Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Assistenzarzt Psychiatrie- Psychotherapie (m/w/d)

Psychiatrische Klinik Lüneburg gGmbH - 21339, Lüneburg, DE

Für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (KPP), Chefarzt Dr. Marc Burlon, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ASSISTENZÄRZTINNEN/-ÄRZTE (W/M/D) Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie ist mit 232 Planbetten und fünf Tageskliniken (71 Plätze, davon eine Tagesklinik/Ambulanz in Buchholz i. d. Nordheide) für die Pflichtversorgung der Stadt und des Landkreises Lüneburg und des Landkreises Harburg zuständig. Die Psychiatrische Klinik Lüneburg ist mit ihrer sozialpsychiatrischen Ausrichtung einer engen Zusammenarbeit mit den regionalen Anbietern psychiatrischer Hilfen verpflichtet. Es besteht eine psychodynamische Orientierung in der täglichen Arbeit, verhaltenstherapeutische Ansätze finden jedoch ebenso Anwendung. Die leitenden Ärzte sind zur vollen Weiterbildung für das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie ermächtigt. Es besteht ein umfassendes internes Fortbildungsangebot, externe Supervision für alle Teams ist selbstverständlich. Wenn Sie Freude haben: • an multiprofessioneller Teamarbeit in einer sozialpsychiatrisch-psychotherapeutisch orientierten Klinik und • an der Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer Behandlungskonzepte, • würden wir Sie gerne kennenlernen Unser Angebot: • kollegiales Arbeitsklima • voller Weiterbildungsvertrag • kostenfreie Facharztweiterbildung in Theorie und Praxis (bis auf Selbsterfahrung) • Balint-Gruppe im Hause • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA • Kindergarten- und Hortplätze in unmittelbarer Nähe • Jobrad • Betriebliches Gesundheitsmanagement, kostengünstige Sport- und Fitnessangebote • Elektronische Erfassung der Arbeitszeit • HVV ProfiTicket • Einkaufs- und Mitarbeitervorteile Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Jetzt bewerben: bewerbungen@pk.lueneburg.de Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Herrn Dr. Marc Burlon, Ärztlicher Direktor Tel. 04131 60 11000 Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.pk.lueneburg.de/karriere-stellenangebote/

