Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Architekt/in

Gemeinde Wennigsen - 30974, Wennigsen, DE

Die Gemeinde Wennigsen (Deister) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Architekten*Architektin oder eine*n Bauingenieur*in im Team Gebäudemanagement -Sachgebiet Hochbau- unbefristet in Vollzeit ein. Das Entgelt erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TVöD. Wennigsen (Deister) ist eine Gemeinde mit etwa 15.100 Einwohner*innen, die zur Region Hannover in Niedersachsen gehört. Unsere Gemeinde liegt direkt am Deister, einem Mittelgebirge, das zahlreiche Möglichkeiten bietet, die Natur vor Ort zu erleben. Die acht Ortsteile unserer Gemeinde bieten ein vielfältiges Angebot von Schulen, Kindertageseinrichtungen sowie eine Vielzahl von Kultur- und Freizeitaktivitäten. Zusätzlich zum Einzelhandel haben sich verschiedene Unternehmen aus den Bereichen Elektro- und Metalltechnik in Wennigsen (Deister) niedergelassen und bereichern das Angebot. Unsere Verwaltung, zu der neben dem Rathaus auch der gemeindeeigene Bauhof, die Kläranlage, die Jugendpflege, das Familienzentrum und vier Kindertagesstätten inklusive Horte zählen, ist verkehrsgünstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhofanbindung) oder Auto zu erreichen. Mit ca. 200 Mitarbeitenden engagieren wir uns täglich für die Anliegen der Menschen in unserer Gemeinde. Der wesentliche Aufgabenbereich umfasst die - eigenständige Erarbeitung von klimafreundlichen und nachhaltigen Gebäudekonzepten - Planung, Ausschreibung, Vergabe von Aufträgen, Überwachung der Bauausführung, Abnahme und Rechnungsprüfung von Unterhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen unter Beachtung des geltenden Haushalts-, Vergabe- und Vertragsrechtes - Wahrnehmung der Bauherreninteressen im Zuge der Umsetzung größerer (Neu-) Bauvorhaben, Koordinierung und fachgerechte Begleitung externer Planungsbüros - Ausschreibung, Auftragsvorbereitung, Controlling der HOAI-Verträge - Beauftragung und Dokumentation erforderlicher und sicherheitsrelevanter Arbeiten in den öffentlichen Gebäuden - Budgetaufstellung und Controlling bei Neubau-und Unterhaltungsmaßnahmen - Beantragung von Fördermitteln, einschl. Maßnahmenabwicklung Voraussetzung für Ihre Bewerbung: - Erfolgreich abgeschlossener Studienabschluss (Diplom FH/TU, Bachelor/Master of Arts/Engineering/Science der Fachrichtungen Architektur oder Bauingenieurwesen oder vergleichbar (m/w/d) Was wir erwarten: Fachliche Kompetenz - Kenntnisse im Bereich des Hochbaus, im Vertrags- und Vergaberecht (VOB/EU-Vergabe/VgV,HOAI) - wünschenswert mind. 2 Jahre Berufserfahrung Soziale und persönliche Kompetenz - Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke - selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise - verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Wir bieten: - Flexible Arbeitszeit - krisensichere Beschäftigung mit tarifgerechter Vergütung (TVöD) - betriebliche Altersversorgung - freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre - technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze - interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Gesundheitsförderung - Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige im Unterstützungsbedarf - die Möglichkeit, ein Fahrrad oder E-Bike zu leasen (Bikeleasing) - diverse Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen, Kultur u. v. m. mit monatlich wechselndem Angebot (corporate benefits) - Deutschlandticket Hannover Job - gute Verkehrsanbindung nach Hannover durch S-Bahn-Haltestelle im Ort Wir freuen uns über jede Bewerbung unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Weltanschauung, Religion, Alter oder Behinderungen der Bewerber*innen sowie deren Familienaufgaben. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit der Kennzeichnung „Architekt*in/Bauingenieur*in“ bis zum 28.04.2024 ausschließlich über unser Bewerbungsportal auf unserer Homepage https://www.wennigsen.de an die Gemeinde Wennigsen (Deister). Bitte reichen Sie keine Bewerbungsmappen ein, da diese nicht zurückgesandt werden. Wir freuen uns auf Sie!

