Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Arzt / Ärztin bzw. Facharzt / Fachärztin (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe

Klinikum Nürnberg -

Das Klinikum Nürnberg ist eines der größten kommunalen Kranken­häuser in Deutsch­land und bietet das gesamte Leistungs­spektrum der Maximal­versorgung an. Mit rund 2.200 Betten an zwei Stand­orten und rund 7.000 Beschäftigten versorgt es 100.000 stationäre Patienten im Jahr. Zum Klinik­verbund gehören zwei weitere Kranken­häuser im Landkreis Nürnberger Land und ein ambulantes Behandlungs­zentrum. Das Klinikum Nürnberg engagiert sich in Ausbildung, Forschung und Lehre. Seit 2014 wird am Standort…

Arzt / Ärztin bzw. Facharzt / Fachärztin (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe

Klinikum Nürnberg -

Das Klinikum Nürnberg ist eines der größten kommunalen Kranken­häuser in Deutsch­land und bietet das gesamte Leistungs­spektrum der Maximal­versorgung an. Mit rund 2.200 Betten an zwei Stand­orten und rund 7.000 Beschäftigten versorgt es 100.000 stationäre Patienten im Jahr. Zum Klinik­verbund gehören zwei weitere Kranken­häuser im Landkreis Nürnberger Land und ein ambulantes Behandlungs­zentrum. Das Klinikum Nürnberg engagiert sich in Ausbildung, Forschung und Lehre. Seit 2014 wird am Standort…

Arzt/Ärztin Plasmazentrum

Plasma Service Europe GmbH -

Plasma Service Europe wurde 2001 gegründet und betreibt mittlerweile 9 der modernsten Plasmapheresezentren in Deutschland. Bislang konnten wir insgesamt mehr als 107.000 Spender bei uns begrüßen. Kernsegment ist die Blutplasma-Gewinnung. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Dreieich. Wir sind ein Tochterunternehmen der Biotest AG. Für unser nach modernsten Qualitätsstandards konzipiertem Plasmazentrum in Rostock suchen wir Ärzte/Ärztinnen mit gültiger Approbation zur Unterstützung unseres …

Facharzt/ärztin Psychiatrie und Psychotherapie oder Arzt/Ärztin in Weiterbildung (m/w/d)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden - Mosbach, DE

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.750 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.  Facharzt/ärztin Psychiatrie und Psychotherapie oder Arzt/Ärztin in Weiterbildung (m/w/d) Standort Mosbach IHRE AUFGABE ärztliche psychiatrisch-psychotherapeutische Diagnostik und Behandlung in einem multiprofessionellen Behandlungsteam allgemeinpsychiatrische Konsiliartätigkeit am Krankenhaus Mosbach    IHR PROFIL Facharzt/ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzarzt/ärztin in fortgeschrittener Weiterbildung möglichst Erfahrungen in der ambulanten und / oder tagesklinischer Versorgung gute Sozialkompetenzen Freude an selbstverantwortlicher, flexibler und engagierter Arbeit und Teamkooperation Erfahrung in der Allgemeinpsychiatrie    WIR BIETEN IHNEN Vergütung auf universitärem Niveau nach TV-Ärzte ZfP  gezielte Förderung Ihrer Weiterbildung viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem interessanten Aufgabengebiet flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes regelmäßige Teamsupervision Möglichkeiten einer Fach-, oder Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. FÜR FRAGEN kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Lukas Alexa, Ärztlicher Leiter zfpG Neckar-Odenwald, Telefon 06261 83 - 8203. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.    Online bewerben

Arzt/Ärztin zur Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie/ Psychosomatik (m/w/d)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden - Wiesloch, Bruchsal, Mosbach, Schwetzingen, Weinheim, DE

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.750 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.  Arzt/Ärztin zur Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie/ Psychosomatik (m/w/d) Standorte Wiesloch, Bruchsal, Mosbach, Schwetzingen, Weinheim IHRE AUFGABE Spezifische psychiatrische und somatische Diagnostik und Behandlung der Patient*innen unter Anleitung durch den Oberarzt Entwicklung von individuellen Gesamtbehandlungskonzepten für Ihre Patient*innen Dokumentation in der elektronischen Patient*innenakte Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst (ca. 3x monatlich) nach der Einarbeitungszeit     IHR PROFIL abgeschlossenes Medizinstudium Approbation oder Erlaubnis zur vorübergehenden Ausübung des ärztlichen Berufs    WIR BIETEN IHNEN ein interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche Vergütung nach TV-Ärzte ZfP (analog Unikliniken) kostenlose Parkmöglichkeiten bzw. bezuschusstes Jobticket Kindertagesplätze, die in kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden gezielte Förderung Ihrer Fach- oder Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems ein umfangreiches Angebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Rotation nach individuell erstelltem Weiterbildungsplan durch alle Kliniken, Curriculum zur Psychotherapieweiterbildung im Hause. Die Stellen können auch in Teilzeit besetzt werden.     FÜR FRAGEN kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Barbara Richter, Ärztliche Direktorin, Tel. 06222 55-2790. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.  Online bewerben

Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin

Hausärztliche und internistische Praxis Dr. Karin Jatzkewitz - Kiel, DE

Projensdorfer Straße 202 in 24106 Kiel mail: info@arztpraxis-projensdorf.de Wir suchen einen Arzt oder eine Ärztin für Allgemeinmedizin zur Anstellung für 30-40 Wochenstunden zum 1.10.2020 oder später, Übernahme der Praxis in zwei Jahren ist erwünscht. Ich bin Internistin mit dem Schwerpunkt Schmerztherapie und Akupunktur. Das Versorgungsgebiet unserer Praxis befindet sich im schönen Norden von Kiel. Die Förde, weitläufige Strände und der Seglerhafen am Olympiazentrum befinden sich in unmittelbarer Nähe. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin? Sie haben Spaß an medizinischer Diagnostik und Therapie? Sie arbeiten gerne ganzheitlich und haben ein Herz für Patienten? Sie sind offen für alternative Diagnostik-und Therapieverfahren? Sie möchten ihre fachlichen Qualifikationen erweitern und sich fortbilden? Sorgfalt und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich? Dann werden Sie unser neuer Mitarbeiter! Freuen Sie sich auf die Arbeit in einem lebendigen dynamischen Team, das ihnen viele Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Entwicklung bietet! Es erwartet Sie ein vielseitiger interessanter Arbeitsplatz, umfassende Diagnostikmöglichkeiten und neben der Schulmedizin auch vielfältige alternative Behandlungsformen wie z.B. Akupunktur und Homöopathie. Für neue Ideen sind wir offen Wir verfolgen in unserer Praxis einen ganzheitlichen Ansatz, in dem die Prävention einen hohen Stellenwert einnimmt. BIA-Messungen zur Bestimmung der Körperanalyse, Ernährungsberatung zur Gewichtsreduktion und VNS-Messungen zur Burnout-Diagnostik gehören dazu. Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen die Versorgung der Patienten in unserer Praxis sowie in deren Wohnraum, zu denen auch die umliegenden Pflegeheime gehören. Wünschenswert sind gute Kenntnisse in der Sonographie, Ergometrie und Wundtherapie. Sie erhalten von uns einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Haben wir ihr Interesse wecken können? Dann besuchen Sie bitte unsere Internetseite https://www.schmerztherapie-kiel.de/index.php und schicken uns ihre Kurzbewerbung.

Arzt/Ärztin (m/w/d) zur Weiterbildung Psychosomatische Medizin/ Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden - Mosbach, DE

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Wir sind mit 1200 Planbetten und 1750 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik. Am Standort Mosbach betreiben wir in Kooperation mit den Neckar-Odenwald-Kliniken die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (18 Betten). Im Rahmen störungsspezifischer, integrativer Therapieansätze behandeln wir insbesondere Depressionen, Angststörungen, somatoforme Störungen sowie Störungsbilder aus dem Bereich der arbeitsplatzbezogenen Störungen mit einem erfahrenen multiprofessionellen Team. Durch die enge Vernetzung mit der allgemeinpsychiatrischen Tagesklinik und der psychiatrischen Institutsambulanz der Psychiatrischen Klinik Mosbach gewährleisten wir eine wohnortnahe patientenzentrierte Behandlung. Arzt/Ärztin (m/w/d) zur Weiterbildung Psychosomatische Medizin/ Psychiatrie und Psychotherapie Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik II, Psychiatrische Klinik Mosbach Standort Mosbach Ihre Aufgabe Spezifische psychosomatisch-/psychiatrisch-psychotherapeutische sowie somatische Diagnostik und Therapie der Patient*innen der Psychosomatischen Klinik Abstimmung und Koordination individualisierter Behandlungspläne im multiprofessionellen Team Mitwirkung an der Weiterentwicklung von individuellen Gesamtbehandlungskonzepten für Ihre Patient*innen Ihr Profil Abgeschlossenes Medizinstudium und Approbation Interesse an spezialisierter stationärer Psychotherapie Freude an der Arbeit im mulitprofessionellen Team Wir bieten Ihnen ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamsupervision und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Krankenhauses, gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes, flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche, Vergütung nach TV-Ärzte ZfP (analog Unikliniken), bezuschusstes Jobticket und gezielte Förderung Ihrer Fach- oder Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems sowie ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Für Fragen kontaktieren Sie Herrn Dr. Lukas Alexa, Ärztlicher Leiter, Tel. 06261 83 - 249 oder Herrn Prof. Dr. H. Vedder, Chefarzt Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik II, Tel. 06222 55-2001. Im Internet unter www.pzn-wiesloch.de auf XING, YouTube und in Facebook Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg >Online bewerben

Arzt/Ärztin zur Weiterbildung Psychosomatik (m/w/d)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden - Wiesloch, DE

