Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Arzt m/w/d

Region Hannover - 30169, Hannover, DE

Region Hannover - Verwaltung und Arbeitsplatz für rund 3.200 Menschen. Ob Nahverkehr, Gesundheit oder Umweltschutz – hier werden Aufgaben und Themen koordiniert, die die ganze Region betreffen. Wir im Team Umweltmedizin befassen uns mit der Trinkwasser- und Badewasserhygiene sowie der Erkennung, Erfassung, Bewertung sowie Vermeidung schädlicher Umweltfaktoren, welche die Gesundheit des Einzelnen oder der Bevölkerung gefährden können (umweltbezogener Gesundheitsschutz). Ziel ist, umweltbedingte Erkrankungen beim Menschen vorzubeugen bzw. sie frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterverbreitung zu verhindern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Ärztin/ Arzt (m/w/d) im Team Umweltmedizin Ihre Aufgaben • Verantwortliche, fachliche und umweltmedizinische Beratung und Bearbeitung von Sachverhalten im Bereich Hygiene und Umweltmedizin • Eigenständige Erstellung von Stellungnahmen und Empfehlungen im Umweltbereich • Mitarbeit in der Trinkwasser- und Badewasserhygiene, einschließlich der Haupt- und Grundsatzsachbearbeitung • Unterstützung der Teamleitung bei der Weiterentwicklung des Teams nach modernen Organisations- und Führungsgrundsätzen Ihr Profil • Approbierte Ärztin / approbierter Arzt mit Qualifikation als Fachärztin / Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen oder Hygiene und Umweltmedizin oder • als Fachärztin / Facharzt für Allgemeinmedizin / Innere Medizin mit einschlägiger Berufserfahrung oder fortgeschrittener Weiterbildung in einem dieser Gebiete • Kenntnisse im Trinkwasserbereich sind wünschenswert • Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen • Stresstoleranz • Durchsetzungsfähigkeit • Teamfähigkeit Dieser Bereich fällt unter die ab 16.03.2022 geltende einrichtungsbezogene Impfpflicht gegen COVID-19. Einen entsprechenden Nachweis gemäß § 20a Abs. 2 IfSG fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen bei. Wir bieten u. a. • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei der Region Hannover als öffentliche Arbeitgeberin mit den Sozialleistungen nach dem TVöD • Teilzeiteignung • Vergütung nach den persönlichen Voraussetzungen und den übertragenen Tätigkeiten bis zur Entgeltgruppe 15 TVöD. Für bereits verbeamtete Bewerberinnen und Bewerber besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis mit einer Besoldung bis zu A 15 • Berücksichtigung von nachgewiesenen Zeiten einer vorherigen ärztlichen Tätigkeit bei der Stufenzuordnung • Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt Öffentliches Gesundheitswesen • Strukturierte Einarbeitung • Betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle, Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder, Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf • Ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr • Aktive Gesundheitsförderung • Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote mit bezahlter Freistellung und Kostenübernahme Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Sie arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes und ermutigt daher Männer ausdrücklich, sich zu bewerben. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das allen Geschlechtern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet. Ihr Kontakt Für Fragen und Informationen zum Stellenprofil steht Ihnen der kommissarische Leiter des Teams Umweltmedizin Herr Dr. Yilmaz (Tel.: 0511 616-42864) zur Verfügung. Ansprechpartnerin im Team Personalgewinnung und Ausbildung ist Frau Gewohn (Tel.: 0511 616-23953). Haben wir Ihr Interesse an dem beschriebenen Aufgabengebiet geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 24.04.2022 über unser Online Bewerbungsportal.