Bauingenieur/in (FS) - Hochbau

Gemeinde Wennigsen - 30974, Wennigsen, DE

Die Gemeinde Wennigsen (Deister) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Architekten*Architektin oder eine*n Bauingenieur*in im Team Gebäudemanagement -Sachgebiet Hochbau- unbefristet in Vollzeit ein. Das Entgelt erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TVöD. Wennigsen (Deister) ist eine Gemeinde mit etwa 15.100 Einwohner*innen, die zur Region Hannover in Niedersachsen gehört. Unsere Gemeinde liegt direkt am Deister, einem Mittelgebirge, das zahlreiche Möglichkeiten bietet, die Natur vor Ort zu erleben. Die acht Ortsteile unserer Gemeinde bieten ein vielfältiges Angebot von Schulen, Kindertageseinrichtungen sowie eine Vielzahl von Kultur- und Freizeitaktivitäten. Zusätzlich zum Einzelhandel haben sich verschiedene Unternehmen aus den Bereichen Elektro- und Metalltechnik in Wennigsen (Deister) niedergelassen und bereichern das Angebot. Unsere Verwaltung, zu der neben dem Rathaus auch der gemeindeeigene Bauhof, die Kläranlage, die Jugendpflege, das Familienzentrum und vier Kindertagesstätten inklusive Horte zählen, ist verkehrsgünstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhofanbindung) oder Auto zu erreichen. Mit ca. 200 Mitarbeitenden engagieren wir uns täglich für die Anliegen der Menschen in unserer Gemeinde. Der wesentliche Aufgabenbereich umfasst die - eigenständige Erarbeitung von klimafreundlichen und nachhaltigen Gebäudekonzepten - Planung, Ausschreibung, Vergabe von Aufträgen, Überwachung der Bauausführung, Abnahme und Rechnungsprüfung von Unterhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen unter Beachtung des geltenden Haushalts-, Vergabe- und Vertragsrechtes - Wahrnehmung der Bauherreninteressen im Zuge der Umsetzung größerer (Neu-) Bauvorhaben, Koordinierung und fachgerechte Begleitung externer Planungsbüros - Ausschreibung, Auftragsvorbereitung, Controlling der HOAI-Verträge - Beauftragung und Dokumentation erforderlicher und sicherheitsrelevanter Arbeiten in den öffentlichen Gebäuden - Budgetaufstellung und Controlling bei Neubau-und Unterhaltungsmaßnahmen - Beantragung von Fördermitteln, einschl. Maßnahmenabwicklung Voraussetzung für Ihre Bewerbung: - Erfolgreich abgeschlossener Studienabschluss (Diplom FH/TU, Bachelor/Master of Arts/Engineering/Science der Fachrichtungen Architektur oder Bauingenieurwesen oder vergleichbar (m/w/d) Was wir erwarten: Fachliche Kompetenz - Kenntnisse im Bereich des Hochbaus, im Vertrags- und Vergaberecht (VOB/EU-Vergabe/VgV,HOAI) - wünschenswert mind. 2 Jahre Berufserfahrung Soziale und persönliche Kompetenz - Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke - selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise - verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Wir bieten: - Flexible Arbeitszeit - krisensichere Beschäftigung mit tarifgerechter Vergütung (TVöD) - betriebliche Altersversorgung - freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre - technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze - interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Gesundheitsförderung - Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige im Unterstützungsbedarf - die Möglichkeit, ein Fahrrad oder E-Bike zu leasen (Bikeleasing) - diverse Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen, Kultur u. v. m. mit monatlich wechselndem Angebot (corporate benefits) - Deutschlandticket Hannover Job - gute Verkehrsanbindung nach Hannover durch S-Bahn-Haltestelle im Ort Wir freuen uns über jede Bewerbung unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Weltanschauung, Religion, Alter oder Behinderungen der Bewerber*innen sowie deren Familienaufgaben. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit der Kennzeichnung „Architekt*in/Bauingenieur*in“ bis zum 28.04.2024 ausschließlich über unser Bewerbungsportal auf unserer Homepage https://www.wennigsen.de an die Gemeinde Wennigsen (Deister). Bitte reichen Sie keine Bewerbungsmappen ein, da diese nicht zurückgesandt werden. Wir freuen uns auf Sie!

