Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Assistenzarzt/ Psychiatrie /Psychotherapie (m/w/d)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden - 69168, Wiesloch, DE

Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.800 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.     Das PZN besitzt die vollumfängliche Weiterbildungsermächtigung für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie.     Arzt/Ärztin zur Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie/ Psychosomatik (m/w/d) Ihre Aufgaben - Spezifische psychiatrische und somatische Diagnostik und Behandlung der Patient*innen unter Anleitung durch den Oberarzt - Entwicklung von individuellen Gesamtbehandlungskonzepten für Ihre Patient*innen - Dokumentation in der elektronischen Patient*innenakte - Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst (ca. 3x monatlich) nach der Einarbeitungszeit     Ihr Profil - abgeschlossenes Medizinstudium - Approbation oder - Erlaubnis zur vorübergehenden Ausübung des ärztlichen Berufs    Wir bieten Ihnen - ein interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten - gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes - ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements - flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche - Vergütung nach TV-Ärzte ZfP (analog Unikliniken) - kostenlose Parkmöglichkeiten bzw. bezuschusstes Jobticket - Kindertagesplätze, die in kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden - gezielte Förderung Ihrer Fach- oder Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems - ein umfangreiches Angebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements - Rotation nach individuell erstelltem Weiterbildungsplan durch alle Kliniken, Curriculum zur Psychotherapieweiterbildung im Hause. Die Stellen können auch sehr gerne in Teilzeit besetzt werden.     Für Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Kammerer-Ciernioch, Ärztliche Direktorin, Tel. 06222 55-1240. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.  Psychiatrisches Zentrum Nordbaden www.pzn-wiesloch.de

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie m/w/d

Psychiatrische Rehaklinik Velbert - 42555, Velbert, DE

Die Evangelische Stiftung Tannenhof leistet mit ca. 525 Behandlungsplätzen, fünf Tageskliniken und drei Institutsambulanzen die psychiatrische Pflichtversorgung für mehr als eine halbe Millionen Einwohner für die Städte Wuppertal, Remscheid und Velbert. Wir verfügen über eine Reihe störungsspezifischer Behandlungsangebote, u.a. Fachstationen für depressive Störungen, Psychotraumatologie, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Oberarzt (m/w/d) für unsere Psychiatrische Klinik in Velbert-Langenberg Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, in Vollzeit oder Teilzeit, für unsere Psychiatrische Fachklinik in Velbert-Langenberg Der neue Stelleninhaber (m/w/d) sollte das persönliche Format für eine oberärztliche Tätigkeit mitbringen, Verantwortung übernehmen und die Klinikabläufe unter Führung der persönlich und menschlich aufgeschlossenen Chefärzte mitgestalten. Ihre Aufgaben: - Oberärztliche Leitung einer Station mit den Schwerpunkten illegale Substanzen sowie Alkoholabhängigkeit und komorbide psychische Störungen - Koordination eines multiprofessionellen Teams - Supervision und Anleitung von Assistenzärztinnen und -ärzten sowie Psychologinnen und Psychologen - konzeptionelle Mitgestaltung und fachliche Weiterentwicklung der Funktionsbereiche Ihr Profil: - Sie sind Fachärztin oder Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ggf. für Neurologie oder Innere Medizin - Sie sind an suchtmedizinischen und allgemeinpsychiatrischen Fragestellungen interessiert - Sie haben Freude an konzeptueller und organisatorischer Arbeit - Sie sind kommunikativ, kontaktfreudig und besitzen Teamgeist Wir bieten Ihnen - eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team - einen hohen Gestaltungsspielraum - ein von Wertschätzung geprägtes, kollegiales Arbeitsklima - Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit (ggf. Promotion) - regelmäßige Supervision und Fortbildungen - Nebenverdienstmöglichkeiten - eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte-KF - eine zusätzliche attraktive Altersversorgung in der kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK) - Ihren Kindern steht unsere Kindertagesstätte auf unserem Campus in Remscheid-Lüttringhausen offen - gerne sind wir Ihnen bei der Wohnungssuche behilflich Wir freuen uns über Ihr Interesse. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Hilger, Leitender Arzt, gerne telefonisch unter Tel.: +49 (0) 2191 12 - 1193 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung, welche Sie bitte an unseren Ärztlichen Direktor der Evangelischen Stiftung Tannenhof, Herrn Prof. Dr. Eugen Davids, an bewerbung@stiftung-tannenhof.de richten.

