Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Leitender Oberarzt (w/m/d) Kardiologie

Dr. Becker Klinikgesellschaft - 59519, Möhnesee, DE

Die Dr. Becker Klinik Mähnesee in NRW (230) Betten ist auf kardiologische, psychosomatische und psychokardiologische Rehabilitaion spezialisiert. 170 Mitarbeiter*innen arbeiten hier tälglich für die bestmögliche Versorgung ihrer Patient*innen. Zur Verstärkung suchen wir Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit als LEITENDE OBERARZT (w/m/d) KARDIOLOGIE OBERARZT (w/m/d)/ ASSISTENZARZT (w/m/d) FÜR PSYCHOSOMATIK Sie unterschreiben bei uns einen unbefristeten Arbeitsvertrag und Ihre Arbeitszeiten sind planbar. Dr. Becker Klinik Mähnesee Schnappweg 2. 59519 Mähnesee Telefon 02924/800-0 www.dbkg.de www.dr-becker-karriere.de Ausführliche Informationen unter www.dr-becker-karriere.de/moehnesee

Oberarzt (m/w/d) Psychosomatik

Dr. Becker Klinikgesellschaft - 59519, Möhnesee, DE

Die Dr. Becker Klinik Mähnesee in NRW (230) Betten ist auf kardiologische, psychosomatische und psychokardiologische Rehabilitaion spezialisiert. 170 Mitarbeiter*innen arbeiten hier tälglich für die bestmögliche Versorgung ihrer Patient*innen. Zur Verstärkung suchen wir Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit als LEITENDE OBERARZT (w/m/d) KARDIOLOGIE OBERARZT (w/m/d)/ ASSISTENZARZT (w/m/d) FÜR PSYCHOSOMATIK Sie unterschreiben bei uns einen unbefristeten Arbeitsvertrag und Ihre Arbeitszeiten sind planbar. Dr. Becker Klinik Mähnesee Schnappweg 2. 59519 Mähnesee Telefon 02924/800-0 www.dbkg.de www.dr-becker-karriere.de Ausführliche Informationen unter www.dr-becker-karriere.de/moehnesee

Assistenzarzt (m/w/d) Psychosomatik

Dr. Becker Klinikgesellschaft - 59519, Möhnesee, DE

Die Dr. Becker Klinik Mähnesee in NRW (230) Betten ist auf kardiologische, psychosomatische und psychokardiologische Rehabilitaion spezialisiert. 170 Mitarbeiter*innen arbeiten hier tälglich für die bestmögliche Versorgung ihrer Patient*innen. Zur Verstärkung suchen wir Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit als LEITENDE OBERARZT (w/m/d) KARDIOLOGIE OBERARZT (w/m/d)/ ASSISTENZARZT (w/m/d) FÜR PSYCHOSOMATIK Sie unterschreiben bei uns einen unbefristeten Arbeitsvertrag und Ihre Arbeitszeiten sind planbar. Dr. Becker Klinik Mähnesee Schnappweg 2. 59519 Mähnesee Telefon 02924/800-0 www.dbkg.de www.dr-becker-karriere.de Ausführliche Informationen unter www.dr-becker-karriere.de/moehnesee

Facharzt Psychiatrie

Fachklinik Haselbach - 94354, Haselbach, DE

Aus Anlass eines Neubaus und einer Erweiterung der Platzzahl der Fachklinik Haselbach für suchtkranke Frauen und Männer sucht der Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt /eine Fachärztin (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie in Vollzeit/Teilzeit Ihre Aufgaben: - die psychiatrische Behandlung der Patienten - die Mitentwicklung der neuen und erweiterten Klinik - die Zusammenarbeit im therapeutischen Team Ihre Voraussetzungen: - Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie - Methodische Kompetenz und Erfahrung in der klinischen Arbeit - Freude an der inhaltlichen Entwicklung eines Klinikneubaus - Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Caritas als kirchlicher Arbeitgeber Wir bieten: - Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer angesehenen Fachklinik mit engagiertem Team - Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im medizinischen und therapeutischen Bereich - Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis - Familienfreundliche geregelte Arbeitszeiten (kein Nachtdienst, kein Bereitschaftsdienst) - Fortbildung und Weiterbildung, Supervisionen Ihre Bezahlung erfolgt nach den Richtlinien des deutschen Caritasverbandes (AVR). Für Fragen stehen Ihnen Frau I. Hebborn, Tel.: 09961/9412-0 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung: Fachklinik Haselbach Kneippstr. 5, 94354 Haselbach Mail: info@fachklinik-haselbach.de

