreifmachung bis hin zum Kundensupport Lösen von immer wieder neuen Herausforderungen in unterschiedlichen Anwendungsbereichen und in enger Zusammenarbeit mit Entwicklung, Konstruktion, Produktion und Vertrieb sowie Lieferanten und Kunden Unsere Anforderungen / Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium in den Studiengängen Elektrotechnik/Nachrichtentechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen Erfahrung in programmierbaren Logikbausteinen FPGAs und CPLDs Gute Kenntnisse in CAE/CAD-Systemen Eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise, analytisches Denken; Kreativität und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie, Gleitzeitregelung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Urlaubstage. Es erwartet Sie nach einer umfassenden Einarbeitung mit praxisorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen Betriebsklima. Klingt spannend? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung können Sie uns gerne per E-Mail zukommen lassen. Kontakt ATM ComputerSysteme GmbH Personalabteilung Max-Stromeyer-Str 116 78467 Konstanz tel. +49 75318083 www.atm-computer.de jobs@atm-computer.de Über ATM Die ATM ComputerSysteme GmbH ist ein seit über 40 Jahren erfolgreiches Systemhaus im Bereich der Verteidigungsindustrie. Als Komplettanbieter komplexer IT-Systeme planen, entwickeln und realisieren wir zusammen mit unseren Kunden maßgeschneiderte und anspruchsvolle Lösungen für Informations- und Kommunikationssysteme im Hardware- und Softwarebereich. ATM ist ein Tochterunternehmen der Krauss-Maffei Wegmann Gruppe, einem Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, die Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge ist.

Sachgebietsleiter Technisches Gebäudemanagement - Energie m/w/i

Stadtverwaltung Freiberg Eigenbetrieb Gebäude- und Flächenmanagement - 09599, Freiberg, DE

Der Eigenbetrieb Gebäude- und Flächenmanagement der Universitätsstadt Freiberg sucht für das Sachgebiet Technisches Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachgebietsleiter Technisches Gebäudemanagement - Energie (m/w/i). Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet im Rahmen einer Altersnachfolge. Der Eigenbetrieb befindet sich auf der Brückenstraße 8 in Freiberg und verwaltet bzw. bewirtschaftet Objekte und Liegenschaften im Auftrag der Stadtverwaltung Freiberg. Die Aufgaben der Stelle umfassen die Leitung des Sachgebietes sowie die Ermittlung des jährlichen Bauunterhaltungs- und Finanzierungsbedarfs. Das Sachgebiet besteht derzeit aus 21 Beschäftigten. Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns: - Leitung des Sachgebietes mit den Bereichen Bauunterhaltung, Haustechnik, Elektrotechnik, sicherheitsrelevante Anlagen, Medienbewirtschaftung sowie Objektbewirtschaftung/Betreiberverantwortung mit den Bereichen Hauswarte und Reinigung - Leitung und Führung der Mitarbeiter/innen des Sachgebietes - Ermittlung des jährlichen Bauunterhaltungs- und Finanzierungsbedarfs in Abstimmung mit dem Betriebsleiter - Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei Bauunterhaltungs-, Neubau- und Sanierungsmaßnahmen von städtische Gebäuden und Einrichtungen im Rahmen des beschlossenen Wirtschaftsplans - Entwicklung und Umsetzung von strategischen Konzepten, Maßnahmen, Projekten und Standards sowohl zur Bewirtschaftung der städtischen Gebäude und Einrichtungen als auch zum kommunalen wie gesamtstädtischen Energiemanagement sowie - Beteiligung am Bereitschaftsdienst. Das bieten wir Ihnen: - unbefristetes Arbeitsverhältnis - Vollzeittätigkeit - eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA, Jahressonderzahlung, jährliches Leistungsentgelt (Leistungsprämie) - 30 Urlaubstage jährlich bei einer 5- Tage-Arbeitswoche - gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf - kollegiale Arbeitsatmosphäre - betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung) sowie alle sonstigen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes - betriebliches Gesundheitsmanagement mit Angeboten zur betrieblichen Gesundheitsförderung - Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Das bringen Sie mit: - Bachelor oder Diplom im Bereich Facility Management/ Baumanagement/ Bauingenieurwesen oder ein vergleichbarer Abschluss - Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Gebäudeverwaltung oder in entsprechenden Funktionen eines Unternehmens in einer Rechtsform des privaten Rechts - Führerschein der Klasse B - sehr gute Fähigkeiten im Projektmanagement - EDV- Kenntnisse (WodisSigma, CAD-Programm, Word, Excel und PowerPoint) wünschenswert - sehr gute Kenntnisse im Baurecht, Vergaberecht und Vertragsrecht, der Unfallverhütung, im Brandschutz sowie im Kommunalrecht und im Umgang mit den entsprechenden DIN- Vorschriften - Führungskompetenz. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung entsprechend der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Das für eine Einstellung erforderliche erweiterte Führungszeugnis gemäß § 30a BZRG mussder Bewerbung noch nicht beigefügt sein. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bis zum 04.07.2022 an die Stadtverwaltung Freiberg Hauptamt/Sachgebiet Personalwesen Obermarkt 24 09599 Freiberg. Bewerbungen per E-Mail unter bewerbungen@freiberg.de werden ausschließlich in den Formaten PDF oder DOCX entgegengenommen und sind möglichst in einer Datei zu übersenden. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Semmler unter Tel. 03731 273 145 gerne zur Verfügung. Sollten Sie fachliche Fragen zur Stelle haben, wenden Sie sich bitte an den Leiter des Eigenbetriebs, Herrn Jaster, unter Tel. 03731 273 500. Hinweise zum Datenschutz Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zweckgebunden für dieses Bewerbungsverfahren gespeichert und verarbeitet werden. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht. Die Löschung dieser Daten erfolgt grundsätzlich drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens, sofern keine gesetzlichen Bestimmungen dem entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben. Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder in Fällen von Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte (Tel-Nr. 03731-273-139, E-Mail: Datenschutzbeauftragte@freiberg.de).