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.700 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In f¨nf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik. Die Psychosomatik im PZN bietet mit 24 Betten und 4 + 11 Tagesklinikplätzen sowie einer umfassenden Ambulanz eine dreigliedrige Versorgungsstruktur, die auch Langzeitbehandlung ermöglicht.   Arzt/Ärztin zur Weiterbildung Psychosomatik (m/w/d) Standort Wiesloch IHRE AUFGABE Spezifische psychosomatisch-/psychiatrisch-psychotherapeutische sowie somatische Diagnostik und Therapie der Patient*innen unter Anleitung des ärztlichen Leiters der Psychosomatik Entwicklung von individuellen Gesamtbehandlungskonzepten für Ihre Patient*innen Dokumentation in der elektronischen Patientenakte Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst (ca. 2x monatlich) nach der Einarbeitungszeit    IHR PROFIL abgeschlossenes Medizinstudium Approbation oder Erlaubnis zur vorübergehenden Ausübung des ärztlichen Berufs   WIR BIETEN IHNEN ein interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes gezielte Förderung Ihrer Fach- oder Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche Vergütung nach TV-Ärzte ZfP (analog Unikliniken) kostenlose Parkmöglichkeiten bzw. bezuschusstes Jobticket Kindertagesplätze, die in kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden Die Stellen können auch in Teilzeit besetzt werden.   FÜR FRAGEN kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Rainer Faber, Ärztlicher Leiter Psychosomatik, Tel. 06222 55-2300. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.   Online bewerben

Arzt/Ärztin zur Weiterbildung zum Facharzt/zur Fachärztin (m/w/d) für Öffentliches Gesundheitswesen

Landkreis Leer - Leer, DE

Beim Landkreis Leer ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als  Arzt/Ärztin (m/w/d) zur Weiterbildung zum Facharzt/zur Fachärztin (m/w/d) für Öffentliches Gesundheitswesen im Gesundheitsamt zu besetzen. Im Rahmen der Daseinsvorsorge nimmt der Öffentliche Gesundheitsdienst die öffentliche Verantwortung für die Gesundheit der Bevölkerung wahr und arbeitet partnerschaftlich mit vielen Akteuren zusammen. Hoheitliche Schutz- und Überwachungsaufgaben werden um steuernde, partizipative und gesundheitsfördernde Tätigkeiten ergänzt. Das Gesundheitsamt Leer ist mit einem multidisziplinären Team mit 65 Mitarbeitenden kommunaler Ansprechpartner für alle Fragestellungen des öffentlichen Gesundheitswesens. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen: ärztliche Untersuchungen und amtsärztliche Begutachtung Infektionsschutz, umweltbezogener Gesundheitsschutz und Katastrophenschutz Wahrnehmung der sozialmedizinischen Aufgaben für Erwachsene und Kinder Gesundheitsberichterstattung, Gesundheitsförderung und Prävention Das Aufgabengebiet erfordert: die Approbation als Arzt/Ärztin (m/w/d) und die Bereitschaft zur Weiterbildung zum Facharzt/zur Fachärztin (m/w/d) für Öffentliches Gesundheitswesen eine mehrjährige ärztliche Berufserfahrung möglichst im klinischen Bereich, davon wenigstens zweieinhalb Jahre in der unmittelbaren Patientenversorgung Darüber hinaus erwarten wir: Freude an der Arbeit mit Menschen Flexibilität, fachübergreifendes Denken und Belastbarkeit ein sicheres Auftreten und Entscheidungsvermögen gute allgemeine EDV-Kenntnisse und sichere Anwendung der gängigen MS-Office-Programme Führerschein Klasse B Wir bieten: ein Entgelt nach Entgeltgruppe 14 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 13 NBesG ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit eine spätere interne Aufstiegsmöglichkeit eine leistungsorientierte Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge eine abwechslungsreiche, vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem interdisziplinären und engagierten Team ein umfassendes Einarbeitungskonzept ein nachhaltiges betriebliches Gesundheitsmanagement mit Betriebssportangeboten  die Vereinbarkeit von Familie und Beruf als von der Bertelsmann-Stiftung mit dem Qualitätssiegel »Familienfreundlicher Arbeitgeber« ausgezeichneter Arbeitgeber durch die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung Der Landkreis Leer (170.851 Einwohner) bietet die Möglichkeit, in einer reizvollen Landschaft zu leben und zu arbeiten mit einem reichhaltigen Angebot an Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, und besitzt durch seine Nähe zur Nordsee einen hohen Freizeitwert. In der Kreisstadt Leer als kulturellem Mittelpunkt des Landkreises finden Sie inmitten der Altstadt mit ihren kunstvoll renovierten Häusern und Fassaden den touristischen Freizeithafen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 06.11.2020 ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Für eventuelle Rückfragen stehen Ihnen die zuständige Dezernentin Frau Buntrock (Tel. 0491-926-1252) oder die Leiterin des Gesundheitsamtes Frau de Vries (Tel. 0491-926-1100) gerne zur Verfügung. Landkreis Leer · Hauptamt · Bergmannstraße 37 · 26789 Leer