Facharzt (m/w/d) Allgemeinmedizin

Arbeiterwohlfahrt UB Hagen-Märkischer - 58095, Hagen, DE

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder Neurologie/Innere-/Allgemeinmedizin Als zukunftsorientierter sozialer Dienstleister mit über hundertjähriger Geschichte beschäftigt der AWO Unterbezirk Hagen - Märkischer Kreis an mehr als 50 Standorten rund 1.100 hauptamtliche Mitarbeiter*innen in den Bereichen Kinder, Jugend & Familie, Bildung, Beruf & Integration, Suchthilfe, Senioren, Pflege & Betreuung sowie Verwaltung, Verbandspolitik und Soziale Dienste. Eine hohe fachliche Kompetenz, Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und eine wertschätzende Personalpolitik sind für uns selbstverständlich wertschätzende Personalpolitik sind für uns selbstverständlich. Für unsere Einrichtung Klinik am Kaisberg (medizinische Rehabilitation) suchen wir ab sofort eine*n Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder Neurologie/Innere-/Allgemeinmedizin möglichst mit einer Qualifikation in der suchtmedizinischen Grundversorgung in Vollzeit unbefristet (Vergütung in Anlehnung TV Ärzte-VKA) Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit und ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit geregelten Arbeitszeiten, die wir auf die Bedarfe der Klinik und auf Ihre individuellen persönlichen Wünsche zuschneiden werden. Bei uns müssen Sie keine Nacht- und Wochenend-/Feiertagsdienste ableisten. An der konzeptionellen Ausgestaltung der Behandlung können Sie mitwirken und an der ­­erfolgreichen Arbeit der Kliniken teilhaben. Wir wünschen uns, dass Sie über Erfahrungen in der Behandlung von Patient*innen mit Suchterkrankungen und komorbiden Krankheitsbildern verfügen und Ihre Kompetenzen in den Bereichen Diagnostik, Therapieplanung und Behandlung einbringen wollen. Sie sollten Lust auf eine leitende Tätigkeit im Rahmen eines multiprofessionellen Teams haben, welches verhaltenstherapeutisch orientiert handelt, aber auch weitere Verfahren erfolgreich integriert. Es erfolgt die Gestellung eines Dienstwagens, auch zur privaten Nutzung. Ihre Perspektiven: - Eine attraktive Vergütung nach TV AWO NRW, betriebliche Altersvorsorge, Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, Mitarbeiter*innenrabatte sowie diverse Angebote zur Gesundheitsfürsorge - Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie - Auf Wunsch kann ein Fahrrad/E-Bike geleast werden - Vorzugsrecht auf freie AWO-Kitaplätze möglich - Die Möglichkeit, sich im Mitgliederverband zu engagieren und Einfluss auf dessen Ausrichtung zu nehmen Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Wenn Sie sich mit den Werten und Zielen der AWO identifizieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese senden Sie ausschließlich per Mail an (max. 2 pdf-Dateien): markus.stremmel-thoran@awo-ha-mk.de AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis, Volmeklinik Herrn Markus Stremmel-Thoran (stellv. Geschäftsführung/Bereichsleitung), 02331/7376312 oder 0171/3557407 Volmestr. 38, 58095 Hagen www.awo-ha-mk.de

Facharzt Innere Medizin m/w/d

Krankenhaus Bethanien GmbH - 42699, Solingen, DE

Über uns: Die Klinik für Lungen- und Bronchialheilkunde verfügt über 138 Betten. Das Spektrum der Tätigkeiten umfasst sämtliche Bereiche der Pneumologie mit besonderem Schwer­punkt in den Bereichen Schlaf- und Beatmungsmedizin, thorakale Onkologie, obstruktive und interstitielle Lungenerkrankungen sowie Tuberkulose und COVID-19. Das zerti­fi­zier­te Weaning-Zentrum verfügt über eine Intensivstation mit 24 Betten, eine Intermediate Care Station mit acht Betten und eine Dyspnoe-Unit mit Mo­dell­cha­rak­ter in Deutschland für akute und lebensbedrohliche pneumologische Erkran­kungen. Im Schlaflabor stehen zwölf Messplätze zur Verfügung. Wir sind A­ka­de­mi­sches Lehrkrankenhaus der Uni­versität zu Köln. Unser wissenschaftliches Institut für Pneumologie ist ebenfalls an die Universität zu Köln angebunden. Zur Verstärkung unseres Teams im Krankenhaus Bethanien suchen wir zum nächst­mög­li­chen Termin in Voll- und Teilzeit eine/einen: Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) zur Weiterbildung Pneumologie, Intensivmedizin, Palliativmedizin, Schlafmedizin, Allergologie Als Facharzt für Innere Medizin haben Sie: - die deutsche Approbation - eine abgeschlossene Facharztausbildung in der Inneren Medizin - Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz Als Facharzt für Innere Medizin erwartet Sie: - eine fundierte Ausbildung im gesamten Fachgebiet der Pneumologie, Intensivmedizin, Schlafmedizin und Common Trunk - ein strukturiertes Weiterbildungskonzept und finanzielle Förderung von Fort- und Weiterbildungen - Arztassistenz, die administrative Tätigkeiten übernimmt. - ein Case Management, DRG-Kodierkräfte - Phlebotomisten, Physiotherapeuten - ein Arbeitszeiterfassungssystem, Vergütung von Überstunden - Tarifvertrag Ärzte AVR DD - Kinderbetreuungsmöglichkeiten direkt neben dem Krankenhaus für U3 - Unterstützung und Organisation bei Wohnungswechsel uvm. Sie haben noch Fragen zur Ausschreibung? Dann rufen Sie unsere Per­so­nal­ko­or­di­na­to­rin, Frau Ludmila Ploenes unter Tel.: +49 212 63 6621, Mob. 01520 932 7790 an. Wir freuen uns auf Sie! Krankenhaus Bethanien gGmbH Aufderhöher Straße 169 42699 Solingen