Physiker m/w/d

Kath. Klinikum Lünen-Werne GmbH - 44532, Lünen, DE

Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 17 Standorten mit fast 10.000 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 12 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Für unsere Standorte „St. Marien Hospital Lünen“ und „St. Christophorus Krankenhaus Werne“ suchen wir einen MPE mit den Fachkunden „Nuklearmedizin“ und „Röntgendiagnostik“. In der Klinik für Nuklearmedizin betreiben wir eine Doppel-kopf-SPECT/CTKamera sowie eine Einkopf-Kamera. Angeschlossen ist eine Radiojodtherapie-Station (8 Betten). Einmal pro Monat werden Untersuchungen in einem mobilen PET/CT durchgeführt. Röntgendiagnostisch betreiben wir neben etlichen Aufnahmeplätzen und mobilen C-Bogengeräten zwei CTs, einen Angiographie-Arbeitsplatz sowie vier Herz-Katheter-Arbeitsplätze. Als Dosismanagement-System ist das „Dosetrack“ der Fa. Sectra im Einsatz. Medizinphysikexperte (m/w/d) für die Nuklearmedizin und Radiologie Ihre Aufgaben - Funktion des Strahlenschutzbevollmächtigten - Mitgestaltung der Organisation des Strahlenschutzes - Schulung von Mitarbeitern im Strahlenschutz - Koordination und Überwachung von Qualitätssicherungsmaßnahmen - Bewertung von Vorkommnissen und Mitwirkung bei der anschließenden Untersuchung - Administration des Dosismanagement-Systems - Planerische Unterstützung zum Strahlenschutz bei Baumaßnahmen Das spricht für Sie - Diplom- oder Masterabschluss in Physik, vorzugsweise mit Schwerpunktsetzung in Medizinischer Physik - Mehrjährige praktische Erfahrungen in den oben genannten Aufgaben-/Tätigkeitsbereichen erwünscht - Insbesondere Erfahrungen mit der Nuklidtherapie - Team- und begeisterungsfähig sowie zeitlich und persönlich flexibel Das spricht für uns - Wir sind ein offenes, hoch motiviertes Team, unterstützen uns gegenseitig und freuen uns auf Ihre Impulse und Anregungen. -ZUSAMMENarbeit wird bei uns großgeschrieben, daher unterstützen wir Sie und Ihre Ideen über Fachbereiche und Professionen hinaus - Wir nutzen moderne Technik und fühlen uns als Teil eines akademischen Lehrkrankenhauses dem Fortschritt verbunden - Strukturiertes Arbeiten und optimierte Arbeitsprozesse sind unser besonderes Faible - Wir sind nicht nur Freitag mittags gut gelaunt sondern auch Montag morgens Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich direkt online unter https://www.klinikum-luenen.de/berufkarriere/stellenangebote/. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Unsere Leistungen - Betriebliche Altersvorsorge - Fachliche und persönliche Weiterbildung - Ferienfreizeiten für Kinder - Betriebssportverein - Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt - Stellenart: unbefristet, Vollzeit (39 h/Woche) Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderung, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:nnen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams - und freuen uns selbstverständlich auch über den wohlverdienten Feierabend. Ansprechpartner: Herr Dr. Lenz Chefarzt der Klinik für Nuklearmedizin T: 02306 77-2889

Arzt m/w/d

Praxisgemeinschaft ISIS OSIRIS - 4242, Laufen, CH

Ärztin Arzt gesucht Motiviertes Team sucht eine aufgestellte Ärztin oder einen aufgestellten Arzt. Vollzeit- oder Teilzeitarbeitende aus allen Fachrichtungen sind herzlich willkommen. Bewerbungen senden Sie bitte an Dr. med. Andreas Koller (sekretariat@isis-laufen.ch).