Bauingenieur (m/w/d)

Landeshauptstadt Magdeburg - 39108, Magdeburg, DE

Im Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg (Eb KGm) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bauingenieur*in oder Architekt*in (m/w/d) oder Hochbautechniker*in (m/w/d) zur Sachbearbeitung im Bereich Objektmanagement/Bauunterhaltung/ Investitionsbedarfsermittlung im Allgemeinen und Technischen Gebäudemanagement unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Der Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg trägt u. a. als Dienstleister für die Unterhaltung und Instandsetzung der städtischen Gebäude und Liegenschaften Sorge. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre Handschrift mit in die Bauvorhaben der Landeshauptstadt Magdeburg einfließen. Ihre Aufgaben - Vielseitiges Aufgabengebiet im Bereich der Bewirtschaftung, Unterhaltung und Instandsetzung kommunaler Gebäude - Regelmäßige optische, funktionelle, technologische und bauliche Kontrolle der Objekte unter Berücksichtigung der Belange von Nutzern/Mietern - Erfassung, Planung und Beauftragung erforderlicher Instandhaltungs-/ Instandsetzungsmaßnahmen, einschließlich Reparaturen und Beseitigungen von Havarien und Störungen, sowie klassische Facility Management-Dienstleistungen; abhängig von der Qualifikation werden kleinere bzw. größere Instandhaltungsmaßnahmen bearbeitet - Ausschreibungen und Vergaben von Aufträgen entsprechend geltender Ermächtigung für Auftragsvergaben - Überwachung und Kontrolle der Leistungsausführungen bzw. Auftragsrealisierung einschließlich Termin- und Ablaufplanung sowie Abnahme der Leistungen und Mängelbeseitigung - Mitwirkung bei der Objektüberwachung (auch im Sinne der Bauüberwachung) bei großen Instandsetzungs-/ Instandhaltungsmaßnahmen sowie Investitionen - Rechnungsprüfung und Kostenkontrolle innerhalb Ihres Arbeitsbereichs - Fachaufsicht über die zugeordneten Hausmeister*innen - Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Nutzern*innen Anforderungen Fachliche Kompetenzen: - Erfolgreich abgeschlossene Fachhochschulausbildung in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur oder Abschluss als staatlich geprüfte*r Techniker*in in der Fachrichtung Hochbautechnik mit mind. nachweislich 5 Jahren Berufserfahrung in vergleichbarer administrativer und/oder planerischer Tätigkeit im bautechnischen Verwaltungsdienst oder einem Bauunternehmen bzw. Ingenieurbüro jeweils im Bereich Hochbau wird vorausgesetzt - Vertiefung im Bereich Facility Management/ Gebäudebewirtschaftung wäre vorteilhaft - Kenntnisse in der Anwendung von Rechtsvorschriften, insbesondere VOB, VOL, HOAI, BauO LSA, ArbStättV - Gute Anwenderkenntnisse der IT-Standartanwendungen sowie Aufgeschlossenheit für Anwendung fachspezifischer Software Außerfachliche Kompetenzen: - Gewissenhafte und selbstständige Aufgabenerledigung - Verantwortungsbewusstsein, Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative - Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und eine hohe Belastbarkeit - Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mind. C1 Niveau gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens) - Ein gültiger Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zur Steuerung von Dienstfahrzeugen Unser Angebot an Sie: - Vielseitigkeit, Verantwortung und Gestaltungsspielraum innerhalb Ihres Aufgabenbereiches - Sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag - Bezahlung entsprechend der jeweiligen Qualifikation: Techniker*innen Entgeltgruppe 9b, Bauingenieure*innen/Architekten*innen Entgeltgruppe 10 gem. TVöD-VKA mit dynamischer Gehaltsentwicklung - Jahressonderzahlung gemäß TVöD - Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen und zur zusätzlichen Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst - Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeiten - Grundsätzliche Möglichkeit der mobilen Arbeit - Vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr im marego-Verbund Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet und dem Anforderungsprofil der Stelle erteilt Herr Wieprecht unter der Ruf - Nr.: (0391) 540 5566 Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen einschließlich eines frankierten Rückumschlages (ist dieser nicht beigefügt, werden die Unterlagen nach 6 Monaten vernichtet) senden Sie bitte bis zum 2. Mai 2024 an die Landeshauptstadt Magdeburg - Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement - Gerhart-Hauptmann-Str. 24 - 26 39108 Magdeburg oder digital an die E-Mail-Adresse: gebaeudemanagement@kgm.magdeburg.de Weitere Informationen Bitte fassen Sie die Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen und beachten Sie, dass Anhänge nur im pdf-Format mit einer maximalen Größe von 12 MB akzeptiert werden können. Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen: Lebenslauf, Nachweis des Abschlusses mit Notenübersicht und Arbeitszeugnisse. Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen. Die Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse ist beizufügen. Bewerbungen, die nach dem 02. Mai 2024 unter o. g. Adresse eingehen, werden nicht berücksichtigt. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet. Bauingenieur Jobs Magdeburg Jobs Magdeburg Stelleninserate Bauingenieur Magdeburg Bau Jobs Magdeburg Stellenangebote Bauingenieur Magdeburg Stellenangebote Bauingenieur Magdeburg Stellenanzeigen Bauingenieur Magdeburg Stelleninserate Bauingenieur Magdeburg meine Stadt Bauingenieur Magdeburg Kimeta Bauingenieur Magdeburg Stepstone Bauingenieur Magdeburg Indeed Bauingenieur Magdeburg Jobangebote Bauingenieur Magdeburg Jobsuche Bauingenieur Magdeburg