Oberarzt Kardiologie w/m/d

Klinikum Peine gGmbH - 31226, Peine, DE

Klinikum Peine. Ganz bei Ihnen. Willkommen im Team! Das Klinikum Peine ist mit insgesamt 275 Betten und ca. 660 Mitarbeitenden ein kommunales Krankenhaus in öffentlicher Trägerschaft des Landkreises Peine. Es ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und als Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover eine attraktive Weiterbildungseinrichtung. Medizinische und pflegerische Versorgung auf hohem Niveau und in familiärer Atmosphäre – dafür steht das Klinikum Peine. In acht Kliniken werden jährlich rund 13.000 Patienten stationär versorgt. Wir suchen in Vollzeit (40,00 Std./Woche) um nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin, für die Klink für Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin und der Klinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie der Klinikum Peine gGmbH - akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover - je einen Assistenzarzt/Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Facharzt (m/w/d) Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin (Allgemeine Innere, Kardiologie, Gastroenterologie) Anästhesie Über uns In der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin mit aktuell 64 Betten werden im Jahr rund 4.300 stationäre Patienten behandelt. Die Abteilung verfügt über ein eigenes Herzkatheterlabor. In der Klinik für Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin mit aktuell 33 Betten werden im Jahr rund 2.700 stationäre Patienten behandelt. Die Abteilung verfügt über eine exzellent ausgestattete Endoskopie. Die Klinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie ist für die anästhesiologische Versorgung von ambulanten und stationären Patienten aller Kliniken unseres Hauses verantwortlich. Die Zahl der Narkosen liegt bei 5.000 pro Jahr. Am Hause ist der Notarztwagen (NEF) des Landkreises stationiert, der von den Kliniken des Hauses besetzt wird. Die Ausbildung und Teilnahme am Notarztdienst wird bei Interesse gefördert, ist aber nicht Bedingung. Ihre Aufgaben - Patientenversorgung auf Station, je nach Ausbildungsstand auch in der Notaufnahme und Intensivstation und in der Klinikambulanz. - Funktionsbereich (unter Anderem Echokardiographie, Abdomen Sonographie, Ergometrie, Langzeit-EKG, Schrittmachernachsorgen) - Einarbeitung in Spezialgebiete wie Herzkatheter, Schrittmacher-OP´s nach Präferenz, Ausbildungsziel und Absprache - Teilnahme am Bereitschaftsdienst je nach Ausbildungsstand Ihr Profil - Vorkenntnisse und Erfahrungen im Fachgebiet sind von Vorteil - Teamfähigkeit und soziale Kompetenz - Wünschenstwert ist eine in Deutschland oder der EU anerkannte ärztliche Approbation Unser Angebot - unbefristete Vollzeitstelle in einem sehr guten, kollegialen Arbeitsklima - interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Vergütung von Mehrarbeit bzw. Freizeitausgleich (elektronische Zeiterfassung) - Entlastung des ärztlichen Dienstes durch Schreibkräfte, Dokumentations- und Stationsassistenten sowie Kodierfachkräfte - Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA sowie Softskills - betriebliche Altersversorgung (VBL) - Weiterbildungsermächtigung der Chefärzte aller Fachbereiche - kostenfreie Mitarbeiterparkplätze - Kinderbetreuung (Kita) direkt am Klinikum - Unterstützung bei der Wohnungssuche Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gern unsere Chefärzte: Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin, Herr Priv. Doz. Dr. Hanno Oswald, unter Tel. 05171/93-1601 oder per E-Mail unter sekretariat.kardiologie@.klinikum-peine.de Klinik für Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin, kommissarisch Herr Stefan Godehardt, unter Tel. 05171/93-1621 oder per E-Mail unter sekretariat.gastroenterologie@klinikum-peine.de Klinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie Frau Dr. Claudia Schmidtke, unter Tel. 05171/93-1501 oder per E-Mail unter sekretariat.anaesthesie@klinikum-peine.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie hierfür unser Onlineportal unter www.klinikum-peine.de.

