Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Lehrkraft Erzieher*innen-Ausbildung – Sozialpädagog*in, Diplompädagog*in oder Erziehu

gfp Gesellschaft für Pflege- und Sozialberufe gGmbH - 12681, Berlin, DE

Die Gesellschaft für Pflege- und Sozialberufe gGmbH (gfp) ist seit 1991 in Marzahn-Hellersdorf ansässig, gehört zur Bremer ibs Gruppe und vereint gleich vier staatlich anerkannte Schulen unter einem Dach: die Berufsfachschule für Pflege, die Berufsfachschule für Altenpflege, die Berufsfachschule für Sozialassistenz sowie die Fachschule für Sozialpädagogik, für die wir aktuell eine Lehrkraft suchen.Wir suchen zur Erweiterung des Lehrteams an unserer Fachschule in Berlin zum 1. Dezember 2021 in Teilzeit ein*e Sozialpädagog*in, Diplompädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in – zunächst befristet – für die Position Lehrkraft für die Erzieher*innen-Ausbildung.Sie und Ihre Schüler*innen Sie unterrichten in allen Lernfeldern nach dem Berliner Rahmenlehrplan der Fachschule für Sozialpädagogik (Link dazu siehe unten) Die Inhalte stehen, das Format aber darf variieren: Wir freuen uns, wenn Sie sich Ihre persönlichen Talente (gern Sprache und Musik) oder ganz individuellen Leidenschaften zunutze machen, damit Wissensvermittlung Ihnen und den Schüler*innen gleichermaßen Spaß macht. Wir unterstützen Sie bei Ihren Ideen! Auch organisatorisch übernehmen Sie gern Verantwortung und begleiten die praktische Ausbildung der Studierenden. Wir wünschen uns von Ihnen Sie haben Ihr Studium der Sozialpädagogik, Diplompädagogik, Erziehungswissenschaften oder verwandter Fachrichtungen mit einem Master oder Diplom abgeschlossen. Anschließend konnten Sie erste Berufs- und/oder Unterrichtserfahrung sammeln und schätzen Erwachsenenbildung auf Augenhöhe – Sie geben Ihr Wissen lebendig und praxisorientiert weiter. Pädagogische Ansätze entwickeln sich dynamisch, Sie auch – Qualitätsentwicklung und Innovation sind Ihnen wichtig, Sie bleiben am Puls und lernbegierig. Wir bieten Per se einen abwechslungsreichen Alltag, den Sie mit Ihrer Kreativität weiter beleben und in einem engagierten, interdisziplinären Team ausgestalten können  In der Lehre ungewöhnlich: sehr flexible Arbeitszeiten, bei denen wir immer ein ganzes Jahr betrachten  Eine überdurchschnittlich gute digitale Ausstattung Eine wertebasierte Unternehmenskultur, familiäre Strukturen und ein tolles Kollegium mit guter fachlicher Vernetzung Selbstverständlich: eine ausführliche Einarbeitung, kontinuierliche fachliche Begleitung und ein unterstützendes Qualitätsmanagement ... und vieles mehr.Nähere Informationen zum Rahmenplan der Fachschule für Pädagogik finden Sie hier. Sie wollen direkt loslegen? Gut! Die Einstellung ist zum 1. Dezember 2021 vorgesehen. Rufen Sie uns gerne unter 030 - 930 207 24 oder 0151 - 65523022 an. Ihre Ansprechpartnerin ist Andrea Metzner. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter info@gfp-berlin.degfp Gesellschaft für Pflege- und Sozialberufe gGmbHBitterfelder Straße 1312681 Berlinwww.gfp-berlin.de