Architekt (m/w/d)

Landeshauptstadt Magdeburg - 39108, Magdeburg, DE

Position: Bauingenieurin, Architektin oder Hochbautechniker*in (m/w/d) für Sachbearbeitung im Bereich Objektmanagement/Bauunterhaltung/Investitionsbedarfsermittlung Arbeitszeit: Vollzeit, unbefristet Ort: Landeshauptstadt Magdeburg Als Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg (Eb KGm) sind wir verantwortlich für die Unterhaltung und Instandsetzung der städtischen Gebäude und Liegenschaften. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen engagierten Bauingenieurin, Architektin oder Hochbautechniker*in zur Sachbearbeitung im Bereich Objektmanagement/Bauunterhaltung/Investitionsbedarfsermittlung. Ihre Aufgaben umfassen: Vielseitiges Aufgabengebiet im Bereich Bewirtschaftung, Unterhaltung und Instandsetzung kommunaler Gebäude Regelmäßige Kontrolle der Objekte und Planung erforderlicher Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen Ausschreibungen und Vergaben von Aufträgen gemäß geltender Ermächtigung Überwachung der Leistungsausführung, Kostenkontrolle und Fachaufsicht über Hausmeister*innen Abstimmung und Zusammenarbeit mit Nutzern*innen Anforderungen: Abgeschlossene Fachhochschulausbildung in Bauingenieurwesen, Architektur oder staatlich geprüfter Technikerin in Hochbautechnik mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung Kenntnisse im Facility Management und Bauvorschriften wie VOB, VOL, HOAI, BauO LSA, ArbStättV Sicherer Umgang mit IT-Anwendungen und fachspezifischer Software Gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und gute Kommunikationsfähigkeiten Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung von Dienstfahrzeugen Unser Angebot: Vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag und dynamischer Gehaltsentwicklung Jahressonderzahlung gemäß TVöD, vermögenswirksame Leistungen und zusätzliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten, grundsätzliche Möglichkeit zur mobilen Arbeit und vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Herr Wieprecht unter der Rufnummer (0391) 540 5566 zur Verfügung. Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 2. Mai 2024 an: Landeshauptstadt Magdeburg Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement - Gerhart-Hauptmann-Str. 24 - 26 39108 Magdeburg oder per E-Mail an: gbaeudemanagement@kgm.magdeburg.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Architekt Jobs Magdeburg Jobs Magdeburg Stelleninserate Architekt Magdeburg Bau Jobs Magdeburg Stellenangebote Architekt Magdeburg Stellenangebote Architekt Magdeburg Stellenanzeigen Architekt Magdeburg Stelleninserate Architekt Magdeburg meine Stadt Architekt Magdeburg Kimeta Architekt Magdeburg Stepstone Architekt Magdeburg Indeed Architekt Magdeburg Jobangebote Architekt Magdeburg Jobsuche Architekt Magdeburg