Arzt Kinder- und Jugendgesundheit m/w/d

Kreis Borken - 46325, Borken, DE

Der Kreis Borken bietet Ihnen neue Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Werden Sie zum 01.09.2022 Teil unseres dynamischen Teams in Teilzeit (0,5 Stelle) als eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich und gestalterisch zu arbeiten Ärztin/Arzt (w/m/d) in der Fachabteilung "Kinder- und Jugendgesundheit, Gesundheitsförderung" Wir bieten Ihnen: - ein gutes Arbeitsklima in einem leistungsstarken und engagierten Team - gezielte Fortbildungsmöglichkeiten - ein betriebliches Gesundheitsmanagement - moderne und ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze mit guter Technikunterstützung - eine Kantine mit täglich wechselnden, frisch gekochten Gerichten und vegetarischem Angebot Beim Kreis Borken wird FAMILIENFREUNDLICHKEIT großgeschrieben. Flexible Arbeitszeitregelungen, Telearbeit und Kinderbetreuung in den Sommerferien bieten gute Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das bringen Sie mit: - Appropation als Ärztin/Arzt - Weiterbildung auf dem Gebiet der Kinderheilkunde erwünscht Ihre Aufgaben: - Durchführung von Einschulungsuntersuchungen - Gutachterliche Stellungnahmen zum sonderpädagogischen Förderbedarf auf Anforderung des Schulamtes - Sozialmedizinische Gutachten auf Anforderung der Träger der örtlichen und überörtlichen Sozialhilfe sowie der Jugendämter - Präventive Aufgaben im Sinne der Gesundheitsförderung - Schulärztliche Sprechstunden - Beratung des pädagogischen Personals und von Eltern in Kindergärten Dienstort: Der Dienstort ist Bocholt. Vergütung: Die Vergütung erfolgt nach E 14/$ 15 TVöD. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht; bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung wird dieser Personenkreis bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person der Mitbewerberin/ des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31. Mai 2022 online über den unten aufgeführten Link oder auf dem Postweg unter Angabe der Kennziffer 2022_081 an den Kreis Borken, Fachdienst Personal, Organisation und IT, 46322 Borken. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail aus Gründen des Datenschutzes und der Datensicherheit nicht berücksichtigt werden können. Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Heistermann (02861 681-5803) im Fachbereich Gesundheit und Frau Leiting (02861 681-2125) im Fachdienst Personal, Organisation und IT als Ansprechpersonen zur Verfügung. Weitere Informationen zum Kreis Borken finden Sie auch im Internet unter http://www.kreis-borken.de

Facharzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband - 29451, Dannenberg, DE

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) Der DRK-Kreisverband Lüchow-Dannenberg sucht für die Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit psychischer Erkrankung und Beeinträchtigung in Dannenberg (Elbe) zu sofort oder später einen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (w/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Ihr Profil: - Abgeschlossene Ausbildung als Facharzt/Fachärztin, möglichst Zusatzausbildung in Sozialmedizin und Rehabilitationswesen oder Bereitschaft zur Fortbildung - Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit im Umgang mit den Teilnehmern - Bereitschaft zur Teamarbeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit - Gute EDV-Kenntnisse (MS Office) Ihre Aufgaben: - Auswahl der geeigneten Klienten durch psychiatrisches Prognoseverfahren - Gestaltung individueller Rehaverläufe in einem Zeitraum von bis zu 12 Monaten für bis zu 25 Klienten in der medizinischen Rehabilitation - Behandlung und Psychotherapie - Zusammenarbeit mit multiprofessionellem Team und externen Diensten - Dokumentation - Hilfen zur beruflichen und sozialen Integration - Vernetzung und Kooperation im Sozialraum - Gesetzliche Grundlagen: Medizinische Rehabilitation gem. §§ 42 ff SGB IX und Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben gem. §§ 49 ff SGB IX in Verbindung mit der RPK-Empfehlungsvereinbarung Unser Angebot: - Geregelte Arbeitszeiten (Montag bis Freitag) in Voll- oder Teilzeit keine Spät-/ Nacht- und Wochenenddienste sowie keine Bereitschaftsdienste - Gute Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung - Vergütung nach Vereinbarung - 6 Wochen Urlaub im Kalenderjahr - Zusätzliche betriebliche Altersversorgung - Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an: DRK-Kreisverband Lüchow-Dannenberg Am Reiterstadion 1a, 29451 Dannenberg Ansprechpartner: Frau Linde E-Mail: verwaltungpersonal@drk-dan.de www.drk-dan.de