Anleiter (m/w/d) mit Schwerpunkt AGH

TERTIA Berufsförderung GmbH & Co. KG - 41334, Nettetal, DE

Die Firma GFA Gesellschaft zur Förderung der Arbeitsaufnahme mbH & Co. KG führt bundesweit Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekte durch, um benachteiligte Gruppen beruflich zu reintegrieren und dabei den regionalen Strukturwandel aktiv zu unterstützen. Für Arbeitgeber steht ein umfangreiches Beratungsangebot von der Arbeitsplatzanalyse bis zur Begleitung der Einarbeitungsphase zur Verfügung, das auch umfassende Information über arbeitsmarktpolitische Förderinstrumente einschließt. Gesucht wird ein/eine Anleiter (m/w/d) mit Schwerpunkt AGH in Teilzeit / Vollzeit Tätigkeitsbeschreibung: Aufgaben: Anleitung im Rahmen von Projektarbeit zur Stabilisierung und Aktivierung von Langzeitarbeitslosen Planung und Durchführung handlungsorientierter Projekte Planung und Durchführung fachbezogener und an die Zielgruppe angepasster Förderangebote (individuell und in Kleingruppen) Praktische Unterweisung und individuelle Anleitung der KundInnen Feststellung der fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten der KundInnen Unterstützung und Ergänzung der Betreuungsarbeit der pädagogischen Fachkräfte Organisation und Dokumentation Vorraussetzungen: Abgeschlossene Ausbildung sowie Ausbildereignung vorzugsweise in einem der genannten Bereiche Fachlich geeignet ist, wer über einen einschlägigen anerkannten Berufs- oder Studienabschluss verfügt. Pädagogisch geeignet ist, wer über die Meisterprüfung, die Ausbildereignungsprüfung (AdA), pädagogische Ergänzungsstudiengänge oder vergleichbare Zusatzqualifikationen und Berufserfahrung in der Ausbildung oder Weiterbildung, vorzugsweise in der Erwachsenenbildung, verfügt. Kenntnisse im Umgang mit dem Kundenkreis Flexibilität und Organisationstalent Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit bei privaten Bildungsträgern Kontaktfreudigkeit und Dienstleistungsorientierung Führerschein wünschenswert Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) Wir bieten: Ein starkes, dynamisches und kollegiales Team Interessantes und motivierendes Aufgabengebiet Möglichkeiten, sich kreativ einzubringen Wertschätzender Umgang Anforderungsprofil: Neben den fachlichen Vorrussetzungen sollten Sie folgendes mitbringen: Sie haben einschlägige Erfahrungen in der Arbeit mit der Zielgruppe Sie arbeiten teamorientiert und selbstständig Sie haben Freude an der Aufgabe, arbeitslose Menschen beim beruflichen Neuanfang zu begleiten Sie verfügen über ein hohes Maß an Empathie, sozialer Kompetenz im Umgang mit den Teilnehmenden, motivierende Methodik sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Sie haben ein überzeugendes, verbindliches Auftreten und verfügen über eine hervorragende Servicementalität Kooperations- und Kommunikationseigenschaften Teamfähigkeit, Flexibilität und Kreativität Arbeitsort: Lambertimarkt 1, 41334 Nettetal Eintrittsdatum: 05.10.2021 Art der Stelle: Teilzeit / Vollzeit

Fachinformatiker (m/w/d) als System Engineer (m/w/d)