Weiterbildungsassistenten Innere Medizin m/w/d

medicus Ärztegenossenschaft Rheinland eG - 41747, Viersen, DE

Die medicus Ärztegenossenscha2en gehören zu den wenigen, als MVZ Trägergesellscha9 zugelassenen Genossenscha9en Deutschlands und sind Selbsthilfeini@a@ven aus dem Kreis ärztlicher Kolleginnen und Kollegen zur Sicherung der regionalen Gesundheitsversorgung. Für mehrere Standorte in NRW und RLP suchen wir Fachärzte w/m/d Allgemeinmedizin oder Innere Medizin und Frauenheilkunde Mit dieser Stellenausschreibung wenden wir uns ebenso an junge, wie auch an erfahrene Medizinerinnen und Mediziner. Ebenso suchen wir für diese Fachgruppen Wei terbi ldungsassistenten w/m/d Wir bieten ✓ Festanstellung in Teil- oder Vollzeit ✓ Unterstützung bei der Fort- und Weiterbildung ✓ soweit erforderlich Unterstützung beim Umzug und / oder der Wohnungssuche ✓ und natürlich aRrak@ve Kondi@onen mit leistungsbezogenen Zusatzvergütungen Wir suchen ✓ Mediziner aus Leidenscha9 mit persönlicher Empathie und der ✓ Bereitscha9 zur ständigen Ver@efung der medizinischen Qualifika@on, mit ✓ Offenheit für eine kollegiale Zusammenarbeit und ✓ Freude an innova@ven medizinischen Angeboten Weitere Informa@onen finden Sie unter www.medicus-aerztegenossenscha9en.de. Für Fragen steht Ihnen Herr Frank Laumen unter der Mobil-Tel.-Nr. 0170 222 72 33 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie uns biRe vorzugsweise per Mail an bewerbung@medicus-aerztegenossenscha9en.de oder per Post an: medicus Ärztegenossenscha9 Rheinland eG 41747 Viersen, Hauptstraße 4

Oberarzt / Oberärztin für Psychiatrie und Psychotherapie m/w/d

Krankenhaus Spremberg - 03130, Spremberg, DE

Stellenausschreibung Oberarzt (m/w/d) für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Wir suchen ab sofort: Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit Empathie, Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Motivation Wie wird bei uns gearbeitet: Unbefristet mit Voll- oder Teilbeschäftigung Faire Dienstplanung und geregelte Arbeitszeiten Unser Profil: Als größte Abteilung des Krankenhauses verfügt die Psychiatrie und Psychotherapie über 72 stationäre Betten und 53 tagesklinische Plätze sowie eine Institutsermächtigung für ambulante Leistungen. Die Abteilung realisiert die psychiatrische Vollversorgung des Spree- Neiße- Kreises und orientiert sich an gemeindenahen sozialpsychiatrischen Prinzipien. Bewerbung an: Bevorzugt per E-Mail an cnowak@krankenhaus-spremberg.de Was bieten wir?  39-Stunden-Woche –bis zu 6 zusätzliche arbeitsfreie Tage im Jahr bei 40h/ Woche  Teilnahme am Rufdienst – kein regulärer Vordergrunddienst  Möglichkeit der Notarzttätigkeit  Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif z.B. betriebl. Altersvorsorge, Klinikrente, Jubiläumsprämie, Bildungsurlaub, Gesundheitsbonus  Möglichkeit des Zuverdienstes durch Gutachten  Kollegiales und familiäres Arbeitsklima  Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten  Finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen  Kindergartenplatz im betriebseigenen Kindergarten  Unterstützung bei der Wohnungssuche  Unverbindliche Hospitationen jederzeit möglich  landschaftlich reizvolle Gegend im Lausitzer Seenland mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Segeln, Motorboot, Wasserski, Stand-Up-Paddling) und sportliche Beteiligung an unserer hauseigenen Drachenbootmannschaft! Deutschlandweit einzigartige Trägerschaft mit dem Förderverein Krankenhaus Spremberg e.V.- unsere Mitarbeiter sind uns wichtig! Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder persönlich unter 03563/52398 email: cnowak@krankenhaus-spremberg.de