Facharzt Psychiatrie Psychosomatik (m/w/d)

kbo Lech Mangfall Kliniken gGmbH - 86899, Landsberg am Lech, DE

Die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Landsberg am Lech liegt inmitten der Lech-Ammersee-Region im schönen Oberbayern. Die Kreisstadt Landsberg am Lech, etwa 50 Auto-Minuten von München entfernt, bietet mit dem gut erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern ein besonderes Flair: Hier können Sie shoppen, gut essen und in den vielen gemütlichen Cafés entspannen. Für Ihre Kinder befinden sich Kindergärten sowie Grund- und alle weiterführenden Schulen am Ort, so können Sie Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren. Der in unmittelbarer Nähe gelegene Ammersee ist ein ideales Bade- und Segelrevier, die Berge des Alpenvorlands laden zum Radeln und Wandern ein. So bietet der Standort Ihres neuen Arbeitsplatzes eine ideale Mischung aus ländlicher Ruhe, hohem Freizeitwert und einer lebendigen Infrastruktur. Wir betreiben als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) in Agatharied, Landsberg am Lech, Garmisch-Partenkirchen, Peißenberg und Wolfratshausen (in Planung), sowie in der im Aufbau befindlichen Außenstelle Murnau, Fachkliniken für Psychiatrie, Psychotherapie Neuropsychiatrie und Psychosomatik. Mit insgesamt 282 vollstationären Betten, 90 tagesklinischen Plätzen, vier Institutsambulanzen und drei neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort und ermöglichen somit eine umfassende Diagnostik und Behandlung. Als Akademische Lehreinrichtung der Technischen Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet. WIR SUCHEN ab sofort für unseren Standort in Lansberg am Lech einen Fachärzte (m/w/d) für Psychiatrie oder Psychosomatik Ihre Aufgaben: - ambulante oder stationäre Behandlung psychiatrischer PatientInnen - ggf. Mitarbeit in der Entwicklung und Durchführung von Spezialsprechstunden (z.B. Gedächtnissprechstunde, Psychoonkologie, etc.) - Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen - Repräsentation der Abteilung nach innen wie nach außen - Supervision und fachliche Anleitung von MitarbeiterInnen - Mitgestaltung von Fort- und Weiterbildungen - Ausbau regionaler Kooperationen - Durchführung konsiliarischer Aufgaben Ihr Profil: - Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatik - Interesse an der Allgemein-, Alters- und Suchtpsychiatrie - ggf. Erfahrungen in der fachärztlichen Betreuung in Pflegeeinrichtungen und Heimen - ggf. Kenntnisse in der neurophysiologischen Diagnostik und Behandlung (z.B. EEG) ­­­Wir bieten Ihnen: - eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team - Tätigkeit nach Wunsch in Voll- oder Teilzeit - Vergütung nach TV-Ärzte VKA EG1 - vielfältige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Supervisionen - Finanzierung des fachärztlichen Weiterbildungscurriculums für Psychiatrie und Psychotherapie - betriebliche Altersvorsorge, modernes Gesundheitsmanagement und finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung - Hilfestellung bei der Wohnraumsuche - positives Betriebsklima Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Personal.LMK@kbo.de kbo-Lech-Mangfall-Kliniken, Personalservice St.-Agatha-Str. 1a, 83734 Hausham Ihre chefärztlichen Ansprechpartner sind: Frau Priv.-Doz. Dr. Marion Ortner Telefon І 08191 / 333 - 2900 kbo-Lech-Mangfall-Klinik Landsberg am Lech Bgm.-Dr.-Hartmann-Str. 50-22, 86899 Landsberg am Lech