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung - 50829, Köln, DE

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung -- Fachinformatiker (m/w/d) als System Engineer (m/w/d) Die Max-Planck-Gesellschaft ist eine der führenden Organisationen für Grundlagenforschung in Europa. Wir bieten anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in Forschungslaboren, Werkstätten, Bibliotheken sowie der Verwaltung an 82 Instituten und Forschungseinrichtungen bundesweit beziehungsweise im Ausland. Das Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln betreibt molekularbiologische Grundlagenforschung an Pflanzen. Unser Ziel ist es, konventionelle Züchtungsmethoden zu verbessern und umweltverträgliche Pflanzenschutzstrategien für Nutzpflanzen zu entwickeln. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf die Evolution von Pflanzen, ihren genetischen Bauplan, ihre Entwicklung sowie ihre Wechselwirkungen mit der Umwelt. Wie reagiert das pflanzliche Immunsystem beispielsweise auf Pflanzenschädlinge? Wie hängt der Zeitpunkt der Blüte von sich jahreszeitlich verändernden Tageslängen ab? Wie beeinflusst die genetische Variabilität von Nutzpflanzen die Anpassung an bestimmte Umwelteinflüsse? Im Labor und im Gewächshaus fahnden Botaniker, Genetiker und Pflanzenphysiologen nach den molekularen Grundlagen natürlicher Formenvielfalt und liefern so innovative Beiträge zur Pflanzenzüchtung. Wir, das IT-Services-Team des Max-Planck-Instituts für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln, suchen ab sofort zur Verstärkung einen System Engineer (m/w/d) mit Schwerpunkt Linux / Storage. Die IT-Service-Gruppe verantwortet die IT-Infrastruktur, stellt Basisdienste wie E-Mail und Internet zur Verfügung und betreibt einen High-Performance-Computing-Cluster als Plattformen für wissenschaftliches Rechnen und für den Umgang mit großen Datenmengen. Unsere tägliche Arbeit beinhaltet die Unterstützung des wissenschaftlichen Personals in Bezug auf das Arbeiten mit Computern und Netzwerk. Ihre Aufgaben Administration, Pflege und Wartung der Linux- / Unix-basierten Server- und Storage-Infrastruktur Analyse, Optimierung und Weiterentwicklung / Modernisierung dieser Infrastruktur und Dienste Second und Third Level Support teamintern und für Wissenschaftler*innen Skripting- und Programmierarbeiten zur Automatisierung von Abläufen Technische Dokumentation der Systemumgebung Interesse an Cloud-Technologien und Multiplattform-Virtualisierung im Hinblick auf private sowie hybride Cloud-Architekturen Ihre Qualifikationen Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder vergleichbare Kenntnisse und Berufserfahrung Sicherer Umgang mit Linux / Unix OS und mit Shells (bash, ksh, zsh) Kenntnisse im Umgang mit High-Performance-Computing (HPC) und Virtualisierung (KVM) sind wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe, systematisches Denken, methodisches Vorgehen und Kreativität Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz für die Zusammenarbeit und Abstimmung mit Kolleg*innen, Kund*innen und Geschäftspartner*innen Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Motivation und Kundenorientiertheit setzen wir voraus Sie zeigen Eigeninitiative beim Erwerb neuer Qualifikationen und Leidenschaft für neue Technologien Begeisterung für die Aufbauarbeiten im Rahmen einer IT-Transformation Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Freiheit, die existierenden Systeme zu ergänzen oder durch neue Projekte zu ersetzen Sie werden die Möglichkeit haben, mit einigen der intelligentesten und hochqualifiziertesten führenden Wissenschaftler*innen zusammen zu arbeiten Ein gutes Arbeitsklima in einem kleinen und dynamischen Team Eine schöne und attraktive Umgebung Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung entsprechend dem TVöD (Bund). Die Sozialleistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine Entfristung wird bei Bewährung in Aussicht gestellt. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Der Elternverein Little Pumpkins bietet für Kinder unter drei Jahren Betreuung am MPIPZ an. Es besteht die Möglichkeit, ein kostengünstiges VRS-Großkundenticket zu erwerben. Wenn Sie Lust auf die Arbeit in einem engagierten Team haben, überzeugen Sie uns jetzt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung eines möglichen Eintrittsdatums. Bitte schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. November 2021 ausschließlich über unser Bewerberportal. Website: www.mpipz.mpg.de