Facharzt Psychiatrie / Psychotherapie m/w/d

Krankenhaus Spremberg - 03130, Spremberg, DE

Stellenausschreibung Oberarzt (m/w/d) für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Wir suchen ab sofort: Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit Empathie, Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Motivation Wie wird bei uns gearbeitet: Unbefristet mit Voll- oder Teilbeschäftigung Faire Dienstplanung und geregelte Arbeitszeiten Unser Profil: Als größte Abteilung des Krankenhauses verfügt die Psychiatrie und Psychotherapie über 72 stationäre Betten und 53 tagesklinische Plätze sowie eine Institutsermächtigung für ambulante Leistungen. Die Abteilung realisiert die psychiatrische Vollversorgung des Spree- Neiße- Kreises und orientiert sich an gemeindenahen sozialpsychiatrischen Prinzipien. Bewerbung an: Bevorzugt per E-Mail an cnowak@krankenhaus-spremberg.de Was bieten wir? - 39-Stunden-Woche –bis zu 6 zusätzliche arbeitsfreie Tage im Jahr bei 40h/ Woche - Teilnahme am Rufdienst – kein regulärer Vordergrunddienst - Möglichkeit der Notarzttätigkeit - Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif z.B. betriebl. Altersvorsorge, Klinikrente, Jubiläumsprämie, Bildungsurlaub, Gesundheitsbonus - Möglichkeit des Zuverdienstes durch Gutachten - Kollegiales und familiäres Arbeitsklima - Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten - Finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen - Kindergartenplatz im betriebseigenen Kindergarten - Unterstützung bei der Wohnungssuche - Unverbindliche Hospitationen jederzeit möglich - landschaftlich reizvolle Gegend im Lausitzer Seenland mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Segeln, Motorboot, Wasserski, Stand-Up-Paddling) und sportliche Beteiligung an unserer hauseigenen Drachenbootmannschaft! Deutschlandweit einzigartige Trägerschaft mit dem Förderverein Krankenhaus Spremberg e.V.- unsere Mitarbeiter sind uns wichtig! Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder persönlich unter 03563/52398 email: cnowak@krankenhaus-spremberg.de

Facharzt Radiologie m/w/d

NÖ Landesgesundheitsagentur Universitätsklinikum Krems - 3500, Krems a.d.Donau, AT

Stellenausschreibung Fachärztin/-arzt Assistenzärztin/-arzt Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. Ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie Top-Ausbildung und Karrierechancen kennzeichnen alle unsere Standorte. Gemeinsam garantieren wir die beste Versorgung der Menschen in allen unseren Regionen – von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Für das Universitätsklinikum Krems suchen wir ab sofort eine/n Fachärztin/- arzt sowie eine/n Assistenzärztin/-arzt für Radiologie Wir bieten Ihnen ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen desNÖ Spitalsärztegesetz 1992 (NÖ SÄG 1992) und ein attraktives Vergütungspaket mit einem monatlichen Bruttogehalt zwischen €5.940,00 und €9.417,60 (als Fachärztin/- arzt, 14 malig) bzw. zwischen € 4.013,10 und € 4.518,30 (als Assitenzärztin/-arzt, 14 malig). Unser konkretes Angebot berücksichtigt sowohl Ihre berufliche Qualifikation und Erfahrung als auch individuell anrechenbare Vordienstzeiten. Gleichbehandlung ist für uns selbstverständlich (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter: karriere.noe-lga.at Für fachliche, betriebsorganisatorische Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Klinisches Institus für Radiologie,Herr Prim.Mag. Dr.Domagoj Javor, unter der Tel.-Nr.: +43 2732 9004 14555 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter:www.landesgesundheitsagentur.at