Oberarzt / Oberärztin für Psychiatrie und Psychotherapie m/w/d

Krankenhaus Spremberg - 03130, Spremberg, DE

Stellenausschreibung Oberarzt (m/w/d) für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Wir suchen ab sofort: Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit Empathie, Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Motivation Wie wird bei uns gearbeitet: Unbefristet mit Voll- oder Teilbeschäftigung Faire Dienstplanung und geregelte Arbeitszeiten Unser Profil: Als größte Abteilung des Krankenhauses verfügt die Psychiatrie und Psychotherapie über 72 stationäre Betten und 53 tagesklinische Plätze sowie eine Institutsermächtigung für ambulante Leistungen. Die Abteilung realisiert die psychiatrische Vollversorgung des Spree- Neiße- Kreises und orientiert sich an gemeindenahen sozialpsychiatrischen Prinzipien. Bewerbung an: Bevorzugt per E-Mail an cnowak@krankenhaus-spremberg.de Was bieten wir?  39-Stunden-Woche –bis zu 6 zusätzliche arbeitsfreie Tage im Jahr bei 40h/ Woche  Teilnahme am Rufdienst – kein regulärer Vordergrunddienst  Möglichkeit der Notarzttätigkeit  Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif z.B. betriebl. Altersvorsorge, Klinikrente, Jubiläumsprämie, Bildungsurlaub, Gesundheitsbonus  Möglichkeit des Zuverdienstes durch Gutachten  Kollegiales und familiäres Arbeitsklima  Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten  Finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen  Kindergartenplatz im betriebseigenen Kindergarten  Unterstützung bei der Wohnungssuche  Unverbindliche Hospitationen jederzeit möglich  landschaftlich reizvolle Gegend im Lausitzer Seenland mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Segeln, Motorboot, Wasserski, Stand-Up-Paddling) und sportliche Beteiligung an unserer hauseigenen Drachenbootmannschaft! Deutschlandweit einzigartige Trägerschaft mit dem Förderverein Krankenhaus Spremberg e.V.- unsere Mitarbeiter sind uns wichtig! Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder persönlich unter 03563/52398 email: cnowak@krankenhaus-spremberg.de

Arzt Allgemeinmedizin m/w/d

Oberöstereichische Gesundheitsholding Klinikum Schärding - 4780, Schärding, AT

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 15.000 MitarbeiterInnen. Die OÖG, mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist mit einem Versorgungsanteil von 53,1 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen. Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin Informationen zum Unternehmen Das Landes-Krankenhaus Schärding steht seit über 170 Jahren für Gesundheitsversorgung. Das Leitmotiv dabei war und ist „menschlich, motiviert, modern“. In diesem Sinne versorgt es jährlich knapp 8.000 stationäre und 92.000 ambulante PatientInnen. Mit über 150 Betten ist es der zentrale Gesundheitsanbieter im Bezirk. Beschäftigungsausmaß Voll- und/oder Teilzeit Befristungart Dauerstelle Bewerbungsfrist 30.06.2022 Einstufung AA bzw. AA+ Ihre Aufgaben Sämtliche Tätigkeiten, die in das · Aufgabengebiet fallen und ihm Rahmen der Anstaltsordnung vorgesehen sind Unsere Anforderungen an Sie -Anerkennung zur/zum Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin -Selbständigkeit und Belastbarkeit sowie wirtschaftliches Denken und Kostenbewusstsein -Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung -Erbringung von Nacht- und Wochenenddiensten -Erfahrung in selbständiger klinischer Tätigkeit erwünscht Unser Angebot an Sie - eine den Strukturqualitätskriterien entsprechende Personal- und Infrastrukturausstattung - eine hohe internistische Qualität - gutes Arbeitsklima in einem professionellem Team - modern ausgestattete Arbeitsplätze - einen krisensicheren Arbeitsplatz bei der größten oberösterreichischen Spitalsträgerin - ganzjährige Kinderbetreuung in der Betriebstagesmutterstätte Weitere Informationen Der Einsatzbereich ist an der Abteilung für Innere Medizin (inkl. Zentrale Aufnahme) und am Department für Akutgeriatrie und Remobilisation. Ihr Kontakt Prim. Dr. Thomas Bamberger Leiter der Abteilung für Innere Medizin Tel.: 05055478-24200 JOB-Kennzahl: SD-2022-003228 Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlin-eBewerbung! Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen. Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding fnden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