Oberarzt Innere Medizin m/w/d

Reha-Zentrum Utersum - 25938, Utersum, DE

Wir sind eine Rehabilitationsklinik (incl. AHB) der Deutschen Rentenversicherung Bund mit Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie und Pneumologie. Unser Haus ist auf der Nordsee­insel Föhr gelegen und steht für eine innovative und interdiszip­linäre Rehabilitation mit hohem Anspruch. Die Insel hat einen hohen Freizeitwert, alle weiterführenden Schulen sind vorhanden. Es stehen Personalwohnungen und Appartements mit direkter Strandlage zur Verfügung. Sie sind Fachärztin bzw. Facharzt, haben keine Lust mehr auf Routine, Dauer­dokumentationen und Regelbetrieb? Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team und setzen sich ganz für Ihre Patient*innen ein? Wir suchen Oberärztin*Oberarzt (m/w/div) (Fachärztin*Facharzt für Innere Medizin mit Erfahrung in der Pneumologie oder Kardiologie) Sie passen zu uns, wenn - Sie gerne Verantwortung übernehmen und entscheidungs­freudig sind, - Ihr Fachwissen mit dem Reha-Team teilen, - Ihnen eine kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Weiterentwicklung unserer innovativen Konzepte wichtig ist, - Sie sich im Rahmen unserer sozial­medi­zinischen Exzellenz engagieren wollen. Wir bieten - Einen unbefristeten Vertrag im öffentlichen Dienst mit bran­chenüblichem Gehalt und betrieblicher Altersvorsorge - Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Pneumo­logie, Allergologie, Sozialmedizin, großzügige Kostenüber­nahme und Freistellung für weitere Fort- und Weiterbildungen - Gute Entwicklungs- und Aufstiegschancen in der größten Reha-Klinik-Gruppe Deutsch­lands - Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem flachen Hierarchie­system - Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten durch Reha- Assistent*innen - Gelebte Familienfreundlichkeit dank verschiedener Arbeits­zeitmodelle wie Vollzeit- und Teilzeitbeschäftigung (Work-Life-Balance), großzügige Betriebssportangebote - Übernahme der Umzugskosten nach dem Bundesumzugs­kostengesetz Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Ärztliche Direktor Herr Dr. med. Scherer unter der Tel.-Nr. 04683- 6-161 oder per E-Mail: dr.wolfgang.scherer@drv-bund.de Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Bewer­ber*innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorran­gig berücksichtigt. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre Bewerbungen an bewerbungen-Utersum@DRV-Bund.de Reha-Zentrum Utersum auf Föhr Uaster Jügem 1 ~ 25938 Utersum www.reha-zentrum-utersum.de ~ www.drv-bund.de

Ärztin / Arzt m/w/d Gesundheitswesen

Kreis Dithmarschen - 25746, Schleswig-Holstein, DE

Öffentlich. Sicher. Familienfreundlich. Wir suchen ... Ärztin*/Arzt* (m/w/d) im Öffentlichen Gesundheitswesen Zwei unbefristete Stellen, EG 14/15 TVöD Mehr Infos gibt es hier: www.karriere.dithmarschen.de Kreis Dithmarschen, Der Landrat, Stettiner Str. 30, 25746 Heide