Assistenzarzt Psychiatrie/Psychotherapie m/w/d

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich - 8032, Zürich, CH

Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt. Die Klinik für Alterspsychiatrie mit Standort Minervastrasse und Lenggstrasse bietet ein stationäres, ambulantes und teilstationäres Angebot für Patienten ab dem 65. Lebensjahr mit den Schwerpunktthemen Demenzen, affektive Erkrankungen, Psychosomatik sowie den Abhängigkeitserkrankungen Sucht, Schmerz, Schlafstörungen und Psychosen an. Für den Standort Minervastrasse suchen wir per 1. Juli 2022 oder nach Vereinbarung, eine/einen Assistenzärztin / Assistenzarzt 100 % Ihre Aufgaben Psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung von Patientinnen und Patienten im stationären Setting. Ihr Profil • Approbation als Ärztin/Arzt (Voraussetzung: Vorliegen der Schweizerischen Berufsanerkennung MEBEKO) • Weiterbildung zur Fachärztin/Facharzt FMH Psychiatrie und Psychotherapie oder • Fremdjahr bei Facharztausbildung in einem anderen klinischen Fach • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf Niveau C2, Fremdsprachen von Vorteil Unser Angebot • Tätigkeit in einem motivierten interprofessionellen Team • Breites Weiterbildungsangebot • Gute universitäre Vernetzung • Wissenschaftliche Tätigkeit für akademischen Werdegang möglich • Beteiligung ÖV-Abonnement nach bestandener Probezeit Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Prof. Dr. med. Egemen Savaskan, Klinikdirektor a.i., Klinik für Alterspsychiatrie, Gerontopsychiatrisches Zentrum Hegibach, Tel. 044 389 16 58. Patrice Mario Albrecht, HR Berater, freut sich auf Ihr vollständiges Dossier. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Onlineportal www.pukzh.ch/karriere-bildung, wo Sie auch weitere Informationen über unsere Klinik erhalten. Für diese Position nehmen wir keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen. Psychiatrische Universitätsklinik Zürich Lenggstrasse 31, 8032 Zürich www.pukzh.ch

Facharzt/-ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz - 9900, Lienz, AT

Wir suchen zum ehest möglichen Eintritt einen/eine Facharzt/-ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Unser Krankenhaus (372 systemisierte Betten) ist eines der größten Bezirkskrankenhäuser Tirols mit Schwerpunktcharakter. Neben der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe gibt es folgende Fachrichtungen: Primariate für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Pädiatrie, HNO, Innere Medizin mit Physiotherapie und Rehabilitation und Nuklearmedizin, Neurologie, Urologie, Unfallchirurgie sowie Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, Institut für Radiologie. Der derzeit noch bestehende Fachschwerpunkt für Orthopädie wird ab 01.01.2023 in der neuen Abteilung für Orthopädie und Traumatologie zusammengeführt. Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt über je 10 gynäkologische und geburtshilfliche Betten, zuzüglich tagesklinischer Betreuungsplätze, sowie 4 Kreißzimmer. Auf der geburtshilflichen Station besteht auch die Möglichkeit der Aufnahme im Familienzimmer. Es werden jährlich ca. 550-600 Gebärende ab 32+0 SSW betreut. Die Abteilung für Pädiatrie führt einen 24-Stundendienst im Haus und ist jederzeit verfügbar. Es werden über 900 Operationen pro Jahr aus dem gesamten Fachgebiet der Gynäkologie durchgeführt. Die Schwerpunkte liegen neben laparoskopischen Eingriffen für unterschiedlichste Indikationen auch bei der Gynäkoonkologie (inkl. Mamma) und urodynamischen Eingriffen. Wir betreiben ein BrustGesundheitsZentrum gemeinsam mit der Abteilung für Chirurgie und betreuen gynäkoonkologische Patientinnen von der Diagnose über Operation und Therapie bis zur Nachsorge. Unser Team besteht derzeit aus sieben FachärztInnen und zwei Ausbildungsassistentinnen. Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die: - gerne im Team patientenorientiert arbeitet - sich fachlich im Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe weiterentwickeln möchte - besonderes Interesse an einem intensiven interdisziplinären Austausch mitbringt - Patienten im diagnostischen, therapeutischen und beratenden Bereich in hoher Eigenverantwortung betreuen möchte - gute Kenntnisse und Erfahrung auf dem gynäkologisch-operativen und geburtshilflichen Sektor hat Wir bieten Ihnen: - die Möglichkeit zu einer Hospitation - ausführliche Einschulung und Einarbeitung - eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit - regelmäßige Fortbildungen inkl. einem angemessenen Kontingent an Fortbildungsurlaubstagen - eine Vergütung nach TG-VBG mit garantierter Poolgeldbeteiligung - eine modern ausgestattete Abteilung mit einem in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Chirurgie geführten Brust-Gesundheitszentrum und eine Zertifizierung als „babyfriendly hospital“ Außerdem… - bieten wir Ihnen Hilfe bei der Wohnungssuche - besteht die Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserem Betriebskindergarten des Osttiroler Kinderbetreuungszentrums ab dem 1. Lebensjahr - leben Sie in einer Umgebung mit hoher Lebensqualität Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Tiroler Gemeindevertragsbedienstetengesetzes in der jeweils gültigen Fassung. Interessiert? Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit ÄD Dr. Martin Schmidt (Tel.-Nr.: 04852/606-82617, E-Mail aerztlichedirektion@kh-lienz.at) oder Frau Prim.a Priv.-Doz.in Dr . Birgit Volgger (b.volgger@kh-lienz.at, 04852/606/81200) auf und richten Sie Ihre Bewerbung mit allen erforderlichen Unterlagen inkl. Lichtbild an A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz zH Ärztliche Direktion Emanuel von Hiblerstr. 5 9900 Lienz Bgm. Dr. Andreas Köll e.h. Obmann des Gemeindeverbandes Bezirkskrankenhaus Lienz