Hochbautechniker (m/w/d)

Landeshauptstadt Magdeburg - 39108, Magdeburg, DE

Wollen Sie Ihre Expertise im Bauwesen einbringen und aktiv zur Verwaltung und Instandhaltung städtischer Gebäude beitragen? Dann haben wir die passende Stelle für Sie! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Bauingenieurin, Architektin oder Hochbautechniker*in (m/w/d) zur Sachbearbeitung im Bereich Objektmanagement, Bauunterhaltung und Investitionsbedarfsermittlung im Allgemeinen und Technischen Gebäudemanagement. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit ausgeschrieben. Über uns: Als Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg sind wir verantwortlich für die Wartung und Instandsetzung städtischer Gebäude und Liegenschaften. Ihre Aufgaben umfassen: Bewirtschaftung, Unterhaltung und Instandsetzung kommunaler Gebäude Kontrolle der Objekte unter Berücksichtigung von Nutzerbelangen Planung und Beauftragung von Instandhaltungsmaßnahmen und Reparaturen Ausschreibungen und Vergaben von Aufträgen Überwachung der Leistungsausführung und Abnahme von Leistungen Fachaufsicht über Hausmeister*innen Zusammenarbeit mit Nutzern*innen Anforderungen: Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen oder Architektur oder Ausbildung als Hochbautechniker*in Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im bautechnischen Verwaltungsdienst oder Bauunternehmen Kenntnisse in Rechtsvorschriften und IT-Anwendungen Selbstständige, gewissenhafte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Führerschein Klasse B Unser Angebot an Sie: Vielseitige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag Angemessene Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation Jahressonderzahlung und Zuschüsse zur Altersvorsorge Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit zur mobilen Arbeit Vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr Bewerbung: Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 2. Mai 2024 an: Landeshauptstadt Magdeburg Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement Gerhart-Hauptmann-Str. 24-26 39108 Magdeburg Oder per E-Mail an: gebaeudemanagement@kgm.magdeburg.de Für weitere Informationen erreichen Sie Herrn Wieprecht unter Tel.: (0391) 540 5566. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Teil unseres Teams zu werden und die Zukunft der Landeshauptstadt Magdeburg aktiv mitzugestalten! Hochbautechniker Jobs Magdeburg Jobs Magdeburg Stelleninserate Hochbautechniker Magdeburg Bau Jobs Magdeburg Stellenangebote Hochbautechniker Magdeburg Stellenangebote Hochbautechniker Magdeburg Stellenanzeigen Hochbautechniker Magdeburg Stelleninserate Hochbautechniker Magdeburg meine Stadt Hochbautechniker Magdeburg Kimeta Hochbautechniker Magdeburg Stepstone Hochbautechniker Magdeburg Indeed Hochbautechniker Magdeburg Jobangebote Hochbautechniker Magdeburg Jobsuche Hochbautechniker Magdeburg

Medizintechniker (m/w/d)