Fachärztin / Facharzt Radiologie

Radiologie Gersag - 6020, Emmen, CH

Als privat geführtes Institut mit Standorten in Emmenbrücke und Hochdorf, LU, bieten wir unseren Zuweisern und Patienten ein breit gefächertes Angebot an radiologischer Diagnostik. Als Ergänzung unseres Ärzteteams suchen wir: Fachärztin/Facharzt Radiologie mit Subspezialisierung in diagnostischer Neuroradiologie 80–100%. • Sie schätzen die Arbeit in einem kleinen, kollegialen Team und sind bereit, neben Ihrer fachlichen Kompetenz auch eine hohe Kommunikationsbereitschaft zu Patienten und Zuweisern einzubringen. • Ihre Tätigkeit umfasst sowohl die allgemeine Radiologie als auch die diagnostische Neuroradiologie. • Die Praxen zeichnen sich durch grosszügige, modere Raumgestaltung und eine entsprechende angenehme Atmosphäre für Patienten wie Personal aus. • Vollständig digitalisierte Arbeitsprozesse sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit sehr guten Sozialleistungen. Eine spätere Partnerschaft ist möglich. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: ralf.wandt@radiologie-gersag.ch Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. Ralf Wandt unter 041/267 02 10 gerne zur Verfügung. www.radiologie-gersag.ch Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung.

Fachärztinnen/Fachärzte für Kinder- und Jugendheilkunde

Gesundheitszentrum Wien-Florisdorf - 1210, Wien, AT

Die Österreichische Gesundheitskasse sucht zwei Fachärztinnen/Fachärzte für Kinder- und Jugendheilkunde im Gesundheitszentrum Wien-Floridsdorf (Gehaltsgruppe B, Dienstklasse III DO.B; Mindestgehaltsstufe 4 ohne Berücksichtigung von weiteren anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen; daher mindestens € 5.762,63 brutto bei 36 Wochenstunden). Achtung: ein Dienstposten ist für die Dauer einer Vakanz befristet. Ihr Aufgabengebiet: Kinderambulanz Gesundheitszentrum Wien-Floridsdorf Fachliche Qualifikationen: • Abgeschlossenes Medizinstudium • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde • Breite Erfahrung in pädiatrischer Basis- und Notfallsversorgung, ambulante Durchuntersuchungen, Impfberatung und OP-Vorbereitungen Zusatzqualifikationen: • Interesse und Bereitschaft zur Mitarbeit an Adipositasbetreuung ist erwünscht • Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft, sowie ausgeprägte Patientenorientierung • Entsprechendes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit • Bereitschaft zur Flexibilität der Arbeitszeit und zur Rotation innerhalb der Gesundheitseinrichtungen der Österreichischen Gesundheitskasse • Interesse an Fort- und Weiterbildungen, sowie Bereitschaft zur Mitarbeit an Projekten Die Bewerberin/der Bewerber muss eine für die Ausübung der ausgeschriebenen Tätigkeit gültige Eintragung in der Ärzteliste der zuständigen Ärztekammer spätestens beim Dienstantritt vorweisen können. Von der Bewerberin/dem Bewerber wird erwartet, dass sie/er mit einer Anstellung im Rahmen der Österreichischen Gesundheitskasse den besonderen Erfordernissen der sozialen Krankenversicherung in ihrer/seiner Vorgehensweise Rechnung trägt. Schriftliche Bewerbungen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Bestätigungen Ihrer praktischen Erfahrungen, Bewerbungsfragebogen) sind an die Österreichische Gesundheitskasse, Abteilungsleitung der Personal und Personalentwicklung Wien, Wienerbergstraße 15-19, 1100 Wien (E-Mail: ausschreibung-11@oegk.at) sowie zeitgleich an das Gesundheitszentrum Wien-Floridsdorf, Ärztliche Leitung Frau Prim.a Dr.in Wojnarowski, Karl-Aschenbrenner-Gasse 3, 1210 Wien (E-Mail: claudia.wojnarowski@oegk.at) zu richten.