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

kbo Lech Mangfall Kliniken gGmbH - 83734, Hausham, DE

Inmitten der Alpenregion Schliersee-Tegernsee liegt die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Agatharied, eingebettet in eine besonders schöne Naturlandschaft. Möchten Sie in einer Region arbeiten, die neben einem sehr hohen Freizeitwert (Wandern, Skifahren, Mountainbiken oder Segeln) mit einer idealen Mischung aus ländlicher Ruhe, lebendiger Kultur und erstklassiger Infrastruktur höchste Lebensqualität bietet? Agatharied liegt in unmittelbarer Nähe der Kreisstadt Miesbach, etwa 40 Autominuten von München entfernt. Auch eine Zuganbindung (5 Minuten Fußweg zur Klinik) ist vorhanden. Sämtliche Grund- und weiterführenden Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe, so dass Sie an diesem Standort Familie und Beruf optimal vereinbaren können. Wir betreiben als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) in Agatharied, Landsberg am Lech, Garmisch-Partenkirchen, Peißenberg und Wolfratshausen (in Planung), sowie in der im Aufbau befindlichen Außenstelle Murnau, Fachkliniken für Psychiatrie, Psychotherapie Neuropsychiatrie und Psychosomatik. Mit insgesamt 282 vollstationären Betten, 90 tagesklinischen Plätzen, vier Institutsambulanzen und drei neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort und ermöglichen somit eine umfassende Diagnostik und Behandlung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet. WIR SUCHEN ab sofort für unseren Standort in Agatharied (Hausham) einen Fachärzte (m/w/d) für Psychiatrie oder Psychosomatik Ihre Aufgaben: - ambulante oder stationäre Behandlung psychiatrischer PatientInnen - ggf. Mitarbeit in der Entwicklung und Durchführung von Spezialsprechstunden (z.B. Gedächtnissprechstunde, Psychoonkologie, etc.) - Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen - Repräsentation der Abteilung nach innen wie nach außen • Supervision und fachliche Anleitung von MitarbeiterInnen - Mitgestaltung von Fort- und Weiterbildungen - Ausbau regionaler Kooperationen - Durchführung konsiliarischer Aufgaben Ihr Profil: - Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatik - Interesse an der Allgemein-, Alters- und Suchtpsychiatrie - ggf. Erfahrungen in der fachärztlichen Betreuung in Pflegeeinrichtungen und Heimen - ggf. Kenntnisse in der neurophysiologischen Diagnostik und Behandlung (z.B. EEG, transkranielle Magnetstimulation, etc.) ­­­Wir bieten Ihnen: - eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team - Tätigkeit nach Wunsch in Voll- oder Teilzeit - Vergütung nach TV-Ärzte VKA EG1 - vielfältige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Supervisionen - Finanzierung des fachärztlichen Weiterbildungscurriculums für Psychiatrie und Psychotherapie - betriebliche Altersvorsorge, modernes Gesundheitsmanagement und finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung - Hilfestellung bei der Wohnraumsuche - positives Betriebsklima Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Personal.LMK@kbo.de kbo-Lech-Mangfall-Kliniken, Personalservice St.-Agatha-Str. 1a, 83734 Hausham Ihre chefärztlichen Ansprechpartner sind: Herr Prof. Dr. Michael Landgrebe Telefon І 08026 / 393 – 4555 kbo-Lech-Mangfall-Klinik Agatharied St.-Agatha-Str. 1a, 83734 Hausham