Facharzt/-ärztin für Neurologie (m/w/d)

A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz - 9900, Lienz, AT

Wir suchen zum ehest möglichen Eintritt einen/eine Facharzt/-ärztin für Neurologie Unser Krankenhaus (372 systemisierte Betten) ist eines der größten Bezirkskrankenhäuser Tirols mit Schwerpunktcharakter. Neben der Abteilung für Neurologie gibt es folgende Fachrichtungen: Primariate für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie, HNO, Innere Medizin mit Physiotherapie und Rehabilitation und Nuklearmedizin, Neurologie, Urologie, Unfallchirurgie sowie Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, Institut für Radiologie. Der derzeit noch bestehende Fachschwerpunkt für Orthopädie wird ab 01.01.2023 in der neuen Abteilung für Orthopädie und Traumatologie zusammengeführt. Die Abteilung für Neurologie ist eine Standardabteilung nach ÖSG-Kriterien mit 2 Stroke unit-, 2 Phase B-, 4 Phase C- und 22 akutneurologischen Plätzen, einer allgemeinen neurologischen Ambulanz, mehreren Spezialambulanzen, sowie einem EEG-, ENG/EMG- und Neurosonographielabor. Ansprechen wollen wir teamfähige und gerne eigenverantwortlich arbeitende, leistungs- und lernbereite KollegInnen mit Leidenschaft für die Neurologie. Womit wir Sie überzeugen wollen: - ein kollegiales, wertschätzendes und unterstützendes Arbeitsklima - eine teamorientierte Führungskultur mit flachen Hierarchien u. kurzen Entscheidungswegen - eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit - ein angemessenes Kontingent an Fortbildungsurlaubstagen - die Möglichkeit der Finanzierung von Neurosonologie, EEG- und EMG-Seminaren - Unterstützung beim Erwerb von Zusatzqualifikationen - die Vergütung nach TGVBG mit garantierter Poolgeldbeteiligung Außerdem bieten wir: - die Möglichkeit einer Hospitation oder eines Probearbeitens zum Kennenlernen - eine langfristige Beschäftigung - die Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserem Betriebskindergarten des Osttiroler Kinderbetreuungszentrums ab dem 1. Lebensjahr - Hilfe bei der Wohnungssuche - die vorübergehende Bereitstellung einer Garconniere im krankenhauseigenen Wohnhaus (z.B. zur Wohnungssuche vor Ort) Ihr Profil: - eine abgeschlossene Facharztausbildung - eine ausgewogene Persönlichkeit - Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft - Kooperations- und Teamfähigkeit - eine hohe Sozialkompetenz - ein freundliches und sicheres Auftreten - Interesse an einem intensiven interdisziplinären Austausch Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Tiroler Gemeindevertragsbedienstetengesetzes in der jeweils gültigen Fassung. Interessiert? Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit ÄD Dr. Martin Schmidt (Tel.-Nr.: 04852/606-82617, E-Mail aerztlichedirektion@kh-lienz.at) oder Herrn Prim. Dr. Josef Großmann (j.grossmann@kh-lienz.at, 04852/606/82100) auf und richten Sie Ihre Bewerbung mit allen erforderlichen Unterlagen inkl. Lichtbild an A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz zH Ärztliche Direktion Emanuel von Hiblerstr. 5 9900 Lienz Bgm. Dr. Andreas Köll e.h. Obmann des Gemeindeverbandes Bezirkskrankenhaus Lienz