Facharzt m/w/d Physikalische Medizin / Rehabilitation

Kepler Universitätsklinikum GmbH - 4021, Linz, AT

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich. Wir suchen: Fachärztin/Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation JobID: 5166 Vollzeit, Dauerverwendung Wir bieten: - Sie arbeiten in hervorragenden Teams und werden in ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung durch vielseitige herausfordernde Aufgaben, sowie großzügige Weiterbildungsmöglichkeiten gefördert. - Die Bezahlung erfolgt im Gehaltsschema des Landes OÖ, eine der Qualifikation und Leistung entsprechende Beteiligung an den Sonderklassegebühren ist selbstverständlich. Welche Aufgaben erwarten Sie: - eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit Begutachtung von zugewiesenen PatientInnen aller Klinischen Fächer an den beiden Standorten des Kepler Universitätsklinikums - die Behandlung von PatientInnen sowie Erarbeitung von mulitmodalen Therapieplänen aus dem Fachgebiet der physikalischen Medizin und Rehabilitation - die manuelle- und apparative Diagnostik des Bewegungsapparates, insbesondere der Wirbelsäule - die Abhaltung von Teambesprechungen mit den Therapeutenteams für die jeweilige Abteilung - fachspezifische Lehr- und Vortragstätigkeit als Lektor an der med. Fakultät der JKU - Übernahme von Sonn- und Feiertagsvisiten sowie Bereitschaftsdiensten in der Klinik für Remobilisation und Nachsorge ca. 1x pro Monat Voraussetzungen: - abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation - den Willen, in einem größeren Team von ÄrztInnen und TherapeutInnen die Aufgabe als Fachärztin/ Facharzt verantwortungsbewusst und engagiert wahrzunehmen; dies setzt ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Empathie und Selbständigkeit voraus - eine grundsätzliche Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung auch im Rahmen wissenschaftlicher Projekte ist natürlich ebenso erwünscht und wird vom KUK auch entsprechend unterstützt - ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen - basale Kenntnisse aus der Allgemeinmedizin und der Geriatrie erwünscht, da wir als einzige Klinik in Österreich eine direkt angeschlossene Abteilung für Remobilisation und Nachsorge mit 20 Betten haben, was das Aufgabenspektrum erweitert und noch interessanter macht von Vorteil: - Erfahrungen in der manuellen Medizin, der Sportmedizin sowie basale EDV Kenntnisse die häufig benötigt werden - basale Kenntnisse aus dem Bereich Projekt- und Qualitätsmanagement Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 5.782,30 (Grundlage FA/06) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen. Besetzungstermin: ehestens Auswahlverfahren: Vorauswahl, Vorstellungsgespräch Rückfragen und nähere Auskünfte: Prim. Dr. Christian Mittermaier, Leitung Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation, T: +43 (05) 7680 83 73779. Andrea Seitz, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6568. Ihre Vorteile: + KFL-Versicherung + Kinderbetreuung + Mobilität + Kantine + Fortbildungsprogramm + Teilzeitmodelle + Telearbeit + Ermäßigungen Bitte bewerben Sie sich bis 02.05.2022 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch. Ein medizinischer Impf-/Immunitätsnachweis gegen COVID-19 (oder Vorliegen eines Ausnahmegrundes) wird vorausgesetzt. Der Impf-/Immunitätsstatus muss erforderlichenfalls während des Dienstverhältnisses nachweislich aufrechterhalten werden. Jetzt online bewerben: https://jobs.kepleruniklinikum.at/Login/5166 Im Sinne des Oö. Landes-Gleichbehandlungsgesetzes wird besonders die Bewerbung von Frauen begrüßt.