Assistenzarzt m/w/d Physikalische Medizin / Rehabilitation

Kepler Universitätsklinikum GmbH - 4021, Linz, AT

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich. Wir suchen: Assistenzärztin/Assistenzarzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation JobID: 5167 Voll- oder Teilzeit ab 20 Wochenstunden, befristet für die Dauer der Ausbildung Wir bieten: Sie arbeiten in hervorragenden Teams und werden in ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung durch vielseitige, herausfordernde Aufgaben sowie großzügige Weiterbildungsmöglichkeiten gefördert. Welche Aufgaben erwarten Sie: - alle ärztlichen Tätigkeiten, die im Rahmen der Ärzte-Ausbildungsordnung für das Fach PMR vorgesehen sind und die ihrem jeweiligen Ausbildungsstand entsprechen - Begutachtung und Behandlung von Patientinnen/Patienten aller Abteilungen des KUK sowie ambulanter Patientinnen/Patienten - Erstellung von Therapieplänen, Manualdiagnostik und Therapie - Medikamentöse Behandlungen, auch invasiv (z B: Infiltrationstechniken ) - apparative Funktionsdiagnostik - Teilnahme an interdisziplinären Besprechungen  - Behandlung stationärer Patienteninnen/Patienten auf der Klinik für Remobilisation und Nachsorge (RNS) - Übernahme von Sonn- und Feiertagsvisiten sowie Rufbereitschaften auf der RNS ca. einmal im Monat - Teilnahme an Forschungsprojekten der med. Fakultät der JKU Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen: - abgeschlossene Basisausbildung gemäß ÄAO 2015 oder Fortsetzung einer Ausbildung, die vor dem 31.5.2015 begonnen wurde /gemäß ÄAO 2006 - den Willen in einem größeren Team von ÄrztInnen und TherapeutInnen Ihre Aufgabe als AssistenzärztIn verantwortungsbewusst und engagiert wahrzunehmen. Dies setzt ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Empathie und Selbständigkeit voraus. - ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen erwünscht: Sie sollten zumindest basale Kenntnisse aus der Allgemeinmedizin und der Geriatrie besitzen, da wir als einzige Klinik in Österreich eine direkt angeschlossene Abteilung für Remobilisation und Nachsorge mit 20 Betten haben, was das Aufgabenspektrum erweitert und noch interessanter macht. Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 4.061,00 (Grundlage TAF/04) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen. Besetzungstermin: ab sofort Auswahlverfahren: Vorauswahl, Vorstellungsgespräch Ihre Vorteile + KFL-Versicherung + Kinderbetreuung + Mobilität + Kantine + Fortbildungsprogramm + Teilzeitmodelle + Telearbeit + Ermäßigungen Rückfragen und nähere Auskünfte: Prim. Dr. Christian Mittermaier, Leitung Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation, T: +43 (05) 7680 83 73779. Andrea Seitz, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6568. Bitte bewerben Sie sich bis 03.05.2022 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch. Ein medizinischer Impf-/Immunitätsnachweis gegen COVID-19 (oder Vorliegen eines Ausnahmegrundes) wird vorausgesetzt. Der Impf-/Immunitätsstatus muss erforderlichenfalls während des Dienstverhältnisses nachweislich aufrechterhalten werden. Jetzt online bewerben: https://jobs.kepleruniklinikum.at/Login/5167 Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.