Oberarzt Neuropädiatrie

Hegau-Jugendwerk GmbH - 78262, Gailingen, DE

Das Hegau-Jugendwerk in Gailingen am Hochrhein ist ein neurologisches Krankenhaus und Rehabilitati onszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Aufgrund seines breiten Leistungsspektrums ist die Klinik führend in der Rehabilitati on junger Menschen. Wir suchen zum 01.01.2021 einen Oberarzt (m/w/d) für Neuropädiatrie Sie übernehmen: • die eigenverantwortliche Behandlung der neuropädiatrischen Patienten, • die Förderung der multi professionellen Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Therapeuten und Psychologen der Neuropädiatrischen Stationen sowie die Weiterbildung und Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten, • die Fortführung des familienzentrierten Behandlungsansatzes der medizinischen Rehabilitation unter enger Einbindung der Eltern, • die enge Zusammenarbeit mit dem „Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit im Hegau“ und den Ausbau der Zusammenarbeit mit dem SPZ Konstanz, • bei Interesse die Leitung der bisher angegliederten Neuropädiatrischen Ambulanz, um die Nachsorge entlassener Patienten und die regionalen Versorgung der neuropädiatrischen Klientel zu stützen. Sie passen zu uns: • Wenn Sie eine abgeschlossene Facharztausbildung in Kinder- und Jugendmedizin mit anschließender Spezialisierung in Neuropädiatrie besitzen, • wenn Sie über die Fachkunde in Rehabilitationswesen verfügen, • wenn Sie sehr gute Kenntnisse der Epileptologie mitbringen, • wenn Sie umfangreiche Erfahrung in der Therapie mitt els Botulinum-Toxin sammeln konnten. Sie profitieren von: • Einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Position in einem spezialisierten Fachbereich, • einer leistungsgerechten Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung, • einem umfangreichen Weiterbildungsangebot (Fortbildungen in den Bereichen Notfallmanagement, Dysphageologie, Sonographie, Anti biotic Stewardship, Kommunikation, Medizindidaktik und Klinisches Risikomanagement), • einem hohen Maß an Entscheidungskompetenz und Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrem Verantwortungsbereich, • der Möglichkeit, an den wissenschaftlichen Projekten unserer Spezialbereiche teilzuhaben, • einem flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeitmodell, mit der Möglichkeit zu Gleit- und Teilzeit, • einem attraktiven Wohn- und Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Hochrhein, dem Bodensee und den Alpen. Bei Fragen können Sie sich gerne an die Verwaltungsdirektorin, Barbara Martetschläger (Tel: 07734 939-211), wenden. Wir freuen uns auf Sie! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 30.09.2020 an: Wir suchen zum 01.01.2021 einen Oberarzt (m/w/d) für Neuropädiatrie Hegau-Jugendwerk GmbH, Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen Personalabteilung, E-Mail: personalabteilung_gailingen@hegau-jugendwerk.de Ein Unternehmen im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Fachärztin/Facharzt für Radiologie

Klinikum Rohrbach - 4150, Berg bei Rohrbach, AT

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 14.500 MitarbeiterInnen. Die OÖG, mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen, ist mit einem Versorgungsanteil von 54,8 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen. Wir verstärken unser Team am Klinikum Rohrbach und suchen jeweils eine/n Fachärztin/Facharzt für Radiologie Turnusärztin/Turnusarzt in Ausbildung z. Fachärztin/Facharzt für Radiologie Das Klinikum Rohrbach versorgt jährlich über 12.000 stationäre und über 90.000 ambulante PatientInnen. Mit 600 MitarbeiterInnen und mehr als 200 Betten ist das Klinikum der regionale Gesundheitsversorger im oberen Mühlviertel. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Primaria Dr. Julia Röper-Kelmayr, LL.M., MBA, Leiterin des Instituts für Med. Radiologie-Diagnostik, Tel.-Nr. 05 055477-26700, gerne zur Verfügung. Wenn auch Sie einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheitsversorgung der Menschen in Oberösterreich leisten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 10.10.2020 auf: www.ooeg.at/karriere