Personalreferent*in Recruiting

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität - 53113, Bonn, DE

Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 35.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenz­universität ausgezeichnet. Das Dezernat Personalmanagement sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Personalreferent*in Recruiting (in Vollzeit, 100 %) Im Rahmen der Umsetzung unserer Recruitingstrategie baut die Universität Bonn ein Expertenteam Recruiting auf. Mit dem/der Personalreferent*in Recruiting wird eine Persönlichkeit gesucht, die diesen Prozess aktiv mitgestalten möchte, als Teil des Expertenteams aktuelle Trends im Auge behält und diese kontinuierlich in die Entwicklung des Bereiches ein­fließen lässt. Ihre Aufgaben: Leitung verschiedener Teilprojekte zu Schwerpunktthemen wie bspw. strategische Personalplanung, qualifizierte Auswahlprozesse, Kennzahlen Recruiting (KPI), Employer Branding oder Onboarding, Begleitung und Steuerung der sich hieraus ergebenden Change-Managementprozesse sowie universitätsübergreifende Beteiligung von notwendigen Stellen, Überprüfung, Vereinheitlichung und Optimierung aktueller Recruitingprozesse sowie Implementierung der Ergebnisse, Überprüfung möglicher Digitalisierungsansätze durch den Einsatz entsprechender Softwarelösungen, Konzeptionierung, Etablierung und Überwachung relevanter Recruiting-KPI´s sowie Steuerung der sich daraus ergebender, notwendiger Maßnahmen, Überprüfung, Aktualisierung und Optimierung neuer Suchplattformen und -kanäle, als Botschafter*in der Arbeitgebermarke regional, überregional und international Netzwerke pflegen und Recruitingveranstaltungen durchführen (Bewerbertage und Messen), Erarbeitung und Implementierung von Standards für den operativen Personalbereich sowie dessen Beratung. Ihr Profil: Sie besitzen einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss in einer relevanten Fachrichtung (z. B. Psychologie, Personalmanagement) oder verfügen aufgrund Ihrer Berufserfahrung über gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten, Erfahrung im Bereich Recruiting sowie Projektmanagement und Digitalisierung, sichere und souveräne Kommunikation auf allen Hierarchieebenen, als Organisationstalent fällt es Ihnen leicht, auch bei hohem Arbeitsvolumen bzw. parallellaufenden Aufgaben den Überblick zu behalten und einen „kühlen Kopf" zu bewahren, Sie haben Spaß an den genannten Aufgaben und daran, Menschen mitzunehmen und zu motivieren und dabei aktiv die beauftragten Themen voranzutreiben, Vernetzung ist eine Ihrer Stärken und Ihre Arbeitsweise ist geprägt von hohem Engagement und einer teamorientierten Denkweise. Wir bieten: eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, Arbeitsplatz­sicherheit und Standorttreue, flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen. Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen bis zum 31.10.2021 unter Angabe der Kennziffer 153/21/3.42 aus technischen Gründen ausschließlich in einer zusammengeführten PDF-Datei per E-Mail an Bewerbung3.4@verwaltung.uni-bonn.de. Für weitere Auskünfte steht Frau Dykmanns (Tel.: 0228/735431) gerne zur Verfügung.

Anlagenmechaniker/Hausmeister (m/w/d) gesucht!

zeitkraft Gesellschaft für Personalservice mbH - 85748, Garching bei München, DE

Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Bei einem unserer namhaften Kunden in Garching bei München, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung.   Ihre Aufgaben - Sie betreuen alle Anlagen im Bereich Brandschutz (z.B. Sprinkleranlagen, Brandschutztüren etc.), im Bereich Gebäudetechnik (z.B. Lüftungs- und Klimaanlagen etc.) und im Bereich der Wasserver- und entsorgung  - Sie führen Wartungs- und Instandhaltsungarbeiten durch   Ihre Qualifikation - Sie verfügen über eine abgeschlossene technische/handwerkliche Berufsausbildung (Anlagenmechaniker, Elektroinstallateur, Elektriker, Elektroniker, Mechatroniker oder andere Ausbildung im Bereich Gebäudetechnik)  - Sie konnte schon Erfahrungen im oben genannten Aufgabengebiet sammeln - Idealerweise bringen Sie eine Befähigung als Sprinklerwart oder zur Prüfung von Brandschutztüren oder eine Hygieneschulung nach VDI 6022 mit - Außerdem zeichnet Sie teamorientiertes Arbeiten und Flexibilität aus   Unsere Benefits - Übertarifliche Bezahlung, VWL, Sonderzahlungen (z.B. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld) - Bis zu 30 Tage Urlaub - ggf. Fahrgeld, Fahrdienst oder Erstattung der Fahrkarte - Vorschuss-/Abschlagszahlungen nach individuellen Bedürfnissen - Weiterempfehlung wird belohnt mit unserem "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" Programm Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören! Bei der Online-Bewerbung können Sie nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten den Lebenslauf "hochladen". Dies dauert nur rund 3 Minuten. ZEITKRAFT. Ihr Partner für HR Management Zeitarbeit | Arbeitsvermittlung | Outsourcing | Head Hunting | Onsite Management. Wir eröffnen Ihnen neue berufliche Perspektiven durch eine Festanstellung in der zeitkraft Unternehmensgruppe. Auf Sie warten spannende Aufgaben mit vielen Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir sind zufrieden, wenn Sie es sind. WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Pädagoge/-in (m/w/d)

