Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Technischer Zeichner m/w/d

ChroNiMax Metallverarbeitungs GMbH - 14770, Brandenburg an der Havel, DE

ChroNiMax gehört seit 1999 zu den Produktionsbetrieben von Edelstahlmöbel für den Gewerbeküchenbereich. Seit jeher haben wir uns stetig erweitert und sind nun auf der Suche nach Ihnen! Der sichere Arbeitsplatz in Ihrer Nähe! Wir bieten Vollzeitstellen als - Maschinenbauingenieur (m/w/d) - Schweißer / Schlosser (m/w/d) - Metallbauer (m/w/d) - Technischer Zeichner (m/w/d) - Konstrukteur (m/w/d) - Industriekaufmann,- frau (m/w/d) Bewerben Sie sich jetzt! Im Gewerbepark Seedoche 19 · 14806 Bad Belzig Tel: 033841 – 45098-22 · Mail: n.seiler@chronimax.de

Maschinenbauingenieur m/w/d

ChroNiMax Metallverarbeitungs GMbH - 14770, Brandenburg an der Havel, DE

ChroNiMax gehört seit 1999 zu den Produktionsbetrieben von Edelstahlmöbel für den Gewerbeküchenbereich. Seit jeher haben wir uns stetig erweitert und sind nun auf der Suche nach Ihnen! Der sichere Arbeitsplatz in Ihrer Nähe! Wir bieten Vollzeitstellen als - Maschinenbauingenieur (m/w/d) - Schweißer / Schlosser (m/w/d) - Metallbauer (m/w/d) - Technischer Zeichner (m/w/d) - Konstrukteur (m/w/d) - Industriekaufmann,- frau (m/w/d) Bewerben Sie sich jetzt! Im Gewerbepark Seedoche 19 · 14806 Bad Belzig Tel: 033841 – 45098-22 · Mail: n.seiler@chronimax.de