Arzt

Landkreis Hameln-Pyrmont - 31785, Hameln, DE

Ihre Chance. Bei uns. Zeit für das Wesentliche. Arzt (m/w/d) für den öffentlichen Gesundheitsdienst (Besoldungsgruppe A14 NBesG/Entgeltgruppe 14 TVöD) Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und keine Nacht- oder Wochenenddienste: Gestalten Sie mit sechs Teams die Zukunft unseres Gesundheitsamtes. Freuen Sie sich auf interessante, abwechslungsreiche Aufgaben – z.B. Mitwirkung beim Infektionsschutz sowie bei der Umwelt- und Kommunalhygiene, Einsätze im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst sowie im Sozialpsychiatrischen Dienst, Impfberatung, Planung und Mitgestaltung von Projekten zur Gesundheitsförderung und vieles mehr. Wir freuen uns auf Sie! Weitere Infos unter: karriere.hameln-pyrmont.de Landkreis Hameln-Pyrmont Amt für Personal und Organisationsentwicklung Süntelstraße 9, 31785 Hameln

Fachärztin/Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie

Regional Ärztlicher Dienst - 4528, Zuchwil, CH

Die IV-Stelle Solothurn eröffnet Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen Chancen für ein eigenverantwortliches Leben. Der Regionale Ärztliche Dienst (RAD) Bern, Freiburg, Solothurn prüft für die kantonalen IV-Stellen die ersicherungsmedizinischen Voraussetzungen zum Bezug von Leistungen der Invalidenversicherung und berät während der Eingliederung in den Arbeitsprozess. Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Ärztinnen- und Ärzteteams suchen wir für den Standort Solothurn per 1. Februar 2021 oder nach Vereinbarung eine/einen Fachärztin/Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie (70% – 90%) Was Sie bei uns bewirken können Sie beurteilen aufgrund persönlicher Gespräche mit den Versicherten, der Aktenlage oder eigener Untersuchungen die Arbeits- und Eingliederungsfähigkeit unserer Versicherten aus medizinischer Sicht. Mit Ihrer Fachkompetenz tragen Sie zur raschen und effizienten Abklärung des Leistungsanspruchs unserer Versicherten bei. Dazu verfassen Sie versicherungsmedizinische Stellungnahmen, arbeiten mit behandelnden Ärztinnen und Ärzten zusammen und beraten und unterstützen mit Ihrem Fachwissen unsere Eingliederungs- und Versicherungsfachpersonen. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, weitere Spezialaufgaben wie zum Beispiel Projektmitarbeit oder Schulungstätigkeiten zu übernehmen. Welche beruflichen Fähigkeiten uns wichtig sind Sie sind Fachärztin / Facharzt mit mehrjähriger Berufserfahrung und interessieren sich für sozialversicherungsrechtliche und versicherungsmedizinische Fragestellungen. Sie schätzen komplexe Sachverhalte, treffen Entscheidungen gezielt und haben Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedensten Ansprechpersonen. Sie sind eine verantwortungsbewusste, vernetzt denkende und loyale Persönlichkeit. Mit Ihrer konstruktiven und hilfsbereiten Art tragen Sie zu einem guten Teamklima bei. Was wir Ihnen bieten Sie sind Teil eines hochqualifizierten, kollegialen Teams. Für Ihre neue Aufgabe werden Sie kompetent und funktionsbezogen eingeführt. Es erwarten Sie attraktive Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten ohne Notfall- und Pikettdienste und moderner Infrastruktur. Sie profitieren zudem von interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Für Auskünfte steht Ihnen Dr. med. Sabine Heim, Teamleiterin RAD Solothurn, unter Telefon 0041 / 32 686 24 41 gerne zur Verfügung. Richten Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an hr@ivso.ch