TERTIA Berufsförderung GmbH & Co. KG - 21682, Stade, DE

Die TERTIA Vermittlungsagentur GmbH & Co. KG ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Erwachsenenbildung aktiv. Als erfahrener Bildungsträger unterstützen wir Arbeitssuchende bei der persönlichen und beruflichen Perspektiventwicklung. Zur Unterstützung unseres Teams in Stade suchen wir zum 01.11.2021 eine:n engagierte:n Pädagoge/-in (m/w/d) in Teilzeit / Vollzeit (Teilzeit: 20-30 Std./Woche, Vollzeit: 39 Std./Woche) Tätigkeitsbeschreibung: Was Sie erwartet:Sie betreuen und unterstützen erwerbsfähige Leistungsberechtigte mit Migrations- oder Fluchthintergrund, im Rahmen von Einzel- sowie Kleingruppencoachings. Schwerpunkte können beispielsweise sein:•    Aufsuchende Sozialarbeit•    Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive •    Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe (z.B. Alltagshilfen, Krisenintervention, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf) •    Verhaltenstraining •    Regelmäßige Sprechstundenangebote •    Hilfestellung bei der Beantragung von Sozialleistungen •    Akquirieren von Arbeits-/Ausbildungsstellen bzw. Stellen für eine betriebliche Erprobung Anforderungsprofil: Was Sie mitbringen:•   Studienabschlüsse (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) möglichst mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe)•   Pädagoginnen und Pädagogen, die nicht über Abschlüsse in den genannten Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten verfügen, müssen über eine mind. einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahren verfügen.•    Kenntnisse über Anforderungen in den Berufen und am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt•    Einfühlungsvermögen, Empathie, interkulturelle Kompetenzen sowie die Fähigkeit, sich auf verschiedene Menschen einzustellen•    solide EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internetrecherche) sowie die Bereitschaft zur DokumentationWas Sie bekommen:•    eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (z. B. Fortbildungen, Lehrgänge…)•    flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege•    Vergütung nach Tarif für pädagogisches Personal im Weiterbildungsbereich•    eine Vielfalt an Kompetenzen und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre•    wöchentlich frischen Obstkorb sowie Kalt- und Warmgetränke •    die Möglichkeit, sich kreativ einzubringen•    Betriebliche Altersvorsorge•    Zuschuss zu Bildschirmarbeitsbrillen•    Beteiligung an Gesundheits- und Präventionskursen Interessiert?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Ihr Ansprechpartner: Herr Michael Höfer. Arbeitsort: Am Güterbahnhof 7, 21680 Stade Eintrittsdatum: 01.11.2021 Art der Stelle: Teilzeit / Vollzeit

Erzieher/in (m/w/d)