Ingenieur/in - Elektrotechnik

Justizvollzugsanstalt Plötzensee - 13627, Berlin, DE

Im Berliner Justizvollzug kümmern sich täglich mehr als 2700 Beschäftigte um die sichere Unterbringung und Betreuung von über 4000 Gefangenen in den acht Justizvollzugseinrichtungen der Hauptstadt. Der Justizvollzug umfasst dabei viele Berufs- und Tätigkeitsfelder auch aus dem handwerklichen Bereich, aus der Gesundheits- und Krankenpflege, aus der Verwaltung, aus sozialen Berufszweigen sowie aus der Medizin und den Rechtswissenschaften. Daher bieten wir ein breites Spektrum an attraktiven Einstiegs- und Karrierechancen für Berufseinsteiger und Berufserfahrene. Die JVA Plötzensee befindet sich angrenzend an die Stadtautobahn A100 im Bezirk Charlottenburg- Wilmersdorf und besteht aus zwei großen Geländekomplexen mit historischer Vergangenheit. Die Anstalt in dieser Form existiert seit 2013. Die rund 630 Mitarbeitenden aus zahlreichen unterschiedlichen Berufsgruppen erfüllen täglich Hand in Hand den gesetzlichen Auftrag: Sie gestalten und sichern alle Prozesse rund um die Betreuung von bis zu 700 Gefangenen. Die JVA Plötzensee ist ausschließlich mit erwachsenen männlichen Gefangenen belegt und gliedert sich in drei Teilanstalten. In diesen befinden sich Unterbringungsbereiche des geschlossenen und offenen Vollzugs. Zudem werden in der JVA Plötzensee Ersatzfreiheitstrafen vollstreckt. Die Anstalt ist darüber hinaus zentraler Dienstleister für den gesamten Berliner Justizvollzug. Hierzu gehören z.B. die Zentrale Fahrbereitschaft der Berliner Justiz, das Zentrale Verpflegungsmanagement sowie eine Wäscherei. Anstaltsübergreifend gewährleistet die Anstalt auch die medizinische Versorgung aller Berliner Gefangenen durch das sich auf dem Gelände befindliche Justizvollzugskrankenhaus. Ebenfalls zur JVA Plötzensee zugehörig sind die Zentrale IT-Stelle der Berliner Justizvollzugsanstalten und der Sozialen Dienste der Justiz, das Mietermanagement für Justizvollzugsanstalten, die Bildungsstätte Justizvollzug Berlin sowie der Kriminologische Dienst für den Berliner Justizvollzug und Sozialen Dienste der Justiz, welche in vier Kompetenzzentren strukturiert sind. Die Mitarbeitenden der Servicebereiche (Finanzen, Personal, Facility-Management und Gesundheits- orientiertes Personalmanagement) organisieren im Wesentlichen alle administrativen und technischen Aufgaben rund um den Vollzug und die Mitarbeitenden. Werden auch Sie ein Teil und bewerben Sie sich. Wir suchen ab dem 01.09.2021, unbefristet, eine/einen Mitarbeiter/in beim Mietermanagement für Justizvollzugsanstalten (MMJVA) im Bereich Sicherheits- u. Fachtechnik (m/w/d) Kennziffer: MMJVA/SF/2021 Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: E11 Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden Ihr Arbeitsgebiet umfasst: Als Mitarbeiter/in des Mietermanagements für Justizvollzugsanstalten mit Kernkompetenzen im Bereich Technische Gebäudeausrüstung/Sicherheitstechnik unterstützen Sie die Leitung und sonstigen Mitarbeiter/-innen bei der Erfüllung von sicherheits- und fachtechnischen Aufgaben für acht Justizvollzugsanstalten im Land Berlin. Sie sind in Ihrem Fachbereich verantwortlich für operative und strategische Maßnahmen. Eine übergeordnete Aufgabe ist die Kompetenzbündelung als Kontaktperson für den Leistungsbereich Sicherheits- und Fachtechnik, u.a. TGA, funkbasierte Kommunikation, Personennotruf- und -ortungssysteme, Mobilfunkunterdrückungssysteme, digitale Videoüberwachung, Zutrittskontrollsysteme, Biometrie, Detektion, Perimeterschutz, Objektsicherungsanlagen für Justizvollzugsanstalten etc.. Sie wirken mit bei der Vertretung aller FM-Angelegenheiten der Justizvollzugsanstalten (Mieter) im Rahmen des Mieter- Vermieter Modells gegenüber dem Vertragspartner, der BIM GmbH. Sie erfüllen... Abgeschlossenes Ingenieurstudium für Nachrichtentechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation. Sie verfügen über Berufserfahrung im Umfeld von komplexen und anspruchsvollen Gewerbe- oder Sonderimmobilien. Einschlägige Erfahrungen – insbesondere im technischen Gebäudemanagement bzw. in der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) – befähigen Sie, sich kurzfristig in justizvollzugsspezifische bzw. sicherheitsrelevante Themen und Aufgaben fach- und sachkundig einzuarbeiten. Neben Ihrer fachlichen Kompetenz verfügen Sie über ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und eine hohe Service- und Kundenorientierung. Ein selbständiger, ziel- und gleichzeitig teamorientierter Arbeitsstil verbunden mit Engagement und Entscheidungsbereitschaft runden Ihr Profil ab. Darüber hinaus beherrschen Sie die gängigen MS-Office-Anwendungen und verfügen über Kenntnisse in der Anwendung von CAFM-Systemen. Ein überzeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit wird vorausgesetzt. Wir bieten... - eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in der Sie nicht nur für die Sicherheit der Hauptstadt sorgen sondern auch an der wichtigen Aufgabe der sozialen Wiedereingliederung von Straftäter*innen mitwirken - die Möglichkeit, Ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln, indem Sie unsere Angebote der fachlichen und außerfachlichen Fort- und Weiterbildung nutzen und so Karrierechancen für sich eröffnen - ein betriebliches Gesundheitsmanagement, dessen Angebote (z.B. sportliche Aktivitäten) Ihre Gesundheit erhalten sollen. - ein kollegiales Arbeitsklima in einer vielfältigen, multiprofessionellen Dienststelle. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden wir bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigen. - eine behördenspezifische Stellenzulage für die Tätigkeit in Justizvollzugsanstalten in Höhe von derzeit 106,52 €/Monat und nach einer zweijährigen Dienstzeit im Justizvollzug in Höhe von derzeit 142,03 €/Monat. - die Möglichkeit der Inanspruchnahme der Arbeits- und Ausbildungsbetriebe in der JVA Plötzensee (u.a. Gärtnerei, Kfz-Werkstatt, Lehrküche, Kantine, etc.). Allgemeine Hinweise: Bewerbungen von Frauen und von Personen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Sie finden sich im Profil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 08.09.2021. Ansprechpartner/in für Ihre Fragen: Frau Sutic, Leiterin Mietermanagement der Justizvollzugsanstalten, 030 90144-1850 Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Sofern Sie bereits im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, bitte ich Sie, den Bewerbungsunterlagen eine Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht (unter Angabe der personalaktenführenden Stelle) hinzuzufügen. Sollte die Personalakte keine aktuelle Beurteilung (nicht älter, wie ein Jahr) enthalten, bitte ich darum, unverzüglich deren Erstellung zu beantragen. Bewerbungen werden ausschließlich in elektronischer Form über das Karriereportal der Berliner Verwaltung erbeten: https://www.berlin.de/karriereportal/ Weitere Informationen zu den Justizvollzugseinrichtungen in Berlin unter: www.berlin.de/justizvollzug/anstalten/