St.Marien Hospital Lünen - 44534, Lünen, DE

Medizintechniker (m/w/d) + Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt + Stellenart: Vollzeit + im St. Marien Hospital Lünen und im St. Christophorus Krankenhaus Werne Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15 Standorten mit fast 8.550 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag. Die Medizintechnik betreut an den beiden Standorten St. Marien Hospital Lünen und St. Christophorus Krankenhaus Werne insgesamt über 8.500 Medizinprodukte, vom Blutdruckmessgerät bis zum MRT. Wir suchen einen engagierten Medizintechniker zur Verstärkung unseres Teams. Sie sind eine Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und verstehen sich als Teamplayer. Ihre Aufgaben - Instandhaltung und Instandsetzung von medizin-technischen Geräten und Systemen im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen (MPDG & MPBetreibV) - Durchführung von STK-, MTK-, DGUV-V3 Prüfungen und Wartungen - Inbetriebnahme inkl. Funktions- und Sicherheits-prüfungen - Selbstständige Koordination der externen Dienstleister - Mitwirkung bei der Überwachung und Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften, wie z. B. MPDG, MPBetreibV - Dokumentation und Datenpflege in der FM-Software (HSD Nova) - Mitarbeit bei Beschaffungs- und Um-/Neubauprojekten - Mitarbeit bei der Optimierung und Planung der Geräte-bewirtschaftung Das spricht für Sie - Ausbildung zum Medizintechniker (m/w/d), alternativ in einem verwandten Bereich - Sicheres Auftreten mit guten Kommunikationsfähigkeiten, sowie einem ausgeprägten Dienstleistungsgedanken im Kontakt mit dem Anwender und externen Dienstleistern - hervorragende Kenntnisse relevanter Normen und des Standes der Technik - gute PC- und Netzwerkkenntnisse, Kenntnisse in den gängigen EDV-Tools, z.B. MS Office usw. - idealerweise berufliche Erfahrungen im Krankenhausbereich - Führerschein Klasse B Das spricht für uns - Ein motiviertes Team mit gegenseitiger Unterstützung und einem positiven Miteinander - Flache Hierarchien - Wir bieten Ihnen eine fundierte Einarbeitung - Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich direkt online unter www.paulus-karriere.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ansprechpartner: Herr Weier, Abteilungsleitung, T: 02306 77-5516 Unsere Leistungen - Flexible Dienstplangestaltung - Betriebliche Altersvorsorge - Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen - Fachliche und persönliche Weiterbildung - Ferienfreizeiten für Kinder - Jobticket - Dienstradleasing - Betriebssportverein Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend.

Fachplaner HLS / Bautechniker / Ingenieur (m/w/d)

Auerhammer & Weiland Planungsbüro VDI - 88046, Friedrichshafen, DE

Fachplaner/in HLS (w/m/d) Friedrichshafen • Bodensee Über uns | Alles aus sicherer Hand: Wirtschaftliche Lösungen auf der Basis innovativer, zukunftssicherer und kostengünstiger Technik Wir, das Planungsbüro Auerhammer & Weiland, gehören mit unserem Leistungsspektrum mittlerweile zu den größten, innovativsten und leistungsfähigsten Planungsbüros im Boden­seekreis. Unsere neutrale und unabhängige Arbeit findet aber auch überregional Anklang. Im Fokus stehen Projekte für kommunale, soziale und gewerbliche Einrichtungen sowie für den Wohnungsbau. Auf individuelle Wünsche zugeschnitten, planen wir bedarfs­- und designorientiert unter Verwendung innovativer Techniken. Aufgabengebiet | Anfertigung von Zeichnungen und Berechnungen - Mitwirken bei der Konzeption und Planung - Berechnen und Bemessen technischer Anlagen - Unterstützung der Bauleitung und Projektleiter Profil | Abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker, Techniker oder Meister­ HLS - Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bauwesen/Anlagentechnik - Software­-Kenntnisse: NOVA wünschenswert + MS Office - CAD - hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität - Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Ihre Vorteile - Technisch anspruchsvolle interessante Projekte - Abwechslungsreiche Herausforderungen mit hoher Eigenverantwortung - Attraktive Arbeitsbedingungen und leistungsgerechte Bezahlung - gemischtes Team, interdisziplinäres, teamorientiertes und professionelles Arbeitsumfeld - Interessante Entwicklungs-­ und Weiterbildungsmöglichkeiten - Unterstützung bei betrieblicher Altersvorsorge, wenn vorhanden Rufen Sie an | 07541/9536-0. Übernehmen Sie Verantwortung. Bringen Sie Ihr Können und eine gute Portion Eigeninitiative ein. Oder senden Sie uns einfach gleich Ihre Bewerbung - bevorzugt per E-Mail: fechner@ib-auw-fn.de Auerhammer & Weiland Planungsbüro VDI Michael Fechner Eberhardstraße 21, 88046 Friedrichshafen www.auw-fn.de Bautechniker Bodenseeregion Bauingenieur Friedrichshafen Stellenangebote Techniker Bodensee Techniker Baden-Württemberg