Fachärztin/-arzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)

A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz - 9900, Lienz, AT

Am A. ö. Bezirkskrankenhaus Lienz gelangt die Stelle einer/eines Fachärztin/-arztes für Allgemein- und Viszeralchirurgie ab sofort zur Neubesetzung Unser Krankenhaus (372 systemisierte Betten) ist eines der größten Bezirkskrankenhäuser Tirols mit Schwerpunktcharakter. Neben der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie gibt es folgende Fachrichtungen: Primariate für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Gynäkologie, HNO, Innere Medizin mit Physiotherapie und Rehabilitation und Nuklearmedizin, Neurologie, Pädiatrie, Urologie, Unfallchirurgie, Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin sowie das Institut für Radiologie. Der derzeit noch bestehende Fachschwerpunkt für Orthopädie wird ab 01.01.2023 in der neuen Abteilung für Orthopädie und Traumatologie zusammengeführt. Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt über 45 systemisierte Betten. Die Abteilung hat den Auftrag der ambulanten, stationären und teilstationären Vollversorgung der Region Osttirol und Teilbereiche Oberkärntens. Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, welche: - gerne im Team patientenorientiert arbeitet - besonderes Interesse an einem intensiven interdisziplinären Austausch mitbringt - Patienten im diagnostischen, therapeutischen und beratenden Bereich in hoher Eigenverantwortung betreuen möchte - die Fähigkeit zur selbstständigen Dienstausübung besitzt - gute Kenntnisse in den Bereichen Allgemein- Viszeral- und Minimal-Invasiver Chirurgie hat Wir bieten Ihnen: - die Möglichkeit zu einer Hospitation - ausführliche Einschulung und Einarbeitung - eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit - regelmäßige Fortbildungen inkl. einem angemessenen Kontingent an Fortbildungsurlaubstagen - eine Vergütung nach TG-VBG mit garantierter Poolgeldbeteiligung Außerdem… - bieten wir Ihnen Hilfe bei der Wohnungssuche - besteht die Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserem Betriebskindergarten des Osttiroler Kinderbetreuungszentrums ab dem 1. Lebensjahr - leben Sie in einer Umgebung mit hoher Lebensqualität Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Tiroler Gemeindevertragsbedienstetengesetzes in der jeweils gültigen Fassung. Interessiert? Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit ÄD Dr. Martin Schmidt (Tel.-Nr.: 04852/606-82617, E-Mail aerztlichedirektion@kh-lienz.at) oder Herrn Prim. Dr. Manfred Müller (m.mueller@kh-lienz.at, 04852/606/81001) auf und richten Sie Ihre Bewerbung mit allen erforderlichen Unterlagen inkl. Lichtbild an A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz zH Ärztliche Direktion Emanuel von Hiblerstr. 5 9900 Lienz

Assistenzarzt Allgemeinmedizin m/w/d

Ordensklinikum Linz GmbH Elisabethinen - 4020, Linz-Donau, AT

Wir suchen: Assistenzärztin*/-arzt* oder Ärztin*/Arzt* für Allgemeinmedizin – Department Akutgeriatrie Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem. Ihre Vorteile im #teamordensklinikum - Mitarbeit in einem erfahrenen hochmotivierten interdisziplinären multiprofessionellen Team - Die Möglichkeit der Spezialisierung auf dem Gebiet der Geriatrie - Kontinuierliche Vertiefung des medizinischen Wissens, u.a. in den Bereichen Ultraschall, Diabetes, Hypertonie - Patientenorientiertes Umfeld und geregelte Dienstzeiten - Assistenten: breitgefächerte internistische Ausbildung mit Rotation an andere internistische Abteilungen – Möglichkeit zur kompletten Absolvierung der Ausbildung im Sonderfach Innere Medizin Ordensklinikum Linz GmbH Fadingerstraße 1, 4020 Linz karriere@ordensklinikum.at www.ordensklinikum.at EIN UNTERNEHMEN DER VINZENZ GRUPPE UND DER ELISABETHINEN