Bautechniker (m/w/d) - Hochbau

Stadt Viersen - 41747, Viersen, DE

Die Stadt Viersen mit etwa 77.000 Einwohnern liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Großstädten Mönchengladbach, Krefeld und Düsseldorf. Viersen bietet hohe Wohnqualität und eine Infrastruktur mit guten Bildungs- und Freizeitangeboten. Das Leitbild der Stadt ist zukunftsorientiert ausgerichtet und stellt insbesondere die Verbesserung der Lebensqualität für alle Viersener Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt. Die Stadt Viersen sucht für das Zentrale Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Bauingenieur/in oder Bautechniker/in (w/m/d) als Sachbearbeitung der Fachrichtung Hochbau für Bauunterhaltung, Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an öffentlichen Gebäuden. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Das Arbeitsfeld für die ausgeschriebene Stelle umfasst insbesondere: - fachtechnische Umsetzung von Maßnahmen der Bauunterhaltung gemäß der Instandhaltungsplanung - Überwachung externer Ingenieurbüros bei Fremdvergabe von Bauunterhaltungsmaßnahmen - Wahrnehmung der Aufgaben als Bauleiter/in - Erstellen von Massen- und Kostenberechnungen - Ausarbeitung von Handlungsanweisungen für Hausmeister/innen und Nutzer/innen städtischer Gebäude im Zuge der Bauunterhaltung oder zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben - Bearbeitung von baulichen Stör- und Schadensmeldungen zur Sicherstellung der Betriebssicherheit - Abstimmung der Umbauten und Sanierung mit den Kolleg/innen der technischen Gebäudeinstandhaltung - Abrechnung von Einzelmaßnahmen. Änderungen und Erweiterungen des Aufgabenbereichs bleiben vorbehalten. Ihr fachliches und persönliches Profil: - Qualifikation als staatl. gepr. Bautechniker/in oder Dipl. Ing. (FH) / Bachelor Fachrichtung Hochbau oder Bauingenieur/in sowie vergleichbare Berufsabschlüsse, jeweils mit einschlägiger Erfahrung - fundiertes Fachwissen in sämtlichen Gewerken der Bauunterhaltung - Grundkenntnisse in allen Leistungsphasen der HOAI - Bereitschaft zur Einarbeitung in verwaltungsspezifische Verfahrensweisen - Bereitschaft zur Einarbeitung in das Themengebiet der Aufzugstechnik - verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift - Verhandlungsgeschick und Kommunikationsbereitschaft - Belastbarkeit und persönliches Engagement - sicherer Umgang mit Standard EDV-Programmen (MS-Office, Windows). Wünschenswert: - langjährige praktische Erfahrung mit größeren Bauvorhaben, vorzugsweise in der kommunalen oder staatlichen Gebäudewirtschaft - Erfahrungen im Umgang mit öffentlichem Vergabe- und Haushaltsrecht - Kenntnisse in gebäudewirtschaftlicher Software sowie CAD-Software und mit Ausschreibungsprogrammen. Wir bieten Ihnen: - einen konjunkturunabhängigen und krisensicheren Arbeitsplatz mit einem interessanten und vielseitigen Aufgabengebiet und weitgehenden Gestaltungsmöglichkeiten - ein umfangreiches, bedarfsorientiertes Fortbildungsangebot - eine Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 10 mit Anrechnung der Berufserfahrung - eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung für Beschäftigte - eine 39-Stunden-Woche mit flexibler Arbeitszeit und die Möglichkeit einer individuellen Home-Office-Regelung nach den bestehenden Regelungen - 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester. Der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKW für dienstliche Zwecke wird erwartet. Mit der Aufgabenstellung sind Außendiensttätigkeiten verbunden. Der Arbeitsort ist das Stadtgebiet Viersen, sodass eine ortsgebundene Tätigkeit mit kurzen Wegstrecken gegeben ist. Die Stadt Viersen hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Für Schwerbehinderte mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des SGB IX. Die Stelle eignet sich grundsätzlich für eine Besetzung in Teilzeit. Die Realisierung hängt von den eingehenden Bewerbungen ab. Wenn Sie an der ausgeschriebenen Stelle interessiert sind und das Anforderungsprofil erfüllen, freuen wir uns bis zum 19.09.2021 auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter www.viersen.de. Stadt Viersen Rathausmarkt 1 41747 Viersen Ansprechpartner: - für fachliche Fragen: Herr Kammann, Abteilungsleiter Technisches Gebäudemanagement Telefon: 02162 101-8928 - für Fragen zum Auswahlverfahren und Beschäftigungsverhältnis: Frau Baumanns, Fachbereich Hauptverwaltung, Personalangelegenheiten Telefon: 02162 101-147