Abrechner (m/w/d)

OST BAU Osterburger Straßen- - 08141, Reinsdorf, DE

WIR SUCHEN DICH! Abrechner (gn) im Ingenieurbau Zwickau Vollzeit (40h/Woche) Deine Aufgaben: - Anlegen und Führen von Bauakten (Papier und digital) - Erstellen von Tabellen (Terminverfolgung, Preisspiegel, u.a.) - Mengenberechnungen nach Zeichnung bzw. Aufmaß - Mitwirkung bei der Abrechnung von Baustellen - Mitwirken bei der Erstellung von Angeboten - Mitwirkung bei der Koordinierung der Ausführungsplanung - Führen von Planverzeichnissen - Erstellung von Qualitätsdokumentationen Was Du mitbringen solltest: - Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit entsprechender bauspezifischer Fachrichtung als Ingenieur, Techniker, Meister, Polier o.ä. - Sichere Kenntnisse in Microsoft-Office-Programmen und einem Abrechnungsprogramm - Ergebnisorientierte Denkweise, Organisation,- und Verhandlungsgeschick - Kommunikations- und Teamfähigkeit Was wir Dir bieten: - Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten - Attraktive Vergütung und alle Vorteile des Bauhauptgewerbes - 30 Tage Urlaub - Urlaubs- & 13. Monatsentgelt - Flache Hierarchien in einem etablierten Unternehmen - KITA-Zuschuss www.ostbau.de Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns deine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@ostbau.de Dein Ansprechpartner: Sören Dickescheid

Architekt / Bautechniker / Bauingenieur als Technischer Prüfer (m/w/d)

Stadt Schwäbisch Hall - 74523, Schwäbisch Hall, DE

Wir suchen Verstärkung Die Große Kreisstadt Schwäbisch Hall (ca. 42.000 Einwohner) zeichnet sich durch eine hohe Lebens- und Wohnqualität sowie überregional ausstrahlende Kultur- und Bildungseinrichtungen und ein vielfältiges Freizeitangebot aus. Beim Fachbereich Revision ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Architekt / Bauingenieur / Bautechniker für die technische Prüfung der Bereiche Tiefbau, Hochbau und Abwasser (m/w/d) Zu Ihren Aufgaben gehören: - eigenverantwortliche Prüfung der Bauausgaben, insbesondere Abrechnungen von Bauleistungen im Tiefbau-, Hochbau- und Abwasserbereich - eigenverantwortliche Prüfung der Vergaben - aktives Begleiten von Baumaßnahmen von Beginn der Planung an (Baucontrolling) - Beratung der Fachbereiche bei der laufenden Aufgabenerfüllung Was Sie auszeichnet: - ein Hochschulabschluss mit der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Baumanagement, Baubetrieb bzw. eine abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker (m/w/d) mit mehrjähriger Berufspraxis - praktische Erfahrungen im Baubereich, vorzugsweise in der Planung, Abwicklung und Abrechnung von Tiefbau-, Hochbau- und Abwasserprojekten - Erfahrungen im Prüfungsbereich und im kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen sind wünschenswert. - Fachkenntnisse im öffentlichen Vergaberecht (insbesondere VOB, VgV) und in einschlägigen Bauvorschriften - persönliche Integrität und Eigeninitiative - analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen - hohe Sozialkompetenz und Durchsetzungsfähigkeit Was uns auszeichnet: - ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet - Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben - interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten - Dienstrad-Leasing über Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG - Wahlmöglichkeit aus Zuschüssen für Deutschlandticket, EGYM Wellpass oder Gutschein Heimatkaufen - ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement - betriebliche Altersvorsorge gemäß den Bestimmungen des TVöD - Corporate Benefits Die Stelle ist in Vollzeit oder in Teilzeit zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation bis Besoldungsgruppe A 12 LBesG BW bzw. Entgeltgruppe 12 TVöD. Bei entsprechender Eignung kann eine Zulage gewährt werden. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte nutzen Sie hierfür unser Bewerberportal unter www.schwaebischhall.de/karriere. Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Übele, Telefon (0791) 751-2 55. Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DSGVO können Sie unserer Homepage unter www.schwaebischhall.de/karriere entnehmen. Bauingenieur Baden-Württemberg Tiefbauingenieur Schwäbisch Hall Hochbauingenieur Baden-Württemberg Stellenangebote Ingenieur öffentlicher Dienst Schwäbisch Hall Technischer Prüfer Schwäbisch Hall