TERTIA Berufsförderung GmbH & Co. KG - 31632, Husum, DE

Wir sind ein verlässlicher Partner für Arbeitnehmer, Auszubildende, Arbeitsuchende und für öffentliche Institutionen. Seit Jahren arbeiten wir im Auftrag von Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, optierenden Kommunen sowie für Bundes- und Landesministerien, für die Berufsgenossenschaften und für die deutsche Rentenversicherung. Gesucht wird eine Erzieher/in (m/w/d) in Teilzeit für 25 Std. pro Woche für TeilnehmerInnen mit Migrationshintergrund.Befristet für 1 Jahr Tätigkeitsbeschreibung: Zur Betreuung der Kinder von KursteilnehmerInnen suchen wir eine Erzieher/in oder Kraft mit Tagespflegeerlaubnis (m/w/d). Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium als Erzieher/in (m/w/d), Sozialpädagoge/in (m/w/d), sozialpädagogische Assistent/in (m/w/d) und vereinigen - Herzlichkeit, Geduld, Einfühlungsvermögen und Zuverlässigkeit- Freude an der Arbeit mit Kindern- Teamfähigkeit- Kenntnisse der arabischen Sprache sind von Vorteil  in Ihrer Person? Dann bewerben Sie sich noch heute um unser motiviertes und engagiertes Team zu unterstützen! Anforderungsprofil: abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium als Erzieher/in (m/w/d), Sozialpädagoge/in (m/w/d), sozialpädagogische Assistent/in (m/w/d) oder eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung Teamfähigkeit, kommunikative und kreative Fähigkeiten, Flexibilität, Organisationsgeschick Arbeitsort: 25813 Husum Eintrittsdatum: 01.11.2021 Art der Stelle: Teilzeit

Referentin Mädchensozialarbeit

Bundearbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit e.V. (BAG EJSA) - 70184, Stuttgart, DE

Die BAG Evangelische Jugendsozialarbeit e.V. (BAG EJSA) ist der evangelische Fachverband für Jugendsozialarbeit in Deutschland mit Dienstsitzen in Stuttgart, Berlin und Bonn. Für unsere Geschäftsstelle in Stuttgart suchen wir ab sofort, spätestens zum 1.1.2022 eine Referentin Mädchen*sozialarbeit (50% unbefristet) Ihre Aufgaben: * Bearbeitung jugend- und sozialpolitischer Grundsatzfragen im Kontext der verbandlichen und verbandsübergreifenden Aufgaben im Handlungsfeld * Kritische Begleitung der aktuellen Gesetzgebung und Programmentwicklung des Bundes * Vertretung des Handlungsfeldes im Rahmen der verbandlichen Lobbyarbeit im parlamentarischen Raum * Fachliche und fachpolitische Begleitung der verbandlichen Gremien * Erstellung von Stellungnahmen und Positionspapieren * Organisation und Durchführung von Fachveranstaltungen * Enge und vernetzende Kommunikation mit Mitgliedern, verbandlichen Gremien von evangelischer Kirche und ihrer Diakonie sowie Kooperationspartner*innen Wir bieten Ihnen: * Flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen * Betriebliche Altersvorsorge * Möglichkeiten zur Weiterbildung * Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen* ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität. Als evangelischer Fachverband setzen wir Identifikation mit den Grundwerten der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie bei den Bewerberinnen* voraus. Die Vergütung erfolgt nach AVR Diakonie, Entgeltgruppe 11. Die Tätigkeit hat einen Stellenumfang von 50 v. H. Die Vorstellungsgespräche sind als zweistufiges Verfahren am 2.11.21 online und am 3.11.21 in Stuttgart geplant. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung zu Händen von Christine Lohn (Geschäftsführerin) bis zum 15.10.2021 per Email an bewerbung@bagejsa.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Lohn zur Verfügung: Tel. 0176 21120199 oder lohn@bagejsa.de.

Erzieher/-in (m/w/d)