Oberarzt Pneumologie m/w/d

Reha-Zentrum Utersum - 25938, Utersum, DE

Wir sind eine Rehabilitationsklinik (incl. AHB) der Deutschen Rentenversicherung Bund mit Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie und Pneumologie. Unser Haus ist auf der Nordsee­insel Föhr gelegen und steht für eine innovative und interdiszip­linäre Rehabilitation mit hohem Anspruch. Die Insel hat einen hohen Freizeitwert, alle weiterführenden Schulen sind vorhanden. Es stehen Personalwohnungen und Appartements mit direkter Strandlage zur Verfügung. Sie sind Fachärztin bzw. Facharzt, haben keine Lust mehr auf Routine, Dauer­dokumentationen und Regelbetrieb? Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team und setzen sich ganz für Ihre Patient*innen ein? Wir suchen Oberärztin*Oberarzt (m/w/div) (Fachärztin*Facharzt für Innere Medizin mit Erfahrung in der Pneumologie oder Kardiologie) Sie passen zu uns, wenn - Sie gerne Verantwortung übernehmen und entscheidungs­freudig sind, - Ihr Fachwissen mit dem Reha-Team teilen, - Ihnen eine kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Weiterentwicklung unserer innovativen Konzepte wichtig ist, - Sie sich im Rahmen unserer sozial­medi­zinischen Exzellenz engagieren wollen. Wir bieten - Einen unbefristeten Vertrag im öffentlichen Dienst mit bran­chenüblichem Gehalt und betrieblicher Altersvorsorge - Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Pneumo­logie, Allergologie, Sozialmedizin, großzügige Kostenüber­nahme und Freistellung für weitere Fort- und Weiterbildungen - Gute Entwicklungs- und Aufstiegschancen in der größten Reha-Klinik-Gruppe Deutsch­lands - Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem flachen Hierarchie­system - Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten durch Reha- Assistent*innen - Gelebte Familienfreundlichkeit dank verschiedener Arbeits­zeitmodelle wie Vollzeit- und Teilzeitbeschäftigung (Work-Life-Balance), großzügige Betriebssportangebote - Übernahme der Umzugskosten nach dem Bundesumzugs­kostengesetz Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Ärztliche Direktor Herr Dr. med. Scherer unter der Tel.-Nr. 04683- 6-161 oder per E-Mail: dr.wolfgang.scherer@drv-bund.de Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Bewer­ber*innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorran­gig berücksichtigt. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre Bewerbungen an bewerbungen-Utersum@DRV-Bund.de Reha-Zentrum Utersum auf Föhr Uaster Jügem 1 ~ 25938 Utersum www.reha-zentrum-utersum.de ~ www.drv-bund.de

Facharzt (m/w/d) Viszeralchirurgie

Marienhaus Klinikum - 56564, Neuwied, DE

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach am Standort Neuwied. Oberarzt (m/w/d) für die zentrale Notaufnahme 01.01.2022 / Teilzeit / Vollzeit / unbefristet Das Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit insgesamt ca. 700 Planbetten und -plätzen in den Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie), Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie, Urologie und Kinderurologie,Pädiatrie (Perinatalzentrum Level I), Gynäkologie und Geburtshilfe (zertifiziertes Brustzentrum), Anästhesie und Intensivmedizin, Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie mit den Belegabteilungen HNO und MKG-Chirurgie. Ferner verfügt das Krankenhaus über ein Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie. Am Standort Neuwied erfolgt derzeit der Aufbau einer innovativen und interdisziplinären Notaufnahme mit echtem Emergency Room Charakter nach internationalem Leitbild, für die ärztliche Kolleginnen zur Mitgestaltung gesucht werden. Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen: - einen optimalen Start durch eine strukturierte Einarbeitung - spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit Mitgestaltungsmöglichkeiten - interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit auf Augenhöhe im eigenen Notfallambulanzteam - wertschätzendes Miteinander - Work-Life-Balance durch z. B. flexible planbare Arbeitszeiten oder Gleitzeitmodellen - Humor und Freude, welche nicht an der Krankenhaustür endet - Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - eine Vergütung nach AVR Caritas unter Anrechnung Ihrer bisherigen Beschäftigungszeiten - Zusatz-Angebote mit Mehrwert: vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung - geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung Wir wünschen uns: - Facharzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie oder Unfallchirurgie/Innere Medizin oder Allgemeinmedizin, vorzugsweise mit Zusatzbezeichnung klinische Akut-Notfallmedizin - Leidenschaft für die zentrale Notaufnahme als einer der Kernabteilungen eines Krankenhauses - Entscheidungsfreudigkeit - belastungserprobt Fragen beantworten Ihnen der stellvertretende Ärztliche Direktor Dr. Claus Schneider, Tel. +49 2631 82-1211, und der Ärztliche Leiter der Notaufnahme Dr. Frank Kügler, Tel. +49 2631 82-1980. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal! Sollten Sie sich per Post oder E-Mail bewerben, werden Ihre Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet. Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied Friedrich-Ebert-Str. 59 • 56564 Neuwied Weitere Infos unter www.marienhaus-klinikum.de