Architekt (m/w/d)

Stadt Baesweiler - 52499, Baesweiler, DE

Bei der Stadt Baesweiler – StädteRegion Aachen – Regierungsbezirk Köln, ca. 28.000 Einwohnerinnen und Einwohner ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als Architekt/in oder Bauingenieur/in (m/w/d)
im Amt für Gebäudemanagement zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen: - die Planung und Durchführung der notwendigen Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen an städtischen Gebäuden und Einrichtungen, insbesondere Leistungsphase 6-9 gem. HOAI (Leistungsbild § 34 Gebäude), Ausschreibungen, Bauleitung in Bauherrenfunktion und als Projektleitung, Abrechnung und Controlling - die Sicherstellung eines regelgerechten Gebäudebetriebes gem. der Betreiberverantwortung in allen städtischen Gebäuden in Abstimmung mit Vorgesetzten Unsere Erwartungen an Sie: - ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. Uni/FH bzw. Bachelor oder Master) im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen – idealerweise mit Berufserfahrung - fundierte Kenntnisse im Baurecht und in bautechnischen Regelwerken - sicheres ingenieurmäßiges Beurteilungsvermögen - eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise - ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen - Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick im Umgang mit den am Bau Beteiligten sowie unterschiedlichen Nutzergruppen - ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen: - interessante, abwechslungsreiche und komplexe hochbauliche Aufgabenstellungen mit eigenständiger Gestaltungsfreiheit - ein sympathisches, offenes, interdisziplinär arbeitendes, fachlich sehr gut ausgebildetes Team - flexible Arbeitszeiten - leistungsorientierte Bezahlung - jährliche Sonderzahlung (Weihnachtsgeld) - monatliche Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen bei Vorliegen bzw. Abschluss eines entsprechenden Vertrages - tariflich festgelegtes Entgelt - fachliche Weiterbildung und Entwicklung - ein durch Arbeitgeber-Umlagen finanziertes Betriebsrentensystem - Möglichkeit des mobilen Arbeitens - Möglichkeit des Fahrradleasings Die Eingruppierung richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisabschriften und lückenlosem Tätigkeitsnachweis sind bis zum 18.09.2021 zu richten an den Bürgermeister der Stadt Baesweiler 
- Personalabteilung - Postfach 1180
 - 52490 Baesweiler oder per E-Mail an info@stadt.baesweiler.de Es wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen ohne Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen einzureichen. Aus Gründen der Kostenersparnis werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt, sondern datenschutzgerecht vernichtet. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Kontakt und Information: Fragen bezüglich des Aufgabengebietes richten Sie bitte an den Amtsleiter des Amtes für Gebäudemanagement, Herrn Peters (Tel.: 02401/800-354) Auskünfte zum Ausschreibungsverfahren erteilt Ihnen die Leiterin der Personalabteilung, Frau Nose-Dickmann (Tel. 02401/800-201)

Technischer Zeichner

ChroNiMax Metallverarbeitungs GMbH - 14806, Bad Belzig, DE

ChroNiMax gehört seit 1999 zu den Produktionsbetrieben von Edelstahlmöbel für den Gewerbeküchenbereich. Seit jeher haben wir uns stetig erweitert und sind nun auf der Suche nach Ihnen! Der sichere Arbeitsplatz in Ihrer Nähe! Wir bieten Vollzeitstellen als - Maschinenbauingenieur (m/w/d) - Schweißer / Schlosser (m/w/d) - Metallbauer (m/w/d) - Technischer Zeichner (m/w/d) - Konstrukteur (m/w/d) - Industriekaufmann,- frau (m/w/d) Bewerben Sie sich jetzt! Im Gewerbepark Seedoche 19 · 14806 Bad Belzig Tel: 033841 – 45098-22 · Mail: n.seiler@chronimax.de

Bauingenieur

Stadt Gundelsheim - 74831, Gundelsheim, DE

Wir suchen eine/n Bautechniker/in oder Bauingenieur/in (m/w/d) als stellvertretende Leitung als stellvertretende Leitung als stellvertretende Leitung für die Bauverwaltung Die Stadt Gundelsheim (7.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bautechniker/in oder Bauingenieur/in als stellvertretende Leitung der Bauverwaltung. Unser Versprechen Wir legen Wert auf ein positives und vertrauensvolles Arbeitsumfeld. Bei der Stadt Gundelsheim nehmen die Mitarbeiter/innen eine zentrale Schlüsselrolle ein. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, die Motivation, Leistung, Verantwortung, Flexibilität und Kooperationsbereitschaft fördern, anerkennen und belohnen. Ihre Aufgaben - Stellvertretung der Amtsleitung - Verantwortlich für die technischen Aufgabenbereiche - Planung, Bauleitung und Abrechnung von städtischen Baumaßnahmen einschließlich der Budgetverantwortung - Einholung von Preisanfragen, Angeboten und Fertigung von Ausschreibungen/ Leistungsverzeichnissen aus dem Bereich der VOB/VOL - Feststellung und Abstimmung des Bedarfs an investiven Maßnahmen - Führung des städtischen Bauhofs - Technische Werkleitung der Wasserversorgung, der Abwasserbeseitigung sowie des Freibads Ausbildung, Kenntnisse und Fähigkeiten - Ausbildung zum staatl. geprüften Techniker bzw. Fachhochschulabschluss als Bauingenieur - Mehrjährige Berufserfahrung mit fundierten Fach- und Rechtskenntnissen - Gute EDV-Kenntnisse Unser Angebot Wir bieten eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe und eine tarifgerechte Entlohnung in der Entgeltgruppe 10 TVöD einschließlich der tariflichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Wenn Sie unser Angebot reizt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 03.09.2021 an die Stadt Gundelsheim, Hauptamt, Tiefenbacher Straße 16, 74831 Gundelsheim (gerne auch per E-Mail an info@gundelsheim.de). Für Fragen steht Ihnen Frau Bürgermeisterin Heike Schokatz (Tel. 06269/9611, heike.schokatz@gundelsheim.de) gerne zur Verfügung. Stellenspezifische Auskünfte erteilt Ihnen Herr Peter Schmitt (Tel. 06269/96-35, peter.schmitt@gundelsheim.de). Weitere Informationen zur Stadt finden Sie unter www.gundelsheim.de

Ingenieur / Konstrukteur (m/w/d)

ICL Ingenieur Consult GmbH - 04207, Leipzig, DE

Visionäre gesucht Jetzt bewerben! Zur Verstärkung unserer Teams in Leipzig, Chemnitz und Dresden suchen wir IngenieurInnen & KonstrukteurInnen (m/w/d) für die Fachbereiche: - Technische Gebäudeausrüstung (HLS und ELT) - Straßenverkehrsanlagenplanung - Konstruktiver Ingenieurbau I Hochbau - Siedlungswasserwirtschaft und Wasserbau sowie - Architekt (m/w/d) Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung, eine leistungsgerechte Bezahlung, umfangreiche Aus- und Weiterbildungs- möglichkeiten sowie eine gute Work-Life-Balance. Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich gleich heute per Mail: karriere@icl-gruppe.com oder online über unser Bewerbungsformular ICL Ingenieur Consult GmbH, Diezmannstraße 5, 04207 Leipzig www.icl-ing.com

Bereichsleiter Gebäudetechnik m/w/d

VAMED Management u. Service GmbH - 14059, Berlin, DE

Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto .,Alles aus einer Hand" entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft. Zur Erweiterung unseres Teamsam Standort Emil von Behring in Berlin suchen wir ab sofort unbefristet eine Bereichsleitung (m/w/d) Gebäudetechnik I Elektro Referenznummer: 8719 Interessiert? Zur vollständigen Stellenbeschreibung gelangen Sie über den QR-Code oder besuchen Sie vamed-gesundheit.de/karriere Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an die VAMED VSB-Betriebstechnik Mitte-Ost GmbH Walterhöferstraße 11 • 14165 Berlin Ansprechpartner: Regionalleitung Bau- und Betriebstechnik Ost: Rico Michael • Tel.: 0152 54 77 75 85

Architekt (m/w/d)

Landratsamt Schweinfurt - 97421, Schweinfurt, DE

Landratsamt Schweinfurt Wir suchen für unsere Liegenschaften (Landratsamt, sechs Schulen, ein Schullandheim, zwei Bauhöfe) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ARCHITEKTEN / DIPLOM-INGENIEUR (FH) (M/W/D) – FACHRICHTUNG HOCHBAU – in Vollzeit (39 Stunden/Woche). Bewerbungsschluss ist der 31.08.2021 Weitere Informationen auf www.lrasw.de unter Aktuelles/Karriere- & Stellenportal/Stellenangebote