Bauingenieur oder Bautechniker (m/w/d)

Stadt Vöhrenbach - 78147, Vöhrenbach, DE

Die Stadt Vöhrenbach (ca. 3.700 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Bauamt eine/n Bauingenieur oder einen Bautechniker jeweils Fachrichtung Hoch-/Tiefbau als Stadtbaumeister / Leitung der Bauverwaltung in Vollzeit (m/w/d) Unser Angebot: - ein krisensicherer und unbefristeter Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst; - eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team; - leistungsgerechtes Entgelt nach TVöD mit den üblichen Sonderleistungen; - eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung; - Angebot einer betrieblichen bezuschussten Kommunalrente; - flexible Arbeitszeiten; - voller Freizeitausgleich für Mehrarbeit; - Fahrradleasing – Jobrad; - attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihre Kernaufgaben sind insbesondere: - Leitung der Bauverwaltung mit Bauhof; - Vergabe von Fremdplanungen bei sämtlichen Baumaßnahmen der Stadt: Übernahme der Bauherrenfunktion, Begleitung der Baumaßnahmen und Abrechnung, Überwachung der Gewährleistungsfristen, Vorbereitung der Entscheidungsvorlagen für den Gemeinderat und Erläuterung in den Gremien); - Hochwasserschutz und Gewässerunterhaltung, Gewässerschutzbeauftragter; - Technische Überwachung der Linachtalsperre; - Gebäudeunterhaltung (Sanierungsprioritäten, Energiemanagement, Betreuung der technischen Einrichtungen, Bauüberwachung, Gebäudereinigung); - Durchführung von Eigenplanungen im Hoch- und Tiefbau; - Straßenmanagement; - Abwasserbeseitigung, Betreuung vom Kanalnetz. Eine Änderung und Erweiterung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor. Unser Anforderungsprofil: - abgeschlossenes Studium im Bauingenieurswesen oder erfolgreicher Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Tiefbau / Hochbau oder vergleichbare Qualifikation; - mehrjährige Berufserfahrung im Hoch- und/oder Tiefbau ist erwünscht; - Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit; - Gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft; - gute Rechts- und Anwendungskenntnisse der Bauvorschriften, z.B. der HOAI, der VOB, VOL usw.; - gute Kenntnisse der gängigen EDV-Programme (Word, Excel, Outlook, GIS usw.); Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf ihre baldige aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 30.04.2024 an die Stadt Vöhrenbach, Friedrichstraße 8, 78147 Vöhrenbach. Für Fragen steht Ihnen Herr Pfriender, Rechnungsamtsleiter (Tel.: 07727/501-120), oder Herr Wittlinger (Tel.: 07727/501-107) gerne zur Verfügung.