TERTIA Berufsförderung GmbH & Co. KG - 21682, Stade, DE

Die TERTIA Vermittlungsagentur GmbH & Co. KG ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Erwachsenenbildung aktiv. Als erfahrener Bildungsträger unterstützen wir Arbeitssuchende bei der persönlichen und beruflichen Perspektiventwicklung. Zur Unterstützung unseres Teams in Stade suchen wir zum 01.11.2021 eine:n engagierte:n Erzieher/-in (m/w/d) in Teilzeit / Vollzeit (Teilzeit: 20-30 Std./Woche, Vollzeit: 39 Std./Woche) Tätigkeitsbeschreibung: Was Sie erwartet:Sie betreuen und unterstützen erwerbsfähige Leistungsberechtigte mit Migrations- oder Fluchthintergrund, im Rahmen von Einzel- sowie Kleingruppencoachings. Schwerpunkte können beispielsweise sein:•    Aufsuchende Sozialarbeit•    Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive •    Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe (z.B. Alltagshilfen, Krisenintervention, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf) •    Verhaltenstraining •    Regelmäßige Sprechstundenangebote •    Hilfestellung bei der Beantragung von Sozialleistungen •    Akquirieren von Arbeits-/Ausbildungsstellen bzw. Stellen für eine betriebliche Erprobung Anforderungsprofil: Was Sie mitbringen:•   eine abgeschlossene Ausbildung in staatlich anerkannten Erziehungsberufen, wie z.B. aus der Jugend-/ Heimerziehung, der Heilerziehungspflege jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation (mind. 640 UE) oder staatlich anerkannte Arbeitserzieher:innen mit mindestens einer einjährigen beruflichen Erfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre.•    Wenn Sie in den letzten drei Jahren, vier Monate als sozialpädagogische Fachkraft im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit tätig waren, ist eine einschlägige Zusatzqualifikation nicht erforderlich.•    Kenntnisse über Anforderungen in den Berufen und am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt•    Einfühlungsvermögen, Empathie, interkulturelle Kompetenzen sowie die Fähigkeit, sich auf verschiedene Menschen einzustellen•    solide EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internetrecherche) sowie die Bereitschaft zur DokumentationWas Sie bekommen:•    eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (z. B. Fortbildungen, Lehrgänge…)•    flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege•    Vergütung nach Tarif für pädagogisches Personal im Weiterbildungsbereich•    eine Vielfalt an Kompetenzen und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre•    wöchentlich frischen Obstkorb sowie Kalt- und Warmgetränke •    die Möglichkeit, sich kreativ einzubringen•    Betriebliche Altersvorsorge•    Zuschuss zu Bildschirmarbeitsbrillen•    Beteiligung an Gesundheits- und Präventionskursen Interessiert?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Ihr Ansprechpartner: Herr Michael Höfer. Arbeitsort: Am Güterbahnhof 7, 21680 Stade Eintrittsdatum: 01.11.2021 Art der Stelle: Teilzeit / Vollzeit

Student

JOB AG Industrial Service GmbH - 42103, Wuppertal, DE

Du hast Lust auf Meer, aber der Geldbeutel ist leer? Du willst die Semesterferien nutzen, um ordentlich Geld zu verdienen? Dann komm zu uns! Wir haben für Dich (m/w/d) vielfältige, spannende und coole Jobs! Dabei entscheidest Du, wie Du arbeitest, ob in Voll- oder Teilzeit. Dabei verdienst Du 13¤ - 16¤ pro Stunde! Deine Freunde sind auch auf der Suche nach einem Ferienjob? Teile das Angebot gerne mit Ihnen, denn für deine Freunde haben wir auch das richtige Angebot! Und das Beste: Ihr könnt während der Semesterferien Zeit miteinander verbringen. Nutze Deine Chance und bewirb Dich jetzt! Wir suchen Dich als Student Ihre Aufgaben: - Ob Logistik oder Produktion - Ob Aushilfe im kaufmännischen Bereich oder in der Postbearbeitung - Bei uns hast du die Auswahl von verschiedenen Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen - Wir haben vielfältige, spannende Tätigkeiten für Dich Ihre Qualifikationen: - Du willst Deine Semesterferien nutzen, um Geld zu verdienen - Du bist motiviert - Du bist offen für Neues - Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigenmotivation aus - Du arbeitest gewissenhaft, serviceorientiert, flexibel und strukturiert Was Sie erwartet: - 13¤-16¤ pro Stunde: einen fairen Lohn, damit Du endlich wieder auf Reisen gehen, Urlaub buchen und Partys feiern kannst - Flexible Zeiten: Du musst nur an 3-5 Tagen die Woche arbeiten - Einen Essenszuschlag, damit Du Dir das Geld für Verpflegung sparst - Eine Tätigkeit, die nicht klaussurrelevant ist - Das JOB AG-Team Deiner Stadt steht Dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite